X

#301

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 14:24
von damals wars | 15.383 Beiträge | 10958 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

mehr kriminelles:
https://www.mz-web.de/sachsen-anhalt/lan...-noete-28950202
"Der Notruf ist der Höhepunkt in einem Polit-Krimi um Sachsen-Anhalts AfD. Denn bei der angeblich suizidgefährdeten Person handelt es sich um Lena K., eine frühere Mitarbeiterin der AfD-Landtagsfraktion. Im Dezember 2016 hatte die Frau ihren früheren Chef, den Landtagsabgeordneten Matthias Büttner, wegen Vergewaltigung angezeigt. Der Anrufer aber, der wenige Wochen später den Rettungsarzt in Marsch setzt, ist ein Vertrauter und früherer Mitarbeiter von Büttner: der AfD-Nachwuchspolitiker Robby Schmidt. – Quelle: https://www.mz-web.de/28950202 ©2017!


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.facebook.com/derKufner/video...?type=2&theater
zuletzt bearbeitet 25.11.2017 14:25 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#302

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 14:33
von berndk5 | 993 Beiträge | 6917 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #299
Strafrechtliche Verfolgung?
Da fällt mir glatt das Verbrechen an der jungen Frau an den Rheinufer ein, die Camperin wurde (im Beisen des Freundes) von einem "armen Schutzsuchenden aus Ghana" mit Androhung von Gewalt mit einer Säge als Waffe vergewaltigt.
Dieser "arme Schutzsuchende" floh vor einer Tat in seiner Heimat, dort hat er seinen Schwager erschlagen...
zu #293 Hallo Kontrollstreife, Deinem Fazit kann man leider nur noch zustimmen. Dies um so mehr, wenn man das o.g. Zitat von #299 aus dem Beitrag von bürger der ddr liest.
Wie lange soll das noch so weiter gehen? Ach ja,hätte bald vergessen, was der olle Steinmeier will: ...bloß keine NEUWAHLEN.... ; ist hier `ne freie Interpretation..


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bei GT: 1975 in Harbke, 3./I./.GR-25 ; bis 1990 GR-1, GK`n: 9.(Lauchröden),11.(Großensee),7.(IFTA),5.(Schnellmannshausen) und 4. (Treffurt), später wurde daraus die 3.GK
miethpaul66 und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#303

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 14:37
von Heckenhaus | 7.999 Beiträge | 14157 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

weil nun wieder eine bestimmte Partei aus blanker Besessenheit herhalten mußte, hier ein "gutes" Beispiel für
Integrationsbereitschaft :

Dessau -

Für Aufsehen hatten am Donnerstagabend zwei Polizeieinsätze im Stadtzentrum gesorgt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte es vor dem Rathaus-Center-Eingang in der Kavalierstraße am Donnerstag, gegen 18.20 Uhr eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gegeben, wobei ein 19-Jähriger aus Afganistan einen 30-jährigen Iraker mit einem „gefährlichen Gegenstand an der Körperseite“ verletzt haben soll.
– Quelle: https://www.mz-web.de/28947866 ©2017

Anderthalb Stunden später, gegen 20 Uhr, gab es einen Folgeeinsatz der Polizei in der Gaststätte „1930“ in der Zerbster Straße. Hier wurde der 19-jährige Beschuldigte wiedererkannt und vorläufig festgenommen, ebenso ein 18-jähriger Syrer, der ebenfalls tatverdächtig ist.

Beide Männer leisteten heftigen Widerstand. Bei dem 19-Jährigen schlugen Atemalkohl- und Drogentest positiv aus. Sie wurden festgenommen wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und befinden sich im polizeilichen Gewahrsam.

– Quelle: https://www.mz-web.de/28947866 ©2017


.
.

.
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#304

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 14:38
von Kontrollstreife | 1.306 Beiträge | 8543 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@damals wars

Wenn du mal richtig in der Vergangenheit Deiner Parteigenosse wühlst, was meinst Du was da alles zu finden ist. Mit den Finger auf andere zeigen ist leicht, aber die eigene Vergangenheit auch mal kritisch zu hinterfragen kommt dir ja nicht in den Sinn. Du hast ja auch damals schon alles richtig gemacht bei dem Schutz der Grenze vor den BBU.

KS


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#305

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 14:43
von Bastler100 | 213 Beiträge | 878 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bastler100
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kann stimmen, kann aber auch nur Lügenpresse sein.
Zuzutrauen ist das mannch Einem.
Wer Wahlen fäscht belügt auch die Presse.
https://www.volksstimme.de/sachsen-anhal...rnen-wahlbetrug
Leider, ist ja bekannt, das heuzutage in der Beziehung, gerade von Leuten wie dir, gelogen wird um Andersdenkende zu verunglipfen.


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#306

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 15:51
von Kontrollstreife | 1.306 Beiträge | 8543 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es ist schon so weit, dass man nur noch das glauben kann was man selbst erlebt hat, bzw. was einem eine vertrauenswürdige Person erzählt. Die Tagesschau galt früher mal als sehr vertrauenswürdig. Vor vielen Jahren ist die Tagesschau mal einem Betrüger auf den Leim gegangen und hat eine Meldung (sogar mit Foto) über eine erfolgreiche Kreuzung zwischen Hund und Katze gebracht. Schon am anderen Tag wurde reumütig dementiert.
Heute kann mann nicht mal mehr den großen (seriösen) Nachrichtenagenturen mehr über den Weg trauen. Durch die extreme Geschwindigkeit bei der Nachrichtenübermittlung hat eine gründliche Recherche keine Chance und die Wahrheit bleibt auf der Strecke.
Friedrich Nietzsche hat schon vor 140 Jahren in seinem unvollendeten Hauptwerk "der Wille zur Macht" geschrieben, dass sich alle Triebe auf den einzigsten Urtrieb:"Den Willen zur Macht,zum stärkeren, reicheren, höheren Dasein zurückzuführen sind. Wer die Macht hat bestimmt was Recht ist.
Seid ich das gelesen habe war mir auch klar, warum Nietzsches Werke in der DDR im Giftschrank standen.

KS


Fred.S., der 39. und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.11.2017 07:26 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#307

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 16:07
von Fred.S. | 1.640 Beiträge | 13541 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#306 treffend hat er das erkannt, Kontrollstreife, das trifft auch heute in jeden Staat zu. === Wer die Macht hat, bestimmt das Recht ===.
Dem ist nichts hinzuzufügen. fred S.



miethpaul66 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#308

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 25.11.2017 23:03
von Ehli | 2.504 Beiträge | 11155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein Bundeswehrsoldat mit pakistanischen Wurzeln schlug einen Karlsruher Fußballfan nieder und verletzte ihn tödlich. Der Soldat fiel bereits mehrfach durch Gewaltdelikte auf. Es wird immer verrückter in Deutschland, die Bundeswehr ist ähnlich bunt wie die Polizei, auch bei der Armee schaut man bei der Einstellung offenbar nicht so genau hin, Hauptsache die Bewerber haben einen Migrationshintergrund, ob sie polizeibekannt sind spielt wohl keine große Rolle.
[…] Der Mann soll eine Bundeswehrsoldat sein, der am vergangenen Wochenende einen Karlsruher Fußballfan niedergeschlagen und tödlich verletzt hat, berichtet die „Bild“-Zeitung. Es soll sich um den pakistanisch-stämmigen Deutschen Shariar S. handeln. Der 21-Jährige ist demnach Zeitsoldat.

Das spätere Opfer, ein 35-jähriger Mann, soll S. gemeinsam mit einem Begleiter nach einem Spiel des Karlsruher SC in der Dritten Liga rassistisch beleidigt haben. S. habe diesem daraufhin mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Fußballfan fiel um und wurde tödlich verletzt, nachdem er mit dem Kopf aufgeschlagen war. S. sei anschließend festgenommen worden und sitze nun wegen des Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge in Untersuchungshaft.

Laut „Bild“-Zeitung fiel S. bereits mehrfach durch Gewaltdelikte auf. So sei er als Jugendlicher wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung aufgefallen. Im Februar dieses Jahres habe er 30 Tagessätze zahlen müssen, nachdem er sich Beamten widersetzt hatte. Ein Verfahren wegen einer weiteren Schlägerei sei unter der Auflage eingestellt worden, dass S. ein Anti-Aggressionstraining absolviert und den Truppen-Psychologen besucht. Auch ein Schmerzensgeld habe er zahlen müssen. […] Quelle: n-tv.de/25.11.2017

Hallo,gehts noch


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
bürger der ddr, miethpaul66 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#309

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 27.11.2017 19:54
von zweedi04 | 535 Beiträge | 894 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds zweedi04
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Am Sonntag dem 26.11.2017 lenkte ein 29 jähriger Autofahrer sein Auto absichtlich vor einer Disco in eine Gruppe junger Leute.
http://www.ndr.de/nachrichten/niedersach...uxhaven612.html
Nur im NDR-Bericht wird erwähnt, dass es sich um einen Syrer handelt. Die offiziellen Nachrichtenseiten im Web schreiben von einem 29 jährigen Mann bzw. einem Cuxhavener. Ja es wird sogar von einem Unfall geredet. Für mich ist das eindeutig eine Tötungsabsicht.

Will die Presse uns wieder mal für dumm verkaufen? Ist das Weglassen von Fakten auch eine Lüge? Dann bestätigt sich wieder – Lügenpresse.
Ein paar Beispiele wie die Sache verharmlost wird.

https://www.tag24.de/nachrichten/cuxhave...r-gruppe-384478
http://www.br.de/nachrichten/cuxhaven-ma...rletze-100.html
http://www.hamburg-zwei.de/Hamburg/Nachr...n-Menschenmenge

Sicher war das wieder eine traumatisierte Fachkraft aus Syrien. Moslem kann er ja nicht gewesen sein, denn er stand ja unter Alkoholeinfluss.
Ich hoffe nur, dass die deutschen Weihnachtsmärkte in diesem Jahr von solchen Typen verschont bleiben.


Lebenskunst ist - "Im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen"
Ehli, bürger der ddr, miethpaul66 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#310

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 28.11.2017 07:07
von Pit 59 | 12.409 Beiträge | 11669 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gestern Abend war eine Reportage und da fragt man sich wirklich "Was ist da bloß los" Es wurden abgelehnte Asylbewerber befragt wie sie sich einer Abschiebung entziehen.
Ein Tunesier "Ganz einfach,es werden die Papiere vernichtet,oder man meldet sich Krank,oder man sagt das man erst 17 ist"
Im Moment betrifft es 220 000 (Offiziell)



bürger der ddr, Wahlhausener, miethpaul66, zweedi04, Ehli und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#311

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 28.11.2017 16:25
von Ehli | 2.504 Beiträge | 11155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier das Video zu deinen Beitrag:
https://www.rtl.de/cms/news/extra/videos.html


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
zweedi04 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#312

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 28.11.2017 20:09
von damals wars | 15.383 Beiträge | 10958 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Zeit der politischen Korrektheit ist vorbei:
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1180630.html


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.facebook.com/derKufner/video...?type=2&theater
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#313

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 28.11.2017 21:08
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Typ war bretthart, wird wohl in dem Imbiss wo es passiert ist ordentlich getankt haben, ob da irgendwie was von politischer Korrektheit zu erwarten ist, ist wohl von vornherein leicht zweifelhaft.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
bürger der ddr, IM Kressin, Bastler100 und miethpaul66 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.11.2017 21:09 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#314

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 09:27
von Heckenhaus | 7.999 Beiträge | 14157 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mal sehen, wann unser Orakel herausgefunden hat, daß dieser alkoholisierte Täter dann auch noch in
irgend einer bösen Partei rumwuselt.

Das Attentat war nicht in Ordnung, doch dieses Opfer heute schon im MoMa zu präsentieren incl. seiner
politisch korrekten Äußerungen, das ist etwas überzogen.
Wenn doch mit anderen Attentatsopfern nur halb so viel Tam Tam gemacht worden wäre...


.
.

.
bürger der ddr, IM Kressin, Bastler100 und miethpaul66 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#315

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 09:42
von bürger der ddr | 6.965 Beiträge | 22312 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Wut eines großen Teiles der Anwohner gegen so einen Bürgermeister kann ich verstehen, doch es ist nicht tragbar Gewalt gegen solche Menschen einzusetzen.
Und da @damals wars wieder ein Beispiel für Verrohung in der Politik gefunden hat, so ist das nur die halbe Wahrheit. Es gab schon immer solche Gewaltakte, ich möchte nur an das Attentat auf Schäuble erinnern. das soll keine Rechtfertigung für solche Gewalttaten sein, ich möchte nicht auf das Niveau derer herabsinken die Sprüche wie "Vergewaltigungen gab es schon immer in Deutschland" klopfen.

Nur heute werden diese Gewalttaten medial ausgeschlachtet um eine politische Richtung zu diskreditieren. Ich sehe auch eine Ursache in der Gewalt in der gefühlten Hoffnungslosigkeit von Menschen eine politische Änderung der Situation zu erreichen. Hoffnungslosigkeit und Wut sind immer eine Quelle für Gewalt auf allen Seiten, nur bei den einen Gewalttätern führt man das auf "Traumata" zurück.

@damals wars , kannst auch ruhig einmal Deine Internetrecherchen nutzen um die Gewalttaten gegen Asylgegner und Politiker der AfD aufzuzählen, aber das wird Dich eher ermüden, da die Anzahl wohl auch recht groß ist.

Solche Gewalt gehört nicht in unsere Gesellschaft, egal aus welcher Richtung gehändelt!


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


IM Kressin, 1941ziger, miethpaul66 und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#316

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 10:05
von bürger der ddr | 6.965 Beiträge | 22312 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Man sollte religiös motivierte Straftaten mit politisch motivierten Straf- bzw. Gewalttaten gleich setzen. Einfache Bürger die nicht dem besonderen Augenmerk und Schutz von Politikern haben werden von religiös motivierten Straftaten in höheren Maß betroffen.


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


Sperrbrecher, IM Kressin, miethpaul66 und Kontrollstreife haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#317

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 10:21
von Heckenhaus | 7.999 Beiträge | 14157 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Herr Hollstein (BM Altena) hat für heute anscheinend ein Tagesangagement im ö-r.TV,
zur Zeit wirbt er wieder für mehr Verständnis für Flüchtlinge.

Würde mir wünschen, daß man Vergewaltigten, Geschlagenen und anders Verletzten aus den Reihen der
"KLEINEN LEUTE" nur halb so viel Aufmerksamkeit entgegenbringen würde.
Im Moment läuft jedenfalls wieder die pädagogische Meinungsbildung durch das Fernsehen.


.
.

.
bürger der ddr, 1941ziger und miethpaul66 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2017 10:22 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#318

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 11:32
von Marienborn89 | 2.549 Beiträge | 6929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #317
Der Herr Hollstein (BM Altena) hat für heute anscheinend ein Tagesangagement im ö-r.TV,
zur Zeit wirbt er wieder für mehr Verständnis für Flüchtlinge.

Würde mir wünschen, daß man Vergewaltigten, Geschlagenen und anders Verletzten aus den Reihen der
"KLEINEN LEUTE" nur halb so viel Aufmerksamkeit entgegenbringen würde.
Im Moment läuft jedenfalls wieder die pädagogische Meinungsbildung durch das Fernsehen.


Genau so ist es!
Täglich Übergriffe, sexuelle Belästigungen und Gewalt.
Axtangriffe, Terroranschläge, Vergewaltigungen und Morde - den Politikern ist es egal, solange es sich "nur" um biodeutsche Kollateralschäden oder die "falschen" Täter handelt.
Wird einer der "Preisdemokraten" aber Opfer ist das Geschrei sofort überregional und in den Medien riesengroß.

Das ist die Hierarchie der Opfer, bestätigt durch das Gebahren der Musterdemokraten


This world is only free for the individuals who don't challenge the status quo. The ones who threaten the powers that be understand how shackled we are.
But we will fight, and we will win

Lauren Southern
bürger der ddr, miethpaul66 und Wahlhausener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#319

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 11:44
von Nostalgiker | 2.842 Beiträge | 1115 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Nostalgiker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wer sagt das die "Deutschen" Bio seien?
Oder sind die seit über 70 Jahren naturbelassenen Restbestände?

Ich kenn noch den Begriff 'Beutedeutscher' .......


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#320

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 11:57
von bürger der ddr | 6.965 Beiträge | 22312 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Nostalgiker im Beitrag #319
Wer sagt das die "Deutschen" Bio seien?
Oder sind die seit über 70 Jahren naturbelassenen Restbestände?

Ich kenn noch den Begriff 'Beutedeutscher' .......


Ich verstehe das so, das mit dem "biodeutsche Kollateralschäden" die Schäden durch die "links-grüne Fraktion" mit ihrer Asylpolitik gemeint sind.

Deine Anspielung mit den "70 Jahren" und "Beutedeutschen", lass einfach stecken, ohne Sinn auf die Situation.


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung (LO-Paul)
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LO-Paul
11 08.06.2014 12:08goto
von Heldburger • Zugriffe: 1210
LO mit ungewöhnlichen Aufbau
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von Albatros
13 30.09.2010 08:27goto
von Cargo • Zugriffe: 5385
Robur LO
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von Feliks D.
109 12.06.2017 00:16goto
von Good Guy • Zugriffe: 49721
Vorstellung LO-driver
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LO-driver
30 16.06.2011 10:58goto
von DresdnerEK89 • Zugriffe: 1556
Wer weiß was hier am Checkpoint los war?
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Augenzeuge
77 23.11.2009 14:17goto
von josy95 • Zugriffe: 5453

Besucher
3 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schrotti 80II
Besucherzähler
Heute waren 143 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 2420 Gäste und 148 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15327 Themen und 639391 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen