X

#1

Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 14:46
von der koch | 39 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der koch
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Kameraden,
mein Name ist Burghard und ich bin Baujahr 59.
Geboren wurde ich in Brandenburg/ Havel, lebe aber heute in Hamburg.
Vom Beruf bin ich Fleischer und den Beruf übe ich noch heute aus.
Einberufen wurde ich 82/2 nach "Dachshagen" (Wilhelmshagen).
Nach meiner 6 monatigen Grundausbildung bin ich nach Berlin in das GÜST SIR- 26 gekommen.
Da ich schon in der Ausbildung relativ oft in der Küche war, wurde ich dort KvD (Koch vom Dienst).
24 Stunden Dienst und 24 Stunden Ruhe.
Ich kann Euch sagen, es war nicht das schlechteste.
Den Kanten selber habe ich eigentlich nur 2 mal wären meiner Grundausbildung gesehen.
Wir waren an der Sonnenallee auf Hinterlandwache.
Auch wenn es für mich persönlich 18 verlorende Monate waren, ich möchte diese Zeit trotzdem nicht mehr missen.
Selten habe ich so gelacht wie damals.
Es gab aber auch bescheuerte Befehle.
Wie zum Beispiel das Regimentsjubiläum in Wilhelmshagen.
Herbst 82 oder Frühjahr 83, das weiß ich nicht mehr so genau.
Wir mußten die letzten Blätter von den Bäumen schütteln.
Es wäre ja möglich das eines dem General vor die Füße fallen könnte.
Vielleich kann sich der einen oder andere darann noch erinnern.
So das wäre es eigendlich soweit von meiner Seite.
Sollte der eine oder andere eine Frage haben, werde ich versuchen sie zu beantworten.

EK 84/1 FF- Dabei (Frühling- Freiheit)

Grüße
der koch



nach oben springen

#2

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 14:50
von Lutze | 9.371 Beiträge | 6902 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

was war die Lieblingsspeise in der Grenzkompanie?,
herzlich Willkommen hier im Forum
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#3

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 15:02
von EK82I | 869 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EK82I
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Koch,ein herzliches Willkommen in der Gemeinde.Irgendwie hört sich das nach einer Art Schlaraffenland an,wenn man mal Wilhelmshagen abzieht!Gab es bei Euch auch das Atombrot & den dazugehörigen Mist?
Gruss Michael



nach oben springen

#4

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 15:06
von Lutze | 9.371 Beiträge | 6902 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

was ist ein Atombrot?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


zuletzt bearbeitet 31.03.2014 15:07 | nach oben springen

#5

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 15:19
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Büchsenbrot! Das Volle Korn, wird heute teuer verkauft!


nach oben springen

#6

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 15:23
von Lutze | 9.371 Beiträge | 6902 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Büchsenbrot oder Atombrot,
ich kann damit überhaupt nichts anfangen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#7

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 16:19
von der koch | 39 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der koch
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von EK82I im Beitrag #3
Hallo Koch,ein herzliches Willkommen in der Gemeinde.Irgendwie hört sich das nach einer Art Schlaraffenland an,wenn man mal Wilhelmshagen abzieht!Gab es bei Euch auch das Atombrot & den dazugehörigen Mist?
Gruss Michael


Danke für die nette Aufnahme hier.
Ja, alle paar Monate gab es auch Komplekte- Essen.
Mit Atom- Brot, Büchsenwurst und was dazu gehört.
Das Beste daran war immer noch der Tee.
Das Essen war wirklich nicht schlecht und beim Wachaufzug gab es für die Kameraden sogar Bohnenkaffee
Das einzigste negative in der Küche war unser Oberfähnrich, ein richtiges A...loch.
Am besten man ist ihn immer aus dem Wege geganngen.

Gruß



nach oben springen

#8

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 16:23
von Schlutup | 5.299 Beiträge | 11726 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,

ein Gruß von der Ostseeküste für dich Bäume schütteln der war gut



nach oben springen

#9

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 16:25
von der koch | 39 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der koch
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #6
Büchsenbrot oder Atombrot,
ich kann damit überhaupt nichts anfangen
Lutze


Das war wirklich Brot in der Büchse gebacken.
Viele, oder besser einige haben es sich sogar mit nach Hause genommen und dann bein Camping gegessen.
Das waren sogenannte Notrationen, die aber alle paar Monate umgeschlagen werden mussten.
Da war das schon genannte Brot, Dosenwurst, gezuckerter Tee ein kleiner Riegel Schokolade und weiß ich noch was drin.
Es war alles in einem Karton und nannte sich Komplekte- Essen.



Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 16:29
von der koch | 39 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der koch
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #8
Moin Moin,

ein Gruß von der Ostseeküste für dich Bäume schütteln der war gut


Das ist kein Witz. Wir mußten sogar vertrocknetten Rasen grün streichen zu Jubiläum.



Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 17:44
von ehem. Hu | 486 Beiträge | 89 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ehem. Hu
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von der koch im Beitrag #1

Wir mußten die letzten Blätter von den Bäumen schütteln.
der koch


es sollen schon Schneisen in den Wald geschlagen worden sein. Schön, dass Du hier bist.

friedliche Grüße Andreas


nach oben springen

#12

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 17:57
von Lutze | 9.371 Beiträge | 6902 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von der koch im Beitrag #10
Zitat von Schlutup im Beitrag #8
Moin Moin,

ein Gruß von der Ostseeküste für dich Bäume schütteln der war gut


Das ist kein Witz. Wir mußten sogar vertrocknetten Rasen grün streichen zu Jubiläum.

jeden Grashalm einzeln anpinseln?,
wer hat diesen Befehl gegeben?,
das kann nur Grenzerlatain sein
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#13

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 18:51
von Pitti53 | 9.907 Beiträge | 6384 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lutze Lutze..............


nach oben springen

#14

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 19:06
von der koch | 39 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der koch
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #12
Zitat von der koch im Beitrag #10
Zitat von Schlutup im Beitrag #8
Moin Moin,

ein Gruß von der Ostseeküste für dich Bäume schütteln der war gut


Das ist kein Witz. Wir mußten sogar vertrocknetten Rasen grün streichen zu Jubiläum.

jeden Grashalm einzeln anpinseln?,
wer hat diesen Befehl gegeben?,
das kann nur Grenzerlatain sein
Lutze


Daas ist wirklich kein Genzerlatain.
Als Generalmajor Wöllner zum Regimentsjubiläum nach Wilhelmshagen kam, mußten wir diese Sachen machen.
Wir haben getrockneten Rasen grün gestrichen, wir haben Laub von den Bäumen geschüttelt und in den Werkstätten unserer I- Kompanie sah es aus, als währe nie ein Fahrzeug repariert worden.
Ist den niemand aus dem Ausbildungshalbjahr 82/2- 83/1 in Wilhelmshagen hier, der das bestätigenkann?



nach oben springen

#15

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 19:16
von Lutze | 9.371 Beiträge | 6902 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

war der Generalmajor mit dem Rasen zufrieden?,
ich kann mir sowas nicht vorstellen,
so richtig mit Farbtopf und Pinsel den Rasen angemalt?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#16

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 19:22
von andyman | 2.799 Beiträge | 4656 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@der koch
Hallo.Willkommen im Forum.Deine Erlebnisse kann ich indirekt bestätigen,im GKM wurde S.Jähn nach seinem Höhenflug zum Oberst befördert und ich gehörte zum ausgesuchten Kommando die wochenlang das umliegende Gelände auf Vordermann bringen mussten damit auch alles schick war.Vieles war sehr übertrieben und S.Jähn hat kaum was sehen können,weil alles von AGT voll blockiert war.Viel Spass noch bei uns.Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


der koch hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 19:33
von andyman | 2.799 Beiträge | 4656 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #15
war der Generalmajor mit dem Rasen zufrieden?,
ich kann mir sowas nicht vorstellen,
so richtig mit Farbtopf und Pinsel den Rasen angemalt?
Lutze

@Lutze Es gab bei uns auch schon Spritzpistolen und Kompressoren alles klar?Um deiner nächsten Frage zuvorzukommen,die farbe wurde nur sparsam eingesetzt sonst hätte es allzu unnatürlich ausgesehen aber der Effekt war erstmal vorhanden.Übrigens"Ein Soldat fragt nicht-er handelt auf Befehl" Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


zuletzt bearbeitet 31.03.2014 19:34 | nach oben springen

#18

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 19:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Du hast mir den Satz schon aus den Mund genommen, den auch ich wollte schreiben, das wir es mit der Spritzpistole gemacht haben! Grüne Farbe hatten wir ja reichlich! Die Eingrenzungen wurden schön weiß gepinselt, aber nur bei einen höheren Besuch.
Grüsse Steffen52


andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 21:48
von jens-66 | 221 Beiträge | 393 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds jens-66
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Koch,
Willkommen im Forum und viel Spaß beim lesen.
Habe gerade recht herzhaft gelacht über unsern Lutze.
Das ist echt `ne Marke. Ticha - was man alles nicht so kennt.


nach oben springen

#20

RE: Ein Neuer von der GÜST SIR- 26

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.03.2014 21:59
von Hans55 | 860 Beiträge | 1020 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich denke mal diese Einlagen,wie Blätter sammeln,Bäume schütteln,Bordsteine weiß pinseln usw,kann jeder "ehemalige" bestätigen!
Da hat man sich manchmal nur am Kopf gefaßt!



andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Deutschlands neue Politik seit 1990
Erstellt im Forum Empfehlungen von Angelo
0 21.08.2018 10:24goto
von Angelo • Zugriffe: 110
Das neue ökonomische System der Planung und Leitung der Volkswirtschaft (NÖSPL)
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Schuddelkind
35 17.10.2014 13:29goto
von der glatte • Zugriffe: 2214
Wehrerzehung und GST- vormilitärische Ausbildung in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von NPKCA
15 05.07.2012 19:49goto
von metal.999 • Zugriffe: 5576

Besucher
20 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: blackhead66
Besucherzähler
Heute waren 1594 Gäste und 137 Mitglieder, gestern 2244 Gäste und 158 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15536 Themen und 655462 Beiträge.

Heute waren 137 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen