X
#1

Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 11:55
von Waldschrat | 5 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Waldschrat
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo!

Ich war von 1984-1984 in Saßnitz bei der dortigen PKE als UaZ stationiert.Zu den zu bewachenden Objekten gehörte der Fährhafen Saßnitz,Mukran und das Sonderfunkobjekt in Wiek auf Rügen.Da ich noch oft in Wiek bin(Verwandschaft) kann ich sagen das von dem ehemaligen Objekt nicht mehr viel übrig ist. Die Unterkufts und Wohnbaracke steht noch,ist aber vollkommen umgebaut.Das Funkobjekt auf dem Acker ist nur noch Ruine. Nach meinem Wissen wurde dort aber nicht nur der Seefunk abgehört.Das vor vor Allem Aufgabe der Funkstationen der Grenzbrigade Küste.Hier wurden geheime Nachrichten aus sämtlichen Funkverkehr empfangen und versendet.Öfter waren auch schwer bewaffnete Kuriere aus Rostock oder Berlin vor Ort.diese kamen im Funkstreifenwagen der Volkspolizei und in Offiziersuniformen der VP.Gruß Waldschrat.


Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 16:42
von elster427 | 790 Beiträge | 5 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds elster427
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dann mal herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spass!!
Mit dir wird die Gruppe der PKE wieder etwas größer!
Grüß aus Potsdam sendet dir Jan


1981 - 1989 MfS BV Potsdam Abt, VI PKE Drewitz
1990 GT GR 44
Waldschrat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 16:45
von Alfred | 7.973 Beiträge | 4277 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich WILLKOMMEN !



Waldschrat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 16:47
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.998 Beiträge | 3456 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

auch vom hundemuchtel ein herzliches willkommen, @Waldschrat !

gruß h.



Waldschrat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 16:48
von andyman | 2.898 Beiträge | 5203 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Waldschrat im Beitrag #1
Hallo!

Ich war von 1984-1984 in Saßnitz bei der dortigen PKE als UaZ stationiert.Zu den zu bewachenden Objekten gehörte der Fährhafen Saßnitz,Mukran und das Sonderfunkobjekt in Wiek auf Rügen.Da ich noch oft in Wiek bin(Verwandschaft) kann ich sagen das von dem ehemaligen Objekt nicht mehr viel übrig ist. Die Unterkufts und Wohnbaracke steht noch,ist aber vollkommen umgebaut.Das Funkobjekt auf dem Acker ist nur noch Ruine. Nach meinem Wissen wurde dort aber nicht nur der Seefunk abgehört.Das vor vor Allem Aufgabe der Funkstationen der Grenzbrigade Küste.Hier wurden geheime Nachrichten aus sämtlichen Funkverkehr empfangen und versendet.Öfter waren auch schwer bewaffnete Kuriere aus Rostock oder Berlin vor Ort..diese kamen im Funkstreifenwagen der Volkspolizei und in Offiziersuniformen der VP.Gruß Waldschrat.


Hallo @Waldschrat Willkommen im Forum.Nimm dir Zeit zum schreiben sonst schleichen sich schnell Fehler ein.Bei deiner kurzen Dienstzeit hast du ja allerhand erlebt.Was haben die Kuriere denn aus Wiek abgeholt?


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 19:33
von Waldmeister | 149 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Waldmeister
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Waldschrat,

Herzlich Willkommen! Kannst du etwas zu deiner Dienstzeit sagen? Ich war nämlich von 1983-1986 beim SIZ in Saßnitz. Wir müssten uns also bei der kleinen Truppe direkt kennen.

Von den schwerbewaffneten Kurieren habe ich aber nie etwas mitbekommen, obwohl ich öfter im SFO Wieck war. Vielleicht habe ich zu oft auf Posten geschlafen . Ich habe nie wieder in meinem Leben soviel geschlafen. Und nie wieder soooooo gefroren. Obwohl wir absolut coole weiße Lammfellmäntel hatten.

Was die dort abgehört haben, weiß ich nicht. Über die Form der Antennen könnte vielleicht ein Funker uns aufklären, was es dort zu hören gab. Den Namen, den wir den Antennen gegeben haben, darf ich hier aus Anstand nicht sagen. Sie sahen rombenförmig aus und waren ca. 2-3 m hoch.

Tja, dann melde dich mal.

Waldmeister (wie die Straße, in der damals das Objekt des SIZes lag)

P.S. Kleines Detail am Rande: Wie so oft war das Objekt mit einem Bunker ausgestattet, vielleicht 20m2 insgesamt. Lag unmittelbar an der Unterkunftsbaracke. War 1994/1995 mal dort, war total abgesoffen (leider) aber das Lustige: das Licht im Bunker konnte noch angeschaltet werden. Wer da wohl die Rechnung bekommen hat?

WM


User, der keine Fremdzitate für sein Selbstwertgefühl benötigt.
zuletzt bearbeitet 10.02.2014 19:43 | nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 19:37
von Waldschrat | 5 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Waldschrat
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja danke.Die Kuriere hatten immer ein schönes schwarzes Köfferchen das auch noch angekettet war.Leider habe ich über den Inhalt nie Erwas Genaues erfahren.Nach der Wende hatte ich einen Kollegen der im Objekt in Wiek Funker war.Aber aus ihm war nicht viel heraus zu bekommen.Nur das Codes und Tagesparolen(Kennwörter zum Beispiel für den Postendienst) per Kurier kamen.Aber meiner Meinung nach kamen die verkleideten Vopos nicht so oft und regelmäßig.


nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 19:48
von Waldmeister | 149 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Waldmeister
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Waldschrat

Ich kenne dich! Du bringst uns auch hin und wieder die Post (nur dienstlich). Wenn ich dich das nächste Mal sehe quatschen wir.

Waldmeister


User, der keine Fremdzitate für sein Selbstwertgefühl benötigt.
nach oben springen

#9

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 19:58
von Waldschrat | 5 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Waldschrat
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Leider zur Zeit nicht möglich da ich schon über zwei Jahre krank zu Hause bin.


nach oben springen

#10

RE: Vorstellung Waldschrat

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.02.2014 20:20
von Lutze | 9.510 Beiträge | 7616 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

gute Besserung,
und herzlich Willkommen hier im Forum
gruß Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


Waldschrat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 46 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 2196 Gäste und 163 Mitglieder, gestern 2726 Gäste und 162 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15675 Themen und 662822 Beiträge.

Heute waren 163 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen