X

#21

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.05.2014 16:08
von 94 | 12.332 Beiträge | 6594 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat: Auch die dritte Montagsdemo/Mahnwache für Frieden, Gerechtigkeit, Medienfreiheit sowie erneuerbare Energien war gut besucht. Im Vergleich zur ersten Demo hat sich die Teilnehmeranzahl mehr als verdreifacht.
Quelle: http://web.archive.org/web/2014052013242...m_Vogtland.html
(ich habe mir mal erlaubt, solche 'Zeitdokumente' auch für die Nachwelt zu archivieren)

Nicht ganz ernstgemeinte Frage, also ward ihr diesmal schon zudritt? Doch nun mal ernst, die Variante Solar-Klingel finde ich ja ganz schick. Aber diese Variante Nummer drei von deiner Website, also die ist mMn lebensgefährlich, ich zitiere mal aus deinem Bild-Dokument http://dietrichklug.de/eta2.jpeg

Bei der Schaltungsvariante Nr. 3 wird zweckmäßiger Weise nur der Transformator beim Klingeln ein- bzw. ausgeschaltet und somit entfällt der Energiebedarf beim Standby. Jedoch liegen in diesem Fall am Schalter 230V Wechselspannung an. (Anm.) Richtig erkannt, nur dann lapidar zu äußern Enstprechende Schutzmaßnahmen sind dann notwendig und technisch machbar. Eigentlich bissel dumdreist? Oder mal anders gefragt, wieviel kostet ein IP44-Taster bei Dir samt Einbau bis zum Gartentürle zuzüglich Märchensteuer?

Also jetzt mal so als Vergleich, die MP3-Klingel bei pearl kostet inklusive 29,90, die Akkus dazu vielleicht noch 'n Heiermann. Und ein preiswertes Solarladegerät für die Akkus, also das wäre mMn mal'ne Marktlücke ...
Hmm, wobei, sorichtig edel sind ja wohl immer noch solcherart Türglocke, odär?
http://www.google.de/search?q=t%C3%BCrglocke&tbm=isch


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#22

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.05.2014 19:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

In Leipzig werden die Neuen Montagsdemos / Friedensmahnwachen komplett gefilmt, (...nicht nur vom Staatsschutz ) und ins Netz gestellt, damit sich jeder überzeugen kann, das wir nicht die "Propagandisten, Antisemiten, Rechtsesotheriker, Verschwörungstheoretiker, Neurechte und Reichsbürger" sind, als die wir noch von den Medien und "Experten" wie Jutta Ditfurth dargestellt und diffamiert werden.

Hier ist ein ganz kurzer Zusammenschnitt der ersten sieben Demos in Leipzig, so eine Art kleiner Werbefilm für die Veranstaltung.

Die Links zu den kompletten Mitschnitten kann ich bei Interesse nachliefern, vielleicht möchtest Du, @94, auch die Filme als Zeitdokument für die Nachwelt archivieren.

Die Untertitel können ausgeblendet werden.
https://www.youtube.com/watch?v=tZeh0MFdJl4


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.05.2014 19:39 | nach oben springen

#23

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.05.2014 20:27
von 94 | 12.332 Beiträge | 6594 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Um sowas 'kümmert' sich relativ gut das Projekt youtomb vom MIT ...
http://youtomb.mit.edu/

Doch jetzt mal Ernst beiseite, gegen solchen 'Anfeindungen' gibts eigentlich nur ein probates Mittel, Transparenz von Anfang an. Doch Alexander Häusler schilderte es doch recht anschaulich gestern in der 3sat-Kulturzeit, na oder besser gesagt auch nicht ...
http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=43783

Inhalte dieser Mediathek werde allerdings voll im Einklang mit dem 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag nach einer Woche depubliziert, die hilflosen Erklärungen auf www.ardmediathek.de/hilfe sind eigentlich eine Frechheit, aber so iss nunemal das Gesetz. Na egal, irgendeiner schaufelts schon in die Röhre (z.B. http://http://youtu.be/9nq-AcYyRoM) und dann ... siehe oben.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#24

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.05.2014 22:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94 im Beitrag #23
Um sowas 'kümmert' sich relativ gut das Projekt youtomb vom MIT ...
http://youtomb.mit.edu/

Doch jetzt mal Ernst beiseite, gegen solchen 'Anfeindungen' gibts eigentlich nur ein probates Mittel, Transparenz von Anfang an. Doch Alexander Häusler schilderte es doch recht anschaulich gestern in der 3sat-Kulturzeit, na oder besser gesagt auch nicht ...
http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=43783


Inhalte dieser Mediathek werde allerdings voll im Einklang mit dem 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag nach einer Woche depubliziert, die hilflosen Erklärungen auf www.ardmediathek.de/hilfe sind eigentlich eine Frechheit, aber so iss nunemal das Gesetz. Na egal, irgendeiner schaufelts schon in die Röhre (z.B. http://http://youtu.be/9nq-AcYyRoM) und dann ... siehe oben.


Netter Beitrag von 3sat, genau wie zu erwarten.
Ich bin mittlerweile dazu übergegangen und sehe mir sowas nicht mehr an, sondern lese nur noch die Kommentare, um zu sehen, was das Volk dazu denkt.


nach oben springen

#25

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2014 17:19
von fury77 | 153 Beiträge | 63 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds fury77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bisher um die 70 Leute - Tendenz steigend. Zuerst erfolgen die Hinweise zur Demo >>> http://www.dietrichklug.de/HinweisezurDemo.html
Dann beginne ich meistens zu einem der nachfolgenden Themen etwas aktuelles zu erzählen >>> http://www.dietrichklug.de/Montagsdemo_M...m_Vogtland.html
und bitte um Diskussionsbeiträge von den Teilnehmern. Das Schlusswort gehört wiederum mir.

Bis auf Kleinigkeiten kam es nicht zu Störungen.

Das Problem zu erkennen ist wichtiger, als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung.
Albert Einstein


Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach
nach oben springen

#26

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2014 20:15
von Georg | 1.146 Beiträge | 4 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Georg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Püüüühh!
Bei Demos proteschtieren ? Ich muß meinen Rasen mähen!


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
Grenzfuchs hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#27

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.05.2014 22:19
von fury77 | 153 Beiträge | 63 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds fury77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gert im Beitrag #11
Zitat von fury77 im Beitrag #1
Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder. Die Demos vor 25 Jahren leiteten das Ende der DDR ein. Derzeit finden in Plauen im Vogtland erneut Demos statt. Interessant ist, welches Ergebnis diese Demos bringen werden.

http://www.dietrichklug.de/MW190514.html



ich sehe aber gar keine Demonstranten vor dem Denkmal?


Das ist gewollt, es gibt Demoteilnehmer, welche nicht fotografiert werden wollen. Dieser Wunsch wird von mir berücksichtigt.


Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.05.2014 01:00
von fury77 | 153 Beiträge | 63 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds fury77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Vogtländer im Beitrag #6
Jaja,schnell eingeschnappt sinds se unsre zänkichen Bergbewohner!
Fragt sich nur,wer nach Deiner Akte gefragt hat.Verteilst Du die auch in der Stadt-Galerie?


In der Stadt-Galerie brauche ich sie nicht zu verteilen, es langt wenn sie im www bzw. in meinem Buch, welches ich dieses Jahr veröffentlichen will, einzusehen ist.


Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach
zuletzt bearbeitet 31.05.2014 01:02 | nach oben springen

#29

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.06.2014 21:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@fury77 , sieh mal, was ich im Netz gefunden habe.

http://montagsdemo.eu/mahnwache-plauen-5-mai/


In der Seitenleiste kann jeder mal nachsehen, ob vielleicht eine Stadt in seiner Nähe dabei ist.


fury77 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.07.2014 16:41
von planchetti | 38 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds planchetti
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein Beitrag der Lokalzeitung zur Montagsdemo in Plauen:

http://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLA...ikel8920395.php


nach oben springen

#31

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.08.2014 17:54
von bader | 11 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bader
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Waren die nicht öfters von Ausschreitungen geprägt oder vertäue ich mich da?


Früher war alles besser


nach oben springen

#32

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 17:25
von VFU999 | 16 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds VFU999
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Für meinen ersten Beitrag/erste Antwort habe ich mal in der "Kramkiste" des Forums was gefunden. Aktuell finden ja in Plauen die Jubelfeiern statt, um sich als Heldenstadt der Wende weiter zu manifestieren. Erst heute nachmittag habe ich eine vorzeitig verlassen ....

Es gibt im Thread einen Link zur "Freien Presse". Dort wird Dietrich Klug zitiert "Meine Stärke war schon immer meine Ausdauer". Um es spitz auszudrücken, dann hat er wohl einen Schwächeanfall bekommen ! Seine Organisation der Montagsmahnwachen hat er schnell an Trittbrettfahrern übergeben, seine Veranstaltungen wollte er samstags durchführen .... Über deren Resonanz und ob es sie überhaupt noch gibt, kann ich nichts sagen.

Als friedensliebender Mensch dachte ich, ich bin bei den Montagsdemos gut aufgehoben. Tatsächlich bin ich auch aktuell mit großer Regelmässigkeit noch dabei, aber mit ebenso großer und gleichbleibender Skepsis. Zumindestens das Ringelbitz mit Anfassen, Umarmungen, Kreidemalerei und andere spirituelle Aktionen können den Weltfrieden nicht retten. Auch paar Guru´s der Montagsmahnwachenbewegung durfte ich schon reden hören, ein angeblich früherer Personalcoach von Millionären, der wohl eher nur Hundecoach und DJ ist und war, eine Eva-Maria Pfeiffer ....

Entgegen einer früheren Aussage im Thread, dass es keine Fotos von den Veranstaltungen gibt, es gibt jede Menge - nicht zuletzt die von mir, weil ich ja selten ohne Fotoapparat aus dem Haus gehe. Wenn gewünscht und wenn ich rausbekomme, wie es hier im Forum funktioniert kann ich auch welche einstellen.

Gruß VFU999

__________________________________________________________________________________________________________________________
Vorstellung: Mein Bezug Grenztruppen: Irgendwann 1976 für eine Aufnahmeprüfung zum Studium an der OHS "Rosa Luxemburg" in Plauen u.a. um den ExPlatz gekeucht (heute keuche ich dort auch wieder rum, wenn ich gelegentlich (meist verspätet) meine Unterlagen im Finanzamt einreiche oder zum Amtsgericht muss). An dem Tag, wo ich eigentlich den Einberufungsbefehl bekommen sollte, dann die Absage, mit den Alternativen MotSchützenkommandeur, Truppenluftabwehr oder Bereitschaftspolizei. Es war dann wohl kein Fluch, sondern eher Segen, daß ich mich für MotSchützenkommandeur entschied. OHS Abschluß 1979, dann sofort bis 1990 an die US-IV/AZ-10. Vom Fachlehrer/Zugführer bis zum StKSC einer Fachrichtung.



nach oben springen

#33

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 18:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo und willkommen im Forum.

Ob D.Klug einen Schwächeanfall bekommen hat und was aus seiner Veranstaltung geworden ist, kannste ihn ja selber fragen (siehe ersten Beitrag im Thread)
Ansonsten auch in Leipzig das gleiche Problem, nach einer Abspaltung gibt es zwei Veranstaltungen zur gleichen Zeit.
Mittlerweile haben sich die führenden Köpfe der "Demo mit Inhalten" auch wieder zurückgezogen und nun gibts seit letzter Woche ein neues Konzept mit Arbeitsgruppen, na mal sehen. ... und Eva-Maria, naja reden wir nicht von der ....


nach oben springen

#34

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 18:46
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Plauen war nie Heldenstadt und wird es auch nie sein!


nach oben springen

#35

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 20:23
von VFU999 | 16 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds VFU999
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Vogtländer im Beitrag #34
Plauen war nie Heldenstadt und wird es auch nie sein!

Man tut vieles für das Image. Erst vor wenigen Tagen ist die Frage welches Schild zugunsten unten links gefallen.
Heute durfte ich u.a. das eine Feuerwehrauto "bewundern" welches als Wasserwerfer am 7.10.89 missbraucht wurde. Es hat einen Ehrenplatz in der jetzt als Jugendherberge genutzen "Alten Feuerwache" erhalten.


VFU999



nach oben springen

#36

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 20:37
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für die Info!
Zum Thema Heldenstadt noch mal:
Das ist doch alles Tritbrettfahrerei!Ohne die Ereignisse in Leipzig,Dresden und Berlin hätte doch in Plauen keiner nen A... rausbewegt.Und jetzt so tun,als wärns de Helden!Wo sind se denn zuerst auf die Straße gegangen?Richtig-nicht in Plauen,sondern in Leipzig!Boah,da krigsch Plag!


nach oben springen

#37

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 21:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Leipzig, Dresden und Berlin waren es auch nicht!

Zitat
In den Auszügen soll sich Kohl auch drastisch zur Revolution und deren Ursachen in der DDR geäußert haben. Nach seiner Meinung habe nicht in erster Linie die Bürgerrechtsbewegung zum Zusammenbruch des DDR-Regimes beigetragen. Laut "Spiegel" soll Kohl in den Gesprächen mit Schwan gesagt haben: "Es ist ganz falsch, so zu tun, als wäre da plötzlich der Heilige Geist über die Plätze in Leipzig gekommen und hat die Welt verändert." Vielmehr sei die Schwäche Moskaus ursächlich gewesen für den Zusammenbruch der kommunistischen Diktatur in der DDR. "Gorbatschow ging über die Bücher und musste erkennen, dass er am Arsch des Propheten war und das Regime nicht halten konnte", sagte Kohl. http://www.n-tv.de/politik/Kohl-rechnet-...le13724491.html


zuletzt bearbeitet 05.10.2014 21:02 | nach oben springen

#38

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 21:15
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na,der Wanderprediger erstmal überhaupt nicht.
So,wo war denn die Umweltbibliothek?Nikolaikirche und Gewandhaus sind natürlich außerhalb von Leipzig,auch klar.
Und Modrow sagte natürlich,das alles bestens inne Tätärä!


nach oben springen

#39

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 21:18
von Hans | 2.177 Beiträge | 72 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Huch, die Helden sind abgeschafft. Und dann auch noch von unserem Kanzler der Einheit.
Böse,böse.
Allerdings - man sollte die Quelle mal Komplett lesen. Nach Helmuts Angi- Beschreibung nivelliert sich die Aussage unseres Altkanzlers dann doch etwas im Punkte Wahrscheinlichkeit. (Zumindest im Punkt Glaubwürdikeit der Aussage) Mal lesen, ist nicht lang.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#40

RE: Vor ca. 25 Jahren fanden Demos in Plauen statt und jetzt auch wieder

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 05.10.2014 21:24
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun,das der Angi-Förderer den Satz mit dem Prophetengesäß sagte,schon da hab ich Zweifel!
Einigen wir uns aufs Volk östlich und nördlich von Plauen.


nach oben springen



Besucher
8 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vati
Besucherzähler
Heute waren 542 Gäste und 79 Mitglieder, gestern 2148 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662316 Beiträge.

Heute waren 79 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen