X

#1

Säbelrasseln

in Themen vom Tage 11.04.2017 20:17
von Hans55 | 859 Beiträge | 1016 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

https://www.welt.de/politik/ausland/arti...egenschlag.html
Wenn das so weitergeht, brauchen wir uns bald um nichts mehr Gedanken machen!



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 00:21
von Freienhagener | 7.553 Beiträge | 16653 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist doch nicht neu. Die Drohungen kommen schon lange regelmäßig.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


nach oben springen

#3

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 06:11
von damals wars | 15.962 Beiträge | 13562 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Stimmt. Seid die Amis mit den Südkoreaner Manöver an der nordkoreanischen Grenze durchführen, weißt Nordkorea fäire Weise auf
die Gefahr hin, die möglichen Aggresoren droht.
Und Atomwaffen sind das einzige, das Amis zur Beachtung der Soveränität anderer Staaten zwingt.


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.youtube.com/watch?v=_fh8j2mULzc
Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 11:03
von Heckenhaus | 8.568 Beiträge | 17262 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun mal keine Panik.
So, wie sich das Politbüro in Nordkorea jedes Mal diebisch freut, ja fast in Euphorie verfällt, wenn von 5 Raketentests
einer gelingt, glaube ich nicht an eine qualitativ hochwertige atomare Bewaffnung.
Nordkorea trumpft mit Massen an Soldaten, aber die werden nicht gen Amerika schwimmen können.
Und China wird sich kaum einmischen.


.
.

.
Grenzläufer, Ährenkranz und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 15:15
von DoreHolm | 8.930 Beiträge | 6240 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Im Ernstfall würde es schon reichen, wenn auch nur eine einzige Rakete mit Kernsprengstoff die USA an einer relativ belebten Stelle erreicht, und der Bevölkerung ihre Verletzlichkeit trotz überwältigender Technik zeigt, wie es zuletzt beim Angriff auf das WTC geschah und welche Folgen das hat. Das wissen Europäer, insb. Deutsche und Osteuropäer aus konventioneller Kriegführung, aber kaum Amerikaner.



Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.04.2017 15:15 | nach oben springen

#6

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 15:34
von Gert | 14.074 Beiträge | 6911 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich finde diese nordkoreanischen Offz. mit den mit Metall vollbehängten Uniformjacken und ihren russischen Ballonmützen so lustig anzusehen


DoreHolm und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 17:19
von Commander | 1.465 Beiträge | 1952 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Commander
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja Gert,das finde ich ich auch.
Aber hinter dieser amüsanten Fassade stecken eiskalte Krieger,die es sicher krachen lassen würden,wenn es sein müßte.Ich denke,daß die im Ernstfall vor nichts zurückschrecken.
Und dann sollte man bedenken,die Amis waren schon mal in Korea.Ein besseres Feindbild kann der Norden des geteilten Landes gar nicht haben.Und noch etwas,es wurde 1953 lediglich ein Waffenstillstandsabkommen zwischen Süd(USA)-u.Nord(China)korea unterzeichnet.Das ist bis heute gültig.Wer wird es als erster brechen?
Wenn hier nicht mit äußerster Diplomatie ALLER Beteiligten vorgegangen wird,könnte die Welt ein ernsthaftes Problem bekommen!

Ruhigen Abend,Gruß C.



GKUS64, damals wars, IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 17:34
von Heckenhaus | 8.568 Beiträge | 17262 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich glaube zumindest nicht, daß Nordkorea auch nur eine einzige Rakete über den Pazific bekommt ins Ziel USA.

Was da sonst noch alles passieren KÖNNTE, alles Spekulation.
Ich nehme mal an, der dicke Nordkoreaner weiß ganz genau. daß von seinem Land nichts übrig bleibt,
wenn es zum Knall kommen würde.
Ja, Südkorea wäre Hauptziel, eventuell Japan. Doch mit Schrott und Hunger im Bauch kann niemand einen Krieg gewinnen.
https://web.de/magazine/politik/nordkore...ong-un-32260476

Zumal sich auch China nicht mehr als Verbündeter darstellt.
https://www.welt.de/politik/ausland/arti...lition-ein.html


.
.

.
Grenzläufer, IM Kressin und Hanum83 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 12.04.2017 21:21
von DoreHolm | 8.930 Beiträge | 6240 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Heckenhaus # 8:Ich glaube zumindest nicht, daß Nordkorea auch nur eine einzige Rakete über den Pazific bekommt ins Ziel USA.

Was da sonst noch alles passieren KÖNNTE, alles Spekulation.
Ich nehme mal an, der dicke Nordkoreaner weiß ganz genau. daß von seinem Land nichts übrig bleibt,
wenn es zum Knall kommen würde.
Ja, Südkorea wäre Hauptziel, eventuell Japan. Doch mit Schrott und Hunger im Bauch kann niemand einen Krieg gewinnen.
https://web.de/magazine/politik/nordkore...ong-un-32260476

Zumal sich auch China nicht mehr als Verbündeter darstellt.

Wenn Du Dich da mal nicht irrst. Es wurde schon im entsprechenden Thread geschrieben, daß Kim in den letzten Jahren einige Innenreformen durchführen ließ, die u.a. zu mehr landwirtschaftlicher Produktion geführt hat. Oder hast Du in den letzten Jahren noch groß was von Hungersnöten in Nordkorea gehört, was vor diesem Kim der Normalfall war ?



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.04.2017 21:22 | nach oben springen

#10

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 12:11
von Heckenhaus | 8.568 Beiträge | 17262 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wieviel HÖRT man denn AUS Nordkorea ?
Gibts freie Berichterstattung ? Treiben sich da ausländische Journalisten rum, die objektiv berichten können ?


.
.

.
IM Kressin und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 15:59
von DoreHolm | 8.930 Beiträge | 6240 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Heckenhaus # 10:Wieviel HÖRT man denn AUS Nordkorea ?
Gibts freie Berichterstattung ? Treiben sich da ausländische Journalisten rum, die objektiv berichten können ?

Meinst du nicht, daß es auch unter den Nordkoreanern welche gibt, die für den "Klassenfeind"arbeiten ? Geheimdienste sind überall. Wirtschaftliche und politische Änderungen sind und brauchen auch nicht geheim gehalten werden. N-Korea treibt Handel, nicht nur mit China. Da bleiben Kontakte nicht aus und auch da wird es Reisekader geben, die merken, daß zwischen Propaganda und Wirklichkeit eine Differenz besteht, auch wenn sie 100%ig zum Regime stehen. Sportler fahren in den kapitalistischen Westen und ganz sicher auch Studenten. Kim hat ja auch im Westen studiert und daraus resultiert etwas an der Änderung der Wirtschaftspolitik. Er weis, daß er mittelfristig etwas spürbar ändern muß und er sieht auch das Schicksal gestürzter Machthaber. Es gibt Machtkämpfe, wie eben überall. Freie Berichterstattung durch Journalisten, daß ist nur eine der vielen Quellen, die ausländische Mächte haben, um Näheres über ein so abgeschottetes Land zu erfahren.



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 16:30
von damals wars | 15.962 Beiträge | 13562 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das hört (liest man):
Aufbruchsstimmung in der Bevölkerung

Frank macht diese Stimmung nicht nur an den ersichtlichen Unterschieden im Führungsstil Kim Jong Uns gegenüber dem seines Vaters fest (man ist geneigt von „frischem Wind“ zu sprechen), sondern auch an konkreten Änderungen im Stadtbild vor allem Pjöngjangs. Die Beispiele die er aufzählt sind vielfältig. Die Frauen tragen kürzere Haare, an den Straßen schießen die Läden wie Pilze aus dem Boden und nicht nur Stände, sondern auch in Häusern untergebrachte Einrichtungen. Die Verkehrspolizistinnen werden durch Ampeln ersetzt, die mit einer zunehmenden Zahl von Autos unterschiedlichster Fabrikate zu kämpfen haben. Die Veteranen des öffentlichen Nahverkehrs (der Bus im Foto steht kurz davor, seine 2 Millionen km voll zu machen und darf deshalb vielleicht noch ein bisschen), die Oberleitungsbusse, werden durch moderne Modelle ersetzt und naja, das Handys mehr und mehr von der Ausnahme zur Regel werden, darauf habe ich ja kürzlich schon hingewiesen. Auch dass das Arirang Massenspektakel in seiner bisherigen Form dieses Jahr vermutlich zuletzt aufgeführt wurde, sieht er als Hinweis auf die Veränderung (und schon dieses Jahr, wurde auf martialische Drohungen etc. verzichtet). Gleichzeitig vermutet Frank, dass man beispielsweise bei der Fertigstellung der Mansudae Appartements, dem Prestigebauprojekt der letzten Zeit, mehr auf Qualität als auf Tempo geachtet und daher darauf verzichtet habe, die Wohnungen auf Teufelkommraus zu Kim Il Sungs Geburtstagsfete im April fertigzustellen (allerdings schien man bei der Fertigstellung der Kim Jong Il und Kim Il Sung Statuen am Mansudae Hügel die fristgerechte Fertigstellung über die Qualität gesetzt zu haben, die werden nämlich schon wieder renoviert).
https://nordkoreainfo.wordpress.com/tag/...ung-nordkoreas/


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.youtube.com/watch?v=_fh8j2mULzc
DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 16:35
von damals wars | 15.962 Beiträge | 13562 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.youtube.com/watch?v=_fh8j2mULzc
nach oben springen

#14

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 16:43
von Marienborn89 | 2.588 Beiträge | 7149 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #11

Kim hat ja auch im Westen studiert und daraus resultiert etwas an der Änderung der Wirtschaftspolitik.


Kim Jong Un ging vermutlich in der Schweiz zeitweise zur Schule. "Studiert" hat er - wenn überhaupt - an der Kim Il Sung-Universität in Pjöngjang. Angesichts der Mythenbildung in Staaten mit Personenkult (siehe sein Vater oder etwa Elena Ceaucescu) erscheint ein wirklicher Abschluss aber fraglich.


This world is only free for the individuals who don't challenge the status quo. The ones who threaten the powers that be understand how shackled we are.
But we will fight, and we will win

Lauren Southern
IM Kressin und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 17:46
von DoreHolm | 8.930 Beiträge | 6240 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

damals wars, Die ganzen Einzelheiten kenne ich zwar nicht, aber in den letzten Jahren findet man in den Medien, meist TV, doch Berichte, deren Inhalt nicht aus N-Koreafreundlichen, aber realistischen Quellen stammt. Das Ganze ergibt dann ein Bild, welches von dem Bisherigen doch zunehmend abweicht.
Ich denke, so ähnlich voreingenommen werden auch nicht wenige Westdeutsche noch vor 30 Jahren über die DDR gedacht haben und es soll ja noch heute einzelne Individuen dort geben, die es nicht verwinden können, daß die Looser im Osten was das geistige Niveau betrifft zumindest auf Augenhöhe stehen. Das Überlegenheitsgefühl war doch zu schön, um einfach so davon Abstand zu nehmen.



Ebro und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 18:13
von Uleu | 573 Beiträge | 188 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Uleu
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die neue Qualität der Bedrohung - und vor allem deshalb sind die USA so nervös - ist das die KVA zum ersten Mal Feststoffraketen getestet hat. Bisher waren ihre Lang- und Mittelstreckenraketen mit Flüssigkeitstriebwerken ausgestattet. Feststoffraketen kannst du aufgetankt transportieren, die Rampen sind viel schwerer zu finden und die Vorwarnzeit sinkt erheblich.


" Die geheime Aufklärung ist ein Dienst, der nur Herren vorbehalten ist " ( Oberst Nicolai, Leiter der dt. Militäraufklärung im 1. WK )
nach oben springen

#17

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 18:32
von hadischa | 330 Beiträge | 917 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hadischa
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Uleu im Beitrag #16
Die neue Qualität der Bedrohung - und vor allem deshalb sind die USA so nervös - ist das die KVA zum ersten Mal Feststoffraketen getestet hat. Bisher waren ihre Lang- und Mittelstreckenraketen mit Flüssigkeitstriebwerken ausgestattet. Feststoffraketen kannst du aufgetankt transportieren, die Rampen sind viel schwerer zu finden und die Vorwarnzeit sinkt erheblich.


Ich schrieb ja schon weiter oben, man sollte Nord-Korea und die nordkoreanische Armee nicht unterschätzen.
Trump holt sich hier eine blutige Nase. Dagegen war Syrien ein Spaziergang.


Soldat gewesen, jetzt Rentner, andere sagen Pensionär
Sympathisch oder nicht, was andere von mir denken, geht mir schon seit langem ein ganzes Stück weit am Allerwertesten vorbei. Auf Sympathiewerte bin ich nicht mehr angewiesen und diese Erkenntnis hat meine Lebensqualität enorm angehoben.
Wie sagte K. Adenauer
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich."
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 19:14
von Marienborn89 | 2.588 Beiträge | 7149 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hadischa im Beitrag #17

Ich schrieb ja schon weiter oben, man sollte Nord-Korea und die nordkoreanische Armee nicht unterschätzen.
Trump holt sich hier eine blutige Nase. Dagegen war Syrien ein Spaziergang.



Die nordkoreanische Armee hat Zerstörungspotenzial, aber sie wird sich gegen die meisten Flugkörper nicht wehren können


This world is only free for the individuals who don't challenge the status quo. The ones who threaten the powers that be understand how shackled we are.
But we will fight, and we will win

Lauren Southern
Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 19:59
von Mike59 | 9.385 Beiträge | 5612 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sich über Endloszitate aufregen wegen der Unübersichtlichkeit, aber mal schnell einen weiteren Tread zu Nordkorea aufmachen - das ist bedeutend übersichtlicher. *staun*



nach oben springen

#20

RE: Säbelrasseln

in Themen vom Tage 13.04.2017 20:17
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15224 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also so langsam sollte man eventuell doch mal nach einem Übersiedlungsantrag ins verkannte und wohl total aufblühende Ländle des wohl doch genialen Führers schielen, nicht das die eines Tages vergriffen sind.
Wenn, aber wirklich nur wenn, ich da als ganz normaler Touri mal hinfliegen und in ein Hotel meiner Wahl einchecken kann, ganz ohne Aufpasser wie im Kindergarten, dann schau ich mich da mal um.
Da es dort ja nun genialerweise schon Autos gibt wird das wohl nicht mehr lange dauern, ich rechne mal verwegen mit 15 Jahren.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.04.2017 20:23 | nach oben springen


Besucher
11 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: VP05-1184
Besucherzähler
Heute waren 390 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 2512 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15495 Themen und 651357 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen