X

#21

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.10.2015 23:18
von Pitti53 | 9.983 Beiträge | 7065 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und bei der Vita haben sie dich an die Grenze gelassen? Da müssen aber so einige getrieft haben.

Soll ja mal vorgekommen sein


nach oben springen

#22

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.10.2015 23:23
von jocki | 20 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jocki
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Vita ???

Vermutlich deshalb weil ich 2 kleine Kinder hatte .
Mein Onkel wurde revidiert und hat eine schöne Entschädigung bekommen , mein Vater hat es leider nicht mehr erlebt .
Nun ja , wer weiß was die sich dabei gedacht haben . Testen wir ihn doch mal oder so , keine Ahnung .
Wenn ich nur noch wüßte welche Kompanie ich war und wie unser KC hieß . Wir waren ganz hinten rechts in dem letzten Block wenn ich mich recht erinnere


nach oben springen

#23

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.10.2015 23:34
von Pitti53 | 9.983 Beiträge | 7065 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was machst du eigentlich jetzt beruflich?


nach oben springen

#24

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.10.2015 23:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von jocki im Beitrag #22
Vita ???

Vermutlich deshalb weil ich 2 kleine Kinder hatte .
Mein Onkel wurde revidiert und hat eine schöne Entschädigung bekommen , mein Vater hat es leider nicht mehr erlebt .
Nun ja , wer weiß was die sich dabei gedacht haben . Testen wir ihn doch mal oder so , keine Ahnung .
Wenn ich nur noch wüßte welche Kompanie ich war und wie unser KC hieß . Wir waren ganz hinten rechts in dem letzten Block wenn ich mich recht erinnere


@jokki, ich könnte fast sagen Hallo Kollege. Richtschütze war ich, Funk gehörte dazu =>Leiter Artillerie, Zugführer und Batterichef.
Ja als Ofw. war ich Richtschütze und Geschützmeister. Achso die Bordwaffe neben dem 7,62mm PKT nannte sich KPWT, 14,5x114 mm., als Richtschütze kannst Du doch sicherlich erklären,warum stets eine leere Patronenhülse Kaliber 14,5 mm mitgeführt wurde und es dafür eine Halterung gab, (aus Blickrichtung Richtschütze recht's unterhalb des PKT) Als Richtschütze müsste Dir auch bekannt sein was an Bord war., lass mal Zahlen hören (nicht nach Sorten, ganz einfach nach Kaliber geordnet und da gab's noch ne Kiste, Ü-Eier waren es nicht)
Na sicher wirst Du noch etwas berichten, über die Wartung der Bordbewaffnung des PSH. Nur so nebenbei ich wohnte nicht im Block hinten recht's
Waldsiedlung 35 in Glöwen wars. Wobei, zu DDR-Zeiten "Dr.-hc.-Kurt- Fischer-Siedlung
Ich freu mich drauf.
Micha


zuletzt bearbeitet 26.10.2015 02:50 | nach oben springen

#25

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2015 08:27
von Hanum83 | 8.678 Beiträge | 15534 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hießen die schnellen Gefreiten nicht Treibhausgefreite?
Ledige ohne Anhang waren bei uns unter den GWDlern auch so die klare Minderheit, Frau und Kinder war wohl ein beliebtes Kriterium für Linien-Bestätigung.

Egal, Willkommen


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


zuletzt bearbeitet 26.10.2015 08:37 | nach oben springen

#26

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2015 09:55
von HG19801 | 1.613 Beiträge | 18 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HG19801
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Altmark01 im Beitrag #6
Als Postenführer musste man nicht zwangsläufig Gefreiter sein.
Zitat von Pitti53 im Beitrag #19
Hab 1-2 Leute erlebt die vorzeitig befördert wurden. Aber nicht ohne Grund

Postenführer nach 9 Monaten das ging auf Grund mangels Personal. Aber auch als Soldat
Zitat von Hanum83 im Beitrag #25
Hießen die schnellen Gefreiten nicht Treibhausgefreite?
Jooo, Treibhaus oder Frühbeet, ich war eins von dreien in der Grenzkompanie, die nach 11 Monaten zum Gefreiten gemacht wurden.

Postenführer konnte man während meiner Dienstzeit ziemlich schnell werden, ich bekam die grünen Litzen auch nach zwei Monaten.
Wir bekamen einen Soldaten auf die Stube, der wurde schon nach 10 (!) Tagen am Kanten zum Postenführer gemacht.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


nach oben springen

#27

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2015 09:57
von Hanum83 | 8.678 Beiträge | 15534 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von HG19801 im Beitrag #26
Zitat von Altmark01 im Beitrag #6
Als Postenführer musste man nicht zwangsläufig Gefreiter sein.
Zitat von Pitti53 im Beitrag #19
Hab 1-2 Leute erlebt die vorzeitig befördert wurden. Aber nicht ohne Grund

Postenführer nach 9 Monaten das ging auf Grund mangels Personal. Aber auch als Soldat
Zitat von Hanum83 im Beitrag #25
Hießen die schnellen Gefreiten nicht Treibhausgefreite?
Jooo, Treibhaus oder Frühbeet, ich war eins von dreien in der Grenzkompanie, die nach 11 Monaten zum Gefreiten gemacht wurden.

Postenführer konnte man während meiner Dienstzeit ziemlich schnell werden, ich bekam die grünen Litzen auch nach zwei Monaten.
Wir bekamen einen Soldaten auf die Stube, der wurde schon nach 10 (!) Tagen am Kanten zum Postenführer gemacht.


Na, ob der wirklich Soldat war?


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


zuletzt bearbeitet 26.10.2015 09:58 | nach oben springen

#28

RE: jocki

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2015 10:23
von HG19801 | 1.613 Beiträge | 18 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HG19801
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #27
Na, ob der wirklich Soldat war?
... war er schon, aber irgendwie musste er wohl hofiert werden.

Ich hatte dazu im Forum schon mal was geschrieben, guckst du hier unter Beitrag #82: KLICK


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


Hanum83 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 304 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 2726 Gäste und 162 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15673 Themen und 662724 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen