X
#1

Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2015 10:45
von Chrissy79 | 42 Beiträge | 39 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Chrissy79
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo zusammen, ich habe durch Facebook hierher gefunden und lese seit längerem schon ohne Anmeldung mit. Einen Teil der Themen finde ich sehr interessant. Jetzt wollte ich mal schauen, was es hier sonst noch zu sehen gibt und registrierte mich....

Einen Bezug zum Thema des Forums habe ich zwar auch, nur dürfte der für die meisten hier nur wenig Relevanz haben. Ich bin ein Kind der DDR und wurde 1979 in Egeln geboren. Bin dort auch in die Schule gegangen bis zum Sommer 1989. Während des Urlaubsaufenthalts in Ungarn flüchteten meine Eltern mit mir damals über die Grenze nach Österreich. Seitdem wohne ich in Frankenthal/Pfalz. Von den Fluchtabsichten meiner Eltern wusste ich nichts und ich konnte auch nichts mitnehmen.

An die DDR kann ich mich nur insoweit erinnern, dass ich in der Grundschule ein Thälmann-Pionier war und mein Vater über die dortigen Verhältnisse immer geflucht hat. Ach ja, die jährlichen Demonstrationen am 1. Mai mit der gesamten Schulklasse sind mir noch schemenhaft in Erinnerung geblieben....


AlfredTetzlaff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2015 10:54
von Lutze | 9.503 Beiträge | 7591 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie war es bei euch nach dem 9.November 1989?
seit ihr noch mal in die DDR gewesen und habt eure
restliche Sachen abgeholt?oder hatten das schon
andere abgeholt?
herzlich Willkommen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2015 10:56
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.995 Beiträge | 3444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei willkommen und begrüßt @Chrissy79, hier gibt es noch viel zu entdecken und dabei wünsche ich Dir viel Spass!
Übrigens fuhr ich immer durch Egeln wenn ich in/aus dem Urlaub unterwegs war. Meine Dienststelle war bei Halberstadt.


gruß h.



nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2015 13:02
von maxhelmut | 714 Beiträge | 484 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds maxhelmut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @Chrissy79

eine Sachsen-Anhaltinerin

aus meiner alten Heimat (fast)

ich bin geb. in Schadeleben

na dann auf los geht's los hier

gruß maxhelmut


zuletzt bearbeitet 30.05.2015 13:37 | nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2015 18:05
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Chrissy79 !
Sei willkommen im Forum DDR Grenze !
Siegfried (Vater einer Bekannten) war schon 1953 aus Sachsen Anhalt weg und sagte nach über 50 Jahren in Köln immer noch "Eejeln " .und "mickesse" .

MfG Fritze


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2015 19:02
von AlfredTetzlaff | 112 Beiträge | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds AlfredTetzlaff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Chrissy79 im Beitrag #1
Während des Urlaubsaufenthalts in Ungarn flüchteten meine Eltern mit mir damals über die Grenze nach Österreich.


Erstmal herzlich willkommen und ein Winkewinke aus der Nähe von Heidelberg.

Meine Eltern hatten 1989 dieselbe Idee und haben über den Umweg Budapest der DDR den Rücken gekehrt. Auf welchem Wege seit Ihr geflohen? Mit dem eigenen PKW? Über die grüne Grenze geschlichen oder mit Hilfe des Malteser Hilfsdienstes / DRK?


zuletzt bearbeitet 30.05.2015 19:05 | nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2015 22:31
von jens-66 | 226 Beiträge | 447 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jens-66
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na dann viel Spaß im Forum und liebe Grüße aus Etgersleben


nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.06.2015 16:54
von Chrissy79 | 42 Beiträge | 39 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Chrissy79
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Viele Dank für eure lieben Willkommensgrüße!

Zitat von Lutze im Beitrag #2
Wie war es bei euch nach dem 9.November 1989? seit ihr noch mal in die DDR gewesen und habt eure restliche Sachen abgeholt?oder hatten das schon andere abgeholt?

Wenn ich mich recht erinnere (ich war damals 10 Jahre alt) durften wir ab Weihnachten 1989 wieder unsere Familie in der DDR besuchen und haben dann auch noch ein paar Sachen mitnehmen können.

Zitat von AlfredTetzlaff im Beitrag #6
Meine Eltern hatten 1989 dieselbe Idee und haben über den Umweg Budapest der DDR den Rücken gekehrt. Auf welchem Wege seit Ihr geflohen? Mit dem eigenen PKW? Über die grüne Grenze geschlichen oder mit Hilfe des Malteser Hilfsdienstes / DRK

Ich selber bin da nicht so geografisch bewandert, aber von den Erzählungen meiner Eltern her sind wir irgendwann in der Abenddämmerung unweit von Sopron über die Felder gegangen. Ich kann mich noch erinnern, dass ich nicht sprechen durfte. Die Marschrichtung hatte mein Vater schon vorher tagsüber herausgefunden. Den Trabant haben wir in Ungarn zurück gelassen.


AlfredTetzlaff und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.06.2015 16:55 | nach oben springen

#9

RE: Vorstellung Chrissy79

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.11.2015 13:07
von ek40 | 537 Beiträge | 238 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ek40
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein spätes Willkommen auch von mir,@Chrissy79

Egeln,dort sind wir früher immer vorbei gefahren,wenn es in den Harz ging.
Seitdem es die B6n gibt,ist diese Tour ja nur noch ein Katzensprung in den Harz.
Vorige Woche war ich das erstemal in meinem Leben in Egeln,obwohl es nur ca.30km von meinem Heimatort entfernt liegt.
Wir waren dort auf der Wasserburg zum Event,"Tafeln wie die Grafen".
Es war herrlich lustig,die Köstlichkeiten und das Programm wunderbar.
Ich kann es jedenfalls weiterempfehlen.

Gruß ek40


jens-66 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 2034 Gäste und 156 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15667 Themen und 662500 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen