X
#1

Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 07:45
von Schakal | 271 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schakal
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tach allerseits! Bin seit gestern hier angemeldet nachdem ich schon ne ganze Weile interessiert mitgelesen habe.
Komme aus Berlin und bin Jahrgang 1970.
Habe einige Erfahrungen zu DDR-Zeiten auf/mit beiden Seiten gemacht. Soll heißen, einige meiner Verwandten waren bei den Sicherheitsorganen (VP, GT, MfS) und ich selber habe es mit 17 Jahren das erste mal wegen §213 in den sozialistischen Knast geschafft!!!


--- Ex oriente lux.---
zuletzt bearbeitet 27.08.2014 07:46 | nach oben springen

#2

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 10:02
von FRITZE (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FRITZE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sag mal Tach ! Was war Dein Beweggrund es mit Flucht zu versuchen ? Konntest Du Deine Verwandtschaft nicht mehr ertragen ?
Oder wolltest Du es Denen einfach nur zeigen ?

MsG FRITZE


nach oben springen

#3

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 10:59
von Annakin | 550 Beiträge | 129 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Annakin
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo erst mal

Hab mal ne Frage an Dich. Haben Deine Verwandten, besonders die beim Mfs, Ärger auf ihrer Dienststelle bekommen ?

Gruß Annakin


_____________________________________________________________________________________________________________
Wenn Du einen Feind nicht besiegen kannst, mache ihn zum Verbündeten.


nach oben springen

#4

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 14:23
von Schakal | 271 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schakal
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von FRITZE im Beitrag #2
Sag mal Tach ! Was war Dein Beweggrund es mit Flucht zu versuchen ? Konntest Du Deine Verwandtschaft nicht mehr ertragen ?
Oder wolltest Du es Denen einfach nur zeigen ?

MsG FRITZE


Nee, mit meiner Verwandschaft hatte das eher wenig zu tun. Ich wurde auch relativ wenig mit deren Berufszweigen konfrontiert.
Abgesehen von meinem Opa (VP) waren die anderen sowieso eher sowas wie entferntere Verwandschaft (Großonkel etc.), die man nur an irgendwelchen Geburtstagen oder so traf.

Also mein Fluchtversuch hatte die herkömmlichen Gründe damaliger Ausreisewilliger, natürlich gepaart mit einer gewissen Abenteuerlust, Selbstüberschätzung und jugendlichen Leichtsinn. Ich war 17 Jahre alt.^^


--- Ex oriente lux.---
zuletzt bearbeitet 27.08.2014 19:23 | nach oben springen

#5

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 14:34
von Schakal | 271 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schakal
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Annakin im Beitrag #3
Hallo erst mal

Hab mal ne Frage an Dich. Haben Deine Verwandten, besonders die beim Mfs, Ärger auf ihrer Dienststelle bekommen ?

Gruß Annakin


MfS, da hatte ich nur gelegentlich mit einem Großonkel Kontakt bei Familienfeiern. Die anderen zwei, die auch noch dabeigewesen sein sollen, zu den hatte ich persönlich praktisch keinen Kontakt.

Nach Angaben meiner Oma, soll mein Opa (Volkspolizei) irgendwie "Ärger" bekommen haben mit Androhung des Verlustes seiner Stellung.
Ob das stimmt, weiß ich nicht. Mein Großvater hat sich dazu mir gegenüber selbst nie geäußert.

Bei meinem anderen Großonkel, der in Selmsdorf bei den GT war, ging angeblich die Meldung, dass ich rüber wollte am selben Tag noch aufen Schreibtisch. War vielleicht bei jedem Fluchtversuch so und hatte nichts mit unserem Verwandschaftsverhältnis zu tun.

Mein Fluchtversuch war jetzt auch nicht so spektakulär. Die eifrigen Genossen haben mich schon in Bad Schandau an der Tschechengrenze aussem Zug geholt. Ich war also nichtmal in der Nähe der Innerdeutschen.


--- Ex oriente lux.---
Annakin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 16:14
von andyman | 2.895 Beiträge | 5190 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Schakal
Hallo und willkommen im Forum.Du wolltest also über die Tschechengrenze ins Bundesgebiet?Vielleicht kannst du das mal erzählen?Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#7

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 16:28
von Schakal | 271 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schakal
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #6
@Schakal
Hallo und willkommen im Forum.Du wolltest also über die Tschechengrenze ins Bundesgebiet?Vielleicht kannst du das mal erzählen?Lgandyman

Naja, ich wollte zunächst bis Bratislava, um mich dort in der Umgebung mal umzusehen eventuell die Donau durchschwimmen zu können. Ansonsten wäre Plan B gewesen weiter bis nach Ungarn und es da zu versuchen.
Heute erscheint mir das Ganze selbstverständlich auch als ziemlich naiv, aber wer hatte schon Vorstellungen von den Grenzsicherungen in der Slovakei oder in Ungarn?
Ich dachte, dass es dort nicht ganz so extrem war wie in GDR. Inzwischen ist bekannt, dass die Tschechen ihre Grenze wohl sogar noch besser gesichert hatten als wir Deutsche hier.

Auf jeden Fall wurde ich bei der Grenzkontrolle DDR/CSSR erstmal aussem Zug genommen und alles andere war dann nur noch eine Frage der Vernehmungszeit durch das MfS. Dazu vielleicht später mal mehr Details. Habe momentan gerade wenig Zeit.

Ich muss auch immer wieder betonen, dass ich ein mehr oder weniger ahnungsloser Siebzehnjähriger war, der sich mit Grenzübertritten jeglicher Art nicht auskannte.


--- Ex oriente lux.---
nach oben springen

#8

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 17:19
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.998 Beiträge | 3456 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich begrüße Dich, sei willkommen, was haben sie Dir aufgebrummt für §213??

gruß h.



nach oben springen

#9

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 17:30
von Schakal | 271 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schakal
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #8
ich begrüße Dich, sei willkommen, was haben sie Dir aufgebrummt für §213??

gruß h.


Habe Schwein gehabt - 10 Monate auf 2 Jahre Bewährung + PM12, davon aber schon 3 Monate in U-Haft abgesessen.
War wohl meinem jungen Alter zu verdanken.^^


--- Ex oriente lux.---
nach oben springen

#10

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 19:17
von FRITZE (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FRITZE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

danke @Schakal für deine Ausführungen und das Du unsere Fragen so schnell beantwortet hast ! Lies Dich hier ein und wenn Du Fragen hast ,frag ruhig !
MfG FRITZE


nach oben springen

#11

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.08.2014 19:35
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schnatterinchen
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schakal im Beitrag #9
Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #8
ich begrüße Dich, sei willkommen, was haben sie Dir aufgebrummt für §213??

gruß h.


Habe Schwein gehabt - 10 Monate auf 2 Jahre Bewährung + PM12, davon aber schon 3 Monate in U-Haft abgesessen.
War wohl meinem jungen Alter zu verdanken.^^



Hallo Schakal,
Da hast Du wirklich Schwein gehabt. Ich kenne das anders aus der eigenen Familie. War sicher auch deiner klassenbewußten Verwandschaft zu verdanken, daß Du so glimpflich davonngekommen bist.
Diesen Faltlappen von PM 12 hatte ich auch.
Wie lange hattest Du den dieses Drecksteil?


nach oben springen

#12

RE: Neuer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.08.2014 22:41
von Rothaut | 1.365 Beiträge | 6031 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rothaut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen Schakal....

Bei meinem anderen Großonkel, der in Selmsdorf bei den GT war,

Weißt Du noch welche Dienststellung Dein Großonkel in Selmsdorf hatte.....?
Ich bin dort aufgewachsen....mein Vater war bei den Grenztruppen.
Gerne auch PN....

Gruß Rothaut


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Deutschlands neue Politik seit 1990
Erstellt im Forum Empfehlungen von Angelo
0 21.08.2018 10:24goto
von Angelo • Zugriffe: 162
Das neue ökonomische System der Planung und Leitung der Volkswirtschaft (NÖSPL)
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Schuddelkind
35 17.10.2014 13:29goto
von der glatte • Zugriffe: 2238

Besucher
10 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 793 Gäste und 71 Mitglieder, gestern 2189 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15671 Themen und 662598 Beiträge.

Heute waren 71 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen