X

#681

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 05.05.2018 15:22
von Fred.S. | 2.045 Beiträge | 17134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herrlich, herrlich, Rainer, Deine Geschichten. Und die Kommentare der User, sind wie sagt man " das Salz in der Suppe ".
Ein schönes Wochenende Euch Allen. mit höchst freundlichen Grüßen Fred

Auch Deine Geschichte, Hackel39, sehr zum schmunzeln. Das stinken kennt man wenn man mit den Hund Gassi auf der Wiese war und man in die Wohnung eingetreten war. " Ohh, wie schnuppert es so fein, das kann doch nur der Kot von Waldi sein ".


Rainer-Maria Rohloff und Hackel39 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.05.2018 15:54 | nach oben springen

#682

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 07.05.2018 17:41
von Kontrollstreife | 2.083 Beiträge | 14008 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #673
Und Kontrollstreife, was sollte ich dir darauf......antworten? Zumal die Krönung, du bist auf dem Lande aufgewachsen Bauernsohn , zierst dich aber hier wie so ein feines Bürgersöhnchen...geh mir weg Mann mit solchem völlig falschen Benehmen.

Wie kommst Du darauf, dass ich mich ziere?

Es gibt Dinge, die muss man nicht unbedingt im Forum diskutieren. Es soll ja auch schon Idioten gegeben haben die früh auf dem Zylinder ein Selfi machen und dann umgehend ins Fratzenbuch stellen.

Armes Deutschland, nichts mehr mit dem "Land der Dichter und Denker". Schulbildung und Anstand ist was für zurückgebliebene. Jetzt ist kiffen, pinkeln und schei....n angesagt.

KS


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#683

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 07.05.2018 18:00
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12845 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der ganz normale Alltag Kontrollstreife, eine Ansammlung von Dingen die so meine Denke auch mal benannt werden müssen, in aller Schonungslosigkeit. Als Kind bin ich immer in Filme rein(wohnte neben dem Kino) die noch garnicht für mein Alter geeignet waren. Zu DDR-Zeiten ging sowas. Das war ne richtig gute Schule.

Rainer-Maria



nach oben springen

#684

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 07.05.2018 19:58
von Kontrollstreife | 2.083 Beiträge | 14008 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #683
Als Kind bin ich immer in Filme rein(wohnte neben dem Kino) die noch garnicht für mein Alter geeignet waren.
Da merkt man, was die Filme für Schaden anrichten können bei Minderjährigen, welche sich an der Kasse vorbeimogeln.

KS


nach oben springen

#685

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 07.05.2018 20:33
von BRB | 131 Beiträge | 1327 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds BRB
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Absicht dieses Threads ist wirklich lobenswert . Nur noch durch einige erzählerisch wertvolle Beiträge zu toppen .

Der Vorbeitrag zählt allerdings nicht dazu ! Das ist einfach nörglerische Besserwisserei !

Deswegen werde ich die schönen Geschichten vom Wildunfall am Fischerberg , die Begegnung mit einem besoffenem General und die Rettung eines
Gefreiten ,welcher auf eine Mine getreten war nicht wiedergeben.

Gruß Marco


Der Berauschendste aller Weine ist die Freiheit !
Der nach Weisheit strebt oft in Trauer lebt .
andyman und Fred.S. haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.05.2018 20:34 | nach oben springen

#686

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 07.05.2018 22:27
von GKUS64 | 2.738 Beiträge | 6499 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @BRB,
warum so sensibel? Ist doch nur eine Einzelmeinung!



nach oben springen

#687

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 08.05.2018 07:11
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12845 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Erzähl einfach BRB...oder besser texte, dann wird das auch gelesen werden. Ich las "besoffener General", da fällt mir doch sofort Generaloberst Bär früh im Waschraum ein. Irgendwo schrieb ich die schöne Geschichte schonmal?

Rainer-Maria

Und einen guten Tag allen ins Forum



GKUS64 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#688

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 08.05.2018 23:06
von Jürgen 75/2 | 690 Beiträge | 5680 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jürgen 75/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#685
Wenn Du Geschichten auf Lager hast ,dann musst Du auch was schreiben .Hast mich schon mal neugierig gemacht .

Gruß Jürgen 75/2


Rainer-Maria Rohloff und Fred.S. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#689

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 08:28
von Kontrollstreife | 2.083 Beiträge | 14008 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei meinem Besuch im Eichsfeld am vergangenen WE habe ich mich wieder an meine Fahrten vor 42 Jahren erinnert.

Nach der Schicht ging es ja immer ums "blaue Band", also welches KfZ als erster auf der GK war. Kamst du aus dem Abschnitt Treffurt waren die Messen schon gelesen und oft musste man da auch noch den KC aus Geismar mitnehmen und der hat auf die Einhaltung der Höchstgeschwindigkeit geachtet. Bei den anderen Abschnitten hatte man doch einige Möglichkeiten als erster da zu sein. Das hing ja auch davon ab, welche GK uns abgelöst hat. Warst du in Sickenberg und Treffurt kam zum Ablösen, dann warst du meist der Letzte auf der GK.

In Rüstungen sind wir nach der Nachtschicht gleich mal verkehrt durch die Einbahnstraße gedüst um einen LO zu überholen. Was man in jugendlichem Leichtsinn so alles riskiert hat??

Die Dörfer waren aber um die Tageszeit eben noch wie ausgestorben bzw. im Tiefschlaf. Zum Glück ist nie etwas passiert. Beschwerden der Bevölkerung gab es meist, wenn mal ein Huhn unter die Räder kam oder die Mülltonnen umgefallen sind.

KS


Fred.S., Jürgen 75/2 und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.05.2018 08:51 | nach oben springen

#690

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 08:43
von Fred.S. | 2.045 Beiträge | 17134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 689. Ist das schön KS. So wie Du, wird es viele Grenzer oder Angehörige des BGS, des GZD ergehen, wenn man wieder einmal die alten Wirkungsstätten aufsucht oder zu einen Forentreffen fährt. Vielleicht noch gar ein Grenzmuseum besucht, wie am 05.05.18 das in Schlutup und dann noch etwas in Kisten umher stöbert und etwas findet.

Ich denke da steht die Zeit von Damals wieder vor Einen. Ich kann mich nur an Eure Bilder und Berichte erfreuen. DANKE. Fred S.


nach oben springen

#691

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 09:49
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.957 Beiträge | 3097 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu #685, @BRB , das trifft es auf den Punkt, persönliche Erlebnisse werden entweder in Frage gestellt, unbeteiligte User wissen es viel besser oder die Berichte werden zerschreddert... und das von Usern dessen Füße nie in Stiefeln irgendeiner Armee steckten.
Auch ich werde mich in Zukunft mit Erlebnisberichten zurückhalten. Es ist schade und dem Forumsgedanken nicht zuträglich, aber nicht zu ändern.

gruß h.



andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.05.2018 09:50 | nach oben springen

#692

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 10:38
von GKUS64 | 2.738 Beiträge | 6499 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #691
zu #685, @BRB , das trifft es auf den Punkt, persönliche Erlebnisse werden entweder in Frage gestellt, unbeteiligte User wissen es viel besser oder die Berichte werden zerschreddert... und das von Usern dessen Füße nie in Stiefeln irgendeiner Armee steckten.
Auch ich werde mich in Zukunft mit Erlebnisberichten zurückhalten. Es ist schade und dem Forumsgedanken nicht zuträglich, aber nicht zu ändern.

gruß h.


Warum lässt nun auch du, dich von Einzelmeinungen abschrecken, deine Erlebnisse zu schildern. In einem Forum, dass glücklicherweise nicht handverlesen ist, muss man damit leben, dass hier die kuriosesten Meinungen auftauchen. Wenn man das nicht verträgt, muss man sich in einem Häkel-oder Strickforum anmelden!
Also ich bitte euch, legt eure Sensibilität ab und schreibt Geschichten, sie sind doch das Salz im Forum!

Ein schönes Wochenende vom

GKUS64



Kontrollstreife und Fred.S. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#693

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 10:40
von Kontrollstreife | 2.083 Beiträge | 14008 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #691
das trifft es auf den Punkt, persönliche Erlebnisse werden entweder in Frage gestellt, unbeteiligte User wissen es viel besser oder die Berichte werden zerschreddert... und das von Usern dessen Füße nie in Stiefeln irgendeiner Armee steckten.
Auch ich werde mich in Zukunft mit Erlebnisberichten zurückhalten. Es ist schade und dem Forumsgedanken nicht zuträglich, aber nicht zu ändern.
Das mit dem in Frage stellen bzw. mit dem zerschreddern sehe ich genauso. Habe da auch so meine Erfahrungen gemacht in den Themen welche ich gestartet habe.

Ob aber ein User (nur weil seine Füße schon mal in Stiefeln einer Armee gesteckt haben) zwangsläufig bessere Beiträge schreibt, wage ich zu bezweifeln.

Armeedienst sehe ich nicht unbedingt als besondere Qualifikatin für das alltägliche Leben an.

KS


Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#694

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 11:01
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.957 Beiträge | 3097 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat @Kontrollstreife: Ob aber ein User (nur weil seine Füße schon mal in Stiefeln einer Armee gesteckt haben) zwangsläufig bessere Beiträge schreibt, wage ich zu bezweifeln. Zitatende

Dieser betrf. User hat keinen besseren Beitrag geschrieben (wie auch, zu dem Thema, er war bei dem Grenzdurchbruch nicht dabei, er war noch nicht mal geboren!!), er hat meine Erlebnisse nicht nur in Frage gestellt, sondern auch angezweifelt.
Das war nur mal ein Beispiel. Mit den Stiefeln meinte ich, dass er auf Grund seines Geburtsjahres, nicht in den Genuss einer milit. Ausbildung kommen musste.

So erging es mir hier mehrmals, ich bin gern bereit mich berichtigen zu lassen aber dann nur von den Kameraden, welche damals auch zugegen waren.

gruß h.



Jürgen 75/2, Kontrollstreife, Fred.S. und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#695

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 11:06
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.957 Beiträge | 3097 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@GKUS64 , Häkel-oder Strickforum ist auch eine Option, ganz sicher nicht meine und schon gar nicht dem Forumsgedanken förderlich.

gruß h.



Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#696

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 12:33
von Heckenhaus | 8.732 Beiträge | 18285 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von GKUS64 im Beitrag #692

... muss man damit leben, dass hier die kuriosesten Meinungen auftauchen. Wenn man das nicht verträgt, muss man sich in einem Häkel-oder Strickforum anmelden!
Also ich bitte euch, legt eure Sensibilität ab und schreibt Geschichten, sie sind doch das Salz im Forum!

Ein schönes Wochenende vom

GKUS64

Man kann es vertragen, muß es jedoch nicht ertragen.
Das sprichwörtliche Salz in der Suppe ist momentan etwas rar geworden.
Außerdem ist es einer vernünftigen Konversation etwas abträglich, vielleicht sogar etwas mehr abträglich, wenn diese
"kuriosesten Meinungen", wie es vorsichtig umschrieben ist, immer zur rechten Zeit auftauchen, mit dem Erfolg, daß
eine bis dato normale "Unterhaltung" erst einmal aus dem Konzept gebracht wird mit anschließendem verbalen
Kleinkrieg als völlig normaler Reaktion auf Dummschwatz.

Es ist im Moment nicht mehr das, was es einmal war.
Absicht oder Zufall ?


.
.

.
Fred.S., bürger der ddr, hundemuchtel 88 0,5 und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#697

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 13:35
von Fred.S. | 2.045 Beiträge | 17134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 691. Aber hundemuchtel 88 0,5 wir haben auch User, die wohl auch keine Stiefel anhatten und hier in unseren Forum mit ihren Beträgen zu einer großen
Bereicherung mit beitragen. Ich kenne da nur Einen, die Beiden: thomas 48.
Ja, auch meine Beiträge wurden zerschreddert, doch viele meiner Freunde in West und Ost, hier aus dem Forum halfen mir darüber hinweg.
Und wenn man die Beiträge heute so liest, die mich erfreuen, dann möchte man auch gleich wieder die Finger spitzen und schreiben.

Ich habe hier gelernt, das man es allen Mitgliedern nicht gerecht machen kann. Das Irgendwer an mein Geschriebenen etwas auszusetzen hat.
Nun, ich setze mich nicht mehr wie zum Anfang, hier im Forum in einer Ecke und heule, sondern versuche HEUTE herauszufinden, was den Anderen bewogen hat, so etwas zu schreiben. === So wie viele User hier es sagten, war dieser Mensch überhaupt Damals schon mit dabei an der Grenze ? mfg. Fred S.


nach oben springen

#698

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 13:45
von Heckenhaus | 8.732 Beiträge | 18285 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wer vom Eierlegen keine Ahnung hat, der sollte sich aus fachlichen Dingen dazu raushalten.
So einfach ist das.
Mir würde es z.Bsp. nie einfallen, zum Thema Stasi und ihren Abteilungen "fachlich" etwas beitragen zu wollen, einfach, weil
ich davon absolut nichts weiß.
Ebenso zu Grenzsicherung auf dem Wasser oder zur Luftabwehr oder zum Zoll.

Spekulatius gibt es zu Weihnachten, im Forum ist das fehl am Platze.


.
.

.
schulzi, Büdinger, bürger der ddr, hundemuchtel 88 0,5, Rostocker und Kontrollstreife haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#699

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 13:49
von Fred.S. | 2.045 Beiträge | 17134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 684. Ja Rainer und Du KS, das kenne ich. Magisch zogen mich alle sowjetischen Grenzerfilme und Kriegsfilme an. Sooft die am Tag gespielt wurden, ich war dabei.
Vorbei mogeln an der Kasse, das brauchte ich nicht, man kannte mich.
Filme können Einen besonders in jungen Jahren zu einer bestimmten Einstellung im Leben verleiten, so ungefähr meinte Rainer. UND ??
Seht Ihr Beide, Ihr habt Recht, Ich wollte und ich wurde ein Grenzsoldat mit Leib und Seele, dem sein heutiges Leben noch ganz danach ausgerichtet ist.
Für mich war die Zeit an meiner Elbgrenze, die beste in meinen Leben. Beruhigt kann ich die Augen schließen. Es gab und gibt auch Heute nichts Besseres als diese Zeit

Wohl muss ich aber sagen, das ich die Hintergründe des Grenzsystem erst hier im Forum erkannt habe und Heute weiß das sie auch Tod, Elend und Leid mit sich gebracht hat. Und trotzdem liebe ich auch noch Heute meine Elbgrenze. Fred S. Meckert wie Ihr wollt, an meiner Einstellung wird Keiner mehr etwas verändern.


hundemuchtel 88 0,5 und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#700

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 12.05.2018 14:17
von thomas 48 | 4.900 Beiträge | 5962 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#698
so denke ich auch
#699
bitte nicht böse sein, warst etwas naiv
tho


Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: uffz. rieger
Besucherzähler
Heute waren 592 Gäste und 71 Mitglieder, gestern 2759 Gäste und 171 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15554 Themen und 656456 Beiträge.

Heute waren 71 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen