X

#41

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.06.2015 18:48
von rotrang (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rotrang
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

He Sturmbahn König
Nun nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen, es gibt noch bessere Tage.


nach oben springen

#42

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.06.2015 16:55
von der sturmbahn könig | 1.115 Beiträge | 6155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der sturmbahn könig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von der sturmbahn könig im Beitrag #39
hallo,danke reiner und euch anderen, für eure unterstützung,mit dem zetieren wußte ich nicht besser, wo ich antworten kann und in der rechtschreibung hatte ich immer eins bzw zwei...dem berliner habe ich die passende antwort gegeben....hat sich auch von mir verabschiedet,bin ihm eben zu doof...macht nichts...fals sich noch mehrere darüber aufregen,wegen meiner kleinschreibung, tragt es mit fassung, ist mir zu umständlich dauernd die tasten zu wechseln..mfg.harry euch einen schönen sonnenuntergang

Hallo@rotrang..habe zwar keine Flinte,aber eine Winchester 73 an der Wand,diese hängt sehr fest......



nach oben springen

#43

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.06.2015 17:06
von der sturmbahn könig | 1.115 Beiträge | 6155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der sturmbahn könig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo@rotrang, sag mal an,wart ihr auch im Land der drei Seen ...Hintersee....( für paar Wochen )....darüber hatten wir noch nie gesprochen...habe gestern zufällig einige Bilder entdeckt,da viel mir das ein...ich hatte damals Glück...bzw.Unglück....mußte nach Süden MFG HARRY



nach oben springen

#44

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.06.2015 20:17
von rotrang (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rotrang
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ,,Sturmbahn König´´
Wie sieht es aus, mit der Themen Suche ,da findest Du etwas über Hintersee! Das Thema hatten wir schon durch viel Erfolg, Lesen soll ja
Bilden ? Du kannst doch Spaß ab ---- Oder?
P.S. Bilder findest Du in der Galerie.


zuletzt bearbeitet 08.06.2015 20:21 | nach oben springen

#45

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.06.2015 20:19
von rotrang (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rotrang
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ups Fehler gelöscht.


zuletzt bearbeitet 08.06.2015 20:20 | nach oben springen

#46

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.06.2015 12:46
von der sturmbahn könig | 1.115 Beiträge | 6155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der sturmbahn könig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo rotrang,daß hatte ich so zwar nicht gefragt,aber inzwischen ja geklärt...bedanke mich dafür recht herzlich...



nach oben springen

#47

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.06.2015 21:28
von Anhalter62 | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
Habt ihr damals wirklich mit der Knarre im Bett geschlafen oder ist das nur Spinnerei?

Zitat von der sturmbahn könig im Beitrag #1
einberufen gr.8 1968 mai ---1968 im august zur cssr grenze versetzt bis mai 1969...anschließend gk 9 in gandow bis april 1971....zuletzt stellvertretener zugführer......das reicht...fürs erste .... NACHTRAG FÜR INTERESSIERTE....sturmbahnkönig war mir eingefallen..da 1968 die sturmbahn bei dömitz in bester zeit unter 3min. gelaufen...leider nur dank vor der front.....aber wette mit kompaniecheff hptm.b......gewonnen....



nach oben springen

#48

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.06.2015 21:37
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
Habt ihr damals wirklich mit der Knarre im Bett geschlafen oder ist das nur Spinnerei?


Das kam schon vor ! Während einer Kommandostabsübung mussten wir die Waffen am Mann behalten. Also Mg in die Schwarzdecke ,Gurtkisten unters Bett und ab in die Falle zum Poofen .

MfG Fritze


Anhalter62 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#49

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.06.2015 21:48
von Anhalter62 | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Aber das DDR-Truppen auf tschechischer Seite waren stimmt nicht, oder?



nach oben springen

#50

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.06.2015 22:49
von Pitti53 | 9.918 Beiträge | 6470 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anhalter62 im Beitrag #49
Aber das DDR-Truppen auf tschechischer Seite waren stimmt nicht, oder?


Nööö


nach oben springen

#51

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 01:02
von der sturmbahn könig | 1.115 Beiträge | 6155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der sturmbahn könig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo guten morgen,pitti...nein das durften wir gar nicht..alles unter russ.kontrolle..als ich 1968 in bärenstein mal am schlagbaum stand und die ganzen russ,kolonnen durchlassen mußte ,die da vom tschechischen territorium rauskamen,wurde mir ganz mulmig,sah aus wie 1945 ganze lastwagen voll verwundete...einer von meinen posten mußte sich übergeben.....und als das losging im august haben wir tatsächlich eine ganze woche in voller munktur pennen müssen und die knarre hing am bettpfosten voll auf munitioniert, ( auch lmgs und panzerbüchse sowie einige kisten ersatz munition gehöhrten dazu) ........... allerding war das noch in dömitz uk.kompanie...dann gings gleich ab nach pirna und von dort in die wälder,..in rorbach war unser zeltlager..bis kurz vor weihnachten dann gings uns besser ,wurden nach olbernhau -grünthal verlegt..direkt an der hauptstrasse -kreuzung - heidersdorf -seiffen, .leider finde ich hier im forum bisher nichts ...mfg.harry



zuletzt bearbeitet 13.06.2015 01:11 | nach oben springen

#52

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 01:46
von Anhalter62 | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schon ganz schön krass Dein Bericht.
Dabei fällt mir ein ...
Mir hat mal ein alter Mucker erzählt, das sich NVA-Soldaten und Russische Soldaten
gegenseitig beschossen hätten. (60-70er Jahre). Die Kasernen lagen wohl ziemlich dicht beieinander.
Ein Spinner war das eigentlich nicht.
Leider habe ich keinen Kontakt mehr zu ihm
und ich weiß auch nicht mehr wo das in der DDR gewesen sein soll.
Vielleicht weiß jemand mehr hier?

Laut meinem Zugführer damals sind täglich in der DDR (Anfang 80er) im Schnitt etwa 20 russische Soldaten
fahnenflüchtig gewesen. Ich selbst kann mir das nicht so recht vorstellen, andererseits lebten die "armen
Schweine" unter katastrophalen Bedingungen und hatten monatelang keinen Urlaub.



zuletzt bearbeitet 13.06.2015 01:55 | nach oben springen

#53

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 02:14
von StabsfeldKoenig | 3.015 Beiträge | 445 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds StabsfeldKoenig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anhalter62 im Beitrag #52
Schon ganz schön krass Dein Bericht.
Dabei fällt mir ein ...
Mir hat mal ein alter Mucker erzählt, das sich NVA-Soldaten und Russische Soldaten
gegenseitig beschossen hätten. (60-70er Jahre). Die Kasernen lagen wohl ziemlich dicht beieinander.
Ein Spinner war das eigentlich nicht.
Leider habe ich keinen Kontakt mehr zu ihm
und ich weiß auch nicht mehr wo das in der DDR gewesen sein soll.
Vielleicht weiß jemand mehr hier?

Laut meinem Zugführer damals sind täglich in der DDR (Anfang 80er) im Schnitt etwa 20 russische Soldaten
fahnenflüchtig gewesen. Ich selbst kann mir das nicht so recht vorstellen, andererseits lebten die "armen
Schweine" unter katastrophalen Bedingungen und hatten monatelang keinen Urlaub.





Von einem solchen "Gefecht" habe ich auch mal von einem Kollegen gehört. Durch ein Wildschwein soll ein Posten aufgeschreckt worden sein. Als dieser das Wildschwein anrief, reagierte dieses natürlich nicht. Durch den dann abgegebenen Warnschuß soll sich wiederum der Posten der sowjetischne Kaserne bedroht gefühlt haben, so daß er das Feuer erwiderte. Dies eskalierte, bis auf beiden Seiten Offiziere per Lautsprecher die Einstellung des Feuers befahlen. Es soll zum Glück nur Sachschaden (Kfz's) gegeben haben.
Bei den 20 Fahnenfluchten dürfte es sich aber meist um "kleine" Fälle, also ohne Waffe gehandelt haben, vermutlich meist auch mit Festnahme in Standortnähe (also eher unerlaubte Entfernung von der Truppe, z.B. zum Beschaffen von "Zusatzverpflegung").


zuletzt bearbeitet 13.06.2015 02:15 | nach oben springen

#54

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 18:12
von der sturmbahn könig | 1.115 Beiträge | 6155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der sturmbahn könig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anhalter62 im Beitrag #52
Schon ganz schön krass Dein Bericht.
Dabei fällt mir ein ...
Mir hat mal ein alter Mucker erzählt, das sich NVA-Soldaten und Russische Soldaten
gegenseitig beschossen hätten. (60-70er Jahre). Die Kasernen lagen wohl ziemlich dicht beieinander.
Ein Spinner war das eigentlich nicht.
Leider habe ich keinen Kontakt mehr zu ihm
und ich weiß auch nicht mehr wo das in der DDR gewesen sein soll.
Vielleicht weiß jemand mehr hier?

Laut meinem Zugführer damals sind täglich in der DDR (Anfang 80er) im Schnitt etwa 20 russische Soldaten
fahnenflüchtig gewesen. Ich selbst kann mir das nicht so recht vorstellen, andererseits lebten die "armen
Schweine" unter katastrophalen Bedingungen und hatten monatelang keinen Urlaub.




hallöchen,ja du hast vollkommen recht..die russen waren echt arm dran,die wollten uns in klues bei güstrow..(als ich noch lehrling war 1965) schon ihre km. oder die makarow..für paar flaschen wodka verschachern..KEIN HUT.....und als die mal in einem konsum erwischt wurden beim klauen,kam deren kd. und dann gabs schläge mit dem koppelschloss auf den schädel.....an händen und beinen auf den lkw.geworfen wie tiere..und ab....wer weiß wohin....war auch anno 1966....kein wunder das viele in den westen wollten auch mit gewalt....beste grüße



zuletzt bearbeitet 13.06.2015 18:14 | nach oben springen

#55

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 21:36
von Anhalter62 | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich geh nach hause... es ist wie es bleibt ... wichtigtuer ohne ende ... kein interesse an wahrheit ...
ein sehr gutes willkommen von Leuten hier in der Minderheit. Nur "wer die Wahrheit nicht wissen will der sollte mich dann auch nicht fragen!
Es ist hier genauso wie vor 4 Jahren - Provokation "Danke Ihr Stasiarschlöcher"! Mit system Leute niedermachen? klappt gut hier oder?
Nö - klappt nicht mit mir. NUR der Forumbetreiber ist in der Bringschuld nicht ich als user ...ein dreckiges Forum ist das, wenn man angemacht wird
ohne zu wissen wer es war ... Ich war Stasiopfer und Ich werde hier niedergemacht! ES REICHT!



nach oben springen

#56

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 21:38
von Anhalter62 | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ein drittes Mal hab ich kein Bock, der Forumbetreiber muß sich von mir fragen lassen, was soll das???



nach oben springen

#57

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 21:46
von RudiEK89 | 2.095 Beiträge | 715 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds RudiEK89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Anhalter62 ,
ich verstehe dich jetzt nicht. Wer macht dich wo nieder?
Aber auf deine Wortwahl (vorletzter Beitrag) solltest du auch virtuell achten.

Andreas


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode


maxhelmut und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#58

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 21:52
von rotrang (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rotrang
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Danke Ihr Stasiarschlöcher"
Oh Mann du spielst mit einem Rausschmiss , hast du die Forums Regel nicht gelesen.


nach oben springen

#59

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 21:57
von Anhalter62 | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anhalter62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von rotrang im Beitrag #41
He Sturmbahn König
Nun nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen, es gibt noch bessere Tage.

Erzähl doch nicht so einen Müll!!!
ich erzähle normale Sachen und werde angemacht!!!
Die Idioten vom BND wollen mich niedermachen. Die wissen NICHTS von mir !!!
Ich habe entlarvt im Internet was uns regiert...
Ich weiß aber zuviel von Stasiseilschaften ala Merkel, Gauck usw.
Ich geh nach Hause , ich habe keinen Bock und es soll mir keiner kommen mit Meinungsfreiheit ,
ich beanspruche Wissensfreiheit für jeden Menschen in der BRD!
Ich kenne Interna & werde gesperrt, warum wohl?
wer die Wahrheit nicht weiß ist ein Dummkopf. aber wer sie weiß & sie eine Lüge nennt ist ein Verbrecher.
erkannt mein Problem ? ...



nach oben springen

#60

RE: hallo noch ein neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.06.2015 22:05
von Lutze | 9.387 Beiträge | 7006 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anhalter62 im Beitrag #59
Zitat von rotrang im Beitrag #41
He Sturmbahn König
Nun nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen, es gibt noch bessere Tage.

Erzähl doch nicht so einen Müll!!!
ich erzähle normale Sachen und werde angemacht!!!
Die Idioten vom BND wollen mich niedermachen. Die wissen NICHTS von mir !!!
Ich habe entlarvt im Internet was uns regiert...
Ich weiß aber zuviel von Stasiseilschaften ala Merkel, Gauck usw.
Ich geh nach Hause , ich habe keinen Bock und es soll mir keiner kommen mit Meinungsfreiheit ,
ich beanspruche Wissensfreiheit für jeden Menschen in der BRD!
Ich kenne Interna & werde gesperrt, warum wohl?
wer die Wahrheit nicht weiß ist ein Dummkopf. aber wer sie weiß & sie eine Lüge nennt ist ein Verbrecher.
erkannt mein Problem ? ...

Warum schreibst du nichts darüber?
Wieso nach Hause gehen,wo steckst du denn jetzt?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Deutschlands neue Politik seit 1990
Erstellt im Forum Empfehlungen von Angelo
0 21.08.2018 10:24goto
von Angelo • Zugriffe: 114
Das neue ökonomische System der Planung und Leitung der Volkswirtschaft (NÖSPL)
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Schuddelkind
35 17.10.2014 13:29goto
von der glatte • Zugriffe: 2214

Besucher
8 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: uffz. rieger
Besucherzähler
Heute waren 309 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 2530 Gäste und 163 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15555 Themen und 656577 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen