X

#3341

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 30.01.2018 17:18
von Hans | 2.177 Beiträge | 72 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun- der Ringkampf mit meinem Comp ist beendet. Weiter im Text.
Kenner sagen jetzt natürlich: Da FEHLT doch was. ----Ja. Nicht nur eins. Mehrere Sachen wurden - schon 1946/47 - nicht mehr -Nun -wiederhergestellt. Das ist - denkste- das Symbol der DR(G). Nun ja, fast der Reichsadler, Unterschiede nur an den Schwingen und am Kopf zu sehen. Da ist noch eine ganz schicke, verschwundene Sache zu sehen.Die Verzierung des Geländers. Das sind Flügelrädchen. Nun, die wurden nicht "hochamtlich" entfernt, sondern sind als Souvenir verschwunden. 1989 waren noch 2 1/2 vorhanden. ganz in der Ecke sozusagen. ( Die beiden Bilder sind aus der "Deutschen Bauzeitung")
Da das hier eine Empfehlung an den Jörg sein soll- auf deinen Weg willst-mußt du ja nach Friedrichstraße. Auf dem Bahnsteig- egal auf welchen- kannst du ja mal nach Gießereimarken (Herstellermarken) Ausschau halten. Es sind einige da. Ein Teil ist wieder angebracht wurden, ein paar waren immer an ihrem Platz. Damit du sie auch findest: Schau mal auf den Pfeiler.

Viel Spass. Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 30.01.2018 17:22 | nach oben springen

#3342

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 30.01.2018 18:14
von torpedoschlosser | 366 Beiträge | 139 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds torpedoschlosser
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also, ich mache es mal offiziell. Ich bedanke mich für alle hier geschriebenen Beiträge und schon im voraus für die noch zahlreich folgenden !!! Mehrheitlich ist man eben nur Nutzer der schnellen Verbindung S- u. U-Bahn. Die Aufmerksamkeit des/der Reisenden liegt meist woanders. Deshalb ist es besonders wertvoll, wenn Zeitzeugen und Kenner mit ihrem Wissen das gemeine Publikum auf Besonderheiten dieser speziellen Art (manchmal) mit der Nase darauf stoßen. Das berühmte Berliner Tempo...es reißt einem natürlich mit-gut so. Andererseits hat man aber auch kaum Veranlassung ohne Not mehr Zeit als unbedingt erforderlich auf Bahnhöfen zu verbringen.


nach oben springen

#3343

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 28.05.2018 17:54
von icke46 | 2.913 Beiträge | 1419 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da im beginnenden Sommerloch die Wiederbelebung alter Threads in Mode zu kommen scheint, mache ich in diesem auch mal einen Versuch. Genaugenommen ist es nur ein Hinweis auf eine Ausstellung, über den ich durch Zufall am S-Bahnhof Gesundbrunnen während meiner Brückentagstour am 11.05. nach Niederfinow (Schiffshebewerk) gestolpert bin.

Also: Der Verein Berliner Unterwelten zeigt in Zusammenarbeit mit dem S-Bahn-Museum Berlin eine Ausstellung zur Nord-Süd-S-Bahn, in der natürlich auch die Geisterbahnhöfe eine Rolle spielen. Leider ist die Ausstellung immer nur am letzten Samstag eines Monats (bis Jahresende 2018) geöffnet. Die Location ist auch recht originell: Die ehemalige unterirdische Toilettenanlage am S-und-U-Bahnhof Gesundbrunnen.

Leider war ich datumsmässig zur falschen Zeit vor Ort, deshalb kann ich zu der Ausstellung selber nichts sagen. Was ich aber sagen kann: Sollte man nach dem Ausstellungsbesuch Hunger verspüren - die Curry-Baude am U-Bahnhof Gesundbrunnen ist sehr zu empfehlen.

Vielleicht ist ja der eine oder andere zu einem passenden Termin in Berlin und hat Interesse. Nähere Infos findet man unter https://www.berliner-unterwelten.de/neui...ued-s-bahn.html .

Gruss

icke


Moskwitschka, diefenbaker, vs1400 und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3344

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 06.12.2018 12:56
von diefenbaker | 761 Beiträge | 739 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds diefenbaker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe eine Frage, die gehört nicht unbedingt zu den Geisterbahnhöfen, ist aber nahe dran.

Im November 1973 ist ein in Westberlin stationierter Angehöriger US-Armee in Zivil im Bereich Bornholmer Brücke auf das Gebiet der DDR vorgedrungen und von Grenzern festgenommen worden. Er wollte private Fotos der Grenze machen. In diesem Fall wurde der Ball flach gehalten und der Soldat ist am nächsten Tag nach Westberlin ausgewiesen worden.

Bei der näheren Beschreibung der Örtlichkeit heißt es, er hat an der Helmut-Just-Brücke das Gebiet der DDR betreten und ist entlang des Alliiertengleises bis zur Bornholmer Brücke gegangen.

Was ich gerne wissen möchte ist, welches war das Alliiertengleis und wo kommt der Name her?
Ist der Franzosenzug aus Tegel hier entlanggefahren?

Gruss Wolfgang


nach oben springen

#3345

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 06.12.2018 13:06
von GZB1 | 3.531 Beiträge | 989 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GZB1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Aktion war recht ungewöhnlich, da die Justbrücke ein Postenpunkt der GT war. Weiss allerdings nicht, in welchem Dienst (FD, SD, ND) er besetzt war, oder dieser Postenpunkt erst nach dieser Aktion eingerichtet wurde.


nach oben springen

#3346

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 06.12.2018 14:55
von icke46 | 2.913 Beiträge | 1419 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von diefenbaker im Beitrag #3344


(...)

Was ich gerne wissen möchte ist, welches war das Alliiertengleis und wo kommt der Name her?
Ist der Franzosenzug aus Tegel hier entlanggefahren?

Gruss Wolfgang


Das mit dem Franzosenzug hast Du richtig erkannt. Im Wikipedia-Artikel über Lothar Fritz Freie, ein Todesopfer der Berliner Mauer, steht:

Am Abend des 4. Juni 1982 begab sich Freie über das sogenannte Alliiertengleis in den Bereich des Niemandslandes zwischen West-Berlin und der DDR. Das in der Brache des Vorfelds des stillgelegten S-Bahnhof Bornholmer Straße liegende Gleis wurde wöchentlich von der französischen Armee genutzt, befand sich aber auf dem Staatsgebiet der DDR.

Im Artikel gibt es auch ein Bild der Örtlichkeit: https://de.wikipedia.org/wiki/Lothar_Fritz_Freie


diefenbaker hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3347

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 06.12.2018 16:16
von diefenbaker | 761 Beiträge | 739 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds diefenbaker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Foto gibt auch ganz gut die Beschreibung wieder, wie sich der US Soldat an den Gleisen bewegt haben soll.
Es wurde gesagt, dass das Alliiertengleis nicht durchgängig durch eine Mauer abgeschlossen war und er eine Lücke benutzt hat.


nach oben springen

#3348

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 19.02.2019 18:30
von torpedoschlosser | 366 Beiträge | 139 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds torpedoschlosser
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Für die Kenner der Berliner Bahnstrecken und Bahnhöfe- ich habe eine alte Karte gefunden. Leider gibt es dafür keine Jahresangabe.


andyman und der alte Grenzgänger haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.02.2019 18:31 | nach oben springen

#3349

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 19.02.2019 20:17
von diefenbaker | 761 Beiträge | 739 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds diefenbaker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#3348
Leider gibt es dafür keine Jahresangabe.

Offensichtlich vor 1920,
für eine weitere Eingrenzung müsste man ihn mit bekannten Karten vergleichen.

Gruss Wolfgang


zuletzt bearbeitet 20.02.2019 09:55 | nach oben springen

#3350

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 19.02.2019 21:35
von marc | 1.235 Beiträge | 2313 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds marc
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, eindeutig vor 1920, die ganzen Dörfer und Städte rund um Berlin sind noch nicht eingemeindet zu Groß-Berlin, siehe Stadtgrenze (rote Linie).


zuletzt bearbeitet 19.02.2019 22:03 | nach oben springen

#3351

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 20.02.2019 08:18
von sentry | 1.716 Beiträge | 2614 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds sentry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich denke, der Plan ist jünger als 1920.
In der Friedrichstraße ist z.B. die U6 eingezeichnet, die erst 1923 eröffnet wurde.

Vielleicht ist die als Weichbildgrenze gekennzeichnete "Stadtgrenze" nur als sozusagen historische Linie eingetragen, um dem Nutzer das bis 1920 geltende "klassische" Stadtgebiet zu verdeutlichen....so wie es z.B. auch nach 1989 noch Karten gab, die den Mauerverlauf darstellten.


nach oben springen

#3352

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 20.02.2019 18:19
von torpedoschlosser | 366 Beiträge | 139 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds torpedoschlosser
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe hier noch eine Karte vom Okt. 1938 gefunden. Betitelt : Für Ausflüge die S-Bahn (Wanderkarte zum amtl. Taschenfahrplan), Umgebung von Berlin. Der Maßstab: 1 : 100 000
Leider bekomme ich dieses Werk nur stückweise in den Scanner. Ich hoffe die interessantesten Teile anbieten zu können.

Angefügte Bilder:
Heckenhaus und der alte Grenzgänger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3353

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 20.02.2019 18:29
von torpedoschlosser | 366 Beiträge | 139 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds torpedoschlosser
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da bricht man sich einen ab...... Hätte ich doch auch gleich mitliefern können, ohne diese sperrige Erklärung

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#3354

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 21.02.2019 01:16
von andyman | 3.190 Beiträge | 6863 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @torpedoschlosser
Vielen Dank für deine Mühe mit den Bildern,du könntest den Plan auch bildfüllend fotographieren mit einer guten Kamera und einer hohen Auflösung.Damit sparst du dir die Scannerei und die Bilder erscheinen hier viel größer.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#3355

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 21.02.2019 09:06
von torpedoschlosser | 366 Beiträge | 139 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds torpedoschlosser
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gut gemeint, mein Bester -aber der Plan ist immerhin 95x80 cm groß. Machbar wäre es, aber die Detailtreue geht dabei verloren. Wenn es dir auf ein spezielles Detail ankommt (Streckenbereich), würde ich ihn separat scannen.


nach oben springen

#3356

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 21.02.2019 09:23
von eisenringtheo | 10.538 Beiträge | 5399 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von sentry im Beitrag #3351
Ich denke, der Plan ist jünger als 1920.
In der Friedrichstraße ist z.B. die U6 eingezeichnet, die erst 1923 eröffnet wurde.
(...)


Doppelte gestrichelte Linien bei Straßen- und Bahnlinen bedeuten: "unter Konstruktion" oder "im Bau".


nach oben springen

#3357

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 21.02.2019 09:34
von sentry | 1.716 Beiträge | 2614 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds sentry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

In der Legende steht das nicht und man kann bei der Qualität des Planes auch gar nicht erkennen, ob die Linie doppelt gestrichelt ist. Ich würde sogar behaupten, es ist nur eine einfache Linie, wie die anderen U-Bahnen auch, die schon länger in Betrieb waren.


eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3358

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 21.02.2019 13:51
von andyman | 3.190 Beiträge | 6863 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von torpedoschlosser im Beitrag #3355
Gut gemeint, mein Bester -aber der Plan ist immerhin 95x80 cm groß. Machbar wäre es, aber die Detailtreue geht dabei verloren. Wenn es dir auf ein spezielles Detail ankommt (Streckenbereich), würde ich ihn separat scannen.

Ich will dich nicht belehren ich füge mal ein Bild ein wie ich es meine
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#3359

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 21.02.2019 15:06
von Sperrbrecher | 3.670 Beiträge | 13042 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von torpedoschlosser im Beitrag #3352
Leider bekomme ich dieses Werk nur stückweise in den Scanner. Ich hoffe die interessantesten Teile anbieten zu können.

In jeden ordentlichen Copy-Shop gibt es einen "Plotter", damit kann man auch großformatige Vorlagen kopieren.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
nach oben springen

#3360

RE: Geisterbahnh�fe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 21.02.2019 16:01
von sentry | 1.716 Beiträge | 2614 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds sentry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Plotter kann's erstmal nur malen. Zum Digitalisieren bräuchte man zuvor einen Großformat-Scanner.
Gibt's natürlich, hat nicht jeder und kostet auch ein paar Euronen...also der Scan. Der Scanner kostet ein paar Euronen mehr.


der alte Grenzgänger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fluchtversuch in Berlin mit S-Bahn 1983
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Harzwald
4 30.01.2019 16:46goto
von buschgespenst • Zugriffe: 1729
Oststurm - als Polen die " Berliner Mauer " zum Wanken brachten
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von ABV
126 31.01.2019 11:38goto
von StabHF • Zugriffe: 6570
Eigene vorübergehende Festnahme in der S-Bahn (bei Potsdam)
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Cambrino
20 31.01.2018 10:47goto
von Rudi66 • Zugriffe: 5949
Berliner Stellwerke stellt sich vor
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Berliner_Stellwerke
37 11.02.2017 21:26goto
von Schlutup • Zugriffe: 4440
Brandanschlage auf Bahnanlagen in Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
50 05.11.2011 08:34goto
von Stabsfähnrich • Zugriffe: 5713
Frage zum Transitverkehr per Bahn und zum Tagesaufenthalt in Berlin (Ost)
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von mabebi0608
25 23.10.2013 16:59goto
von West_Tourist • Zugriffe: 9481
Die S-Bahn-Fahrkarte in die Freiheit
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Angelo
3 30.08.2010 08:51goto
von Zaunkönig • Zugriffe: 6704
Berliner Geisterbahnhof S-Bahnhof Potsdamer Platz - November 1989
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
14 04.02.2014 20:13goto
von rei • Zugriffe: 8346
Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
29 22.09.2011 15:57goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 25879
Eine Fahrt mit der West-Berliner S-Bahn entlang der Mauer 1990 Teil 2
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 27.04.2009 08:40goto
von Grete85 • Zugriffe: 7308

Besucher
4 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: theresamoorely12
Besucherzähler
Heute waren 155 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 1758 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16065 Themen und 686030 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen