X
#1

sprchende Puppe als Spionagemittel

in Themen vom Tage 17.02.2017 14:52
von eisenringtheo | 10.182 Beiträge | 3700 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nach oben springen

#2

RE: sprchende Puppe als Spionagemittel

in Themen vom Tage 17.02.2017 18:15
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und weiss man schon ob Putin und die pöösen Russen dahinter stecken ?

Mit dieser Puppe werden die Kinder auch ohne Eletronik und Spyware verbl.......


nach oben springen

#3

RE: sprchende Puppe als Spionagemittel

in Themen vom Tage 17.02.2017 18:34
von eisenringtheo | 10.182 Beiträge | 3700 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Doch wie jetzt herauskam, werden die Daten auch noch an eine dritte Partei gesendet: Nuance Communications. Die gesammelten Daten landen auf den Servern des Hauptsitzes der Firma in Massachusetts. Die US-amerikanische Firma ist vor allem für ihre Spracherkennungssoftware „Dragon“ bekannt. Doch sie verkauft auch „Voice Biometric Solutions“ an das US-amerikanische Militär, an die Geheimdienste und private Sicherheitsunternehmen.
http://www.anonymousnews.ru/2016/12/12/w...ll-diese-puppe/


zuletzt bearbeitet 17.02.2017 18:35 | nach oben springen

#4

RE: sprchende Puppe als Spionagemittel

in Themen vom Tage 17.02.2017 19:27
von Mike59 | 8.787 Beiträge | 2947 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist schon etwas erschreckend.
Irgendwie hat das ganze etwas von der "Waschmaschinentragödie" aus einem einfachen Gegenstand wird nach und nach etwas ganz anderes. Hier aus einen simplen Kinderspielzeug ein komplexer Gegenstand der "noch" nur in der Lage ist Menschen auszuspionieren.
Gibt es schon eine Bewegung, welche verlangt das auch diese Puppe ein Recht auf existent hat? Bestimmt nur noch eine Fragen der Zeit.



1941ziger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erinnerung an DDR-Besuch (Mai 1989)
Erstellt im Forum Bundesgrenzschutz BGS von krelle
2 21.05.2017 05:08goto
von damals wars • Zugriffe: 449
Puppen im Wachturm?
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von Zeitzeuge
20 06.06.2016 21:47goto
von GZB1 • Zugriffe: 2168
Eine Nazipuppe wie viele andere.....
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Larissa
58 01.11.2015 18:10goto
von Hanum83 • Zugriffe: 2749
Kindstod in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
60 15.06.2012 00:00goto
von Maverick • Zugriffe: 11017

Besucher
15 Mitglieder und 96 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: -Rupert-
Besucherzähler
Heute waren 3416 Gäste und 75 Mitglieder, gestern 8374 Gäste und 172 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14856 Themen und 609785 Beiträge.

Heute waren 75 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen