X

#81

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 02.02.2018 21:28
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja. Aber! Das Thema "Stalingrad " war sofort nach meinem letzten Beitrag weg. Wohlgemerkt, ich kann nur im öffentlichen Bereich lesen (und antworten). Das ist ein Armutszeugnis der Admins hier. Oder sind solche Themen nicht relevant für die Öffentlichkeit ? Gelten zum Thema WKII nur die Ansichten der Stalinisten?


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#82

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 02.02.2018 21:34
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Na dann sage ich mal 'Willkommen zurück'!

Na dann sage ich mal Danke!


nach oben springen

#83

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 02.02.2018 21:37
von 94 | 12.210 Beiträge | 6012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na dann klapp mal das Visier hoch und mach eine saubere (Wieder-)Vorstellung, dann wirste bestimmt auch wieder grüne Gruppe und kannst dann interne Bereiche besuchen. Wäre mir recht denn im Stalingradthema steht immer noch eine erklärende Antwort aus *wink*
Das Themenhinundhergeschiebe allerdings geht auch mir auf'n Zeiger. Und dann noch kommentarlos, ganz unsaubere Gangart @Pitti53


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#84

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 02.02.2018 22:10
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich verstehe dich natürlich und würde auch gerne mit dir diskutieren, @94. Aber die Vorstellung meiner Person schliesse ich schlicht und ergreifend aus. Wenn der Genosse Major a.D. meint, den Daumen heben oder senken zu können; nun, dann ist dann eben so. Auch nach fast 30 Jahren. Erbärmlich...
Pluralismus gehört nicht nur zur Gegenwart, sondern auch zur Beurteilung der Geschichte.
Apropos; die nächsten beiden Tage habt ihr Ruhe - da bin ich zum Landesparteitag der sächsischen AfD. Welch ein Gräuel, ich pöhser Rechter!


Grenzläufer und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 02.02.2018 22:12
von Kontrollstreife | 2.032 Beiträge | 13628 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Tor im Beitrag #84
Wenn der Genosse Major a.D. meint, den Daumen heben oder senken zu können; nun, dann ist dann eben so. Auch nach fast 30 Jahren. Erbärmlich...
Kotzerbärmlich

KS


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#86

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 02.02.2018 22:40
von eisenringtheo | 10.422 Beiträge | 4764 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Tor im Beitrag #84
Ich verstehe dich natürlich und würde auch gerne mit dir diskutieren, @94. Aber die Vorstellung meiner Person schliesse ich schlicht und ergreifend aus. (...)

Warum? Du musst ja nicht ins Detail gehen.


94 und berndk5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#87

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 03.02.2018 15:11
von Thunderhorse | 5.003 Beiträge | 4738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Seit 11 Beiträgen auf dem Weg den Thread zu zerfleddern.
Einschließlich Werbung für Parteien!


Na dann!


"Mobility, Vigilance, Justice"
berndk5 und 02_24 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.02.2018 09:59 | nach oben springen

#88

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 03.02.2018 20:32
von Mike59 | 9.453 Beiträge | 5911 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sauber zertrollt - und Tschüss.



nach oben springen

#89

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 04.02.2018 00:53
von Grenzläufer | 3.620 Beiträge | 12150 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzläufer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94 im Beitrag #83
Na dann klapp mal das Visier hoch und mach eine saubere (Wieder-)Vorstellung, dann wirste bestimmt auch wieder grüne Gruppe und kannst dann interne Bereiche besuchen. Wäre mir recht denn im Stalingradthema steht immer noch eine erklärende Antwort aus *wink*
Das Themenhinundhergeschiebe allerdings geht auch mir auf'n Zeiger. Und dann noch kommentarlos, ganz unsaubere Gangart @Pitti53


Der Provinz-Uleu bei seiner Lieblingsbeschäftigung ..... dem Stänkern.
Kaum ist er aus dem Winterschlaf wieder aufgetaucht, geht sein dörfliches Provozieren wieder los.
Das kannst du ganz prima, odääääääääääääääär??

Musst noch extra einen Admin markieren, brauchst wohl "beim Streife laufen" im forum Verstärkung, @94 igäääääär?


IM Kressin und Kontrollstreife haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.02.2018 10:33 | nach oben springen

#90

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 04.02.2018 11:47
von Kontrollstreife | 2.032 Beiträge | 13628 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hauptsache er respektiert die Beiträge und Themenüberschriften anderer User und fummelt da nicht wieder daran rum.

KS


berndk5 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#91

Frage an Tor

in Bundesgrenzschutz BGS 04.02.2018 17:23
von 94 | 12.210 Beiträge | 6012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Netter Versuch die Vorbeiträge und symptomatisch für die Trollspielwiese zu welcher das Forum nun langsam verkommt.
Doch da das Thema hier nun eh bei Deiffi ist wie es sogar der Donnergaul schon bemerkte, nur nochmal die Frage an @Tor:
Was genau nochmal spricht gegen eine ordentliche (Wieder-)Vorstellung?
Dafür spricht jedenfalls das man sich von den andern Wiedergängern mit Zweitaccounts mal angenehm abheben könnte, und das nicht nur in diesem Thread!

Tschuldschung schonemal vorab für den 'Missbrauch' des Themas von berndk5 und schultup *verlegengrins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


berndk5 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#92

RE: Frage an Tor

in Bundesgrenzschutz BGS 04.02.2018 18:05
von berndk5 | 1.328 Beiträge | 10088 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich glaube nicht , dass man da verlegen grinsen muss. Für dieses Problem gibt es auch keine Mißbrauch eines Themas, das gehört (für mich) immer dazu!

Im Gegenteil, es wäre mMn. ein deutliches Zeichen von Offenheit, Ehrlichkeit und Transparenz sich zu bekennen wer man ist.

Man will den Wiedereinsteiger ja nicht im Unterhemd sehen- was ein Jeder von sich preisgibt wird ihm schon selbst überlassen.
Auch eine Verweigerung sich vorzustellen, wird akzeptiert- aber dann muss der Gegenüber auch immer mit dem permanenten Zweifel an seiner Rechtschaffenheit im Forum leben.

IM`s und andere undurchsichtige Gestalten hatte ich lange genug in meiner Umgebung. Dabei bestreite ich nicht, von deren Ergebnissen vielleicht über Dritte (MfS) in meiner Dienstdurchführung profitiert zu haben (kann sich, wenn überhaupt nur um absolute Ausnahmen gehandelt haben).

Also wenn @Tor offen und kameradschaftlich angesehen werden will, sollte er sich den Regeln stellen. So wie andere es auch tun. Das hat überhaupt nichts mit unterschiedlichen Standpunkten zur Geschichte, zum Heute, oder Anderem zu tun.

Es ist eine völlig banale Frage der Fairnis.

Es ist nicht meine Absicht @Tor ,oder Dich @94 ,oder sonst wen anzugreifen, ich habe einfach nur meine Meinung gesagt, weil man das wohl heute darf...?


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bei GT: 1975 in Harbke, 3./I./.GR-25 ; bis 1990 GR-1, GK`n: 9.(Lauchröden),11.(Großensee),7.(IFTA),5.(Schnellmannshausen) und 4. (Treffurt), später wurde daraus die 3.GK


Ehli hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.02.2018 18:08 | nach oben springen

#93

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 04.02.2018 20:09
von Thunderhorse | 5.003 Beiträge | 4738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #87
Seit 11 Beiträgen auf dem Weg den Thread zu zerfleddern.
Einschließlich Werbung für Parteien!

Na dann!


Na dann, sind schon 15 Beiträge.
Das macht die Qualität des Forums inzwischen aus!


"Mobility, Vigilance, Justice"
94, furry und berndk5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#94

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 05.02.2018 14:41
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es ist richtig, dass Themen nach einigen Beiträgen abgleiten. Das war hier immer schon so; die Gründe sind viefältig und können an anderer Stelle besprochen werden. Thunderhorse, die bloße Nennung einer Partei ist noch lange keine Werbung. Dieser Fakt ist dir als "Historiker" natürlich bekannt, von daher ist es sehr erstaunlich, eine solche Wertung zu lesen, wo du doch ansonsten um korrekte Formulierungen und Darstellungsweisen - bis hin zur Deutungshoheit - bemüht erscheinst.
Und nein, ich werde mich aus den von mir genannten Gründen nicht vorstellen.
@bernd5k, wir leben leider in einer Zeit, in der ein Halbsatz oder auch nur ein Wort von den gleichgeschalteten Staatsmedien aus dem Kontext gerissen wird und der Diskreditierung einer Person dient. Das geht bis zur sozialen Ächtung, dem Verlust des Arbeitsplatzes und der Vernichtung der Existenz. Alles schon erlebt! Diesbezüglich haben wir in Deutschland ähnliche Verhältnisse wie vor dem Mauerfall in der DDR.
@94
Stalingrad. Auch! Gesetz dem Fall, man würde ein solches Thema hier eröffnen, wie lange würde es dauern, bis bis man auf die Massenmorde der Einsatzgruppen zu sprechen käme? Ich denke, spätestens nach dem dritten oder vierten Beitrag und damit wäre das eigentliche Thema ebenso "zertrollt". Genau das ist aber das Problem dieses Forums: sobald ein kritisches Thema zur damaligen DDR oder gar zur Stasi auftaucht, kommen die Protagonisten von damals aus der Deckung. Es wird relativiert und sofort werden Vergleiche zu Instutionen von heute gezogen. Ausnahmen, wie etwa Vierkrug, bestätigen die Regel. Das hat mit Aufarbeitung der Geschichte, der sich dieses Forum vermeintlich verschrieben hat, absolut nichts zu tun.


IM Kressin, linamax, Kontrollstreife und Ehli haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.02.2018 19:41 | nach oben springen

#95

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 05.02.2018 19:29
von berndk5 | 1.328 Beiträge | 10088 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es ist ja schön, wie Du das hier so Alles in Deinem Beitrag #94 schreibst @Tor , Haltungen und Meinungen kann ich auch zur Kenntnis nehmen ohne jemanden ständig meine ablehnende Haltung zu seiner Meinung zu sagen. Deshalb noch ein (versprochen) letztes Mal von mir.
Dunkelmänner mag ich nicht, mag ich überhaupt nicht.
Wir sind alle im gleichen Forum. Der eine entblößt (literarisch gesprochen) seinen Oberkörper wenn er sich vorstellt, der nächste macht einen Strip. Ein anderer wiederun zeigt seine Silhouette. Das ist Sache eines jeden Einzelnen- seine ureigene Entscheidung.
Genau, wie es Deine Entscheidung ist, Dich nicht vorzustellen- nothing, nada, nix, kein bischen ! Glaubst Du ein böser Geheimdienst oder andere finstere Mächte könnten Dich nicht ermitteln, Deinen Schleier nicht zerreißen ?
Also erzähle mir bitte nix vom Mond. Es ist für mich nur eine Geste der Unhöflichkeit, denn Arroganz will ich Dir nicht unterstellen- kenne Dich ja nicht. Andere wohl schon.
Vielleicht hilft es Dir andere (oder mich) zu verstehen, wenn nicht- auch egal.
Und lass uns hier lieber wieder über den Scheich und andere verrückte Sachen reden......


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bei GT: 1975 in Harbke, 3./I./.GR-25 ; bis 1990 GR-1, GK`n: 9.(Lauchröden),11.(Großensee),7.(IFTA),5.(Schnellmannshausen) und 4. (Treffurt), später wurde daraus die 3.GK


zuletzt bearbeitet 05.02.2018 19:30 | nach oben springen

#96

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 05.02.2018 19:42
von Kontrollstreife | 2.032 Beiträge | 13628 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Tor im Beitrag #94
Genau das ist aber das Problem dieses Forums: sobald ein kritisches Thema zur damaligen DDR oder gar zur Stasi auftaucht, kommen die Protagonisten von damals aus der Deckung. Es wird relativiert und sofort werden Vergleiche zu Instutionen von heute gezogen. Ausnahmen, wie etwa Vierkrug, bestätigen die Regel. Das hat mit Aufarbeitung der Geschichte, der sich dieses Forum vermeintlich verschrieben hat, absolut nichts zu tun.
Das habe ich ja auch oft genug erlebt. Da wird man als Lügner bezeichnet der oberflächlich ist und die Beiträge werden permanent angezweifelt.

Um nur mal ein Beispiel zu nennen. Aus Anlass der Kartoffelkäferplage in den fünfziger Jahren hat die Propaganda der DDR in den Zeitungen verbreitet, dass die Amerikaner die Kartoffelkäferlarven aus dem Flugzeug über der DDR abgeworfen hätten.

Was mir nach dem Beitrag alles unterstellt wurde. Selbst als dann ein anderer user einen Zeitungsartikel eingestellt hat hat sich keiner entschuldigt.

KS


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#97

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 05.02.2018 19:53
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bernd, als Dunkelmann möchte ich nicht bezeichnet werden. Dir selbst ist deine Vergangenheit in der Nachwendezeit auf die Füße gefallen, wenn ich deine Beiträge richtig verstanden habe. Gleiches ist für mich in der Gegenwart inakzeptabel. Und nein, hier sind bei weitem nicht alle "gleich".
Ich habe auch nichts von Verschwörungen oder Geheimdiensten geschrieben. Nur von Medien.
Und nun weiter zum Scheich, einem Thema, was die Welt bewegt...


berndk5 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#98

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 05.02.2018 19:59
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wo bitte ist der Link aus #94 hin? Hier werden Beiträge manipuliert! Von wem??


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 05.02.2018 20:00
von berndk5 | 1.328 Beiträge | 10088 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auf die Füße gefallen ist mir nur Gutgläubigkeit und der Betrug durch andere ... alles andere hat sich eingefügt und neu entwickelt.....


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bei GT: 1975 in Harbke, 3./I./.GR-25 ; bis 1990 GR-1, GK`n: 9.(Lauchröden),11.(Großensee),7.(IFTA),5.(Schnellmannshausen) und 4. (Treffurt), später wurde daraus die 3.GK


nach oben springen

#100

RE: Der Scheich vom BGS

in Bundesgrenzschutz BGS 05.02.2018 21:00
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nur zur Klarstellung: Ist es hier wirklich so, dass ein beliebiger User in den Beiträgen anderer editieren kann? Wenn dem so sein sollte, kann man das Forum getrost schließen.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Konkurenz zum Panama-Kanal
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Lutze
33 28.12.2014 09:24goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 1738
Boykott der EM
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
116 16.08.2013 18:17goto
von Mike59 • Zugriffe: 5074

Besucher
7 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: fleischi
Besucherzähler
Heute waren 247 Gäste und 29 Mitglieder, gestern 2213 Gäste und 163 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15537 Themen und 655654 Beiträge.

Heute waren 29 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen