X

#301

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 15:34
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Gert Lass es. Was ich zur MH 17 zu schreiben hatte, habe ich getan und warte wie viele anderen auf die Antworten der internataionalen Untersuchungskommission. Zugegeben es fällt von Tag zu Tag, von Woche zu Woche, von Monat zu Monat schwerer.

Was ich als für sehr bedenklich betrachte ist die Entwicklung der Diskussion in Deutschland, die sich von Fakten immer mehr entfernt und dadurch Verschwörungstheorien immer mehr Nährboden bereitet. So etwas kannte ich bisher nur aus Russland/Sowjetunion und den USA. Und in Deutschland treffen beide Strömungen aufeinander.

Daher - ohne mich. Denn alles was derzeit geschrieben wird - und da meine ich nicht (nur)das Forum, verstärkt den Schmerz der trauernden Angehörigen der Opfer. Wenn ich meine Stimme erhebe, dann in Richtung der Politiker endlich Klarheit zu schaffen. Und dafür ist dieses Forum nicht die geeignete Plattform.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 22.10.2014 15:35 | nach oben springen

#302

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 17:23
von Mike59 | 8.486 Beiträge | 1670 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn ich mir die Infos welche der BND den Medien "zugespielt" hat so durchlese, dann steht das irgendwie im Widerspruch zur Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage zu diesem Thema.
Da ja viele infos der Geheimdienste (neuerdings) aus dem Internet sind - haben die wohl dieses Forum als Quelle entdeckt.



nach oben springen

#303

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 17:34
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.
Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden, jetzt müssten halt diese Erkenntnisse der Öffentlichkeit auch noch zugänglich gemacht werden.


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#304

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 19:25
von Gert | 13.426 Beiträge | 3556 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #301
@Gert Lass es. Was ich zur MH 17 zu schreiben hatte, habe ich getan und warte wie viele anderen auf die Antworten der internataionalen Untersuchungskommission. Zugegeben es fällt von Tag zu Tag, von Woche zu Woche, von Monat zu Monat schwerer.

Was ich als für sehr bedenklich betrachte ist die Entwicklung der Diskussion in Deutschland, die sich von Fakten immer mehr entfernt und dadurch Verschwörungstheorien immer mehr Nährboden bereitet. So etwas kannte ich bisher nur aus Russland/Sowjetunion und den USA. Und in Deutschland treffen beide Strömungen aufeinander.

Daher - ohne mich. Denn alles was derzeit geschrieben wird - und da meine ich nicht (nur)das Forum, verstärkt den Schmerz der trauernden Angehörigen der Opfer. Wenn ich meine Stimme erhebe, dann in Richtung der Politiker endlich Klarheit zu schaffen. Und dafür ist dieses Forum nicht die geeignete Plattform.

LG von der Moskwitschka




@Moskwitschka , wenn du mir in deiner hinterf , ne, ich benutze das Wort hinterhältiger Weise deine Stöckchen hinhältst und ich dann nicht drüber springe, musst du doch nicht gleich eingeschnappt sein. Macht nichts, dann beenden wir diese Diskussion wieder. Ist doch ganz easy


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#305

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 19:27
von Gert | 13.426 Beiträge | 3556 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #303
Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.
Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden, jetzt müssten halt diese Erkenntnisse der Öffentlichkeit auch noch zugänglich gemacht werden.


Ich habe im Zeitungsshop erst mal den Artikel gesucht und zu meiner Verwunderung auf die Schnelle nichts gefunden. Hab das Exemplar daraufhin liegen lassen


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi


zuletzt bearbeitet 22.10.2014 19:28 | nach oben springen

#306

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 19:30
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gert im Beitrag #305
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #303
Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.
Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden, jetzt müssten halt diese Erkenntnisse der Öffentlichkeit auch noch zugänglich gemacht werden.


Ich habe im Zeitungsshop erst mal den Artikel gesucht und zu meiner Verwunderung auf die Schnelle nichts gefunden. Hab das Exemplar daraufhin liegen lassen


Ich dachte auch es wäre der große Aufmacher und musste dann mit der starken Lesebrille eine ganze Weile suchen.


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#307

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 19:41
von Mike59 | 8.486 Beiträge | 1670 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #303
Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.

Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden,


Also ich habe das nirgends lesen können. Ich bin eventuell auch nur vollkommene verblendet. Hab sogar des deutschen Lieblingsglatt bemüht und selbst die drucken

Zitat
Der BND legt sich jetzt fest: Russische Darstellungen, wonach die Rakete von ukrainischen Soldaten abgefeuert wurde und ein ukrainischer Jagdbomber in der Nähe der Passagiermaschine geflogen sei, seien falsch. „Es waren pro-russische Separatisten”, zitierte der „Spiegel” aus dem Vortrag des BND-Chefs.


Kein Beweis von nichts. "Der BND legt sich fest:"



zuletzt bearbeitet 22.10.2014 19:42 | nach oben springen

#308

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 19:50
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #307
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #303
Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.

Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden,


[rotAlso ich habe das nirgends lesen können. Ich bin eventuell auch nur vollkommene verblendet.][/rot] Hab sogar des deutschen Lieblingsglatt bemüht und selbst die drucken

Zitat
Der BND legt sich jetzt fest: Russische Darstellungen, wonach die Rakete von ukrainischen Soldaten abgefeuert wurde und ein ukrainischer Jagdbomber in der Nähe der Passagiermaschine geflogen sei, seien falsch. „Es waren pro-russische Separatisten”, zitierte der „Spiegel” aus dem Vortrag des BND-Chefs.

Kein Beweis von nichts. "Der BND legt sich fest:"



Zitat Spiegel Nr. 43 Seite 17: "Der Bundesnachichtendienst kommt nach einer detaillierten Analyse zu dem Schluss, dass prorussische Rebellen für den Absturz der malaysischen Passagiermaschine, Flug MH 17, in der Ostukraine verantwortlich seien."
Ich kann ja durchaus doof sein wie die Sünde, aber eine detaillierte Analyse mit genanntem Schluss heißt für mich eindeutig.


zuletzt bearbeitet 22.10.2014 19:57 | nach oben springen

#309

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 20:04
von Mike59 | 8.486 Beiträge | 1670 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #308
Zitat von Mike59 im Beitrag #307
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #303
Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.

Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden,


[rotAlso ich habe das nirgends lesen können. Ich bin eventuell auch nur vollkommene verblendet.][/rot] Hab sogar des deutschen Lieblingsglatt bemüht und selbst die drucken

Zitat
Der BND legt sich jetzt fest: Russische Darstellungen, wonach die Rakete von ukrainischen Soldaten abgefeuert wurde und ein ukrainischer Jagdbomber in der Nähe der Passagiermaschine geflogen sei, seien falsch. „Es waren pro-russische Separatisten”, zitierte der „Spiegel” aus dem Vortrag des BND-Chefs.

Kein Beweis von nichts. "Der BND legt sich fest:"


Zitat Spiegel Nr. 43 Seite 17: "Der Bundesnachichtendienst kommt nach einer detaillierten Analyse zu dem Schluss, dass prorussische Rebellen für den Absturz der malaysischen Passagiermaschine, Flug MH 17, in der Ostukraine verantwortlich seien."
Ich kann ja durchaus doof sein wie die Sünde, aber eine detaillierte Analyse mit genanntem Schluss heißt für mich eindeutig.


Okay - wußte ja nicht das du Spiegel Leser bist. Nein - Spass beiseite. Die Bundesregierung hat vorher mit Berufung auf deutsche Dienste etwas anders gesagt. Ich finde bestimmt auch Quellen die behaupten es waren Außerirdische.
P.S. Deine intellektuelle Selbstbestimmung sei dir gewährt.



nach oben springen

#310

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 20:07
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #309


Zitat Spiegel Nr. 43 Seite 17: "Der Bundesnachichtendienst kommt nach einer detaillierten Analyse zu dem Schluss, dass prorussische Rebellen für den Absturz der malaysischen Passagiermaschine, Flug MH 17, in der Ostukraine verantwortlich seien."
Ich kann ja durchaus doof sein wie die Sünde, aber eine detaillierte Analyse mit genanntem Schluss heißt für mich eindeutig.

Okay - wußte ja nicht das du Spiegel Leser bist. Nein - Spass beiseite. Die Bundesregierung hat vorher mit Berufung auf deutsche Dienste etwas anders gesagt. Ich finde bestimmt auch Quellen die behaupten es waren Außerirdische.
P.S. Deine intellektuelle Selbstbestimmung sei dir gewährt. [/quote]

Da danke ich dir dafür
Für die Polizei hat es aber wirklich nicht gereicht


nach oben springen

#311

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 20:09
von Mike59 | 8.486 Beiträge | 1670 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #310
Zitat von Mike59 im Beitrag #309


Zitat Spiegel Nr. 43 Seite 17: "Der Bundesnachichtendienst kommt nach einer detaillierten Analyse zu dem Schluss, dass prorussische Rebellen für den Absturz der malaysischen Passagiermaschine, Flug MH 17, in der Ostukraine verantwortlich seien."
Ich kann ja durchaus doof sein wie die Sünde, aber eine detaillierte Analyse mit genanntem Schluss heißt für mich eindeutig.

Okay - wußte ja nicht das du Spiegel Leser bist. Nein - Spass beiseite. Die Bundesregierung hat vorher mit Berufung auf deutsche Dienste etwas anders gesagt. Ich finde bestimmt auch Quellen die behaupten es waren Außerirdische.
P.S. Deine intellektuelle Selbstbestimmung sei dir gewährt.


Da danke ich dir dafür
Für die Polizei hat es aber wirklich nicht gereicht [/quote]

Tja - die Ansprüche sind sehr speziell.



Büdinger hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2014 20:10 | nach oben springen

#312

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 20:18
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

OT

@Gert Ich habe Dir weder hinterhältiger Weise ein Stöckchen hingehalten, sondern einfach mein Erstaunen geschildert wie Du am 17.07. reagiert hast. Nicht mehr oder weniger. Und diese Reaktion war meiner Meinung nach nicht mediengesteuert.

Und noch bin ich eingeschnappt. Ich habe nur zur Zeit keinen Bock auf überschnappende Beiträge zu reagieren, von denen es hier (nicht nur in diesem thread), mehr als genug gibt. Geht Dir doch bestimmt ähnlich bei anderen Themen.

LG von der Moskitschka


nach oben springen

#313

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 20:19
von Gert | 13.426 Beiträge | 3556 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #307
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #303
Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.

Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden,


Also ich habe das nirgends lesen können. Ich bin eventuell auch nur vollkommene verblendet. Hab sogar des deutschen Lieblingsglatt bemüht und selbst die drucken

Zitat
Der BND legt sich jetzt fest: Russische Darstellungen, wonach die Rakete von ukrainischen Soldaten abgefeuert wurde und ein ukrainischer Jagdbomber in der Nähe der Passagiermaschine geflogen sei, seien falsch. „Es waren pro-russische Separatisten”, zitierte der „Spiegel” aus dem Vortrag des BND-Chefs.

Kein Beweis von nichts. "Der BND legt sich fest:"



wenn sie keine Beweise veröffentliche, heisst es doch nicht, das sie keine haben. Oder bist du da besser unterrichtet.


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#314

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 22.10.2014 20:23
von Mike59 | 8.486 Beiträge | 1670 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gert im Beitrag #313
Zitat von Mike59 im Beitrag #307
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #303
Die Infos in der winzigen Spalte im Spiegel waren sehr mager, eher überhaupt keine.

Der BND hat die Regierung über seine Erkenntnisse unterrichtet und nach denen konnten die Schuldigen am Abschuss eindeutig identifiziert werden,


Also ich habe das nirgends lesen können. Ich bin eventuell auch nur vollkommene verblendet. Hab sogar des deutschen Lieblingsglatt bemüht und selbst die drucken

Zitat
Der BND legt sich jetzt fest: Russische Darstellungen, wonach die Rakete von ukrainischen Soldaten abgefeuert wurde und ein ukrainischer Jagdbomber in der Nähe der Passagiermaschine geflogen sei, seien falsch. „Es waren pro-russische Separatisten”, zitierte der „Spiegel” aus dem Vortrag des BND-Chefs.

Kein Beweis von nichts. "Der BND legt sich fest:"


wenn sie keine Beweise veröffentliche, heisst es doch nicht, das sie keine haben. Oder bist du da besser unterrichtet.


Na da geht es Ihnen wohl wie dir, ein paar Zeilen tippen um zu zeigen das ich noch da bin. Also - guten Abend Gert.



Büdinger und Wahlhausener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#315

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 15.11.2014 09:31
von DirkUK | 320 Beiträge | 122 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DirkUK
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Russische Staatsmedien und Anonymous haben ein Satellitenbild veröffentlicht das angeblich den Abschuss der MH17 durch einen Kampfjet zeigt.
http://s14.directupload.net/images/141114/qfztnofb.jpg


nach oben springen

#316

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 15.11.2014 09:54
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sieht für mich nach einem Fake aus. Sieh Dir mal den Maßstab an aus welcher Entfernung der dann das Feuer eröffnet, mit der BMK geht es eigentlich dichter ran. Dann geht der Schuss ja jetzt schon daneben wenn ich da ein Lineal anlege, und da ist die Vorwärtsbewegung von MH17 noch gar nicht eingerechnet. Dazu hieß es von Seiten Russlands bisher immer es war nachweislich eine SU25 und teilweise wurde ja selbst die Einheit genannt, das auf dem Bild ist aber ganz sicher keine SU25 denn die hat als Erdkampfflugzeug eine ganz andere charakteristische Flügelstellung als das dort abgebildete Jagdflugzeug.


nach oben springen

#317

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 15.11.2014 10:09
von DirkUK | 320 Beiträge | 122 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DirkUK
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das sehe ich auch so. Die Rakete hätte ne Kurve fliegen müssen. Das Jagdflugzeug sieht mir wie eine SU27 aus.


nach oben springen

#318

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 15.11.2014 10:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Raketen können das für gewöhnlich auch, aber es heißt ja immer das Cockpit sei von einer BMK durchsiebt worden.


nach oben springen

#319

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 15.11.2014 10:19
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich glaube mittlerweile die Wahrheit soll gar nicht ans Licht und da schließe ich jede Seite ein.


nach oben springen

#320

RE: Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.201

in Themen vom Tage 15.11.2014 17:39
von LO-Wahnsinn | 3.628 Beiträge | 739 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist ja nicht gesagt, dass dieses Bild der Treffer ist.

Die Militärmaschine fliegt auch deutlich tiefer, daher ist es schwerer die Schussbahn einzuschätzen weil man nicht weis welchen Anstellwinkel die Maschine hatte.
Auf dem Bild sieht es allerdings nicht nach Anstellwinkel aus, kann man aber fast garnicht einschätzen.

War da nicht eine Übung zu der Zeit?
Vielleicht diente der Schuss der Übung und die Zivilmaschine flog da drüber und wurde von diesem Schuss garnicht getroffen.

Ich kann leider nicht nachsehn, wo genau das ist, bin im Ausland, Datentarif und so.
Schaut doch mal per XXX Earth o.ä. nach wo genau das ist, das Flugfeld im Bild sollte ja einfach zu finden sein, die Region ist ja bekannt.

Das Bild kann ein Fake sein, muss es aber nicht.
Es zeigt zwar einen Schuss, aber ob es DER Schuss ist, zeigt es eben nicht, den Treffer schon garnicht.
Wenn das Bild echt ist, nährt es allenfalls die These, die Ukrainer haben MH17 abgeschossen, ein Beweis ist es nicht.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
F. Streletz - Die Handlungen der militärischen Führung im Herbst 1989
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von werner
409 17.02.2015 14:40goto
von damals wars • Zugriffe: 22964

Besucher
27 Mitglieder und 93 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nacht
Besucherzähler
Heute waren 3874 Gäste und 155 Mitglieder, gestern 5597 Gäste und 138 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14570 Themen und 587880 Beiträge.

Heute waren 155 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen