X

#201

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 23.03.2018 19:35
von Freienhagener | 8.447 Beiträge | 21211 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist aber erst so, wenn man sich fremd (geworden) ist, d.h. bei denen, die erst nach ´61 erwachsen wurden.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


nach oben springen

#202

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 24.03.2018 01:00
von andyman | 3.103 Beiträge | 6313 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

[quote="Kontrollstreife"|p662119 ]
Wenn wir DDR Bürger zu Besuch der Verwandtschaft oder auch als Tourist nach Westeuropa gedurft hätten, wären doch die meisten auch zurückgekommen und das hätte auch der DDR Impulse geben können. Zufriedene Menschen sind produktiver und kreativer.
KS[/quote]

Eine kühne Hypothese,sprechen doch die Übersiedlerzahlen von vor dem 13.08.61 und die ab 1988 eine andere Sprache.Diese meißt jungen Leute suchten ihre Zukunft in der glitzernden Welt des Kapitalismus.
Das sehr viele nach der Wende wieder den Weg zurück fanden,liegt sicher an der schicksalhaften Fügung der deutschen Wiedervereinigung.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#203

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 24.03.2018 08:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Natürlich wäre da ein nicht unerheblicher Teil drüben geblieben. Das hing aber nicht nur mit den Verlockungen des Westens zusammen. Es hatte auch seine Ursache in den eingeschränkten Entfaltungsmöglichkeiten und in den Repressalien gegen Leute, welche sich nicht stromlinienförmig eingefügt haben.

Etwas mehr individueller Spielraum und verbunden mit der Reisemöglichkeit hätte dem Staat mehr genützt als geschadet.

Es gab doch genug die zwar hiergeblieben sind aber sich sehr zurückgezogen haben.

In den fünfziger Jahren sind ja viele weg, da sie berechtigte Angst vor den russischen Methoden hatten.

Zielstellung der DDR war nun mal die Enteignung des privaten Eigentums an Produktionsmitteln. Nach 61 ging es da ja dann auch richtig zur Sache.

Die linken Spinner von heute haben ja ähnliche Vorstellungen, obwohl bekannt ist wie sowas ausgeht.

KS


IM Kressin, andyman und Freienhagener haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.03.2018 15:02 | nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Warmann
Besucherzähler
Heute waren 144 Gäste und 14 Mitglieder, gestern 1695 Gäste und 130 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15967 Themen und 678733 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen