#301

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 03.02.2014 21:28
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #300
Zitat von damals wars im Beitrag #298
Jahr um Jahr das Land betrügen, wieder und wieder, und dann erzählt man uns was von Grundwerten!
Die Moral der Banditen!


Ich bin für Politiker-Augenklappen wie weiland Moshe Dayan, da erkennt man sie wenigstens gleich.


Oder wie im Mittelalter :Ohrenabschneiden

Die Ohren brauchen sie nicht ,hören eh nicht auf die Belange der Bürger .



Küchenbulle 79 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#302

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 03.02.2014 21:30
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Fritze im Beitrag #301
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #300
Zitat von damals wars im Beitrag #298
Jahr um Jahr das Land betrügen, wieder und wieder, und dann erzählt man uns was von Grundwerten!
Die Moral der Banditen!


Ich bin für Politiker-Augenklappen wie weiland Moshe Dayan, da erkennt man sie wenigstens gleich.


Oder wie im Mittelalter :Ohrenabschneiden

Die Ohren brauchen sie nicht ,hören eh nicht auf die Belange der Bürger .






Fritze, eine gängige Leibstrafe war die Zunge abzuschneiden.
Was braucht ein Politiker Ohren?
Ohne Sprechlappen ist das Mandat futsch.


zuletzt bearbeitet 03.02.2014 21:30 | nach oben springen

#303

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 03.02.2014 22:26
von Gert | 12.354 Beiträge

Man braucht nur lange genug am Ufer des Flusses zu sitzen um die Leichen seiner Gegner vorbeischwimmen zu sehen
Twittert Jörg kachelmann , ich glaube der hat die Rache kalt genossen, denn sie hat ihn als Bild Kolumnistin auch ganz schön herangenommen.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
94 und Eisenacher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#304

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 11:41
von elster427 | 789 Beiträge

Gestern Abend bei Hart aber Fair - ARD - konnte man sehen , die arme Frau Schwarzer ist nicht schuld , nur die doofe Öffentlichkeit!
Da es keine Strafverfolgung wohl gibt , ist doch schon alles erledigt!!
mfg jan
Mediathek ARD zu empfählen!


1981 - 1989 MfS BV Potsdam Abt, VI PKE Drewitz
1990 GT GR 44
nach oben springen

#305

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 15:09
von EK82I | 869 Beiträge

Tolles Thema über die ertappten Sünder.Nicht nur bei der selbsternannten Emanze (unsere weiblichen Mitglieder mögen mir verzeihen) wundert mich schon,wie man das alles selber managen kann,ohne strafrechtliche Problme zu bekommen.Vor allem,man zahlt gewisse Beiträge über der eigentlichen unterschlagenen Summen ein und gut ist. Zumal das bei allen Personen wohl immer noch Peanats sind,die hinterm Ofen plötzlich auftauchen.
Und dann deht man den Spiess aus noch um,man fühlt sich als Opfer,weil jemand aus der Schule geplaudert hat.


nach oben springen

#306

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 16:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Und den Berliner Kultursstaatssekretär André Schmitz hat man auch mit heruntergelassenen Hosen erwischt. Aber der hatte wenigstens noch so viel Anstand, sofort zurückzutreten. Und nicht, wie die unsägliche Frau Schwarzer, versucht, Gott und die Welt daür verantwortlich zu machen.

Eigenartig: Ein solches Verhalten, dass vor nicht allzu langer Zeit noch als selbstverständlich angesehen wurde, nötigt mir heute schon fast Respekt ab.

Weit sind wir gekommen.......


nach oben springen

#307

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 16:43
von Küchenbulle 79 | 533 Beiträge

Diebe und Steuerhinterzieher

Wie denkt eigentlich der normale Dieb, von dem wir genau wissen: Was er tut, ist gemein - er klaut. Weil auch der normale Dieb irgendwie weiß, dass Klauen nicht ganz in Ordnung ist, würde er bestimmt so etwas denken wie: "Arme Leute würde ich nie bestehlen." oder auch "Das macht wirklich nichts, wenn ich dem was stehle, der hat mehr als genug". Schließlich kann man auch wie der Ladendieb sagen: "ich nehme es ja keinem direkt weg. Ich nehme es ja nur von einem Konzern." So denkt sich der Dieb seine Taten zurecht. Wer mag schon Unrechtes tun.


Was denkt dann aber der Steuerhinterzieher? Wenn er in die Tiefe denkt, weiß er natürlich, dass die Steuern das Geld sind, das die Gemeinschaft für die Allgemeinheit in einen Topf wirft. Wenn dies keiner täte, gäbe es keinen Staat.
Kleine und große Steuerhinterzieher haben natürlich auch so ihre typischen Rechtfertigungsmuster, wenn sie die Steuer für sich behalten.
Der kleine Steuerhinterzieher, der gerne auch Schwarzarbeiter heißt, denkt: "Jetzt muss ich von meinem wenigen Geld, von dem ich sowieso kaum leben kann, auch noch Steuern zahlen, während die Reichen mit ihren Steuerberatern alles abschreiben können." Und der große Steuerhinterzieher denkt vielleicht: "Der Spitzensteuersatz ist viel zu hoch. Es ist ungerecht, dass ich Hunderttausende an Steuern zu zahlen habe, während andere nur ein paar Tausend zahlen müssen und vergisst dabei völlig, dass er ja mehrere Millionen Euro verdient.
Sowohl die kleinen und die großen Diebe als auch die kleinen und die großen Steuerhinterzieher denken sich ihr Tun also leicht verdaulich und gewissensgerecht zusammen. In Ordnung ist es aber trotzdem nicht und irgendwann bekommt man dann doch im Laufe des Lebens die Rechnung präsentiert - so oder so


nach oben springen

#308

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 16:49
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Dandelion im Beitrag #306
Und den Berliner Kultursstaatssekretär André Schmitz hat man auch mit heruntergelassenen Hosen erwischt. Aber der hatte wenigstens noch so viel Anstand, sofort zurückzutreten. Und nicht, wie die unsägliche Frau Schwarzer, versucht, Gott und die Welt daür verantwortlich zu machen.

Eigenartig: Ein solches Verhalten, dass vor nicht allzu langer Zeit noch als selbstverständlich angesehen wurde, nötigt mir heute schon fast Respekt ab.

Weit sind wir gekommen.......


rot mark. @Dandelion
ist da so richtig? Ich meine gelesen zu haben, dass das schon länger bekannt ist und der Alleskönner und Flughafenbauer Wowi ihn zum Bleiben überredet hat. Erst nach dem unfreiwilligen Outing von Frau Schwarz-(geld)er hat er sich wohl gestern entschlossen zurückzutreten. Ich kann mich aber auch irren.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#309

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 17:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das mag sein, @Gert : Die Skandale folgen in so kurzen Intervallen, dass man da leicht den Überblick verlieren kann.


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#310

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 18:03
von VNRut | 1.486 Beiträge

Zitat von WernerHolt im Beitrag #288
und neuerdings spricht frau schwarzer schon von rufmord


Ein deutsches Sprichwort sagt: "Wer im Glashaus sitzt, der sollte nicht mit Steinen schmeißen." Mit Herrn Kachelmann war Frau Schwarzer auch nicht gut Kirschen essen und der Boomerang kommt zurück. Er postet schon gewaltig auf ihrer Seite z.B. "Wenn Du lange genug am Fluss sitzt, siehst Du irgendwann die Leiche deines Feindes vorbei schwimmen." (Chinesisches Sprichwort)

http://www.focus.de/panorama/welt/provis...id_3588091.html
http://www.rundschau-online.de/aus-aller...0,26074092.html
http://www.rp-online.de/panorama/deutsch...r-aid-1.4010155

Gruß Wolle


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
EK82I hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.02.2014 18:08 | nach oben springen

#311

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 18:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Alice Schwarzgeld - der Name gefällt mir


nach oben springen

#312

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 18:14
von exgakl | 7.237 Beiträge

ich denke es war kein böser Wille von ihr Steuern zu hinterziehen, vermutlilch wollte sie uns nur die Frücte ihrer Arbeit zeigen und mit der Aktion darauf hinweisen, wie emanzipiert doch unsere Gesellschaft schon ist... "seht her, Frauen können das auch"


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Küchenbulle 79, Heckenhaus, Wahlhausener und grenzgänger81 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#313

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 18:46
von stutz | 568 Beiträge

Die Dame, wenn man in dem Zusammenhang überhaupt von einer solchen sprechen kann, würde sich ja nun zu gerne als Opfer sehen und das in einschlägigen Talkshows auch so präsentieren wollen.
Hier irrt aber Frau Schwarzer......jetzt ist sie Täter.....nicht mehr und nicht weniger!


"Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk;
und meine Nation, die ich mit großen Stolz verehre, ist die deutsche Nation.
Eine ritterliche, stolze und harte Nation." ( Ernst Thälmann )
Küchenbulle 79 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#314

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 18:58
von Lutze | 8.035 Beiträge

wenn die gute Frau auch noch als Opfer hingestellt wird,
gibt es bestimmt noch eine Opfer-Entschädigung dafür
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
Küchenbulle 79 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#315

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 20:01
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Es geht nicht um die Glaubwürdigkeit einer einzelnen Person! Es ist das System welches unglaubwürdig agiert. Ist das Amtsmissbrauch - eher nicht - das ist nach der deutschen Steuergesetzgebung kriminell.
http://www.sueddeutsche.de/politik/helmu...anama-1.1879908
Und davon haben wir offensichtlich viele und in exponierter Stellung. Daraus ergibt sich die Ablehnung gegenüber unserer Politik und Politikern.


EK82I, Küchenbulle 79 und grenzgänger81 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#316

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 20:33
von Fritze (gelöscht)
avatar

"Sie predigen Wasser und selbst saufen sie Wein ! "


Küchenbulle 79 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#317

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 21:38
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Subventionskönigin Alice Schwarzer
Kolumne von Bettina Röhl

Nach 30 Jahren Steuerhinterziehung hat Alice Schwarzer Selbstanzeige erstattet. 20 Jahre Steuerhinterziehung waren verjährt. Für zehn Jahre unversteuerte Zinsen zahlte Schwarzer 200 . 000 Euro und ein bisschen mehr. Jetzt stellt sich die Frage: Ist Alice Schwarzer noch subventionswürdig? Wohl kaum.
http://www.wiwo.de/politik/deutschland/b...er/9428050.html


nach oben springen

#318

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 22:51
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #314
wenn die gute Frau auch noch als Opfer hingestellt wird,
gibt es bestimmt noch eine Opfer-Entschädigung dafür
Lutze


Ooch da findet sich bestimmt was....erstmal kann sie ja die Medien verklagen. Irgendein Richter wird ihr sicher Recht geben


nach oben springen

#319

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 22:54
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von Pitti53 im Beitrag #318
Zitat von Lutze im Beitrag #314
wenn die gute Frau auch noch als Opfer hingestellt wird,
gibt es bestimmt noch eine Opfer-Entschädigung dafür
Lutze


Ooch da findet sich bestimmt was....erstmal kann sie ja die Medien verklagen. Irgendein Richter wird ihr sicher Recht geben


In Köln gibt es dafür ausgezeichnete Kräfte !


nach oben springen

#320

RE: Steuerhinterziehung

in Themen vom Tage 04.02.2014 23:56
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #308
Zitat von Dandelion im Beitrag #306
Und den Berliner Kultursstaatssekretär André Schmitz hat man auch mit heruntergelassenen Hosen erwischt. Aber der hatte wenigstens noch so viel Anstand, sofort zurückzutreten. Und nicht, wie die unsägliche Frau Schwarzer, versucht, Gott und die Welt daür verantwortlich zu machen.

Eigenartig: Ein solches Verhalten, dass vor nicht allzu langer Zeit noch als selbstverständlich angesehen wurde, nötigt mir heute schon fast Respekt ab.

Weit sind wir gekommen.......


rot mark. @Dandelion
ist da so richtig? Ich meine gelesen zu haben, dass das schon länger bekannt ist und der Alleskönner und Flughafenbauer Wowi ihn zum Bleiben überredet hat. Erst nach dem unfreiwilligen Outing von Frau Schwarz-(geld)er hat er sich wohl gestern entschlossen zurückzutreten. Ich kann mich aber auch irren.


Wowi hat es seit mind. 2012 gewußt. Und nach allem was man so ließt wollte er ihn nicht gehen lassen (jetzt). Da kam wohl möchte Druck von der SPD Spitze und vom Landesverband Berlin. Stöß und Sahed sind bekanntlichermaßen kein Wowereit Freunde.
Die beiden werden Ihren innerlichen Reichsparteitag feiern.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Mut der Anständigen
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
34 20.11.2010 18:38goto
von wosch • Zugriffe: 1928
DDR-Unterhändler Wolfgang Vogel gestorben
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
1 28.07.2014 20:51goto
von rei • Zugriffe: 1266

Besucher
16 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 915 Gäste und 63 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558200 Beiträge.

Heute waren 63 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen