X
#1

Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 16:31
von Klöpperkrug | 12 Beiträge | 31 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Klöpperkrug
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo, ich möchte mich für die Aufnahme im Forum bedanken, ich bin Klöpperkrug, bin 41 Jahre alt und wohne in Wülperode, einem ehemaligen Grenzdorf. Dort bin ich Ortsbürgermeister. In meinen Ortschaften gab es in Göddeckenrode und in Wülperode zwei Grenzkompanien. Mein Vater diente dort als Grenzaufklärer, Zugführer und Spieß. Ich selber habe nicht bei den Grenztruppen gedient, bin aber Hauptmann der Reserve der Bundeswehr. Ich suche Kameraden meines verstorbenen Vaters, der den Spitznamen Gustav hatte und bin sehr interessiert an Begebenheiten im Grenzdienst rund um Osterwieck.


zuletzt bearbeitet 28.02.2015 16:34 | nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 16:51
von Schlutup | 5.304 Beiträge | 11798 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein großes HALLO aus Lübeck

und viel Erfolg bei deiner suche.

Schlutup



Klöpperkrug hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 17:45
von LO-Wahnsinn | 3.974 Beiträge | 4054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen Klöpperkrug

Und es zeigt sich immer wieder, dass der Dienst in einer Truppe oft in der Familie fortgesetzt wird, auch unter anderen Befehlshabern bzw. auch politisch anderen Richtungen.
Das stützt meine Theorie, das Offizier ein Beruf ist, ein Traditionsberuf, der mit Politik, wenn überhaupt, oft nur am Rande zutun hat.

Viel Spass hier im Forum


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 18:19
von Klöpperkrug | 12 Beiträge | 31 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Klöpperkrug
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das mit dem Offizierberuf kann ich nur unterstützen. Ich muss jedoch einschränkend hinzufügen a) ich bin nur Reserveoffizier und b) mein Vater war kein Offizier, sondern Stabsfähnrich.


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 18:21
von Klöpperkrug | 12 Beiträge | 31 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Klöpperkrug
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Weiterhin muss ich hier nochmals sagen, mein Vater hätte keinerlei Verständnis gehabt, wenn ich nicht gedient hätte.


LO-Wahnsinn und lutz1961 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.03.2015 11:11
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.951 Beiträge | 3066 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin @Klöpperkrug, Göddeckenrode und Wülperode kenne ich aus meiner Dienstzeit, war der Abschnit 3(schon 4?) im GR.20 1.GB. Durch Osterwieck sind wir oft durchgefahren. Mit den Kameraden von Göddeckenrode und Wülperode kamen wir eher nicht zusammen.
In Wülperode, war ich im Frühjahr vorigen Jahres, Bilder findest Du in der Galerie.

Sei willkommen, gruß h.



Klöpperkrug hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.03.2015 15:02
von LO-Wahnsinn | 3.974 Beiträge | 4054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Klöpperkrug im Beitrag #4
Das mit dem Offizierberuf kann ich nur unterstützen. Ich muss jedoch einschränkend hinzufügen a) ich bin nur Reserveoffizier und b) mein Vater war kein Offizier, sondern Stabsfähnrich.



Ja ich weis, Offiziersberuf war auch nur grob umrissen.
Nach meinem Verständnis ist jedoch jeder der länger dient als Offizier anzusehn, auch wenn die Schulterstücke nicht passen.
Meine Blickrichtung ist hier der millitärische Respekt.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
Klöpperkrug hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.03.2015 15:07
von LO-Wahnsinn | 3.974 Beiträge | 4054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Klöpperkrug im Beitrag #5
Weiterhin muss ich hier nochmals sagen, mein Vater hätte keinerlei Verständnis gehabt, wenn ich nicht gedient hätte.




Das war früher auch irgendwie so usus, dass kommt wohl noch aus den preussischen Tugenden.
Auch ich war von meinem Vater vorgesehen, allerdings kein Drang.
Mehr war es sein Umfeld welches drängte, "dein Vater und so, du musst doch auch".
Geworden ist daraus dann nichts, meine Interessen verlagerten sich, ich wurde erwachsen und die DDR neigte sich dem Ende zu.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
Klöpperkrug hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.08.2016 15:31
von OfwWaGF | 38 Beiträge | 85 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds OfwWaGF
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nanu..... hat aber gedauert, bis ich Dich gefunden habe.... Ist in Dreirode nicht Bernd Kla..... Bürgermeister? Er wird wohl schon in Rente sein? Naja, ist ja auch schon ein paar Jahre her . Ich war von 87 bis 90 in Göddeckenrode stationiert. Wie ich schonmal geschrieben, verblassen die Erinnerungen leider von Jahr zu Jahr.
Aber schön, wieder jemanden hier getroffen zu haben.


nach oben springen

#10

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.08.2016 08:26
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15225 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von LO-Wahnsinn im Beitrag #8
Zitat von Klöpperkrug im Beitrag #5
Weiterhin muss ich hier nochmals sagen, mein Vater hätte keinerlei Verständnis gehabt, wenn ich nicht gedient hätte.




Das war früher auch irgendwie so usus, dass kommt wohl noch aus den preussischen Tugenden.
Auch ich war von meinem Vater vorgesehen, allerdings kein Drang.
Mehr war es sein Umfeld welches drängte, "dein Vater und so, du musst doch auch".
Geworden ist daraus dann nichts, meine Interessen verlagerten sich, ich wurde erwachsen und die DDR neigte sich dem Ende zu.


Unter meinen Vorfahren gab es auch deutsche Feldoffiziere, meistens nachgerückte Leutnants vom Feldwebel als die richtigen Offiziere schon tot waren, die hatten aber den Hang dringend abzuraten von einer militärischen Karriere.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


zuletzt bearbeitet 22.08.2016 08:28 | nach oben springen

#11

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.08.2016 01:33
von Grenzkind1978 | 46 Beiträge | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzkind1978
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von OfwWaGF im Beitrag #9
Ist in Dreirode nicht Bernd Kla..... Bürgermeister?


So vergeht die Zeit. Inzwischen ist auch @Klöpperkrug leider nicht mehr Bürgermeister in Wülperode (So heißt das nämlich schon geraume Zeit wieder).
Und ja Bernd genießt inzwischen seinen (Un-)Ruhestand.


hundemuchtel 88 0,5 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.09.2016 11:29
von katerjohn | 641 Beiträge | 431 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds katerjohn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Klöpperkrug im Beitrag #1
Hallo, ich möchte mich für die Aufnahme im Forum bedanken, ich bin Klöpperkrug, bin 41 Jahre alt und wohne in Wülperode, einem ehemaligen Grenzdorf. Dort bin ich Ortsbürgermeister. In meinen Ortschaften gab es in Göddeckenrode und in Wülperode zwei Grenzkompanien. Mein Vater diente dort als Grenzaufklärer, Zugführer und Spieß. Ich selber habe nicht bei den Grenztruppen gedient, bin aber Hauptmann der Reserve der Bundeswehr. Ich suche Kameraden meines verstorbenen Vaters, der den Spitznamen Gustav hatte und bin sehr interessiert an Begebenheiten im Grenzdienst rund um Osterwieck.



Hallo,zu meiner Zeit in Wülperode 71/72 waren drei Grenzaufklärer dort. Ein kleiner Dicker er war Stabsfeldwebel und sehr nett, dann ein Ofw .auch sehr nett, hat mal in Halle Saale gewohnt. Und ein Ufw. der zu meiner Zeit die grosse Kelle nahm und sich länger verpflichtete. Sehr beliebt war er nicht.Kam glaube ich aus Quedlinburg.
Kann es sein ,das dein Vater einer von den dreien war??


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !


Klöpperkrug hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.12.2016 16:02
von Klöpperkrug | 12 Beiträge | 31 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Klöpperkrug
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mein Vater kam 1969 nach Wülperode und wurde dort Unteroffizier und Gruppenführer. Als Unterfeldwebel war er kurze Zeit Spieß in Wülperode. Danach wechselte er als Zugfürer nach Göddeckenrode und wurde ab etwa 1978 auch dort Spieß. Ab 1983 wurde er dann wieder in Wülperode Grenzaufklärer. Es kann also sein, dass Sie mit ihm zusammen gedient haben. Er stammte aus dem Mansfelder Land.


nach oben springen

#14

RE: Vorstellung Klöpperkrug

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.12.2016 17:32
von gitarre52 | 201 Beiträge | 391 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds gitarre52
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo Klöpperkrug, und willkommen hier.
habe in rothesütte gedient, und somit nicht in der GK deines vaters,
jedoch komme ich auch aus dem (mansfäller) äh "mansfelder land".
mfg klaus


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
die nächste Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von EG4
14 21.09.2018 20:59goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 2473
Vorstellung von Westfale63
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Westfale63
10 11.09.2018 22:15goto
von Westfale63 • Zugriffe: 2648
Neue Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Seemannsheimweg
13 30.08.2018 08:17goto
von Fromens • Zugriffe: 3588
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Lottchen
32 07.09.2018 14:11goto
von EK 81/2 • Zugriffe: 7264
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von shu1976
3 20.07.2018 20:57goto
von hslauch • Zugriffe: 979
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von RonnyLeitner
2 21.05.2018 22:47goto
von berndk5 • Zugriffe: 1051
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von herzbube
14 30.05.2018 17:16goto
von Acki • Zugriffe: 4890
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von FlsBerlin
19 24.02.2018 19:56goto
von winne • Zugriffe: 3811
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 824
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1573

Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 168 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 2299 Gäste und 148 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15544 Themen und 656091 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen