X

#1

Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 01:12
von Martin1968 | 8 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Martin1968
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich bin Jahrgang 1968 und war von 1984 bis 1991 beim Bundesgrenzschutz, im damaligen Grnezschutzkommando Nord. Meine Ausbildung habe ich in Bodenteich, Goslar, Walsrode und Hannover gemacht. Nach der Ausbildung war ich dann bei der 3./GSA Nord 5 in Goslar, mit dem Grenzabschnitt von der Schwarzen Brücke im Norden bis zur Straße Walkenried-Ellrich im Süden.
Ich war live dabei, als vor fast 25 Jahren die Grenze in Eckertal/Stapelburg geöffnet wurde. Ich war einer der ersten, die am 11.11.1989 vom Westen nach Osten liefen. Entsprechende Bilder dazu habe ich hier auch schon gefunden.
Nach der Grenzöffnung war ich für vier Monate für DDR-Übersiedler im Aufnahmelager in Schöppingen (Nordrhein-Westfalen) tätig.



nach oben springen

#2

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 01:29
von Schlutup | 5.304 Beiträge | 11800 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Martin

Viel Spaß hier.

Gruß aus der alten Hanse Lübeck



nach oben springen

#3

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 01:30
von Schlutup | 5.304 Beiträge | 11800 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Martin1968 im Beitrag #1
Ich bin Jahrgang 1968 und war von 1984 bis 1991 beim Bundesgrenzschutz, im damaligen Grnezschutzkommando Nord. Meine Ausbildung habe ich in Bodenteich, Goslar, Walsrode und Hannover gemacht. Nach der Ausbildung war ich dann bei der 3./GSA Nord 5 in Goslar, mit dem Grenzabschnitt von der Schwarzen Brücke im Norden bis zur Straße Walkenried-Ellrich im Süden.
Ich war live dabei, als vor fast 25 Jahren die Grenze in Eckertal/Stapelburg geöffnet wurde. Ich war einer der ersten, die am 11.11.1989 vom Westen nach Osten liefen. Entsprechende Bilder dazu habe ich hier auch schon gefunden.
Nach der Grenzöffnung war ich für vier Monate für DDR-Übersiedler im Aufnahmelager in Schöppingen (Nordrhein-Westfalen) tätig.


Moin,

was hat denn da der BGS gemacht? Leute überprüft?


Gruß Schlutup



zuletzt bearbeitet 02.09.2014 01:30 | nach oben springen

#4

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 07:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei willkommen hier im Forum , nicht erschrecken, wenn es deinen Vorstellungen hier nicht gleich so entspricht . Du warst dabei als die Grenze eröffnet wurde . Hast uns bestimmt vieles zu erzählen .Ratata


zuletzt bearbeitet 02.09.2014 07:49 | nach oben springen

#5

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 08:54
von thomas 48 | 4.898 Beiträge | 5952 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen!!
Wir sind alles gute und nette Leute


nach oben springen

#6

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 09:01
von Fraggel | 71 Beiträge | 12 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fraggel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen!


"Noch schlauer als der Fähnrich ist nur der Oberfähnrich" - Oberfähnrich Dygallo , "die 9. Kompanie"


nach oben springen

#7

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 16:42
von andyman | 2.806 Beiträge | 4685 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Martin1968 Hallo und Willkommen im Forum.Die Antwort auf @Schlutup Frage in #3 interessiert mich auch.Gruß aus Südschweden von andyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#8

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 16:52
von Martin1968 | 8 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Martin1968
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war im Aufnahmelager Schöppinen NRW, Kreis Borken, Münsterland, Nahe der Grenze zu den Niederlanden - 10 km von meinem Heimatort entfernt) zum Bundesverwaltungsamt abgeordnet. Das Lager hat ab Mitte 1989 sehr viele Übersiedler aufgenommen. Ich war Sachbearbeiter und habe Anträge auf Übersiedlung / Eingliederung bearbeitet und habe Begrüßungsgelder bewilligt.

Einige Übersiedler blieben in unserer Region, viele wurden auf das gesamte (westlche) Bundesgebiet verteilt und einige gingen zurück. Bei uns im Ort leben auch Bürgerinnen und Bürger, die in 1989 aus der DDR kamen.



thomas 48 und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 17:38
von josy95 | 5.141 Beiträge | 1983 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds josy95
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @Martin1968 ,

bin jetzt erst durch einen Beitrag in demThread "Spurensuche bei Stapelburg..." auf Dich aufmerksam geworden und möchte es, wenn auch fast schon nachträglich nicht versäumen, Dich hier im Forum herzlich zu begrüßen.

Du bist bestimmt ein genialer Zeitzeuge, Kenner der Grenze im Harz und besonders der Grenzöffnung im November 1989 - hier möchte ich mich mal, wenn auch ungern, etwas in den Vordergrund stellen und ganz besonderes Interesse bekunden.

Darum würde ich mich mit allen anderen aktiven Usern über viele interessante Beiräge und natürlich auch Fotos von Dir sehr freuen!

Gruß aus Ilsenburg

josy95


Auf Wiedersehen. Vielleicht woanders...
zuletzt bearbeitet 02.09.2014 18:27 | nach oben springen

#10

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 18:36
von Martin1968 | 8 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Martin1968
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Vielen Dank an alle für die nette Begrüßung.

Ich kam 1985 als 17-jähriger nach Goslar. Dort habe ich meine 2. Ausbildungsjahr absolviert und die Grenze im Fahrzeug, zu Fuß, auf Skiern oder mit dem Hubschrauber kennen gelernt. Später war ich selber Ausbilder beim BGS in Goslar. 1991 bin ich zur Polizei des Landes NRW gewechselt. Viele Ausbildungen fanden an der Grenze zwischen "Schwarze Brücke" (Vienenburg) und der Straße "Walkrenried-Ellrich" statt.
Besondere Zwischenfälle habe ich an der Grenze nicht erlebt. Es verlief alles sehr ruhig. Selbst wenige Tage vor der Grenzöffnung war ich noch an der Grenze, im Bereich Lochtum/Abbenrode unterwegs. Grenzaufklärer waren dort noch unterwegs. Da deutete noch nichts auf das Ereignis hin. In der Woche der Grenzöffnung muss es im Bereich Torfhaus/Schierke noch eine Flucht gegeben haben.
Als Günter Schabowski am Donnerstag (9.11.1989) die "Öffnung der Grenzen" verkündete hatten wir einen Abschlussabend in einer Waldhütte in Goslar. Wir wurden alarmiert und mussten in die Abteilung. Dort zogen wir unsere Uniform an. Wir verblieben in der Unterkunft. Am anderen Morgen bei der Befehlsausgabe sagten die älteren BGSler schon, dass der BGS in Goslar aufgelöst wird. Sie sollten Recht behalten. Am Freitag war dann alles sehr ruhig. Am Samstag, 11.11.1989 sind wir auf eigene Faust nach Eckertal gefahren und haben gesehen, dass die Metallplattenwand offen war und die Bürger aus Stapelburg Richtung Eckertal liefen. Wir sind dann auf die andere Seite gelaufen. Das war schon ein mulmiges Gefühl. Zumal ich Angehörigen der Grenztruppen sah, die mir am Donnerstag zuvor noch als Grenzaufklärer gegenüberstanden. Wir sind nicht lange hinter der Metallplattenwand geblieben. Wir fuhren zurück nach Goslar, wurden in den Dienst versetzt und fuhren mit dem BGS-Bulli wieder nach Eckertal. Unzählige Fußgänger gingen über die Grenze. Am nächsten Tag fuhren die ersten Fahrzeuge nach Bad Harzburg. Ein tolles Erlebnis.

Angefügte Bilder:


RalphT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 18:40
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen und Danke für Deinen 1. Erlebnisbericht!


nach oben springen

#12

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 18:51
von josy95 | 5.141 Beiträge | 1983 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds josy95
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Martin1968 im Beitrag #10
Vielen Dank an alle für die nette Begrüßung.

Ein tolles Erlebnis.


(Zitat Martin1968 Auszug)

@Martin1968, wahrlich!

Und Du hast es echt sehr schön und authentisch beschrieben!

Solch ein neuer und objektiv- genialer User und Zeitzeuge war hier schon lange mal wieder überfällig!

Sonst würde vermutlich hier noch entschieden werden, wer nun endlich die Ukraine bekommt...., so tragisch und brisant das Thema
auch sein mag.

Wir sind aber doch eher ein zeitgeschichtliches Forum mit Hauptthema Grenze, innerdeutsche Teilung, Leben in ehem. DDR und BRD.

Und, lieber Martin, ein anderer User erwähnte es auch schon, laß Dich von einigen ewigen Nörglern und Stänkerköppen hier nicht abschrecken. Du weißt es doch, ewig Gestrige, Meckerer und Nörgler gibt es überall und gar nicht mal so wenige. Viele davon sind nur vergrähmte Neider, die in ihrer Vergangenheit schon nix auf die Reihe gebracht haben und heute erst recht nicht. Weder an interessanten Erinnerungsvermögen noch an engagierter Lebensweise.....
Aber dafüt ständig Anderen etwas neiden müssen!

Schau mal in Dein Postfach, hab Dir eine PN geschickt.

josy95


Auf Wiedersehen. Vielleicht woanders...
nach oben springen

#13

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 18:54
von Martin1968 | 8 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Martin1968
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Seit einigen Tagen ist das Buch "Mauerfall und Wendezeit" erhältlich.

Authentische Erinnerungen von Zeitzeugen - Geschrieben haben das Mitglieder vom "Freundeskreis Braunschweiger Polizeigeschichte - im Förderkreis der Polizeigeschichtlichen Sammlung Niedersachsen e.V." - Polizisten aus Ost und West -

Das Titelbild zeigt eine erste Begegnung auf der provisorisch hergerichteten Brücke zwischen Eckertal und Stapelburg im November 1989.

Der Bericht von Norbert Pallasch "Um 16 Uhr wird die Grenze geöffnet" gibt in dem Buch (S. 72 bis S. 77) die Ereignisse im Vorharz wieder.

Lesenswert.

Angefügte Bilder:


josy95 und RalphT haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.09.2014 18:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Martin, auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum und möchte mich meinen Vorschreibern anschließen!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#15

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.09.2014 05:08
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.951 Beiträge | 3066 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @Martin1968, auch ich möchte Dich herzlichst begrüßen, leider noch nicht zu spät??
Ich kenne Stapelburg aus meiner Dienstzeit.

gruß h.



zuletzt bearbeitet 03.09.2014 05:09 | nach oben springen

#16

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.09.2014 15:02
von Lassiter | 104 Beiträge | 4 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lassiter
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo martin1968,
auch ich möchte dich hier im forum begrüßen,ich war bereits 1961 an der grenze bei hornburg und mattia zoll ,aber ostseite

gr.lassiter


nach oben springen

#17

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.12.2017 16:47
von Kommandeur59 | 2 Beiträge | 8 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kommandeur59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war von 1982 - 1990 in Goslar ( 3 EHu unter PHK Linde und dann in der Stabshundertschaft) und grüße an dieser Stelle kameradschaftlich !


Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.12.2017 18:03
von thomas 48 | 4.898 Beiträge | 5952 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guten Tag,
stell dich mal extra vor.
thomas


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.12.2017 18:03
von Schlutup | 5.304 Beiträge | 11800 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Kommandeur59

Hallo,
mach doch bitte hier :
Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze

ein neues Thema zu deiner Vorstellung auf. Sonst geht diese hier leicht unter.

Gruß Schlutup



nach oben springen

#20

RE: Ich stelle mich dann mal vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.12.2017 18:04
von Schlutup | 5.304 Beiträge | 11800 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zwei Thomase ein Gedanke



Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
27 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 665 Gäste und 84 Mitglieder, gestern 2299 Gäste und 148 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15544 Themen und 656126 Beiträge.

Heute waren 84 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen