X

#21

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2014 20:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #19
eine Woche in Russenklamotten rumlaufen?
kein Tag wär ich dagewesen
Lutze



@Lutze Es waren ja auch Mädchen, also junge Frauen da und Freizeit am See mit erster Liebe gab es auch.....Bei mir war es eine Schwarzhaarige aus Wartenberg, die mich dann auch mal in Neu-Lindenberg, meinem Heimartort, besuchte.


zuletzt bearbeitet 26.10.2014 20:37 | nach oben springen

#22

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2014 20:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Micha Lange schon habe ich meinen Frieden mit dieser Zeit gemacht, wobei ich die für mich sehr schlimmen und schrecklichen Dinge noch gar nicht berichtet habe. Das bei manch einem immer noch eine gewisse Sensibilität besteht, kann ich gut verstehen. Ich verstehe mich eher als Zeitzeuge für eine nachwachsende Generation. Meine Enkeltochter, 5. Klasse, hat ganz stolz erzählt, das ihr Opa geflüchtet war. Darauf kann man aufbauen, wenn es im geschichtlichen Interesse ist.

Gr. Reinhardinho


zuletzt bearbeitet 26.10.2014 20:36 | nach oben springen

#23

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2014 20:37
von 94 | 12.410 Beiträge | 6931 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Reinhardinho im Beitrag #22
Ich verstehe mich eher als Zeitzeuge für eine nachwachsende Generation.

Und genau dann sollte Exaktheit im Detail eine Selbstverständlichkeit sein! Na wie auch immer, sag ich auch mal 'Tach!'


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#24

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2014 20:38
von Lutze | 9.531 Beiträge | 7716 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Reinhardinho im Beitrag #21
Zitat von Lutze im Beitrag #19
eine Woche in Russenklamotten rumlaufen?
kein Tag wär ich dagewesen
Lutze



@Lutze Es waren ja auch Mädchen, also junge Frauen da und Freizeit am See mit erster Liebe gab es auch.....Bei Mir war es eine Schwarzhaarige aus Wartenberg, die mich dann auch mal in Neu-Lindenberg, meinem Heimartort, besuchte.

ihr könnt nur im Spreewald gewesen sein,
denn die Mädels dort.........
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#25

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2014 20:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #24
Zitat von Reinhardinho im Beitrag #21
Zitat von Lutze im Beitrag #19
eine Woche in Russenklamotten rumlaufen?
kein Tag wär ich dagewesen
Lutze



@Lutze Es waren ja auch Mädchen, also junge Frauen da und Freizeit am See mit erster Liebe gab es auch.....Bei Mir war es eine Schwarzhaarige aus Wartenberg, die mich dann auch mal in Neu-Lindenberg, meinem Heimartort, besuchte.

ihr könnt nur im Spreewald gewesen sein,
denn die Mädels dort.........
Lutze


Spreewald war es nicht, es war eher in meiner Gegend (Neu-Lindenberg, heute und ganz früher Barnim)...nördlich von Bernau, da wo es so viele Seen gibt, aber auch nicht bis zur Märk. Seenplatte....eher im Großraum Wandlitzsee?????? Die Mädels waren ja auch Auszubildende und keine aus der umliegenden Region. Das Lager war umzäunt und es wurden nachts immer 2 "Soldaten" (Auszubildende) abkommandiert und mussten mit Holzgewehren Wache schieben, damit keiner zu Mutti nach Hause rennen kann.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.10.2014 20:48 | nach oben springen

#26

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2014 20:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Irgend wie kommen mir dein Text der Neuvorstellung bekannt vor . so etwas ähnliches habe ich schon mal gelesen. Als er dann in seinen Schilderungen ins Detail ging kamen die Schwierigkeiten .
Sei willkommen und las es langsam angehen . ratata


nach oben springen

#27

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 26.10.2014 20:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ratata im Beitrag #26
Irgend wie kommen mir dein Text der Neuvorstellung bekannt vor . so etwas ähnliches habe ich schon mal gelesen. Als er dann in seinen Schilderungen ins Detail ging kamen die Schwierigkeiten .
Sei willkommen und las es langsam angehen . ratata


Nach 44 Jahren können Details auch schon mal Gedächtnis technische Schwierigkeiten mit sich bringen. Das liegt ja in der Natur der Sache und ich bin hier ja hoffentlich auch nicht bei der Stasi-Nachfolge.... Ich habe mich hier noch niemals zuvor angemeldet.


zuletzt bearbeitet 26.10.2014 20:53 | nach oben springen

#28

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.10.2014 08:15
von hundemuchtel 88 0,5 | 3.007 Beiträge | 3505 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Reinhardinho im Beitrag #27
Zitat von ratata im Beitrag #26
Irgend wie kommen mir dein Text der Neuvorstellung bekannt vor . so etwas ähnliches habe ich schon mal gelesen. Als er dann in seinen Schilderungen ins Detail ging kamen die Schwierigkeiten .
Sei willkommen und las es langsam angehen . ratata


Nach 44 Jahren können Details auch schon mal Gedächtnis technische Schwierigkeiten mit sich bringen. Das liegt ja in der Natur der Sache und ich bin hier ja hoffentlich auch nicht bei der Stasi-Nachfolge.... Ich habe mich hier noch niemals zuvor angemeldet.


Rot: dann sei willkommen!

gruß h.



nach oben springen

#29

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.10.2014 15:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Stasi hatte sich nicht nur einmal geirrt. Unsere Flucht fand in der Nacht vom 19. zum 20. September 1970 statt. Die Stasi registrierte die Flucht am 29.9.1970, also erst 9 Tage später. Ich kann ja wohl nicht mehr alles hier im Vorstellungsthread schreiben. Muss mich erst zurecht finden. Bitte ggf. verschieben.

Gruß Reinhard


zuletzt bearbeitet 27.10.2014 15:10 | nach oben springen

#30

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.10.2014 15:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier ein Bild der Stasi, während ich nach der Einreise am Bahnhof Friedrichstraße auf ein Taxi / Schwarztaxi wartete. Aufgrund meines Rollkragenpullis war ich das Objekt "Rolle" am 25.11.73 um 12,30 h

Dort waren die Schwarztaxis sicher auch mit Stasi am Steuer.- Danke Stasi posthum, das Datum hätte ich nicht mehr gewusst......


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.10.2014 15:35 | nach oben springen

#31

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.10.2014 16:46
von Schlutup | 5.321 Beiträge | 12018 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,

wenn eine Neuvorstellung in nicht mal 24 Stunden schon über 800 Zugriffe hat wird es immer interessant.

Ein Hallo aus Lübeck und viel Spaß hier.

Gruß Schlutup



nach oben springen

#32

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.10.2014 19:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke Schlutup - das gibt Kraft..... Ich habe schon etwas mehr in der Stasi-Abteilung dieses Forums geschrieben.....


zuletzt bearbeitet 27.10.2014 19:53 | nach oben springen

#33

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.10.2014 21:35
von LO-Wahnsinn | 3.992 Beiträge | 4284 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen hier im Forum Reinhard.

Interessant zu lesen Deine Flucht, die ja im Grunde wohl eher spontan, und, so hab ich den Eindruck, ihr da mehr reingestolpert seid und dann gedacht habt, nun aber.

Was Deine Enkelin betrifft, nun so eine Flucht hatte ein extrem hohes Risiko, ein Risiko was vermutlich mehrheitlich weit höher lag als in der DDR zu bleiben, das verdient sicher Respekt diesen Mut aufzubringen.
Aber war es vielleicht mehr Mut, da zu bleiben und Widerstand zu leisten als fortzulaufen?

Nun, ich hatte diesen Freiheitsdrang nie von dem man heute so gern schwadroniert, darum kann ich mich nicht in Menschen hinein versetzen, die alles für die so genannte Freiheit aufs Spiel setzten.
Ich fühlte mich in der DDR nicht unfrei, ich hatte auch nie den Eindruck gebückt gehn zu müssen, ich lebte mein Leben so wie ich es auch heute lebe, in manchen Dingen war das Leben auch einfacher und angenehmer, heute sind andere Vorraussetzungen, Zwänge hat man aber auch, auch muss man sich gesellschaftlichen Regeln unterordnen, damals wie heute.
Ich kannte nichts anderes, wächst man mit einer Behinderung auf, so ist das etwas anderes als wenn man sie erst erlangt und dann vergleichen kann, so wie es sicher vielen gegangen ist die älteren Jahrgangs sind.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
Elch78 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.10.2014 07:51
von berlin3321 | 3.624 Beiträge | 4523 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin moin,

eine interessante Vorstellung von Dir, macht absolut Lust auf mehr.

Eine Bitte hätte ich: Bitte übernehme diese hier sehr häufig anzutreffende "Endloszitirerei" nicht..

Endloszitate, muss das sein?

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...


nach oben springen

#35

RE: Neuvorstellung Reinhard Ahrens, Berlin

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.10.2014 08:14
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Reinhardinho im Beitrag #18
Zitat von GZB1 im Beitrag #16
Die "Russenuniformen" waren sicher aus dem ehemaligen Uniformbestand des NVA-Vorgängers KVP, oder?



Mir war es als braune Russenuniformen in Erinnerung geblieben. An die Uniformen der Kasernierten Volkspolizei habe ich keine Erinnerung.
Auf unserem, Appell-Platz vor den Baracken waren Lautsprechermasten aufgestellt. Eines morgens hörten wir http://youtu.be/UlLRgcjUkvw - Unglaublich, aber ich schwöre. Ob dieser Tonmeister eine Strafe bekam, ich weis es nicht.....


Wird doch nicht der Soldatensender gewesen sein?


nach oben springen

#36

Adeus, companheiros!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.11.2014 14:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

...und der Feiheitssender 904 aus Burg war es auch nicht.

Adeus, companheiros!

Warum ich diesen Thread noch einmal hervor hole? Weil ich mich damit auch gleichzeitig wieder verabschieden möchte. Es ist diesmal keine Republikflucht. Ein einfacher Weggang. Das hatte ich ja bereits gleich schon einmal getan, diesmal aber endgültig. Nicht das man zwingend meinen Account sperren müsste, ich schreibe einfach nicht mehr. Nach langer Forenabstinenz bin ich hier wie die Jungfrau (?) zum Kind her gekommen. Ich googlete in alten Erinnerungen schwelgend, die DDR-Zeit betreffend, und fand dieses Forum. Ich bin hier aber nicht am richtigen Platz, man wird mir auch keine Träne nachweinen, wie man es bei meiner ersten Verabschiedung auch deutlich sagte. Wo aber ist mein richtiger Platz? Auf jeden Fall nicht in einem Forum. Ich habe meinen Platz in der Gesellschaft gefunden. Ein Buch werde ich wohl auch nicht schreiben, dazu ist meine Geschichte zu wenig spektakulär, was ich manchmal in einer gewissen Fehleinschätzung aufgrund meiner kuriosen Erlebnisse nicht sah und dann kamen auch noch 12.000 Hits in einer Woche, die mir den Blick dann völlig vernebelten. Ich habe hier, das möchte ich ausdrücklich betonen, ganz tolle, interessante Menschen kurzzeitig kennen lernen dürfen. Denen danke ich besonders für Ihre aufmunternden Posts. Ich werde mich wieder zu facebook und zu meinen 683 "Freunden", zu 80% portugiesischsprachige, ein Teil auch aus Berlin, zurück ziehen. Lesend werde ich Euch ab und an verbunden sein. Adeus, companheiros!

Reinhard(inho)

P.S.: Vielleicht komme ich ja doch noch einmal zurück und mein Kindertraum (Berufswunsch) geht in Erfüllung?


zuletzt bearbeitet 05.11.2014 14:52 | nach oben springen

#37

RE: Adeus, companheiros!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.11.2014 14:33
von Grenzverletzerin (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzverletzerin
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Reinhardinho , och nöö...gerade wo ich angefangen habe dich zu verstehen. Du hast dich mittlerweile auch in anderen Threads eingebracht...das fand ich gut. Nun, letztendlich musst du wissen was dir gut gut, Faselbuch ist so gar nicht meins...

Lass es dir gut gehen!


nach oben springen

#38

RE: Adeus, companheiros!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.11.2014 14:41
von josy95 | 5.226 Beiträge | 2706 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds josy95
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Man kneift nicht so schnell das Schwänzle ein, auch wenn man der Meinung ist, (fast) alle haben sich gegen einen verschworen!

Nur manchmal sollte man auch bei sich stehenbleiben oder anfangen. Egal wie.

Ich meine damit, oft macht der Ton die Musik...

Und das Echo dann ist nicht immer eine rein akustische Erscheinung und nur auf Berg und Tal begrenzt...

josy95


Auf Wiedersehen. Vielleicht woanders...
zuletzt bearbeitet 05.11.2014 14:42 | nach oben springen

#39

RE: Adeus, companheiros!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.11.2014 17:18
von Kalubke | 3.222 Beiträge | 3660 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schad schad, Du hast mit Deinen Beiträgen einige Substanz reingebracht, die verständnis- und horizonterweiternde (bewusstseinserweiternd klingt vieleicht missverständlich) Wirkungen hatte.

Alles Gute Kalubke



nach oben springen

#40

RE: Adeus, companheiros!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.11.2014 17:58
von utkieker | 2.974 Beiträge | 207 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds utkieker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schade, schade, Jammerschade aber der Reinhard hat das Forum im positiven Sinne aufgemischt! Reisende soll man ja nicht aufhalten vielleicht war das Forum "nur" ein Bahnhof mit kurzen Aufenthalt. Gute Reise und weiter angenehme Reisebekanntschaften, ich bin des Portugiesischen leider nicht mächtig! Adeus, companheiro @Reinhardinho, schau mal wieder vorbei (es kann auch länger sein).

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)


nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gaigler
Besucherzähler
Heute waren 1740 Gäste und 150 Mitglieder, gestern 2172 Gäste und 158 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15725 Themen und 665807 Beiträge.

Heute waren 150 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen