X

#321

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 12:05
von Nostalgiker | 2.880 Beiträge | 1272 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Nostalgiker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Einfach mal nachsehen woher der Begriff 'Kollaterialschaden' kommt und was seine ursächliche Bedeutung ist.

Dann wird dir eventuell klar das es mal wieder plumpe Polemik von diesem User war .......

Ich finde es schon seltsam das inzwischen die CDU/CSU den Anstrich "links-grün" erhält.
Oder regierte 2015 in Deutschland eine Regierung mit Beteiligung der Grünen und der Linken?
Zum Verständnis, die SPD ist für mir so gut wie alles aber keine linke Partei.


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

zuletzt bearbeitet 29.11.2017 12:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#322

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 12:21
von bürger der ddr | 7.576 Beiträge | 27012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Begriff "Begleitschaden oder Randschaden" trift doch vollkommen zu. Man nimmt den Schaden für unser Land und Bevölkerung in kauf um die eigene Politik durchzupeitschen.
Nicht die CSU/CDU erhält den Anstrich grün, sondern die praktizierte Politik im Bereich der Zuwanderung. Hier stellen sich sehr viel Gemeinsamkeiten dar, man bedenke das die CDU eine sehr große Schnittmenge mit den Grünen im Bereich dieser Politik findet.


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


Bastler100, miethpaul66 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2017 12:21 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#323

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 12:52
von Heckenhaus | 8.568 Beiträge | 17250 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Paßt schon, der Kollateralschaden, er entsteht oft als zufälliges und nicht beabsichtiges Nebenprodukt
der Zuwanderung.
Nur gut, daß dieser Begriff nicht natianalsozialistisch belastet ist...


.
.

.
bürger der ddr, Bastler100, miethpaul66, Wahlhausener, Ehli und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#324

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 14:06
von Bastler100 | 299 Beiträge | 1460 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bastler100
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Noch mal zu dem Zwischenfall mit dem Bürgermeister.
Da sieht man mal, wie alles schnell in die rechte Ecke geschoben wird.
Nur mal von dpa Zitat:"Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen von einer spontanen Tat des arbeitslosen Maurers aus. Er sei angetrunken gewesen und habe erst in dem Döner-Grill bemerkt, dass der andere Kunde der Bürgermeister war. Hinweise, dass der Angreifer Verbindungen in die organisierte rechte Szene gehabt habe, seien bislang nicht gefunden worden, hieß es bei der Staatsanwaltschaft. Der 56-Jährige soll nun vernommen und psychiatrisch begutachtet werden."
Fakt ist das er, auch durch hilfe dieses Bürgermeisters, sein Haus verliert und ihn das Wasser abgestellt wurde.
Für ihn war kein Hilfe da, warum auch immer.
Warscheinlich hatte er die falsche Nationalität oder den Fflschen Glauben??
Solche Tatsachen werden gerne ausgeblendet, man will ja politischen Vorteil aus solchen Situationen gewinnen.
Was folgt daraus. man muss solange AFD wählen bis Die begreifen, das sie durch ihr verhalten den Riss in der Gesellschaft, überhaupt erst möglich gemacht haben.

MfG
P.S.: Noch ne Ergänzung:
"Hintergrund könne neben der politischen Motivation auch der Umstand sein, dass man dem Mann das Wasser abgestellt habe, da das Haus, in dem er wohne, zwangsversteigert werden solle, sagte Oberstaatsanwalt Pauli.""
Nein logisch, so einer ist ja begeistert wen allen mehr geholfen wird.
Das es Falsch ist, steht ausser Frage.


Kleinmut und Stolz, aus diesem Holz
Schuf der Mensch sich am sechsten Tag Gott.
bürger der ddr, miethpaul66 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2017 14:13 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#325

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 14:32
von Lutze | 9.277 Beiträge | 6418 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Eine Gegenfrage,
was würde passieren,wenn in Flüchtlingsunterkünften das Wasser abgestellt wird?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


bürger der ddr, miethpaul66 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#326

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 15:16
von Wahlhausener | 572 Beiträge | 2699 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wahlhausener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sie würden die Hütte mindestens verwüsten oder sogar abfackeln. Ist aber egal, was sie tun. In beiden Fällen würde sofort neuer Wohnraum zur Verfügung gestellt werden.
Wahlhausener


Signatur gelöscht...
miethpaul66 und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#327

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 17:28
von DoreHolm | 8.908 Beiträge | 6097 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

RE: Was ist da bloß los? • Absender: Bastler100, Heute 14:06

Noch mal zu dem Zwischenfall mit dem Bürgermeister.

Fakt ist das er, auch durch hilfe dieses Bürgermeisters, sein Haus verliert und ihn das Wasser abgestellt wurde.
Für ihn war kein Hilfe da, warum auch immer.
Warscheinlich hatte er die falsche Nationalität oder den Fflschen Glauben??
Solche Tatsachen werden gerne ausgeblendet, man will ja politischen Vorteil aus solchen Situationen gewinnen.
Was folgt daraus. man muss solange AFD wählen bis Die begreifen, das sie durch ihr verhalten den Riss in der Gesellschaft, überhaupt erst möglich gemacht haben.

MfG
P.S.: Noch ne Ergänzung:
"Hintergrund könne neben der politischen Motivation auch der Umstand sein, dass man dem Mann das Wasser abgestellt habe, da das Haus, in dem er wohne, zwangsversteigert werden solle, sagte Oberstaatsanwalt Pauli.""
Nein logisch, so einer ist ja begeistert wen allen mehr geholfen wird.
Das es Falsch ist, steht ausser Frage.


Nur mal eine bescheidene Frage. Warum wurde das Wasser abgestellt ? Warum sollte das Haus zwangsversteigert werden ? Sowas kommt nicht aus heiterem Himmel, das hat eine ziemlich lange Vorgeschichte, bis sowas passiert. Was für eine Hilfe stellte er sich denn vor ? Schuldenerlass etwa ? Der Bürgermeister wird nicht der Gläubiger gewesen sein. Für was hat er sein Geld ausgegeben ? Warum hatte er keines mehr, um seine Verbindlichkeiten zu bezahlen ?
Wer von uns geht zwingend davon aus, daß ihm geholfen wird, wenn das Geld nicht mehr reicht (aus welchen Gründen ist erst mal nebensächlich), seinen Kredit zu bedienen und seine Rechnungen für Wasser und/oder andere Versorgungsleistungen ? Also, kurzum, welchen Anteil hat er selbst daran, daß es so weit gekommen ist ?



Mike59 und Schuddelkind haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#328

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 17:50
von Nostalgiker | 2.880 Beiträge | 1272 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Nostalgiker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der hier von Einigen so bedauerte Täter ist ein seit längerem arbeitsloser Mauer.
Das Haus ist sein Eigentum.
Seit längerem ist er seinen finanziellen Verpflichtungen zum Erhalt seines Eigentums nicht nachgekommen, das Verfahren zur Zwangsvollstreckung läuft.
Das Wasser wurde abgestellt weil er die Rechnungen gegenüber dem Wasserswerk nicht bezahlte.
Strom hat er wohl noch .....
Finanziell befinder er sich im vierstelligen Minus.
Hilfe beim Amt (Jobcenter) hat er bisher nicht beantragt .....

Und an all dem sind also 200 Asylanten und der Bürgermeister schuld .....
Nun ja wer es glaubt .......

Übrigens werden in Berlin Monat für Monat in rund 1.200 Haushalten der Strom abgestellt. Über Abstellung von Wasser liegen keine gesicherten Zahlen vor.
Gibt es in Berlin Listen wo sich diese frustrierten, armen unschuldigen Opfer eintragen können um dann nach Aufruf auf den reg. Bürgermeister einzustechen?
Schuld sind ja bekanntlich an ihrer Misere nur die Asylanten und der jeweilige Bürgermeister .....


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

Schuddelkind hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#329

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:02
von Mike59 | 9.365 Beiträge | 5512 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Ansatz @DoreHolm den finde ich schon gut.
Wenn der "Täter" denkt sein Hauswasseranschluss fließt weil er den Bürgermeister absticht - ??? Nein - die Tat ist inakzeptabel !
Eine Hilfe gibt es immer - Grundvoraussetzung ist das man um Hilfe nachsucht (beim Amt) die kommen nicht zu dir. Das ist Gesetz.
Das ist doch die Freiheit für die z. B. nahezu alle DDR Bürger gekämpft haben - keine staatliche Bevormundung und Alimentierung
Wenn die "neuen Facharbeiter " aus welchen Gründen auch immer ihre Unterkunft abfackeln ist für die weitere Unterbringung die Kommune verantwortlich - ist Gesetz!
Wenn die Untersuchung ergibt, eine Straftat war Auslösung des Brandes wird der Verursacher - so er ermittelt wird - bestraft - ist auch Gesetz.

Ich verstehe nicht das Problem - die Helden v.d. AfD ändern da auch nichts.



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#330

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:08
von Lutze | 9.277 Beiträge | 6418 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hilfe vom Jobcenter? mit 56 Jahren? wird man da überhaupt noch vermittelt?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#331

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:25
von bürger der ddr | 7.576 Beiträge | 27012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #329
Der Ansatz @DoreHolm den finde ich schon gut.
Wenn der "Täter" denkt sein Hauswasseranschluss fließt weil er den Bürgermeister absticht - ??? Nein - die Tat ist inakzeptabel !
Eine Hilfe gibt es immer - Grundvoraussetzung ist das man um Hilfe nachsucht (beim Amt) die kommen nicht zu dir. Das ist Gesetz.
Das ist doch die Freiheit für die z. B. nahezu alle DDR Bürger gekämpft haben - keine staatliche Bevormundung und Alimentierung
Wenn die "neuen Facharbeiter " aus welchen Gründen auch immer ihre Unterkunft abfackeln ist für die weitere Unterbringung die Kommune verantwortlich - ist Gesetz!
Wenn die Untersuchung ergibt, eine Straftat war Auslösung des Brandes wird der Verursacher - so er ermittelt wird - bestraft - ist auch Gesetz.

Ich verstehe nicht das Problem - die Helden v.d. AfD ändern da auch nichts.



Der Täter wird wohl wissen das sein Hauswasseranschluß nach der Straftat nicht fließen wird....

Nur hier geht es eigentlich um etwas anderes, die Tat aus welchen Gründen auch immer wird als "politisches Attentat" ausgelegt. Wenn der arbeitslose Maurer aus Verzweiflung im "Suff" zu diesem Mittel Griff, eindeutig die falsche Wahl...
Doch man stelle sich die Wut der Menschen vor denen man die Existenz raubt (egal ob "berechtigt") und die gleichen Sachverhalte werden geduldet?

Ich sage mal nur die Renterin die für Diebstähle von ca 70-80 € einsitzen muß (wegen schlechter Sozialprognose) und Straftäter mit Asylhintergrund bleiben unbehelligt und selbst die Abschiebung "versagt", wo ist da eine Art der "Gleichbehandlung"?

Und wenn diese Brüder auch noch einen Brand verursachen, dann wird erst einmal ein fremdenfeindliches Attentat vermutet und mit der Bestrafung, bitte ein Beispiel.
Was ist eigentlich aus den Asylbrandattentäter geworden der seine Nachspeise vermißt hat?

Und Deine Attitüde gegen die AfD (Zitat: "Ich verstehe nicht das Problem - die Helden v.d. AfD ändern da auch nichts." ist auch sinnfrei, denn die haben unser Land nicht in dieses "Asylelend" getrieben, das waren andere....


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


miethpaul66 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#332

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:41
von Kontrollstreife | 1.778 Beiträge | 11744 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn Hilfebedürftige nicht soviel Geld für Alkohol, Zigaretten und andere unnötigen Laster ausgeben würden, dann würde das Wasser oder der Strom nicht abgestellt. Das Defizit was dem Versorger durch nicht bezahlte Rechnungen entsteht, trägt nicht die Kommune oder der Geschäftsführer des Versorgers sondern das tragen alle Kunden die ihre Rechnung ordentlich bezahlen. Ich bin mir sicher, dass bei vielen die Monatsrechnung für Telekommunikation etwa genau so hoch ist wie die Stromrechnung. Telefonrechnung werden fast alle im Einzugsverfahren bezahlt. Wenn kein Geld auf dem Konto ist wird abgestellt. Bei EE laufen Schulden bis zu einem Jahr auf bevor abgestellt wird. Zigaretten kommen nur aus den Automaten wenn sie bezahlt wurden, es sei denn einer geht mit dem Kuhfuß einkaufen.

KS


zuletzt bearbeitet 29.11.2017 19:53 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#333

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:49
von damals wars | 15.938 Beiträge | 13446 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Wenn ich ein Problem habe, steche ich mal jemand ab!" löst kein Problem.
Kein Bürgermeister dreht jemanden das Wasser ab, rechnen muss jeder.
Und es finden sich auch Gutmenschen, die Gescheiterten helfen.


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.youtube.com/watch?v=_fh8j2mULzc
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#334

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:49
von bürger der ddr | 7.576 Beiträge | 27012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Leider eine Pauschalantwort...
Wir kennen nicht den speziellen Sachverhalt der Tat, doch die Tat wird zu einer "rechten Gewalttat" hoch gejubelt und das ist vollkommen sinnfrei!

Wieviele Haushalte sind schon durch Straßenausbaukosten an den Rand des Ruins getrieben wurden?


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


miethpaul66 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#335

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:52
von bürger der ddr | 7.576 Beiträge | 27012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #333
"Wenn ich ein Problem habe, steche ich mal jemand ab!" löst kein Problem.
Kein Bürgermeister dreht jemanden das Wasser ab, rechnen muss jeder.
Und es finden sich auch Gutmenschen, die Gescheiterten helfen.


Und was hat unsere Bevölkerung den armen "Schutzbedürftigen" getan, das es zu Vergewaltigungen und Übergriffen kommt?
Aber für die finden sich immer "Gutmenschen" und ich finde es richtig Klasse das da so einige durch ihre Bürgschaft zur Kasse gebeten werden!


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


miethpaul66 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#336

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 18:56
von damals wars | 15.938 Beiträge | 13446 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier kann man sich sachkundig machen, der Täter hat sich selber in die rechte Ecke gestellt!
http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...fuerchtet-.html


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.youtube.com/watch?v=_fh8j2mULzc
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#337

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 19:06
von Mike59 | 9.365 Beiträge | 5512 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die AfD Helden werden nicht daran ändern - ob das Sinnfrei ist oder nicht zeigt die Zukunft.

Wo jetzt die 70/80 € Oma herkommt - keine Ahnung.

Mal ganz nebenbei unter uns gesagt - ich arbeite seit über 20 Jahren mit unserer "Facharbeiter" Problematik. Da hast du vermutlich noch nicht gewußt das es da ein Problem gibt.
Der Kanzler(in) Ukas war scheiße - da gibt es keine Frage. Ansonsten ist es heute genau so beschissen wie vor 20 Jahren. Ich hab viele Jahre Abschiebungen geflogen. Wer wird denn abgeschoben? Von den paar in Haft mal abgesehen, werden doch nur die abgeschoben denen die ALB habhaft wird. Das sind die welche dem deutschen Staat vertrauen, ihre Kinder in die Schule schicken, zum Amt gehen usw. und dadurch für die Ausländerbehörde greifbar sind. Ich habe mich nach meiner letzten Rückführung nach Syrien den Maßnahme verweigert.
Für viel User ist ja der ehem. AGT eh der Killer - eine Differenzierung findet nicht statt.
Früher hab ich ja auf alles wild geschossen was sich zwischen den Zäunen sich bewegte - ein User hat es mal sehr treffend beschrieben - (Gedächtnisprotokoll): ... wenn mal einen Monat lang nichts los war im Abschnitt, dann haben wir einen politischen aus Bauzen bekommen, da durfte dann jeder mal drauf schießen.. "

Die Betroffenen sollten sich mal bemühen sich mit dem "Facharbeiter" zu unterhalten.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#338

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 19:06
von Mike59 | 9.365 Beiträge | 5512 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

doppel



zuletzt bearbeitet 29.11.2017 19:08 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#339

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 19:07
von bürger der ddr | 7.576 Beiträge | 27012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@damals wars , hast Du Deinen Link eigentlich selber gelesen?
Mir scheint es nicht so....

1. man geht von einem Hintergrund aus der mit der Asylsituatin zu tun hat, wie gesgt "man geht"....
2. wie kann der Mann "Haß Mails" versenden?
3. laut Deinem Link gibt es keinen Hinweis das der Mann in der rechten Szene organisiert war

Lies erst einmal in Ruhe durch, komm runter (trink ein Bier etc.) denke nach unmd schreibe dann!


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#340

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 19:13
von bürger der ddr | 7.576 Beiträge | 27012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Mike59 , extra einen Link für Dich (wo die Rentnerin herkommt):
https://www.welt.de/regionales/bayern/ar...Gefaengnis.html


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung (LO-Paul)
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LO-Paul
11 08.06.2014 12:08goto
von Heldburger • Zugriffe: 1214
LO mit ungewöhnlichen Aufbau
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von Albatros
13 30.09.2010 08:27goto
von Cargo • Zugriffe: 5429
Robur LO
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von Feliks D.
109 12.06.2017 00:16goto
von Good Guy • Zugriffe: 50191
Vorstellung LO-driver
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LO-driver
30 16.06.2011 10:58goto
von DresdnerEK89 • Zugriffe: 1556
Wer weiß was hier am Checkpoint los war?
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Augenzeuge
77 23.11.2009 14:17goto
von josy95 • Zugriffe: 5469

Besucher
16 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Seemannsheimweg
Besucherzähler
Heute waren 636 Gäste und 74 Mitglieder, gestern 2524 Gäste und 171 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15484 Themen und 650523 Beiträge.

Heute waren 74 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen