X

#21

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 15:00
von Commander | 1.414 Beiträge | 1544 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Commander
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von RiFu im Beitrag #20
Allerdings kann ich mich noch gut an die alten Drogerien erinnern,


Und genau das gibt es bei uns noch.Trotz zwei großer Drogeriemärkte.
Seit ich denken kann,machen die einen bekömmlichen u.wohlschmeckenden Kräuterlikör.Und die jüngste Generation setzt diese Tradition fort.Diese Drogerie wird es in Meerane noch lange geben.


Gruß C.



vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 18:38
von Klauspeter | 1.283 Beiträge | 1878 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Klauspeter
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, die Tante Emma-Läden...
Es ist wohl der Zug der Zeit, dass sie verschwinden... Richtig schade, aber nicht aufzuhalten.

1962 zog ich von Halle/S. in den Landkreis Cottbus.
Das kleine Dörfchen Gablenz hatte für seine knapp 200 Einwohner doch einiges zu bieten.
Da war die kleine Poststelle mit Opa Wolf. Er war sicher schon damals längst Rentner. Täglich trug er im Dorf die Post aus. Bei ihm konnte man Briefmarken kaufen, telefonieren, ein Telegramm aufgeben.Ein fleißiger und beliebter Mensch, den alle mochten.
An der Hauptstraße lag die gemütliche Gaststätte von Herrn Rattei. Sein Bier schmeckte und zu essen gab es auch immer was. Zu feiern gab es oft einen Anlaß und fast immer ging es gemütlich zu.
Im Dorfkonsum gab es fast alles, was man so zum Leben brauchte. Ich ging nicht besonders gern hin, weil es immer Zeit kostete. Das Einkaufen war Nebensache, das "Nachbarschaftsgespräch" stand im Vordergrund. Wer sich - wie ich - davor drücken wollte, wurde über Fragen in die Unterhaltung einbezogen...
Familie Schützer hatte damals sogar schon ein Fernsehgerät. Meine Frau und ich wurden regelmäßig abends zum Fernsehen eingeladen.
Im ebenso kleinen Nachbarort gab es sogar eine Arzt-Praxis. Dr. Sauer war ein erfahrener Landarzt und immer für seine Kranken da.

Viele liebe und sympathische Menschen,an die ich gern zurückdenke.

Ich war jetzt wieder einmal dort.
Das Dorf ist richtig schön geworden, mit gepfegten Straßen. Das Kriegerdenkmal in der Dorfmitte strahlt in neuem Glanze.
Aber den Dorfkonsum gibt es nicht mehr; die Poststelle auch nicht. Aus der Gaststätte ist ein Bio-Hof geworden.

Ganz neu für mich war ein stationärer Blitzer am Dorfeingang, der mich strahlend begrüßte...



RalphT, der alte Grenzgänger, vs1400 und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#23

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 19:14
von 94 | 11.922 Beiträge | 4713 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von RiFu im Beitrag #20
Das linke Bild ist aber kein DDR Tante Emma Laden. ...
Stimmt, erkennt man ja schon an der Farbe ... DDR und in bunt, geht ja nun garnicht. Hiermal ein richtiges Schwa(r)tzweißbild ...


Quelle: deutschefotothek.de/documents/obj/88893926

Na egal, heuer kommt etwas Tante-Emma-Feeling bei dieser Handelskette auf. Inzwischen in jeder größeren Stadt mit einer Filiale ... mixmarkt.eu/nc/de/germany/maerkte


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


RalphT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 19:16
von RalphT | 1.270 Beiträge | 2676 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds RalphT
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja ich vermisse den Tante Emma Laden. Ich habe hier in Bremen nun wirklich genug Läden vor der Nase um Einkäufe zu tätigen. Aldi, Lidel und den großen Weserpark. Aber einen alten Tante Emma Laden um mal eben schnell einzukaufen, gibt es hier kaum. Zumindest nicht fußläufig. Aber einen werde ich auf jeden Fall noch mal einen Besuch abstatten:
http://www.bremen-aktiv.de/shopping/holtorf-colonialwaren-bremen.php

Hier hat man sich wohl viel Mühe gegeben.



furry und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#25

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 22:57
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich brauch keinen Tante-Emma-Laden, geh gerne da einkaufen wo es alles zum guten Preis gibt.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
nach oben springen

#26

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 23:34
von StabsfeldKoenig | 3.015 Beiträge | 445 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds StabsfeldKoenig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei mir gibt es in der Nachbarschaft noch einen Tante-Emma-Laden, den eine vietnamesische Familie betreibt, sowie einen Obst- und Gemüseladen.


nach oben springen

#27

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 23:35
von Freienhagener | 7.197 Beiträge | 14860 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kleine Läden für Besonderheiten, auch Obst-Gemüse, mag ich.
Aber den typischen Tante-Emma-Laden, also für allgemeine Lebensmittel, brauch ich auch nicht.

Früher waren HO und KONSUM auch keine Tante-Emma-Läden.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 18.04.2017 23:38 | nach oben springen

#28

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 18.04.2017 23:43
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bevor ich nach Chemnitz übergesiedelt bin habe ich 2 Jahre in einem Dorf namens Brünlos gewohnt, da gab es so einen Tante-Emma-Laden, lief unter EDEKA, war genau gegenüber meiner Wohnstatt, manchmal wenn ich Kleinigkeiten brauchte bin ich da rein, also wer gerne unter die Räuber fallen möchte, nur zu, Preise dort so ca. 200% über üblich.
Gut, Dorfversorgung, aber zum nächsten Markt mit zivilen Preisen in Thalheim konnten auch Leute ohne eigenes Auto 3 Haltestellen mit dem Bus fahren.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
zuletzt bearbeitet 18.04.2017 23:47 | nach oben springen

#29

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 00:08
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ährenkranz im Beitrag #8
Ich vermisse die Läden.
Bei uns im Dorf gibt es ja jetzt überhaupt nichts mehr, außer einem Bäcker.
Darf gar nicht dran denken, wenn wir mal aus vielleicht gesundheitlichen Gründen nicht mehr Auto fahren können.
Gibt schon etliche, die auf Hilfe von Nachbarn arg angewiesen sind - aber die Nachbarn werden ja auch nicht jünger....und die Kinder und Enkel bleiben schon wegen Arbeit nicht mehr hier.


Klingt fast so als wär das Erzgebirge Hinteranatolien, ne Bushaltestelle habt ihr aber schon vermutlich.
Ich weiß ja nicht wo dein Dorf ist, aber eigentlich gibt es auch im tiefsten Busch so alle 5 Kilometer einen Supermarkt in Deutschland
Und bei vielen, oh schöne neue Welt, kann man auch schon online ordern, Internet ist ja schon mal vorhanden offensichtlich.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
zuletzt bearbeitet 19.04.2017 00:12 | nach oben springen

#30

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 00:28
von Rostocker | 8.514 Beiträge | 3680 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #29
Zitat von Ährenkranz im Beitrag #8
Ich vermisse die Läden.
Bei uns im Dorf gibt es ja jetzt überhaupt nichts mehr, außer einem Bäcker.
Darf gar nicht dran denken, wenn wir mal aus vielleicht gesundheitlichen Gründen nicht mehr Auto fahren können.
Gibt schon etliche, die auf Hilfe von Nachbarn arg angewiesen sind - aber die Nachbarn werden ja auch nicht jünger....und die Kinder und Enkel bleiben schon wegen Arbeit nicht mehr hier.


Klingt fast so als wär das Erzgebirge Hinteranatolien, ne Bushaltestelle habt ihr aber schon vermutlich.
Ich weiß ja nicht wo dein Dorf ist, aber eigentlich gibt es auch im tiefsten Busch so alle 5 Kilometer einen Supermarkt in Deutschland
Und bei vielen, oh schöne neue Welt, kann man auch schon online ordern, Internet ist ja schon mal vorhanden offensichtlich.


Na das stimmt aber nicht ganz--dann fahre mal in den Ostharz---da gibt es Ortschaften wo es mit sicherheit nicht alle 5 km einen Supermarkt gibt. Na klar und alle alten Leute sind nun Online verbunden. Nein viele sind auf gute Nachbarschaftshilfe angewiesen.So schaut es auch aus.


Ährenkranz, furry, Klauspeter und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 00:31
von Ährenkranz | 1.076 Beiträge | 1746 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ährenkranz
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu #29 - Hanum83

Ja, eine Bushaltestelle haben wir noch, auch wenn nicht mehr viele Busse fahren, wie das mal war.
In 5 km gibts bei uns nach einer Richtung keinen Supermarkt, da gibts gerade mal noch kleineres Nest mit nur einen Bäcker.
Und in die andere Richtung ist absolut nichts, außer Wald.

Dann fahre mal mindestens 12 km mit dem Bus und schleppe etwas Trinkerei nach Hause..., und steige dann auch noch zwischendurch mindestens einmal um...und warte da einige Stunden auf den nächsten Bus - viel Spaß dabei!

Hanum, oftmals kommst du mir vor, dass du absolut keine Ahnung hast in deinem Chemnitz, wie es so aussieht.

Und soll sich jeder Lebensmittel im Internet bestellen? Und paar Tage oder Wochen drauf warten?
Außerdem haben viele ältere Menschen gar kein PC.

Bei einigen deiner Kommentare kann ich (leider) nur mit dem Kopf schütteln.

Und was Internet betrifft, habe ich erst seit vorigen Herbst DSL - auch wenn überall nur zu lesen stand, alle Dörfer haben schnelles Internet.
Mußt nicht alles glauben.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
Rostocker, furry, Ebro, RalphT, Klauspeter und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.04.2017 00:34 | nach oben springen

#32

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 07:31
von Pit 59 | 12.406 Beiträge | 11653 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und soll sich jeder Lebensmittel im Internet bestellen? Und paar Tage oder Wochen drauf warten?

Das ist Quatsch.

Zeit & Benzin sparen
Kein Anstehen an der Kasse, kein Tragen der Waren
Individuell planbare, flexible Liefertermine von 8 – 22 Uhr
Für Neukunden kostenlose Lieferung der ersten Bestellung
Qualität und Service mit Zufriedenheitsgarantie
https://shop.rewe.de/?ecid=sea_bing_sear...0170419052542:s



Hanum83 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#33

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 08:02
von Ebro | 1.420 Beiträge | 3163 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ebro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich kann das schon nachvollziehen, was @Ährenkranz schreibt, sowas gibt es selbst hier auf dem Land in Ba-Wü.
Auch in meinem Dorf sind alte Leutchen ohne Auto dumm dran. Das einzige, was vorhanden ist, ist eine Dorfkneipe.
Die nächsten Supermärkte sind 7km weg und stehen genau an der Grenze zur Schweiz(extra dort hingebaut, damit unsere schweizer Nachbarn nicht so weit fahren müssen....! ). Der Bus fährt alle 2 Stunden, der Nachbarort hat einen Bahnhof für die Regionalbahn, wurde aber stillgelegt. Mußt mit dem Auto in einen anderen Ort fahren, dann in den Zug, und dann fährste daheim wieder am Bahnhof vorbei.
und dass man bei den regionalen Märkten online einkaufen kann weiß ich nicht, ich glaube nicht. Davon hab ich noch nix gehört, haben auch wenig Personal, schaffen es ja kaum die Regale aufzufüllen.



Ährenkranz, Klauspeter und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 08:12
von Pit 59 | 12.406 Beiträge | 11653 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

dass man bei den regionalen Märkten online einkaufen kann weiß ich nicht,

Doch Volker das ist so,ich sehe sehr oft einen Transporter von REWE,extra Knallbunt bemalt,und mit der Online Werbung hier rum Fahren und Liefern.



nach oben springen

#35

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 08:20
von berlin3321 | 3.257 Beiträge | 2899 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Stimmt, der fährt bei uns auch.

Edeka bietet das auch an, bei uns kommt auch noch ein 4t Einkaufswagen/ Einkaufslkw.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...
nach oben springen

#36

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 08:21
von Ebro | 1.420 Beiträge | 3163 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ebro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja klar, von unserer Kreisstadt weiß ich das auch, aber hier auf dem Land bin ich nicht so sicher. Werde ich mal gucken....!



nach oben springen

#37

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 08:59
von RiFu | 223 Beiträge | 100 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds RiFu
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #26
Bei mir gibt es in der Nachbarschaft noch einen Tante-Emma-Laden, den eine vietnamesische Familie betreibt
Das ist dann ein Onkel Ho Laden...http://www.exicose.de/e4.gif


EK 88 I


nach oben springen

#38

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 09:02
von Ährenkranz | 1.076 Beiträge | 1746 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ährenkranz
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lebensmittel online bestellen, kann man sicher mal mit machen, ist doch aber keine Dauerlösung.
Soll ich mir auch noch Sachen andrehen lassen, was sonst liegen bleibt und das dann noch zum Vollpreis?
Gerade Fleisch und Wurstwaren möchte ich mir schon selbst noch aussuchen.
Und gerade Lebensmittel, die sich nicht lange halten - da müßte man ja täglich bestellen, die anfallenden Versandkosten übersteigen dann schon z.B.Benzinkosten.

Ja, so ist das halt im lieben Kapitalismus - muß man irgendwie durch.
Und was die weitere Angleichung von Stadt und Land gebracht hat und weiter bringen wird, sieht man ja.

Na ja, solange ich noch selbst Auto fahren kann, habe ich damit keine Probleme und ich lasse mich auch nicht unterkriegen.

Aber zum Thema muß ich doch noch was klar stellen.
Bei uns gab es Tante Emma - Läden eigentlich nur bis Ende der 60iger Jahre, da gab es neben Lebensmittel auch viele andere Sachen noch mit, z.B. "Sapper", Zwirn, Knöpfe, Garn, Wolle, Socken, Nähnadeln, verschiedene Wäsche - und Anziehartikel, Schreibwaren, Spielzeug usw.- der Konsum und die HO hatten nur Lebensmittel.
Ich selbst kenne da noch einen Laden, meine Mutter erzählte mir aber, dass es mal im Ort 4 solcher gegeben hatte.
Das waren alles private / Selbständige.
Anfang der 70iger wurden dann zwei Läden eröffnet, die solche Sachen auch hatten, diese gehörten zum Konsum.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
zuletzt bearbeitet 19.04.2017 09:41 | nach oben springen

#39

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 09:05
von berlin3321 | 3.257 Beiträge | 2899 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guck mal, ziemlich weit unten:

http://mein.edeka.de/eh/de/nord/1651/index.jsp

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...
nach oben springen

#40

RE: Vermisst Ihr die Tante Emma Läden ?

in DDR Zeiten 19.04.2017 09:32
von Rostocker | 8.514 Beiträge | 3680 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Orte die ich hier im Harz kenne, da kommt mal gerade der Arzt einmal in der Woche und einmal im Monat der Wagen von der Sparkasse. Die üblichen Versorgungstransporter,wie Bäckerwagen und Fleischerwagen die es mal kurzfristig gab, gibt es schon seit Jahren nicht mehr. Nimmt man das, medizinische Wesen nur mal--es kommt zwar einmal in der Woche der Arzt--aber mehr darf nicht anfallen.Haben ältere Leute, die nicht Mobil sind ,also kein Auto--sind sie aufgeschmissen.Dann beginnt die Weltreise mit den Bus--der höchstens zweimal am Tag fährt. Also mal ein Beispiel--Wenn ein 75 jahriger in einer Stadt einen weiteren medizinischen Termin am Vormittag um 9.30 Uhr hat, muss er mit den Bus um 8.00 Uhr fahren. Zurück ist er erst Nachmittags. Ich habe mir mal mit einer Bekannten unterhalten--aus einen Ort hier,wo ich 4 Jahre wohnte, die sagte mir, es wird Zeit das man hier weg kommt. Haus verkaufen,denn das wollen die Kinder oder Enkel nicht mal geerbt haben, die sind weit weg in den Städten und haben sich dort was aufgebaut. Ja auch so was gibt es.


Ährenkranz, Klauspeter und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
17 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tom999
Besucherzähler
Heute waren 1620 Gäste und 123 Mitglieder, gestern 1843 Gäste und 127 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15320 Themen und 639026 Beiträge.

Heute waren 123 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen