X

#421

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 14.09.2017 00:18
von vs1400 | 3.859 Beiträge | 7720 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... und die zeit wurde vom essen abgezogen.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#422

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 14.09.2017 11:03
von Fred.S. | 2.124 Beiträge | 17766 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

# 402 ja Rainer, der Campingplatz war schon eine Augenweide, besonders für uns mit den Booten. Natürlich bessere Sicht als ihr auf dem B-Turm.
Um uns di Augen nicht zu verdrehen, bekamen wir aber selten diesen Bereich.
Da gab es im Raum Hitzacker, bessere Abschnitte. FKK-. Nicht nur uns, auch den Zollbesatzungen fielen die Augen aus.
Gemeinsam lagen wir denn da, Boot neben Boot. Ach, Rainer, das waren Zeiten. mfg. Fred


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#423

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 14.09.2017 11:27
von Freienhagener | 7.778 Beiträge | 17957 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rostocker im Beitrag #420
Zitat von Hapedi im Beitrag #416
Zitat von Rothaut im Beitrag #414
Das Lied "grün ist meine Waffenfarbe..."
https://www.youtube.com/watch?v=pxthwjBxBt8

war Euch das während Eurer Dienstzeit geläufig?




Das mußten wir auswendig lernen . Wenn ein Lied gegrölt wurde war es dieses . Sogar beim zum Essen gehen in Glöwen .

hapedi

[/quote]


Das mußten wir auswendig lernen . Wenn ein Lied gegrölt wurde war es dieses . Sogar beim zum Essen gehen in Glöwen .

hapedi[/quote]

Ja und wenn es nicht klappte, ging es vor dem Einrücken in den Speisesaal--noch mal um den großen Ex Platz rum.http://www.exicose.de/f4.gif[/quote]





Wobei der Widerspruch zwischen Lied und Wirklichkeit deutlich wurde.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.09.2017 17:36 | nach oben springen

#424

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 14.09.2017 12:39
von GKUS64 | 2.784 Beiträge | 6804 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja das mit dem Erzählen wird immer mehr ein Problem. Nach 7 Jahren Forumsmitglied ist ja fast alles erzählt.
Na ja da muss ich eben eine "olle Kamelle" wieder mal heben:

Wer ist die schönste im ganzen Land ... ? (47)



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#425

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 17.09.2017 16:38
von 80er | 803 Beiträge | 1242 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 80er
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Wozu stehe ich an der Grenze und friere mir nachts den Arsch ab für einen mickrigen Sold"

Aus dem Erfahrungsbericht eines Grenzers.- aktueller, denn je.

Edit



bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.09.2017 18:03 | nach oben springen

#426

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 17.09.2017 18:13
von Freienhagener | 7.778 Beiträge | 17957 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die meisten von uns Grenzern haben gern auf mehr Sold verzichtet - wollten nicht länger als 18 Monate zur Truppe.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Hapedi, Hanum83, Greso, Rainer-Maria Rohloff, Ehli, andyman, Commander, IM Kressin, Kontrollstreife, Fred.S. und EK 70 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#427

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 17.09.2017 18:39
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5108 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #426
Die meisten von uns Grenzern haben gern auf mehr Sold verzichtet - wollten nicht länger als 18 Monate zur Truppe.



Mit anderen Worten

" Eine gute Wahl "

gruß hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


Freienhagener, Greso, Ehli und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.09.2017 18:39 | nach oben springen

#428

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 17.09.2017 18:45
von Hanum83 | 8.678 Beiträge | 15542 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Obwohl, auch für die Mindestdienstzeit ging der Sold bei den GT.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


nach oben springen

#429

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 17.09.2017 18:52
von Freienhagener | 7.778 Beiträge | 17957 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Man kam aus. Aber als angemessen empfand ich ihn nicht. Nur hat man ihn als Teil der Dienstpflicht so hingenommen.

Über mangelden Sold klagen gewiß nur Söldner, also Leute, die es fürs Geld tun.

Falls sowas möglich gewesen wäre, dann hätte ich gern bis an die Grenze der Existenz unbezahlten Urlaub genommen


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Hapedi und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.09.2017 18:55 | nach oben springen

#430

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 17.09.2017 19:02
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5108 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Immernin mußte man nichts für die Übernachtung zahlen . Das Essen und Trinken war ja auch fei

Na gut , Ordnung und Sauberkeit mußte man selber sorgen.

Ps. Anziehsachen wurden auch kostenlos gestellt

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


Freienhagener, Ehli und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.09.2017 19:05 | nach oben springen

#431

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 18.09.2017 17:54
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na ja, was der junge Kerl da in # 425 schreibt hat wohl eher was mit dem ähnlichen Aufgabenbereich des früheren BGS/ZGD zu tun, siehe damals paar Besoffene vom DDR Gebiet fernhalten, oder nen Permanentschrauber drauf hinweisen, das Schrauben wirklich tötlich enden kann, oder Besuchergruppen auf Aussichtsplattformen begleiten oder Mauerspringer vor dem Sprung abzubremsen....oder.

Dem sein Text heute hatte doch mit unserem Grenzkram damals nix zu tun.

Rainer-Maria



nach oben springen

#432

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 19.09.2017 13:36
von 94 | 12.345 Beiträge | 6643 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Grundlage dieser Assistenzeinsätze ist rechtlich etwas umstritten. Den §2(1)b des österreichischen Wehrgesetzes ist da etwas 'Gummi' ...
Dem Bundesheer obliegen [...] auch über den Bereich der militärischen Landesverteidigung hinaus der Schutz der verfassungsmäßigen Einrichtungen und ihrer Handlungsfähigkeit und der demokratischen Freiheiten der Einwohner sowie die Aufrechterhaltung der Ordnung und Sicherheit im Inneren überhaupt [...]

Na wie auch immer, soll nicht das Thema sein. Aber dem Vorbeitrag kann ich nicht zustimmen zumal ich in einem Passus aus dem vom @80er verlinkten Beitrag das Los eines Grenzers an vorderster Front erkenne. Ich zitiere ... In 5 Stunden dürfte ich auf 48 Stunden das Einsatzgebiet verlassen und Nachhause. Hätte nach sechs Tagen Dienst endlich frei. Doch das blieb mir verwehrt. Genau so auch wie der dringend nötige Schlaf.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#433

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 19.09.2017 15:23
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auf den Postenführer hat keine freiwillig verzichtet, nicht einer in meiner Dienstzeit.


nach oben springen

#434

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 19.09.2017 15:25
von Heckenhaus | 8.961 Beiträge | 19721 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wurde denn jemand gefragt, ob er Postenführer sein möchte ?
Ich glaube nicht, denn es war kein Räuber- und Polizei-Spiel in Nachbars Hinterhof.


.
.

.
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.09.2017 15:25 | nach oben springen

#435

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 19.09.2017 18:53
von 94 | 12.345 Beiträge | 6643 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Naja, also direkt gefragt wurde da kein Glatter, schon klar. Aber ... es gab da schon Mittel und Wege, ich will jetzt nicht sagen á la Schwedt, ähm Schwejk. Also ich hatte in meinen zweieinhalb Jahren als Zugführer so drei vier Gefreite ohne die Pfeffis. Und einer ist mir erinnerlich weil den hatte ich um planerische Konflikte mit Frühbeeten zu vermeiden oft mit auf der Hütte. Der schrieb bei einer Lage das Buch und eine kleine Lage führte er (nur theoretisch *grins*) auch mal selbst. Apropos Führungsstelle, ist vielleicht ähnlich wie mit einem UAZ welcher kein KGSi wurde. Im Forum hier meint einer von diesen heuer er wollte es einfach damals nicht. Na wie auch immer in diesem Thread soll ja eine Geschichte erzählt werden. Und Fabeln sind ja auch Geschichten, hmm? Also hier mal eine von Äsop ...

Eine Maus und ein Spatz saßen an einem Herbstabend unter einem Weinstock und plauderten miteinander. Auf einmal zirpte der Spatz seiner Freundin zu: »Versteck dich, der Fuchs kommt«, und flog rasch hinauf ins Laub.
Der Fuchs schlich sich an den Weinstock heran, seine Blicke hingen sehnsüchtig an den dicken, blauen, überreifen Trauben. Vorsichtig spähte er nach allen Seiten. Dann stützte er sich mit seinen Vorderpfoten gegen den Stamm, reckte kräftig seinen Körper empor und wollte mit dem Mund ein paar Trauben erwischen. Aber sie hingen zu hoch.
Etwas verärgert versuchte er sein Glück noch einmal. Diesmal tat er einen gewaltigen Satz, doch er schnappte wieder nur ins Leere.
Ein drittes Mal bemühte er sich und sprang aus Leibeskräften. Voller Gier huschte er nach den üppigen Trauben und streckte sich so lange dabei, bis er auf den Rücken kollerte. Nicht ein Blatt hatte sich bewegt.
Der Spatz, der schweigend zugesehen hatte, konnte sich nicht länger beherrschen und zwitscherte belustigt: »Herr Fuchs, Ihr wollt zu hoch hinaus!«
Die Maus äugte aus ihrem Versteck und piepste vorwitzig: »Gib dir keine Mühe, die Trauben bekommst du nie.« Und wie ein Pfeil schoß sie in ihr Loch zurück.
Der Fuchs biß die Zähne zusammen, rümpfte die Nase und meinte hochmütig: »Sie sind mir noch nicht reif genug, ich mag keine sauren Trauben.« Mit erhobenem Haupt stolzierte er in den Wald zurück.
kopiert von: lehrerweb.at/materials/gs/deutsch/lesen/...die_trauben.pdf


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#436

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 09.11.2017 21:59
von Kontrollstreife | 2.245 Beiträge | 15311 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wer sich gar zu dusselig angestellt hat, wurde am Ende des 2. Dhj zum Gefreiten befördert und auch Postenführer. Ich kannte keinen der das nicht angenommen hat. Ein Dhj. vor uns war ein Gefreiter kein Postenführer. Der stand nur WE oder sass als Posten auf der Hütte. Vor dem hatte keiner von uns respekt, obwohl er ja ein Dhj älter war als wir.

KS


nach oben springen

#437

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 09.11.2017 22:14
von Ehli | 3.176 Beiträge | 17103 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Stimmt nicht ganz,ein Gefreiter der DHF war konnte kein Postenführer werden.
Danke


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
nach oben springen

#438

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 09.11.2017 22:22
von Hanum83 | 8.678 Beiträge | 15542 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ganz normale Soldaten konnten auch die Gurkenschäler überreicht bekommen, von heute auf morgen im Zimmer des KC.
Ohne Lehrgang.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


zuletzt bearbeitet 09.11.2017 22:23 | nach oben springen

#439

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 10.11.2017 00:01
von vs1400 | 3.859 Beiträge | 7720 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... unter beachtung der jeweilige dienstzeit.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#440

RE: Erzählt mal wieder was

in Grenztruppen der DDR 10.11.2017 06:38
von Hansteiner | 1.805 Beiträge | 2278 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hansteiner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ab 3.Dhj. Gefreiter ist klar, aber PF erst nach bestandener Postenführerprüfung, sonst nicht.

H.



nach oben springen



Besucher
20 Mitglieder und 46 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 1291 Gäste und 104 Mitglieder, gestern 2432 Gäste und 169 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15675 Themen und 662873 Beiträge.

Heute waren 104 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen