X

#21

RE: Voelkergemeinschaften "ich bin nichts, die Gesellschaft ist alles"

in Themen vom Tage 09.06.2013 00:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #20
Die meisten werden schon halb im Bett liegen, ich bleib wach weil ich meine Frau 3.30 Uhr von der Arbeit hole, drum eine OT-Frage an dich Larissa.
Wenn die Bandagen sozial so hart sind in den USA, warum regt sich da kein Wiederstand in Größenordnungen?
Das sich hier nichts tut wo auch die ärmeren relativ zufriedengestellt sind ist kein Wunder.
So von außen gesehen sind die Amis relativ konservativ, wenn es denen so dreckig geht müsste doch im Kernland des Weltkapitalismus die Revolution unterm Deckel brodeln.


Sehr schoen, ich habe Magenschmerzen und kann nicht schlafen. So verwenden wir die Zeit anstatt bloede herumzuliegen!@Grenzwolf62
Nein, diese brodelt nicht! Eine sehr interessante Frage und so wichtig im Zusammenhang mit diesem Thread. Nachbarn von mir arbeiten als Selbstverstaendlichkeit vier bis sechs Arbeitsstellen um ihren Lebensstandard zu finanzieren, die nicht gerade der oberen Zehntausend angehoeren.
Dieses Volk ist erzogen ihre Pflicht zu erfuellen und mit dem Hand auf den Herzen die Pledge of Allegiance jeden Morgen schon in den Schulen aufzusagen. Soll ich ganz gehaessig sein? Nichts anderes als in Nord Korea.
Das was Du beschreibst ist das Wunder von Amerika. Die Menschen, die Arme und Beine verloren haben fuer ihr Land, die in diesen Obdachlosenasylen zu finden sind, und ganz unten an der Leiter zu finden sind, die sitzen/stehen still mit dieser Hand auf dem Herzen wenn die Old Glory gehisst wird. Alles fuer Amerika. Alles for the One Nation under God.
Sind sie nicht intelligent genug? habe ich mich gefragt. Was wird, wenn in Deutschland z.B. dieser Lebensstandard den Zustand erreicht. Hartz IV da wuerden die meisten sozialschwachen Amis schreien vor Glueck!
Ich glaube nicht, dass die Gesellschaft weder in Deutschland, noch in der gesamte EU so still sitzen wuerde. Dafuer gibt es eine einfache Erklaerung. Die Macht des Staates. Wir sehen, dass heute schon bei selbst bei 'nur' wirtschaftlichen Problemen, die Menschen auf die Strasse gehen.
In Amerika, so ist es nun einmal, werden die allerkleinsten Marotten gegen den Staat und den Staatsgegner in kurzester Zeit dem Erdboden gleichgemacht. Wer es nicht glaubt, auf nach Amerika und es mal ausprobieren. Still sein, die Finger wund arbeiten und sich ruhig verhalten. Ohne Geld nach Amerika oder arbeiten muessen in Amerika. Danke nein.


Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.06.2013 00:34 | nach oben springen

#22

RE: Voelkergemeinschaften "ich bin nichts, die Gesellschaft ist alles"

in Themen vom Tage 09.06.2013 00:41
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für deine Ausführungen betreffs der USA Larissa.
Ich springe jetzt in die Wanne bewaffnet mit einem Buch und dich soll der Magen nicht so "striezen", ist sächsisch


zuletzt bearbeitet 09.06.2013 00:42 | nach oben springen

#23

RE: Voelkergemeinschaften "ich bin nichts, die Gesellschaft ist alles"

in Themen vom Tage 09.06.2013 00:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #22
Danke für deine Ausführungen betreffs der USA Larissa.
Ich springe jetzt in die Wanne bewaffnet mit einem Buch und dich soll der Magen nicht so "striezen", ist sächsisch


Ab in die Wanne, ich werde noch ein kuehles Radler mir genehmigen. Dann muss ich zwar nachts wieder aufstehen, aber ich habe Durst nach so vielem Politgeschwafel!

von Grenzwolf62: [blau][i]Obama wird dort als Kommunist beschimpft, ich glaube die wissen gar nicht was das bedeudet
Haben die einen Gus Hall überhaupt wahrgenommen?


Ich wette mit Dir, kein Mensch kennt Gus Hall! Und das mit dem Obama, das ist auf anderem Mist gebaut, das ist auf dem Misthaufen von Rassismus gebaut, der braunlich waechst und gedeiht.
Mir allerdings geht der Herr Obama auch schon langsam auf den Geist.
Der sich, als er vor Jahren gewaehlt wurde erstmalig, als Friedensbringer darstellte und heute zum grossten imperialistischen Warlord aller Zeiten mutiert ist.
Und der beste Ami ist: Bill Maher, den den oberen im gesamten Machtbereich derart die Meinung geigt und der ihnen die nackte Wahrheit ins Gesicht sagt!


zuletzt bearbeitet 09.06.2013 00:49 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wer kennt Mitglieder der "Gesellschaft zur Rechtlichen und Humanitären Unterstützung e. V."
Erstellt im Forum Bundesgrenzschutz BGS von zoll
41 27.11.2014 15:49goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 3236
Ich kann das nicht glauben ......
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
35 26.10.2014 13:08goto
von 94 • Zugriffe: 2227
Die militärische Gesellschaft
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Nostalgiker
61 11.04.2014 19:38goto
von diegrenzgängerin • Zugriffe: 3348
So böse war die Treuhand gar nicht-VERLEIHUNG DEUTSCHER LOKALJOURNALISTENPREIS 2012
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Schuddelkind
8 02.10.2013 12:01goto
von andy • Zugriffe: 2464
Gab es auf dem Weg zur "klassenlosen" Gesellschaft......
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von Bommelmütze2
8 27.02.2011 11:28goto
von SET800 • Zugriffe: 809
Warum die SPD einen Thilo Sarrazin in ihren Reihen nicht dulden kann
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
1 16.09.2010 09:57goto
von Harsberg • Zugriffe: 238
Traue keiner Statistik, wenn du sie nicht selbst gefälscht hast!
Erstellt im Forum Leben in der DDR von ABV
6 18.11.2010 18:09goto
von Holtenauer • Zugriffe: 1186
DDR Mythos? "Personen die nicht arbeiteten bzw. sich 'asozial' verhielten wurden eingesperrt."
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von Berliner
19 26.07.2011 11:42goto
von Nostalgiker • Zugriffe: 2741
Was meint ihr:Reste des Stasiapparates in unserer Gesellschaft
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Mongibella
11 28.09.2009 15:43goto
von Jameson • Zugriffe: 1060

Besucher
18 Mitglieder und 108 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ukkelaus
Besucherzähler
Heute waren 2491 Gäste und 114 Mitglieder, gestern 5217 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14574 Themen und 576069 Beiträge.

Heute waren 114 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen