#181

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 22:43
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von rei im Beitrag #180
Hat hier einer gedacht,das wir keine Drohnen anschaffen?????
Wer es geglaubt hat,sollte sich hier mal äußern.
Gruß Reiner


Ich nicht. Spätestens seit die Piloten den Autopiloten einschalten wenn sie über den großen Teich fliegen. http://www.explorermagazin.de/luftfahrt/dronehist.htm

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#182

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 22:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #176

Drohnen können auch Leben retten und sie können abschrecken.
Es soll Leute in der Welt geben ,die nur darauf reagieren.


Ja. Und damit das so bleibt, stellen wir uns auf eine Stufe mit denen.


nach oben springen

#183

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 23:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Schnatterinchen!

Da gab es doch einmal einen "Fall weiß". Und durch den hatte ein netter unbekannter Regierungschef verhindert, daß die mächtigste Millitärmacht der Welt Deutschland überrennt, besetzt und Terror verbreitet ..... denn diese Leute aus dem Osten hatten mit Gewalt und Krieg gedroht.
"Es soll Leute in der Welt geben ,die nur darauf reagieren."
Es tut mir leid, aber so viel Claquerstum verschlägt mir die Sprache!
.........
O-Ton Wikipedia: "... Der Unterzeichnung war eine Kriegsdrohung Polens an Deutschland vorangegangen... "
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsch-pol...chtangriffspakt

Schöne Grüße,
Eckhard


Zitat von schnatterinchen im Beitrag #176

Natürlich kann ich sagen, ich bin dagegen, das jemand aus tausenden Kilometern Entfernung per Knopfdruck ein Haus samt Bewohnern in Pakistan in Schutt und Asche legt.
Das ist aber nur eine Seite der Medaille.
Drohnen können auch Leben retten und sie können abschrecken.

Es soll Leute in der Welt geben ,die nur darauf reagieren.


zuletzt bearbeitet 03.07.2014 23:03 | nach oben springen

#184

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 23:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Schuddelkind!

Sie sollen ja nicht ermordet werden, sondern von denen mal Besuch bekommen, die sie sonst "anonym" ermorden lassen!
Am besten mit einen schönen dicken Knüppel in der Hand. Oder vielleicht auch mit einem nassen Handtuch, mit dem sie mal "spurenlos" durchgeprügelt werden.
Vielleicht hilft ihnen ja dann die "Erkenntnis am eigenen Leib" darüber nach zu denken wie es ist, "anonym" in seiner Person und seinem Leben beeinträchtigt zu werden!

Schöne Grüße,
Eckhard


Zitat von Schuddelkind im Beitrag #144
Zitat von Antaios im Beitrag #143

Wie schon geschrieben, würde ich nicht dagegen protestieren, wenn diese Leute (ob UvdL, AM, TdM, FWS und alle verantwortlichen Entscheider in Funktion, mal Besuch von Leuten bekommen, die sie "anonym" ermorden lassen.



Geht's noch...........?


zuletzt bearbeitet 03.07.2014 23:23 | nach oben springen

#185

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 23:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Steffen52!

Ich hoffe daß durch meine Antwort der Beitrag nun unmißverständlicher zu verstehen ist.

Drohnen für die Bundeswehr (10)

Schöne Grüße,
Eckhard



Zitat von steffen52 im Beitrag #146
Zitat von Schuddelkind im Beitrag #144
Zitat von Antaios im Beitrag #143

Wie schon geschrieben, würde ich nicht dagegen protestieren, wenn diese Leute (ob UvdL, AM, TdM, FWS und alle verantwortlichen Entscheider in Funktion, mal Besuch von Leuten bekommen, die sie "anonym ermorden lassen.




Geht's noch...........?

Frank, lasse ihn,der hat seine Meinung und da brauch man mit nichts kommen, er hat recht, was soll es!
Grüsse steffen52


zuletzt bearbeitet 03.07.2014 23:22 | nach oben springen

#186

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 23:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo g.s.26!

Nein das ist kein Traum, sondern der gesunde Menschenverstand, der den Polithasadeuren abhanden gekommen ist, so sie ihn jemals besessen haben.
Schau mal in dieses Video ab Minute 0,39 :





Schöne Grüße,
Eckhard


Zitat von g.s.26 im Beitrag #150
Ich sehe in den Drohnen eine Möglichkeit unsere Soldaten zu schützen. Ja ich weiß, der beste Schutz wäre sie nicht mehr zu entsenden. Aber das ist wohl leider ein Traum......


zuletzt bearbeitet 03.07.2014 23:22 | nach oben springen

#187

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 23:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Rostocker!

Ich denke das nennt sich dann Staatsterrorismus.
Für die Beführworter von anonymen Morden im Staatsauftrag mal eine kleine Gedankenstütze.

Da gibt es ein Land, das ist mit den Methoden des Terrorexportes der USA nicht einverstanden ist (schaut in die Liste der von den USA initiierten und geführten Kriege seit 1945) .
Die starten dann Marschflugkörper, oder Kampfdrohnen die "zielgenau" die Chiefs of Staff, den Sekretary of Defense usw. usf. "eliminieren".
Nun was passiert dann????

Diese Leute haben so viel Blut an den Händen wie keiner von denen, die sie "präziese und anonym" töten lassen.
Was unterscheidet diesen Sachverhalt von dem Terror, den diese Leute in die Welt tragen?!

Schöne Grüße,
Eckhard


Schöne Grüße,
Eckhard


Zitat von Rostocker im Beitrag #147
Mal ne Frage--Wie kann man es nennen,wenn man mit Drohnen Angriffe auf ein Land fliegt--mit dem man sich nicht in ein Kriegszustand befindet und dabei etliche Zivilisten tötet.?


nach oben springen

#188

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 03.07.2014 23:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Antaios im Beitrag #187

Was unterscheidet diesen Sachverhalt von dem Terror, den diese Leute in die Welt tragen?!



Nichts - und das habe ich in diesem Thread auch schon mehrfach betont.

Aber dafür gibt es etwas Gemeinsames: Der Hass wächst. Auf beiden Seiten. Und dieser Hass gebiert neue Fanatiker, neue Terroristen.

Eine Schraube ohne Ende.


nach oben springen

#189

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 04.07.2014 07:47
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Antaios im Beitrag #186
Hallo g.s.26!

Nein das ist kein Traum, sondern der gesunde Menschenverstand, der den Polithasadeuren abhanden gekommen ist, so sie ihn jemals besessen haben.
Schau mal in dieses Video ab Minute 0,39 :





Schöne Grüße,
Eckhard


Zitat von g.s.26 im Beitrag #150
Ich sehe in den Drohnen eine Möglichkeit unsere Soldaten zu schützen. Ja ich weiß, der beste Schutz wäre sie nicht mehr zu entsenden. Aber das ist wohl leider ein Traum......





Schönes Beispiel um zu zeigen wie Verführung funktioniert.


nach oben springen

#190

RE: Kampfdrohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 04.07.2014 20:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Schnatterinchen!

Leider funktioniert die "Verführung" in den Medien fast perfekt.
Ich hoffe Du läßt Dich nicht von ARDZDFRTLSAT1VOXNTV......... zum nicht-denken verführen.
Es wäre schade, einen klugen Menschen an diesen Mummenschranz der "unabhängigen Medien" zu verlieren.


Schöne Grüße,
Eckhard



Zitat von schnatterinchen im Beitrag #189
Zitat von Antaios im Beitrag #186
Hallo g.s.26!
Nein das ist kein Traum, sondern der gesunde Menschenverstand, der den Polithasadeuren abhanden gekommen ist, so sie ihn jemals besessen haben.
Schau mal in dieses Video ab Minute 0,39 :


Schöne Grüße,
Eckhard
Zitat von g.s.26 im Beitrag #150
Ich sehe in den Drohnen eine Möglichkeit unsere Soldaten zu schützen. Ja ich weiß, der beste Schutz wäre sie nicht mehr zu entsenden. Aber das ist wohl leider ein Traum......



Schönes Beispiel um zu zeigen wie Verführung funktioniert.


nach oben springen

#191

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 28.07.2014 20:17
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von manudave im Beitrag #121
Es liegt an den Gesetzgebern die Grenzen dafür zu setzen.


Und so sieht die Realität aus. Zumindest die des Justizministers der Bundesrepublik: "Weil ich das nicht kenne, kann ich auch nicht sagen ob man dagegen was machen kann"


https://www.youtube.com/watch?v=_48hDZ-jxOI&hd=1

Was macht die Regierung gegen Drohnenmorde, gesteuert aus Deutschland?

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 28.07.2014 20:31 | nach oben springen

#192

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 28.07.2014 22:22
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Was sollen sie schon machen ? Gute Miene ,zu bösem Spiel !


nach oben springen

#193

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 30.08.2014 00:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Schreib einfach mal hier.
In Afgahnistan ist die Taliban auf den Vormarsch,erobert einen Stützpunkt der Bundeswehr nach den anderen.
Vieviel Geld hat die BRD Regierung in dieses Land gesteckt?
Warum sind deutsche Soldaten,in diesen Land,um das Leben gekommen.
Für was?? Welche Minister sagen jetzt,irren ist menschlich.
Dieses Land versinkt im Chaos,wie alle anderen afrikanischen Staaten,in denen westliche Truppen,angeblich die Freiheit bringen wollten.
Gruß rei


nach oben springen

#194

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 30.08.2014 11:19
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Das hat nichts mit irren zu tun , sondern mit handfesten Fehlern.


nach oben springen

#195

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 30.08.2014 12:53
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von rei im Beitrag #193
Schreib einfach mal hier.
In Afgahnistan ist die Taliban auf den Vormarsch,erobert einen Stützpunkt der Bundeswehr nach den anderen.
Vieviel Geld hat die BRD Regierung in dieses Land gesteckt?
Warum sind deutsche Soldaten,in diesen Land,um das Leben gekommen.
Für was?
? Welche Minister sagen jetzt,irren ist menschlich.
Dieses Land versinkt im Chaos,wie alle anderen afrikanischen Staaten,in denen westliche Truppen,angeblich die Freiheit bringen wollten.
Gruß rei


Sie sind für deutsche Politiker gefallen--nicht für,s deutsche Volk. War es das wert?

Orange---Westliche Truppen--haben dort nie die Freiheit gebracht--den Irak haben sie mit ihren Überfall nur Chaos beschert.


zuletzt bearbeitet 30.08.2014 13:00 | nach oben springen

#196

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 30.08.2014 14:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Rostocker , nicht für Politiker, die sind nur gewissenlose Handlanger für die Interessen anderer.


nach oben springen

#197

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 30.08.2014 17:56
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

"Drohne" an sich ist für mich kein Reizwort. Das ist wie mit einem Küchenmesser: Es kommt darauf an, was man damit macht. Drohnen sind sehr teuer, anfällig und abschussgefährdet und werden sich schon deshalb nur eher langsam verbreiten. Man sollte nur nicht in Drohneneuphorie verfallen, als würden die Dinger nun ganz plötzlich alle Kriege gewinnen. Tun sie nicht.


nach oben springen

#198

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 30.08.2014 18:50
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #197
"Drohne" an sich ist für mich kein Reizwort. Das ist wie mit einem Küchenmesser: Es kommt darauf an, was man damit macht. Drohnen sind sehr teuer, anfällig und abschussgefährdet und werden sich schon deshalb nur eher langsam verbreiten. Man sollte nur nicht in Drohneneuphorie verfallen, als würden die Dinger nun ganz plötzlich alle Kriege gewinnen. Tun sie nicht.


Rüschtüsch ! Und ausserdem gibts ja noch die guten alten Kettenkugeln !


nach oben springen

#199

RE: Drohnen für die Bundeswehr

in Themen vom Tage 30.08.2014 19:01
von Pit 59 | 10.128 Beiträge

Ein weiterer grosser Vorteil ist,es braucht kein Schleudersitz für den Piloten eingebaut zu werden.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feindbild der Bundeswehr zu DDR-Zeiten
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Ecki
77 14.12.2013 16:12goto
von glasi • Zugriffe: 4061
Bundeswehr baut gigantische Kampfstadt in der Heide
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
46 16.07.2012 07:44goto
von Polter • Zugriffe: 2540
Maulkorb für die Bundeswehr - Inspekteure
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
2 13.02.2012 09:54goto
von Wolle76 • Zugriffe: 330
lustiges Gespräch zwischen einem älteren Gedienten bei den GT mit jungen Leuten von der Bundeswehr
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Thomas-Porta
10 06.04.2011 10:27goto
von GZB1 • Zugriffe: 2229
Bundeswehr plant Werbekampagne bei "Bild"
Erstellt im Forum Themen vom Tage von xxxx
4 24.02.2011 11:53goto
von GZB1 • Zugriffe: 609

Besucher
21 Mitglieder und 59 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1561 Gäste und 124 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557201 Beiträge.

Heute waren 124 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen