#381

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 15:14
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Da kann man 2x wählen gehen. Hat 2 Führerscheine, kann sich je nach Bedarf das Land aussuchen, wo es die höhere Sozialhilfe gibt und hat immer eine Ersatzheimat offen , falls es mal Ärger gibt. Nur Vorteile. Auch gibt es die Möglichkeit eine Villa an der türkischen Riviera zu besitzen und in D Sozialhilfe zu kassieren. Ein Top-Lebensmodell.


zuletzt bearbeitet 22.09.2013 15:16 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#382

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 15:19
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #381
Da kann man 2x wählen gehen. Hat 2 Führerscheine, kann sich je nach Bedarf das Land aussuchen, wo es die höhere Sozialhilfe gibt und hat immer eine Ersatzheimat offen , falls es mal Ärger gibt. Nur Vorteile. Auch gibt es die Möglichkeit eine Villa an der türkischen Riviera zu besitzen und in D Sozialhilfe zu kassieren. Ein Top-Lebensmodell.

tolle Wurst,wenn man nur Deutscher ist
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#383

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 18:12
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Prognose ist 4,9% und da bin ich doch mal gespannt ob da heute Abend noch was geht. Gut ist natürlich dass die FDP momentan auch erstmal draußen ist.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#384

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 18:23
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Ich hoffe das wird noch.Aber die 8,5% für die Kinderficker und Öloterroristen ist noch viel zu viel. Bleibt die Hoffnung das sie in 4 Jahren aus dem Bundestag fliegen.


Feliks D., CASI und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#385

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 18:36
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Viel fehlt nicht. Wird noch spannend heute abend.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#386

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 18:42
von StabsfeldKoenig | 2.654 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #354
Zitat von Lutze im Beitrag #352
wer bezahlt uns,
wenn wir das nicht mehr bezahlen können,
hat die AfD darauf eine Antwort,
Sprüche klopfen kann jeder
Lutze


Erst mal mußt Du die AfD auch wählen. Wenn Du wieder dein Kreuzchen an der falschen Stelle machst, sieht es übel für dich aus.
Zuerst muß Versailles 2.0 gestoppt werden, also der ESM. Sonst saugen die Blutsauger von Goldmann-Sachs und Konsorten und ihre Marionetten Europa bis auf den letzten Tropfen aus.

Dann geht es den Windmühlen an den Kragen. Der Müll muß erst mal entsorgt werden. Dazu brauchen wir natürlich eine nationale Souveränität und eine Budgethoheit bei den nationalen Parlamenten.

Deutschland als Sozialamt der ganzen Welt kommt auch die Tonne. Da reicht auch dann wieder das Geld, um dir lieber Lutze einen vernünftigen Lohn zu zahlen. Durch die Wiedereinführung der D-Mark steigt dann natürlich auch wieder die Kaufkraft und dann kannst Du wie in den guten alten Zeiten wieder für einen Fuffi einen kompletten Einkaufswagen vollpacken.
Dazu kommt dann noch der Billigurlaub an der Algarve und auf den wunderschönen Inseln Griechenlands.

Also Lutze, Du hast deine Zukunft in der eigenen Hand. Morgen ist dein großer Tag.





Die Rückkehr zur D-Mark würde sich ähnlich auswirken, wie die D-Mark-Einführung in der DDR. Es würde einen Zusammenbruch der Exportmärkte und damit massenhaft Insolvenzen von Unternehmen (und damit Massenentlassungen) geben.



CASI und Jobnomade haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#387

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 19:18
von kassberg | 91 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #386
Zitat von Eisenacher im Beitrag #354
Zitat von Lutze im Beitrag #352
wer bezahlt uns,
wenn wir das nicht mehr bezahlen können,
hat die AfD darauf eine Antwort,
Sprüche klopfen kann jeder
Lutze


Erst mal mußt Du die AfD auch wählen. Wenn Du wieder dein Kreuzchen an der falschen Stelle machst, sieht es übel für dich aus.
Zuerst muß Versailles 2.0 gestoppt werden, also der ESM. Sonst saugen die Blutsauger von Goldmann-Sachs und Konsorten und ihre Marionetten Europa bis auf den letzten Tropfen aus.

Dann geht es den Windmühlen an den Kragen. Der Müll muß erst mal entsorgt werden. Dazu brauchen wir natürlich eine nationale Souveränität und eine Budgethoheit bei den nationalen Parlamenten.

Deutschland als Sozialamt der ganzen Welt kommt auch die Tonne. Da reicht auch dann wieder das Geld, um dir lieber Lutze einen vernünftigen Lohn zu zahlen. Durch die Wiedereinführung der D-Mark steigt dann natürlich auch wieder die Kaufkraft und dann kannst Du wie in den guten alten Zeiten wieder für einen Fuffi einen kompletten Einkaufswagen vollpacken.
Dazu kommt dann noch der Billigurlaub an der Algarve und auf den wunderschönen Inseln Griechenlands.

Also Lutze, Du hast deine Zukunft in der eigenen Hand. Morgen ist dein großer Tag.





Die Rückkehr zur D-Mark würde sich ähnlich auswirken, wie die D-Mark-Einführung in der DDR. Es würde einen Zusammenbruch der Exportmärkte und damit massenhaft Insolvenzen von Unternehmen (und damit Massenentlassungen) geben.


Ach was. Die Regierung (ob mit oder ohne AfD) beschließt, dass durch Gesetz die Nominallöhne um 25% gesenkt werden und schon klappts wieder mit den Exportüberschüssen ;-)



damals wars und Jobnomade haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#388

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 19:29
von damals wars | 12.192 Beiträge

Zitat von Wolle76 im Beitrag #384
Ich hoffe das wird noch.Aber die 8,5% für die Kinderficker und Öloterroristen ist noch viel zu viel. Bleibt die Hoffnung das sie in 4 Jahren aus dem Bundestag fliegen.

Hauptsache die Rommelmütze, der Schlüpferstürmer und das Monschischi sind weg.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#389

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 19:53
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #383
Prognose ist 4,9% und da bin ich doch mal gespannt ob da heute Abend noch was geht. Gut ist natürlich dass die FDP momentan auch erstmal draußen ist.

Ob das wirklich gut ist das die AFD reinkommt ist für mich fraglich. Wenn ich denn Schwäzer Bernd Lucke sehe ( 33 Jahre CDU) wird mir übel.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#390

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 19:57
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Besser späte Einsicht als nie...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
glasi und Eisenacher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#391

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 21:22
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

4,8 jetzt gehts runter, na das wars dann wohl.

Wenigstens ist die FDP auch weg.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#392

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 22:17
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Ja, knapp daneben ist auch vorbei. Ein Versuch war es wert. Nun werden nach den Wahlen die alternativlosen Blancoschecks weiter ausgefüllt, um Europa zu retten, bis Deutschland pleite ist.
Die dümmsten Kälber wählen ihren eigenen Metzger.


Feliks D., Küchenbulle 79 und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#393

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 22:24
von DoreHolm | 7.705 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #392
Ja, knapp daneben ist auch vorbei. Ein Versuch war es wert. Nun werden nach den Wahlen die alternativlosen Blancoschecks weiter ausgefüllt, um Europa zu retten, bis Deutschland pleite ist.
Die dümmsten Kälber wählen ihren eigenen Metzger.


Tröste Dich und hoffe auf bessere Zeiten. Da sich prinzipiell nichts ändern wird, da CDU weiterhin das Sagen hat, könnte es die AfD in vier Jahren (bei etwas Glück auch bei vorgezogener Neuwahl auch eher) schaffen.
So makaber es klingt, aber soziale Verwerfungen in Größenordnungen, welche ihre Ursache z.T.in der Europapolitik haben und es der Bevölkerung an´s Eingemachte geht, ist Wasser auf die Mühlen der AfD.



Eisenacher und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2013 22:26 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#394

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 22:25
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Jaap Du sagst es, bin schon beim zweiten Single Barrel angelangt.

Aber was soll's, nennt sich Demokratie und ist so zu akzeptieren.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
Eisenacher und eisenringtheo haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#395

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 23:33
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Die Stunde der Wahrheit: Nach der Wahl kommt die große Enteignung
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten....sse-enteignung/


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#396

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 23:39
von Eisenacher | 2.069 Beiträge
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#397

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 23:46
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Die AfD hat sich doch selbst um den Sieg gebracht mit zu vielen Kehrtwendungen und unklaren Zielsetzungen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#398

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 23:51
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Hallo Eisenacher,

auch wenn die AfD nie eine Alternative für mich war und auch nicht sein wird. Respekt vor Deinem Einsatz. Da werde ich mir ne Scheibe abschneiden: Für den demokratischen Sozialismus.

LG von der grenzgaengerin


Eisenacher, Pitti53 und Gert haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2013 23:52 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#399

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 23.09.2013 15:28
von glasi | 2.815 Beiträge

Bin mal gespannt wenn am 25 Mai 2014 Europawahlen sind. Ob die AFD da die 5 % Hürde schafft.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#400

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 23.09.2013 15:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Erstaunlich das man in 6 Monaten fast 5% erreichen kann. Hätte ich nicht gedacht.

@glasi Bei er Europawahl sind es nur 3% und die müssten sie schaffen. Es sei denn, die vielen Wähler jetzt resignieren.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Besucher
28 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1040 Gäste und 92 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558404 Beiträge.

Heute waren 92 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen