X
#1

Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.02.2016 08:56
von hotzel | 89 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hotzel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi,
von Mai-Oktober 1967 auf Uffz.-Schule (Zirkus Klose) in Halberstadt. Damals noch in der alten Wehrmachtskaserne, 4. Kompanie gleich neben den "Freunden". Also vom Eingangstor gesehen, 1.Stabsgebäude links, 2. Kraftfahrerkompanie links, dann 3. Uffz.-Schule und Resis links. Rechts Speiseräume, Med.-Punkt, Kantine und Kiosk, daneben Heizhaus und Technik. Geradeaus der allzubeliebte Ex-Platz zum üben des Stechschritts, Grüßen, Richteuch und all der Sinn und Unsinn um ja keinen Langeweile aufkommen zu lassen.
War eine abwechslungsreiche Zeit. 6 Tagekrieg im Nahen Osten, Zugunglück in Langenweddingen, Volksendscheid und heisser Sommer in Sommerlager Hintersee. "Papa Lau" und Leutnant E............... immer in Stress. Im OG die Resis, meist noch alte Hasen aus der Zeit der Grenzpolizei und teilweise noch in der Wehrmacht gedient. Die haben so manche Storie losgelassen, das wir ins Grübeln kamen mit dem was uns die Ausbilder beibringen wollten und sollten.
Wer kann sich noch an Hptfw. W.... erinnern? Der Schreiber war ein aktiver Gewichtheber, stammte aus Karl-Marx-Stadt, hat ab und zu auch mal vor dem Kompaniegebäude trainiert, Kloses Liebling.
Ausbilder: Uffz. P...(Gruppenführer), R.., Untfw. S...., H.....(Gruppenführer), Fw. D..., Zugführer Oltn. H....
Mitleidende: Müller, Steinicke, Mohr, Ludwig, Namislo, Ebeling, Huhn,Theile, ich der Panzerbüchsenschütze (war absolut der Horror) und alle die sich noch erinnern, bitte melden.
Leider sind alle Fotos von damals durch ein Missgeschick in den Ofen gewandert. Als ich nach knapp 15 Jahren als Resi einrücken musste, war auch der alte Wehpass futsch, so das nur noch ein Foto mit den Kragenspiegel der Luftstreitkräfte da ist (neuer Wehrpass). Jagdbombergeschwader Drewitz/ Jäntschwalde Ost.


zuletzt bearbeitet 02.02.2016 21:34 | nach oben springen

#2

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.02.2016 09:03
von Lutze | 9.510 Beiträge | 7619 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Au Backe,die ganzen Klarnamen,
sicherlich wirst du so manch Erlebtes zu berichten haben,
darauf freue ich mich,herzlich Willkommen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


hotzel hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.02.2016 09:14
von hotzel | 89 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hotzel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #2
Au Backe,die ganzen Klarnamen,
sicherlich wirst du so manch Erlebtes zu berichten haben,
darauf freue ich mich,herzlich Willkommen
Lutze


Klar, heute keine VS mehr. So schlecht wie manches heute dargestellt wird, waren die Zeiten auch nicht. Gewusst wie und du warst durch.
hotzel


nach oben springen

#4

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 16:11
von hundemuchtel 88 0,5 | 3.000 Beiträge | 3470 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei begrüßt und willkommen @hotzel, ich freue mich auf Deine Berichte!

gruß h.



nach oben springen

#5

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 17:15
von hotzel | 89 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hotzel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #4
Sei begrüßt und willkommen @hotzel, ich freue mich auf Deine Berichte!

gruß h.


Hi, Gruss zurück, als du geboren bist, habe ich dich schon beschützt. Aber mal Spass beiseite.

Manche werden die Berichte nicht gefallen, weil ich etwas gegen die Unwahrheit habe, aber auch etwas gegen Ideologen. Realitäten, die nicht anerkannt werden. Das hat mir damals die Gurkenschalen gekostet, wäre heute aber auch nicht anderst. Die Zeiten ändern sich, der Mensch nie.


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 17:34
von RudiEK89 | 2.096 Beiträge | 720 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds RudiEK89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch von mir ein Willkommen im Forum hier.
Es gibt aber auch User die damals und heute die gleichen Aufgaben wahrnehmen, nur der Auftraggeber hat sich geändert.

Andreas


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode


nach oben springen

#7

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 17:42
von hotzel | 89 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hotzel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von RudiEK89 im Beitrag #6
Auch von mir ein Willkommen im Forum hier.
Es gibt aber auch User die damals und heute die gleichen Aufgaben wahrnehmen, nur der Auftraggeber hat sich geändert.

Andreas


Genau das meine ich, "Der Mensch nie". Soldaten sind immer Kanonenfutter für die einen und Mörder für die anderen. Aber die Auftraggeber sind immer von der gleichen Sorte Machtmenschen.
Wie würde die Welt heute aussehen, wenn es von 1945-1989 nicht den Warschauer Pakt gegeben hätte. 26 Jahre die Nato Alleinherrscher und was für ein Chaos in der Welt, wie viele Kriege bis her, was wäre wenn nicht Russland und China da wär? Überlegen ohne dabei ideologisch egal von welcher Seite zu werden, nur richtig denken, nicht glauben.


der 39., DoreHolm und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.02.2016 18:20 | nach oben springen

#8

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 18:53
von GKUS64 | 2.785 Beiträge | 6814 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

[quote=hotzel|
Wie würde die Welt heute aussehen, wenn es von 1945-1989 nicht den Warschauer Pakt gegeben hätte. 26 Jahre die Nato Alleinherrscher und was für ein Chaos in der Welt, wie viele Kriege bis her, was wäre wenn nicht Russland und China da wär? Überlegen ohne dabei ideologisch egal von welcher Seite zu werden, nur richtig denken, nicht glauben.[/quote]

Sei erstmal herzlich begrüßt!

Also aus meiner Sicht wurden durch diese Militärblöcke sinnlos riesige Wirtschafts-und Finanzmittel vernichtet. Wäre es damals gelungen die Militärallianz in eine friedliche Wirtschaftsallianz zu überführen dann wären bereits Anfang der 1960er Jahre sowohl in der SU als auch in der DDR blühende Landschaften entstanden.
Nur ein friedliches Miteinander der Großmächte kann die Probleme der Welt lösen. Ein dringliches Projekt dazu wäre z.B. die Tätigung von groß angelegten Investitionen in Afrika (nicht nur Alibi-Spenden!). Von dort wird ansonsten die nächste lawinenartige Fluchtwelle in die entwickelten Länder schwappen!

MfG

GKUS64



thomas 48 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.02.2016 18:54 | nach oben springen

#9

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 19:39
von andyman | 2.899 Beiträge | 5209 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @hotzel
Willkommen im Forum.Die Klarnamen sind zweischneidig,manch einer möchte sich nicht im Netz lesen.Für Diskussionen mach doch einen Thread auf,hier sollte nur Vorstellung sein,sonst findet man später die Diskussion nicht mehr wieder weil sie Vorstellung heißt.
Gruß aus Südschweden
andyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


thomas 48 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 20:20
von hotzel | 89 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hotzel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #9
Hallo @hotzel
Willkommen im Forum.Die Klarnamen sind zweischneidig,manch einer möchte sich nicht im Netz lesen.Für Diskussionen mach doch einen Thread auf,hier sollte nur Vorstellung sein,sonst findet man später die Diskussion nicht mehr wieder weil sie Vorstellung heißt.
Gruß aus Südschweden
andyman

Was denkst Du, warum ich die Vornamen weg gelassen habe und so selten sind die Namen auch nicht, das jeder gleich weiss, wer es ist. Die vom NSA sind doch auch nicht so gut und schnell wie "Horch und Guck", ausser sie haben ein paar auf ihre Seite gelockt. Kleiner Spass.
Aber ich verstehe, werde versuchen sie zu löschen. Geht leider nicht mehr, kann ein Adminn sie löschen? Angst war noch nie ein guter Ratgeber für ("Mutige"), die Sicherheit suchen.


zuletzt bearbeitet 02.02.2016 20:42 | nach oben springen

#11

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 20:39
von hotzel | 89 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hotzel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von GKUS64 im Beitrag #8
[quote=hotzel|
Wie würde die Welt heute aussehen, wenn es von 1945-1989 nicht den Warschauer Pakt gegeben hätte. 26 Jahre die Nato Alleinherrscher und was für ein Chaos in der Welt, wie viele Kriege bis her, was wäre wenn nicht Russland und China da wär? Überlegen ohne dabei ideologisch egal von welcher Seite zu werden, nur richtig denken, nicht glauben.


Sei erstmal herzlich begrüßt!

Also aus meiner Sicht wurden durch diese Militärblöcke sinnlos riesige Wirtschafts-und Finanzmittel vernichtet. Wäre es damals gelungen die Militärallianz in eine friedliche Wirtschaftsallianz zu überführen dann wären bereits Anfang der 1960er Jahre sowohl in der SU als auch in der DDR blühende Landschaften entstanden.
Nur ein friedliches Miteinander der Großmächte kann die Probleme der Welt lösen. Ein dringliches Projekt dazu wäre z.B. die Tätigung von groß angelegten Investitionen in Afrika (nicht nur Alibi-Spenden!). Von dort wird ansonsten die nächste lawinenartige Fluchtwelle in die entwickelten Länder schwappen!

MfG

GKUS64
[/quote]

Und jetzt? Der Warschauer Pakt ist schon lange weg, die NATO ist immer noch da, wo sind die blühenden Landschaften in der Welt?


nach oben springen

#12

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 21:36
von Pitti53 | 9.992 Beiträge | 7148 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hotzel im Beitrag #10
Zitat von andyman im Beitrag #9
Hallo @hotzel
Willkommen im Forum.Die Klarnamen sind zweischneidig,manch einer möchte sich nicht im Netz lesen.Für Diskussionen mach doch einen Thread auf,hier sollte nur Vorstellung sein,sonst findet man später die Diskussion nicht mehr wieder weil sie Vorstellung heißt.
Gruß aus Südschweden
andyman

Was denkst Du, warum ich die Vornamen weg gelassen habe und so selten sind die Namen auch nicht, das jeder gleich weiss, wer es ist. Die vom NSA sind doch auch nicht so gut und schnell wie "Horch und Guck", ausser sie haben ein paar auf ihre Seite gelockt. Kleiner Spass.
Aber ich verstehe, werde versuchen sie zu löschen. Geht leider nicht mehr, kann ein Adminn sie löschen? Angst war noch nie ein guter Ratgeber für ("Mutige"), die Sicherheit suchen.



Erledigt


nach oben springen

#13

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 22:51
von DoreHolm | 9.339 Beiträge | 8735 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von GKUS64 im Beitrag #8
[quote=hotzel|
Wie würde die Welt heute aussehen, wenn es von 1945-1989 nicht den Warschauer Pakt gegeben hätte. 26 Jahre die Nato Alleinherrscher und was für ein Chaos in der Welt, wie viele Kriege bis her, was wäre wenn nicht Russland und China da wär? Überlegen ohne dabei ideologisch egal von welcher Seite zu werden, nur richtig denken, nicht glauben.


Sei erstmal herzlich begrüßt!

Also aus meiner Sicht wurden durch diese Militärblöcke sinnlos riesige Wirtschafts-und Finanzmittel vernichtet. Wäre es damals gelungen die Militärallianz in eine friedliche Wirtschaftsallianz zu überführen dann wären bereits Anfang der 1960er Jahre sowohl in der SU als auch in der DDR blühende Landschaften entstanden.
Nur ein friedliches Miteinander der Großmächte kann die Probleme der Welt lösen. Ein dringliches Projekt dazu wäre z.B. die Tätigung von groß angelegten Investitionen in Afrika (nicht nur Alibi-Spenden!). Von dort wird ansonsten die nächste lawinenartige Fluchtwelle in die entwickelten Länder schwappen!

MfG
GKUS64[/quote]

Rot: Das wäre Idealismus. Leider steht dem die unbegrenze und nicht zu befriedigende Gier nach Geld und Macht einer Clique gegenüber, die allenfalls 1 - 2 % der Weltbevölkerung ausmachen.



Pitti53 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 23:30
von hotzel | 89 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hotzel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #13
Zitat von GKUS64 im Beitrag #8
[quote=hotzel|
Wie würde die Welt heute aussehen, wenn es von 1945-1989 nicht den Warschauer Pakt gegeben hätte. 26 Jahre die Nato Alleinherrscher und was für ein Chaos in der Welt, wie viele Kriege bis her, was wäre wenn nicht Russland und China da wär? Überlegen ohne dabei ideologisch egal von welcher Seite zu werden, nur richtig denken, nicht glauben.


Sei erstmal herzlich begrüßt!

Also aus meiner Sicht wurden durch diese Militärblöcke sinnlos riesige Wirtschafts-und Finanzmittel vernichtet. Wäre es damals gelungen die Militärallianz in eine friedliche Wirtschaftsallianz zu überführen dann wären bereits Anfang der 1960er Jahre sowohl in der SU als auch in der DDR blühende Landschaften entstanden.
Nur ein friedliches Miteinander der Großmächte kann die Probleme der Welt lösen. Ein dringliches Projekt dazu wäre z.B. die Tätigung von groß angelegten Investitionen in Afrika (nicht nur Alibi-Spenden!). Von dort wird ansonsten die nächste lawinenartige Fluchtwelle in die entwickelten Länder schwappen!

MfG
GKUS64


Rot: Das wäre Idealismus. Leider steht dem die unbegrenze und nicht zu befriedigende Gier nach Geld und Macht einer Clique gegenüber, die allenfalls 1 - 2 % der Weltbevölkerung ausmachen.
[/quote]

Warum haben die 1-2% die Macht? Weil es genug Esel gibt, die sich auf Glatteis führen lassen. Es kann der friedlichste nicht in Frieden leben, wenn es der böse Nachbar nicht will. Leider.


zuletzt bearbeitet 02.02.2016 23:35 | nach oben springen

#15

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.02.2016 23:49
von andyman | 2.899 Beiträge | 5209 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hotzel im Beitrag #10

Angst war noch nie ein guter Ratgeber für ("Mutige"), die Sicherheit suchen.




Es geht nicht um Angst oder mutig sein.Immer ruhig mit die jungen Pferde.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#16

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.02.2016 16:23
von berlin3321 | 3.579 Beiträge | 4331 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tach Hozel...

Hast schon einige interessante Beiträge geschrieben, danke....

Aber bitte nicht alles "nachmachen", leider ist hier diese nervige Endloszitiererei große "Mode".....und nicht nur mich nervt das ungeheuer. Bitte Zitate einkürzen und die Zitatfunktion mit Sinn und Verstand nutzen.

Danke.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
die nächste Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von EG4
34 07.10.2018 17:25goto
von lutz1961 • Zugriffe: 6237
Vorstellung von Westfale63
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Westfale63
10 11.09.2018 22:15goto
von Westfale63 • Zugriffe: 2780
Neue Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Seemannsheimweg
13 30.08.2018 08:17goto
von Fromens • Zugriffe: 3648
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Lottchen
33 02.10.2018 09:30goto
von Lottchen • Zugriffe: 7737
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von shu1976
3 20.07.2018 20:57goto
von hslauch • Zugriffe: 1067
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von RonnyLeitner
2 21.05.2018 22:47goto
von berndk5 • Zugriffe: 1078
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von herzbube
14 30.05.2018 17:16goto
von Acki • Zugriffe: 4936
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von FlsBerlin
19 24.02.2018 19:56goto
von winne • Zugriffe: 3844
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 852
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1603

Besucher
23 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pat1967
Besucherzähler
Heute waren 2141 Gäste und 156 Mitglieder, gestern 2468 Gäste und 162 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15679 Themen und 663015 Beiträge.

Heute waren 156 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen