X
#1

Gedenktafeln für Angehörige der GT der DDR?

in Grenztruppen der DDR 28.08.2014 14:37
von Schlutup | 5.331 Beiträge | 12089 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,
der User lion0762 hat in einem anderem Forum diese Frage gestellt:
Beim Stöbern auf der Website der Stiftung Haus der Geschichte fan ich in der Objektdatenbank nachfolgende drei angebliche Gedenktafeln mit der Objektbeschreibung:
"Gedenkplatte befand sich in einem Stasi-Gebäude in Berlin-Glienicke. Mit derartigen Tafeln gedachte die DDR der an der innerdeutschen Grenze ums Leben gekommenen Angehörigen ihrer bewaffneten Organe."
Das hat mich verwundert, da ich diese drei Namen in keiner Datenbank der "Mauer-Opfer" fand.
Weis jemand diese Tafeln einzuordnen und kann zu den Schicksalen der Betreffenden etwas sagen.
Würde mich interesseieren.

Sagen euch etwas die Namen oder die Daten?



Mike59 und Nick haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Gedenktafeln für Angehörige der GT der DDR?

in Grenztruppen der DDR 28.08.2014 15:10
von seaman | 3.488 Beiträge | 49 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
der User lion0762 hat in einem anderem Forum diese Frage gestellt:
Beim Stöbern auf der Website der Stiftung Haus der Geschichte fan ich in der Objektdatenbank nachfolgende drei angebliche Gedenktafeln mit der Objektbeschreibung:
"Gedenkplatte befand sich in einem Stasi-Gebäude in Berlin-Glienicke. Mit derartigen Tafeln gedachte die DDR der an der innerdeutschen Grenze ums Leben gekommenen Angehörigen ihrer bewaffneten Organe."
Das hat mich verwundert, da ich diese drei Namen in keiner Datenbank der "Mauer-Opfer" fand.
Weis jemand diese Tafeln einzuordnen und kann zu den Schicksalen der Betreffenden etwas sagen.
Würde mich interesseieren.

Sagen euch etwas die Namen oder die Daten?




Bei der BV Magdeburg gab es einen wichtigen, hauptamtlichen operativen Mitarbeiter/ HVA /Abtlg.XV,also der Auslandsaufklärung,mit dem Namen Gerhard Kühne.Funktion und Dienstgrad könnten stimmen.Die Zeit seines Wirkens auch.

seaman


zuletzt bearbeitet 28.08.2014 15:20 | nach oben springen

#3

RE: Gedenktafeln für Angehörige der GT der DDR?

in Grenztruppen der DDR 28.08.2014 15:24
von Schlutup | 5.331 Beiträge | 12089 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@seaman DANKE

Hast du mehr Infos über diese Person? Ist er im Dienst umgekommen?


Schlutup



nach oben springen

#4

RE: Gedenktafeln für Angehörige der GT der DDR?

in Grenztruppen der DDR 28.08.2014 15:29
von seaman | 3.488 Beiträge | 49 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #3
@seaman DANKE

Hast du mehr Infos über diese Person? Ist er im Dienst umgekommen?


Schlutup


Leider nicht.Vielleicht ergibt sich mal mehr dazu.
Vom Todesdatum her könnte man deine Vermutung annehmen.

seaman


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
[Stasi] Autos Rückführung/Überführung Prag - DDR 1989
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Herr_Rechercheur
6 11.09.2018 12:22goto
von andyman • Zugriffe: 1024
Budapest, kostenloser Zelt- Übernachtungsplatz nur für DDR Bürger
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Sachsenharley 250
27 12.09.2018 19:02goto
von Ehli • Zugriffe: 2570
Als DDR-Grenzposten Kontakt zu West-Berlinern und Alliierten/Polizei?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Eren2001
18 15.03.2018 16:48goto
von hundemuchtel 88 0,5 • Zugriffe: 3503
1988 in der DDR: „Warum darf ich hier nicht durch? Ich bin BRD-Bürger!“
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Harzwald
5 30.01.2018 19:47goto
von zweedi04 • Zugriffe: 1690
Staatsbürgerkunde in der DDR, wahr oder nicht wahr?
Erstellt im Forum DDR Zeiten von wosch
95 28.10.2010 23:12goto
von matloh • Zugriffe: 14126
Casino Spiele in der DDR
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
1 08.09.2010 18:27goto
von LO-driver • Zugriffe: 442
Vor 25 Jahren: DDR-Ausreisebewegung 1984
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von CaptnDelta
1 01.07.2009 10:52goto
von FSK-Veteran • Zugriffe: 4123
...geflüchteter DDR- Offizier-(objektive Fortsetzung)
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Augenzeuge
82 16.10.2018 15:43goto
von harbec • Zugriffe: 24161
Auszeichnungen der DDR für gute Bürger im Arbeiter und Bauernstaat
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
20 12.11.2010 07:34goto
von Pit 59 • Zugriffe: 5916

Besucher
13 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Giordano
Besucherzähler
Heute waren 610 Gäste und 68 Mitglieder, gestern 2616 Gäste und 173 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15782 Themen und 669564 Beiträge.

Heute waren 68 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen