X
#1

Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.02.2015 21:11
von Meldereiter | 13 Beiträge | 14 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Meldereiter
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin moin,
Nachdem ich immer mal wieder hier gestöbert und viel Interessantes gelesen habe, gab ich mir heute einen Schubs, mich auch mal anzumelden.

Ich bin Jahrgang 67 und im Grenzgebiet aufgewachsen, allerdings nicht zur DDR, sondern zu Dänemark.
Berührungspunkte zur DDR-Grenze hatte ich aber schon und zwar durch Verwandschaftsbesuche in Burg, Magdeburg und Erfurt.
Nach der Schule ging ich zur Marine und erlebte als Aufklärer die DDR-Grenze von der Seeseite.

Die Maueröffnung erlebte ich in Mainz am Fernseher und mir war bewußt, dass ich trotzdem bis zur Wiedervereinigung nicht legal in die DDR einreisen konnte, was mit einer Sperre auf Grund meiner Zeit als Aufklärer zusammen hing. Irgendwie absurd, dass DDR-Bürger ausreisen, ich aber nicht einreisen durfte...

Was treibt mich nun in dieses Forum?
Seitdem mir 2007 ein altes BGS-Krad zulief, habe ich begonnen, mich intensiver mit der Grenze und dem BGS auseinander zu setzen.
Vor kurzem kam nun ein weiteres BGS-Krad dazu und das Interesse wächst weiter. Die beiden Kräder erklären auch meinen Forums-Namen.

Ich beobachte, dass bei jüngeren Landsleuten kaum noch etwas über diese Grenze und diese Zeit bekannt ist und versuche, das Interesse zu wecken.
Auch wenn man froh sein kann, dass die Grenze weg ist, bedauere ich die leider typisch deutsche Tendenz, alles unbequeme gründlich zu beseitigen, statt es begreifbar zu erhalten.
Ich bin froh über jede noch exstierende Gedenkstätte und würde mir mehr wünschen, als nur simple Straßenschilder.
In Berlin gibt es ja immerhin die Pflastersteinreihe, die den Mauerverlauf markiert.

Das soll es erstmal von mir gewesen sein.
Ich freue mich auf einen interessanten Gedankenaustausch.

Viele Grüße Til


ABV und Schlutup haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.02.2015 21:27 | nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.02.2015 21:48
von Lutze | 9.508 Beiträge | 7609 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

waren die Transitstrecken auch tabu für dich?
was für Kräder sind dir zugelaufen?
herzlich Willkommen hier im Forum
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.02.2015 22:41
von Meldereiter | 13 Beiträge | 14 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Meldereiter
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für´s willkommen!
Ich weiß den genauen Wortlaut nicht mehr, aber da stand sowas, dass mir Reisen in oder durch den kommunistischen Machtbereich untersagt waren, und das für mehrere Jahre. Es gab auch eine Liste, in der die entsprechenden Staaten nachzulesen waren. Urlaub auf Kuba wäre auch nicht drin gewesen ;-)

Ich muss mal nachblättern, ob ich das noch in meinen alten Unterlagen finde.

Das erste Krad war eine Hercules K125Bw, die beim BGS in Duderstadt im Einsatz war.
Das zweite eine ebenfalls schwarzgrüne BMW R80 ohne Verkleidung. Da weiß ich leider nicht, wo sie hingehörte.
Die BMW ist gewissermaßen das Nachfolgemodell der Hercules.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.02.2015 23:15
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7057 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dazu kriegst du sicher kompetente Antwort vom @Thunderhorse


nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 00:42
von G. Michael (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds G. Michael
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Meldereiter, eigendlich bin ich nicht der Freund überschwänglicher Begrüßungen, dir aber ein herzliches Willkommen hier. Ich wünsche Dir hier viel
Spass und eventuell neue Erkenntnisse. Dein Vorhaben die Geschichte der innerdeutschen Grenze unter Deinen wachzuhalten bzw. zu wecken, Klasse.
Aber nun mal zum "Geschäft", wie kann man Dich bestechen nach Deutschland auszuwandern? Hier gibt es ein breites Betätigungsfeld, um Geschichte
zu bewahren. Umfragen unter deutschen Jugendlichen sind erschreckend.
Micha


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 08:45
von Meldereiter | 13 Beiträge | 14 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Meldereiter
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch Dir vielen Dank!

Aber was das Auswandern angeht, stehe ich etwas auf der Leitung...
Ich wohne in Ostholstein und die dänische Grenze habe ich von der Südseite erlebt, als ich noch in Flensburg lebte.

Gruß Til


nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 09:12
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.998 Beiträge | 3456 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

moin @Meldereiter, sei Willkommen, Deine Beobachtungen bei Jüngeren Landsleuten, zum Thema geteiltes D und innerdeutsche Grenze habe auch ich machen müssen, das ist sehr schade, leider ist es so.

gruß h.



nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Meldereiter

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.02.2015 14:54
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Meldereiter, herzlich Willkommen hier im Forum.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 2131 Gäste und 152 Mitglieder, gestern 2034 Gäste und 156 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15671 Themen und 662584 Beiträge.

Heute waren 152 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen