X

#141

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:14
von Fred.S. | 2.124 Beiträge | 17765 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#137. Das Wachregiment, bautzenhäftling, war etwas Besonderes. Es war eine Eliteeinheitt. Vielleicht daher der Besuch von dem MfS bei dir.
Ja, einige User teilten auch hier mit, das sie vom Mf befragt wurden, ob sie zur Grenze wollten.
Doch mein Guter, ich denke das nicht alle jungen Menschen, die zur Grenze gemustert wurden, vorher einen Besuch des MfS hatten.
Viele wussten erst am Bestimmungsort, wo sie sich befanden. Recht gebe ich dir, das alle ob in der DDR oder der BRD wussten, an einer Grenze kann oder wird auch geschossen.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#142

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:15
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja klar, stell mich noch in die nazi ecke... ich habe im gegensatz zu manchem hier noch nie geschossen, du magst wohl recht haben daß der sozialismus vom grundsatz human war, aber da haben sehr viele dann wohl weggeschaut. ich hatte spätestens als 10 jähriges kind begriffen wo ich da lebe...sagt mir doch nicht ihr hättet nie bemerkt in welchem land ihr gelebt habt! ich hab heute meinen frieden geschlossen mit so manchem genossen von früher, allein durch meinen vater kenn ich die halbe marinekameradschaft der 6. flotille...das waren früher schon stramme genossen. trotzdem werde ich nie vergessen wie das damals war. kann schon sein daß das nicht jedem schmeckt aber wir sind ja nicht hier um allen honig an die backe zu schmieren


Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#143

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:17
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

es war schon sicherlich so daß die nicht alle hingerannt sind und hier bin ich geschrieen hatten, aber oft hätte ein satz gereicht um niemals dort zu landen


zuletzt bearbeitet 11.05.2017 20:22 | nach oben springen

#144

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:18
von Gert | 14.252 Beiträge | 7926 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #138
Es war ein Stück Lebenserfahrung. Es gibt hier im Forum keine ausgesprochen Ewiggestrigen, nur weil sie sich nicht nehmen lassen, für eine Gesellschaft eingetreten zu sein, die vom Grundsatz her erst einmal zutiefst human angelegt ist, aber es gibt Ewiggestrige auf der antikommunistischen Seite und zu denen gehörst eindeutig Du. Zu was solche Leute fähig sein können, wenn sie denn losgelassen sind, Macht haben und keine Bestrafung befürchten müssen zeigte 1933 - 1945. Ich erspare mir jetzt zu erwähnen, welche Greueltaten auch im Namen des Kommunismus geschehen sind. Das war nicht das, wofür Deine "Ewiggestrigen damals eingetreten sind.
Weinhold war ein Verbrecher, ein Mörder und wenn ihn nach dieser Tat noch ein Grenzer erwischt und ihn erschossen hätte, dieser Grenzer hätte meine volle Hochachtung.

rot mark.

meinst du etwa damit die DDR Gesellschaft ?


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#145

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:18
von Alfred | 7.973 Beiträge | 4275 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fred.S. im Beitrag #141
#137. Das Wachregiment, bautzenhäftling, war etwas Besonderes. Es war eine Eliteeinheitt. Vielleicht daher der Besuch von dem MfS bei dir.
Ja, einige User teilten auch hier mit, das sie vom Mf befragt wurden, ob sie zur Grenze wollten.
Doch mein Guter, ich denke das nicht alle jungen Menschen, die zur Grenze gemustert wurden, vorher einen Besuch des MfS hatten.
Viele wussten erst am Bestimmungsort, wo sie sich befanden. Recht gebe ich dir, das alle ob in der DDR oder der BRD wussten, an einer Grenze kann oder wird auch geschossen.


Das Wachregiment war eine "Eliteeinheit " ?

Glaubst Du wirklich alles was Du schreibst ?



nach oben springen

#146

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:20
von Ehli | 3.170 Beiträge | 17057 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Du kannst ganz ruhig,weiter hier deinen Hass ablassen,aber bitte ,es muß im Rahmen bleiben.
@bautzenhäftling


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.05.2017 20:21 | nach oben springen

#147

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:21
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hass? meinst du mich? wenn ich hassen würde wäre ich nicht hier, da hast du irgendwas völlig missverstanden


nach oben springen

#148

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:24
von Mike59 | 9.560 Beiträge | 6379 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ehli im Beitrag #146
Du kannst ganz ruhig,weiter hier deinen Hass ablassen,aber bitte ,es muß im Rahmen bleiben.


Ein Mensch, welcher wie er selber hier geschrieben hat, von einer Provokation zur nächsten durch sein Leben gegangen ist, kennt weder Rahmen noch Regeln. Zum Glück ist dieses Forum keine Demokratie.



bürger der ddr und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#149

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:26
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

du kennst mein leben ja gut...erzähl doch mal bischen davon...fände ich interessant.


nach oben springen

#150

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:32
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja gerd, natürlich war das mord, aber denk doch mal nach....was hätten die denn mit ihm gemacht? sie hätten ihn genauso ermordet, auch wenn ihr das hier nicht gern hört. immerhin stand weinhold aus meiner sicht auf der seite derjenigen die honecker und co bekämpft haben. durch den fall hat die öffentlichkeit von der brutalität der regimes erfahren. ich habe mich sehr genau damit auseinander gesetzt, zumindest einer hatte gesessen, man wunderte sich ja über den seltsamen schußkanal durch die stiefel....


nach oben springen

#151

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:35
von Fred.S. | 2.124 Beiträge | 17765 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#142. Keiner will dich in einer Naziecke stellen.
Ich bitte dich, bautzenhäftling, keine Antworten mehr zu diesen Thema zu geben, egal was man sagt.

Und Euch, ihr Anderen, bitte ich um das Gleiche, keine Antworten mehr, egal was er sagt.

Verdammt noch eimal, Beide Seiten haben ihren Standpunkt dargelegt. !!! Wollt Ihr euch gegenseitig hochschaukeln bis es KNALLT ???

Haben denn beide Seiten vergessen, wie erfreut ihr bautzenhäftling, seine Berichte aus Bautzen uns erzählt hat.


Hapedi und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.05.2017 20:36 | nach oben springen

#152

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:35
von Alfred | 7.973 Beiträge | 4275 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bautzenhäftling im Beitrag #150
ja gerd, natürlich war das mord, aber denk doch mal nach....was hätten die denn mit ihm gemacht? sie hätten ihn genauso ermordet, auch wenn ihr das hier nicht gern hört. immerhin stand weinhold aus meiner sicht auf der seite derjenigen die honecker und co bekämpft haben. durch den fall hat die öffentlichkeit von der brutalität der regimes erfahren. ich habe mich sehr genau damit auseinander gesetzt, zumindest einer hatte gesessen, man wunderte sich ja über den seltsamen schußkanal durch die stiefel....


Wie viele Angehörige der Grenztruppen hätte denn Weinhold nach deiner Auffassung erschießen dürfen um seine Fahnenflucht durchzusetzen ? 5, 10, 15 ?



nach oben springen

#153

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:38
von Lutze | 9.508 Beiträge | 7609 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Über Weinhold ist hier im Forum sehr viel geschrieben,
nicht nur heute,auch damals schon hab ich mich gefragt,
wenn sie den lebend erwischen,wäre er möglicherweise in Bautzen
gelandet
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#154

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:38
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31529 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Für mich ist hier eine Grenze erreicht, wer die Mordtat eines "Herrn" Weinhold relativieren will, das ist für mich das aller letzte!


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


Alfred, Ehli, Rostocker und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#155

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:39
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31529 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Lutze , Bautzen für den? Zu harmlos....


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen

#156

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:41
von Mike59 | 9.560 Beiträge | 6379 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fred.S. im Beitrag #151
#142. Keiner will dich in einer Naziecke stellen.
Ich bitte dich, bautzenhäftling, keine Antworten mehr zu diesen Thema zu geben, egal was man sagt.

Und Euch, ihr Anderen, bitte ich um das Gleiche, keine Antworten mehr, egal was er sagt.

Verdammt noch eimal, Beide Seiten haben ihren Standpunkt dargelegt. !!! Wollt Ihr euch gegenseitig hochschaukeln bis es KNALLT ???

Haben denn beide Seiten vergessen, wie erfreut ihr bautzenhäftling, seine Berichte aus Bautzen uns erzählt hat.




Also bei allem Respekt @Fred.S. , für mich schreibst du hier nicht!



Theo85/2, bürger der ddr, Ehli, Wahlhausener und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#157

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:43
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

was heißt denn dürfen? man darf prinzipiell nicht auf menschen schießen, aber was blieb ihm denn übrig? es war ja allgemein bekannt daß dort leute mit flinten rumlaufen und sie auch anwenden. vielleicht hast du mal von winfried tewes gehört, ein damals 15 jähriger, auf den hatten 4 soldaten mehr als 140 schüsse abgegeben, wie rechtfertigst du denn so etwas? man sollte nicht mit zweierlei maß messen, das eine wie das andere war mord


nach oben springen

#158

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:48
von Fred.S. | 2.124 Beiträge | 17765 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Entschuldigt das alles unterstrichene, die Aufregung.

Ich möchte hinzufügen: mir geht es nur darum das ihr aufhört euch gegenseitig hochzuschaukeln. Hört endlich auf !!

Angelo Beende das Themaa, bevor es hier knallt.
Bitte ! Fred.S.


nach oben springen

#159

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:49
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31529 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@bautzenhäftling , was der "Herr" Weinhold da vom Stapel gelassen hat wr vorsätzlicher Mord!
Und es ist sinnfrei sich weiter über dies Thema mit Dir zu äußern!
Die "Mauer" ist weg, kannst langsam aufhören zu provozieren!


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


Alfred hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#160

RE: FU Berlin, Forschungsgruppe SED System, (Weinhold, Seidel und Lange)

in Grenztruppen der DDR 11.05.2017 20:49
von 94 | 12.344 Beiträge | 6638 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bautzenhäftling im Beitrag #157
... dort leute mit flinten rumlaufen ...
Beim gezogenen Läufen spricht man von Büchsen.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 108 Gäste und 18 Mitglieder, gestern 2189 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15671 Themen und 662590 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen