X

#21

RE: Kubas Grenze um Guantanamo von der DDR gebaut?

in DDR Staat und Regime 11.07.2016 07:31
von Pit 59 | 11.978 Beiträge | 9641 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Ostdeutsche Ingenieure und Berater unterstützten die Kubaner beim Bau leistungsfähiger Industrieanlagen wie Kraftwerken oder dem Zementwerk "Karl Marx" in Cienfuegos, welches in den 1970er Jahren erbaut wurde und bis heute das größte Zementwerk Lateinamerikas ist."..................Hubert der jetzt im Garten liegt

Typischer Kommunistenkram,bauen für andere,wir konnten uns ja für einen Sack Zement die Füsse wund laufen



Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: Kubas Grenze um Guantanamo von der DDR gebaut?

in DDR Staat und Regime 11.07.2016 08:00
von Alfred | 7.422 Beiträge | 1780 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pit 59 im Beitrag #21
"Ostdeutsche Ingenieure und Berater unterstützten die Kubaner beim Bau leistungsfähiger Industrieanlagen wie Kraftwerken oder dem Zementwerk "Karl Marx" in Cienfuegos, welches in den 1970er Jahren erbaut wurde und bis heute das größte Zementwerk Lateinamerikas ist."..................Hubert der jetzt im Garten liegt

Typischer Kommunistenkram,bauen für andere,wir konnten uns ja für einen Sack Zement die Füsse wund laufen




Du scheibst Kram oder hast keine Ahnung.

Das Werk wurde doch nicht geschenkt. Die DDR bekam z.B. aus Kuba wichtige Rohstoffe, wie Nickel u.a..



nach oben springen

#23

RE: Kubas Grenze um Guantanamo von der DDR gebaut?

in DDR Staat und Regime 11.07.2016 09:39
von Gert | 14.058 Beiträge | 6676 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Alfred im Beitrag #22
Zitat von Pit 59 im Beitrag #21
"Ostdeutsche Ingenieure und Berater unterstützten die Kubaner beim Bau leistungsfähiger Industrieanlagen wie Kraftwerken oder dem Zementwerk "Karl Marx" in Cienfuegos, welches in den 1970er Jahren erbaut wurde und bis heute das größte Zementwerk Lateinamerikas ist."..................Hubert der jetzt im Garten liegt

Typischer Kommunistenkram,bauen für andere,wir konnten uns ja für einen Sack Zement die Füsse wund laufen




Du scheibst Kram oder hast keine Ahnung.

Das Werk wurde doch nicht geschenkt. Die DDR bekam z.B. aus Kuba wichtige Rohstoffe, wie Nickel u.a..

ändert aber nichts an der dauernden Mangellage.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
29 Jahre nach der Flucht auf Spurensuche an der ehemaligen Grenze Ungarn-Österreich
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von schnappi
3 06.07.2017 10:05goto
von CAT • Zugriffe: 575
Hurrikan Matthew, Kuba....
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SET800
0 08.10.2016 17:46goto
von SET800 • Zugriffe: 206
Wachtürme an der Grenze zwischen Polen und Russland
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Grenzläufer
11 25.11.2016 12:19goto
von coldwarrior67 • Zugriffe: 1114
Kuba-auswandern dorthin?
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Lutze
83 18.05.2013 22:17goto
von berlin3321 • Zugriffe: 6018
Kuba und die DDR eine Zeitlose Liebe
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Angelo
5 22.10.2012 15:08goto
von babeuf • Zugriffe: 1638
Mythos Kuba - ein gelungener Versuch des Sozialismus?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Berliner
28 17.03.2010 09:50goto
von GilbertWolzow • Zugriffe: 2818
Hat die Mauer/Grenze den Dritten Weltkrieg verhindert bzw. die globalen Machtverhaeltnisse stabiliziert?
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Berliner
47 29.01.2010 16:51goto
von Augenzeuge • Zugriffe: 2701
Grenze bei Morsleben - Helmstedt - Marienborn
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Wolfgang B.
7 11.09.2009 09:02goto
von Wolfgang B. • Zugriffe: 4789
Die Größte Baustelle der DDR [Die Innerdeutsche Grenze]
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
49 12.02.2013 10:55goto
von Ellrich • Zugriffe: 20499

Besucher
17 Mitglieder und 80 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: NiksiiLed
Besucherzähler
Heute waren 3497 Gäste und 104 Mitglieder, gestern 7297 Gäste und 155 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14862 Themen und 609928 Beiträge.

Heute waren 104 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen