X
#1

Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.10.2013 14:24
von HG-87 | 6 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HG-87
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Kameraden,
nach längerer Mitgliedschaft im Forum, möchte ich mich vorstellen.
Ich wurde vom 4. Febr. 1986 bis Ende März in der Knollenburg zu Halberstadt zum Grenzer ausgebildet.
Dann kam ich an die Grenze nach Geisa in der Rhön, bis zum 31. Juli 1987.
Wir waren in der Kaserne an der Landstraße mit Blickrichtung zum Point Alpha und Schleidberg Untergebracht.
Da wir zum 3. Bataillon gehörten, hatten wir keinen eigenen Abschnitt und wurden zwischen Zitters und Birx eingesetzt.
An einige Spitznamen aus unserer Kompanie kann ich mich noch erinnern, z.B. Schlenzer, Hugo, Hamster, Schildi, Ratte, ELO, Aui, Frosch, Mikro und Zorro, vielleicht sind sie hier auch angemeldet.
Da ich 2005 Republik-Flucht, aus beruflichen Gründen, begehen musste, lebe ich in München.
Seit dem beschäftige ich mich mit meiner Heimatstadt Köthen, DDR und Grenzgeschichte.
Ich habe daher schon einige interessante Orte besucht, z.B. Halberstadt mit GAP, Geisa, Point Alpha, Dermbach, Frankenheim, DDR-Museum Thale, Mödlareuth, Grenzmuseum Sorge, Grenzlandmuseum Bad Sachsa, B-Turm in Kühlungsborn, Grenzausstellung in Wolfen, Deutsche Botschaft in Prag und das KGB-Museum auch in Prag.
Im Forum hatte ich auch Fotos hochgeladen, aber sie sind nicht mehr zu finden. Wer Fotos von den oben genannten Orten sehen möchte, der braucht nur meine Seite aufzurufen www.berendt-info.de und den Button Bilder/Fotos anklicken.
Ich fahre übrigens Ende November mit meiner Frau nochmals nach Geisa, um zu schauen was seit unserer letzten Reise 2009 noch zu sehen ist.

Mit soz… Gruß
Gen… Berendt


zuletzt bearbeitet 19.10.2013 17:44 | nach oben springen

#2

RE: Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.10.2013 14:52
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.995 Beiträge | 3444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo und ein herzliches willkommen von mir!
Und meine Hochachtung, du warst sicherlich der Einzigste Soldat in Halberstadt in der Knollenburg zu der Zeit!!!

Sicher ein schreib/denkfehler, korrigier mal bitte!

Gruß hundemuchtel 88 0,5



nach oben springen

#3

RE: Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.10.2013 15:07
von HG-87 | 6 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HG-87
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
es war natürlich in den 80'zigern.
Ich war genau vom 4. Februar 1986 bis Ende März dort und danach bis 31. Juli 1987 in Geisa.
1993 war ich mal da, aber es waren tatsächlich keine Soldaten mehr da, sondern nur ein Aussiedlerheim oder so was ähnliches.

Danke für den Hinweis


nach oben springen

#4

RE: Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.10.2013 17:15
von Runkel | 95 Beiträge | 9 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Runkel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo HG87
Sei erst mal gegrüßt von mir,habe im selben Zeitraum im GR3 gedient, seit 1981-1989 in der GK Frankenheim. Da du ja im Bereich Birx Dienst verrichtet hast, sind wir uns sicherlich schon mal über den Weg gelaufen.
Nun, eine weniger gute Mitteilung, deine ehemalige Kompanie in Geisa ist der Abrissbirne zum Opfer gefallen, also erschrecke nicht, wenn du diese im November besuchen willst.

Gruß Runkel



nach oben springen

#5

RE: Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.10.2013 15:32
von Jobnomade | 1.380 Beiträge | 9 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jobnomade
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo HG-87,

ein herzliches Willkommen in unserer Runde.
Ich war ebenfalls Grenzer in der Rhön, hab ebenfalls aus beruflichen Gründen den Osten verlassen müssen.
Und bin heutzutage ab und an in der Rhön, da ich nicht weit weg davon wohne.
Hier mein Vorstellungsbeitrag:
Erinnerungen

Gruss Hartmut


u3644_Jobnomade.html
nach oben springen

#6

RE: Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.10.2013 09:31
von Duck | 1.742 Beiträge | 19 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Duck
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch von mir ein herzliches Willkommen, ich war etwas erstaunt, hattest Du nur 2 Monate Grundausbildung gehabt? Auch das Du aus Halberstadt in die Rhön gekommen bist. Meistens waren ja für neuen Zulauf soweit im Süden die Keimschmieden von Eisenach und Plauen zuständig.


08/88 - 10/88 Eisenach
10/88 - 12/88 Räsa / Unterbreizbach (Rhön Thüringen/Hessen)
12/88 - 01/90 Erbenhausen (Rhön Thüringen/Bayern)


nach oben springen

#7

RE: Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.11.2013 17:37
von HG-87 | 6 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HG-87
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Kameraden,
nun ist es soweit, das Auto ist startklar, die Ferienwohnung ist gebucht, dann geht es Morgen früh 5:00 los, Richtung Geisa.
Wir fahren so früh los, damit wir das Museum inkl. Grenzausstellung besuchen können, 2009 hatte es wegen Umbau geschlossen.
Die Fotos stelle ich natürlich wieder bei Google Earth / Panoramio ein bzw. sind auch über meiner Homepage http://www.berendt-info.de/ unter Fotos anzuschauen.

Mit s... Gruß
Gefreiter Ber...


nach oben springen

#8

RE: Vorstellung HG-87 Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.11.2013 17:47
von Schlutup | 5.318 Beiträge | 12002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

viel Spaß und schönen Urlaub

mach schön viele Bilder



HG-87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

Besuch Geisa

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.12.2013 15:29
von HG-87 | 6 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HG-87
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Kameraden,
wir hatte ein schönes verlängertes WE in Geisa und waren in der Ferienwohnung bei Fam. Dres..., neben der Schule untergebracht.
Das Kasernengebäude ist, wie mir schon im Forum berichtet wurde, abgerissen, weil es lt. Auskunft der Stadtverwaltung lange leer stand.
Leider hatte auch diesmal das Heimatmuseum geschlossen, so dass wir in ein paar Jahren nochmals dort hinfahren werden. Dort soll ein KC-Zimmer nachgebildet sein oder werden. Point Alpha haben wir natürlich auch wieder besucht, aber leider wurde der große Ausstellungsraum über die GT umgebaut und geschlossen. In der näheren Umgebung haben wir noch den Grenzturm Buttlar, Unterweid, Birx und Frankenheim bzw. ein Bunker an einer Brücke in Unterweid gefunden, sonst erinnert nur noch der Kolonnenweg an die Grenze. In Vacha haben wir das Heimatmuseum besucht, wo auch eine kleine Ausstellung an die ehemalige Grenze dort erinnert. Empfehlenswert ist auch das ehemalige Kalibergwerk in Merkers zu besichtige. Dort wurden wir Untertage mit LKW's ca 20 Km gefahren und besuchten dort das angelegte Museum, die Goldkammer (Gold und Kunstversteck vom II. WK), einen Kristallsaal und es wurde eine Sprengung nachgebildet.
Ich habe wieder einige Bilder in Google-Earth eingestellt oder wer Interesse hat kann sie auch über meine Webseite http://www.berendt-info.de ansehen.
Ich wünsche dann Allen einen Guten Rutsch ins Jahr 2014.

mit soz. Gruß
Gefreiter Ber...


glasi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 54 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 2038 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662392 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen