X

#41

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 17:02
von Alfred | 7.466 Beiträge | 1951 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Augenzeuge der Zauberer,

übrigens,wurde die neue Militärdoktrin nicht wie von Dir geschrieben 1988 sondern nach langjähriger Vorbereitung am 27.Mai 1987 in Berlin auf der Tagung des Politisch Beratenden Ausschusses des Warschauer Vertrages beschlossen.



nach oben springen

#42

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 17:11
von Merkur | 1.149 Beiträge | 543 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Merkur
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Augenzeuge
Alfred,


....bis heute ist nicht geklärt, welchen konkreten Einfluss der KGB auf die Wende tatsächlich hatte. Die Auslandsdienststelle des KGB in Berlin-Karlshorst startete unter Leitung von Anatoli Nowikow die Operation „Lutsch“ (russisch für Strahl). Sie hatte das Ziel, reformwillige DDR-Bürger aus allen gesellschaftlichen Bereichen dazu zu bewegen, die DDR im Sinne Gorbatschows zu demokratisieren.




Woher stammt denn die Aussage, dass die Vertetung des KfS beim MfS (also der Karlshorster Apparat) die Operation "Lutsch" startete? Vom "Fachjournalisten" Förster?
Ich gehe davon aus, dass "Lutsch" nicht von Karlshorst gestartet wurde, sondern aus der Residentur der sowjetischen Botschaft in Ostberlin.



nach oben springen

#43

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 17:56
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Augenzeuge
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ Alfred:
Im Zuge der Reformpolitik unter Michail Gorbatschow wurde die Doktrin 1988 offiziell aufgehoben. (Quelle Wikipedia)

Deine Frage: Aussage v. Gorbi erfolgte am 6.7.89 in Strassbourg vor dem Europarat bzw. in einem Interview von dort. (staune, dass du das nicht weißt…)



@merkur: U.a. wird dir hier geholfen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Anatoli_Nowikow

Ist es wirklich wichtig, wo „Lutsch“ startete?

@alfred & merkur:
Mehr schreibe ich in diesem Thread nicht. Scheinbar war ich der Letzte im Forum, der euch Insidern des MfS über die Vorgänge in der DDR etwas erzählen wollte. Aber das Spiel mit euren Jahreszahlen und Ortsnachweisen zu bestimmten Ereignissen ist für mich aus. Weil ich denke, ihr wisst einiges doch besser. Gebt zu, ich hatte doch eine große Geduld, nicht? Mehr als manch anderer hier. Aber, ich geb's zu, teilweise hat es mir sogar Spaß gemacht, jetzt wird es mir aber zu plump.

Einen Spruch habe ich noch für euch:

„Wer nur von alten Zeiten träumt, wird keine besseren erleben“. Schade, eigentlich…..

In dem Sinne, Augenzeuge


nach oben springen

#44

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 18:07
von Alfred | 7.466 Beiträge | 1951 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Augenzeuge,

Du kannst mir schon abnehmen,dass die neue Militrärdoktron, wie von mir geschrieben in Berlin zum entsprecheden Zeitpunkt verabschiedet wurde.

Da hat wiki eben einen Fehler, soll ja nicht nur 1 x vorgekommen sein.


Aber die Aussagen von Gorbatschow würden mich schon genauer interessieren, sicher hast Du einen Link.

Und warum soll man sich nicht über Orte und daten austauschen, gehört doch zur Geschichte.



zuletzt bearbeitet 04.09.2009 18:08 | nach oben springen

#45

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 18:39
von turtle | 6.961 Beiträge | 106 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also ich kann nicht mit soviel Fakten ,und Detailwissen ob wahr oder unwahr aufwarten! Mutmaßungen und Spekulationen sind auch nicht mein Ding!
Ich habe mich einfach riesig darüber gefreut dass das Wunder von Berlin überhaupt stattgefunden hat!
So das wollte ich einmal sagen!
Ich lese aber gern weiter in Euren Beiträgen. Man lernt nie aus,und Hauptsache es bleibt friedlich!
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#46

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 21:10
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und da will ich Dir, lieber Peter einfach mal zustimmen. Auch mir geht der "Tiefsinn" manchmal verloren, aber ich freu mich wenn ich im stillen Kämmerlein in Euren Beiträgen "lernen" kann.

Und ich will jetzt auch noch was los werden:
Das Wunder von Berlin war für mich bis zum Tag als es geschah außerhalb jeder Vorstellungskraft und eben deshalb ein Wunder.
Und im Rückblick kann ich es nach 20 Jahren immer noch nicht fassen, auch nicht was darus geworden ist, aus dem Wunder meine ich.


nach oben springen

#47

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 23:09
von Merkur | 1.149 Beiträge | 543 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Merkur
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Augenzeuge
Ist es wirklich wichtig, wo „Lutsch“ startete?




Das ist m. E. aus nachrichtendienstlicher Sicht sogar sehr wichtig, daher verstehe ich auch nicht, warum Du so genervt reagierst.
Der Karlshorster Apparat war die offizielle Vertetung des KfS der UdSSR beim MfS der DDR. An der sowjetischen Botschaft gab es eine Residentur, die unabhängig vom MfS operierte. Es macht für mich einen wesentlichen Unterschied, ob das KfS "Einflussagenten" in der DDR aus der offiziellen Vertretung beim Bruderorgan rekrutieren wollte oder ob man dies aus einer legal abgedeckten Residentur versucht.
Um das aber im Detail zu verstehen, muss man sich beispielsweise mit den Regelungen der Zusammenarbeit zwischen dem MfS und dem KfS beschäftigen.




zuletzt bearbeitet 04.09.2009 23:14 | nach oben springen

#48

RE: 100 Jahre - Der Countdown 90 - 1989 - Das Wunder von Berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 04.09.2009 23:40
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Augenzeuge
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Merkur

Zitat von Augenzeuge
Ist es wirklich wichtig, wo „Lutsch“ startete?


Das ist m. E. aus nachrichtendienstlicher Sicht sogar sehr wichtig, daher verstehe ich auch nicht, warum Du so genervt reagierst.
Der Karlshorster Apparat war die offizielle Vertetung des KfS der UdSSR beim MfS der DDR. An der sowjetischen Botschaft gab es eine Residentur, die unabhängig vom MfS operierte. Es macht für mich einen wesentlichen Unterschied, ob das KfS "Einflussagenten" in der DDR aus der offiziellen Vertretung beim Bruderorgan rekrutieren wollte oder ob man dies aus einer legal abgedeckten Residentur versucht.
Um das aber im Detail zu verstehen, muss man sich beispielsweise mit den Regelungen der Zusammenarbeit zwischen dem MfS und dem KfS beschäftigen.




Dann ist wohl wiki(s. mein Link) falsch. Kannst es ja ändern!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
25 Jahre Mauerfall: Das Wunder von Heinersdorf
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
1 15.11.2014 14:57goto
von Theo85/2 • Zugriffe: 523
F. Streletz - Die Handlungen der militärischen Führung im Herbst 1989
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von werner
409 17.02.2015 14:40goto
von damals wars • Zugriffe: 25145
Suche: Jemand vom GR35 oder 36 der am Bethaniendamm in Berlin gedient hat
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Pincio
0 16.07.2014 00:47goto
von Pincio • Zugriffe: 821
Suche: Jemand vom GR33 der am Bethaniendamm in Berlin gedient hat
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Pincio
12 24.07.2014 20:31goto
von Harzwanderer • Zugriffe: 1048
Vor 22 Jahren fiel die Mauer!
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von GKUS64
48 22.11.2011 19:11goto
von PF75 • Zugriffe: 3996
Zeitzeugenvideo kurz nach Grenzöffnung in Berlin-Rudow
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Augenzeuge
3 21.01.2010 19:53goto
von skbw • Zugriffe: 860
Vor 25 Jahren: DDR-Ausreisebewegung 1984
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von CaptnDelta
1 01.07.2009 10:52goto
von FSK-Veteran • Zugriffe: 3805
20 Jahre Mauerfall 1989 bis 2009 wir zeigen unser Gesicht !
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 01.04.2009 13:11goto
von Angelo • Zugriffe: 377
20 Jahre nach 1989
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
1 28.12.2008 14:06goto
von Wolfgang B. • Zugriffe: 505

Besucher
16 Mitglieder und 143 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dweber
Besucherzähler
Heute waren 3736 Gäste und 118 Mitglieder, gestern 7682 Gäste und 171 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14946 Themen und 615123 Beiträge.

Heute waren 118 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen