#141

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 23.04.2013 19:22
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Ist das hier der Kleinmonolog?
Da stell doch lieber Teil zwei rein von den sieben Geislein, ging doch schon ganz gut los die Märchenstunde
beschlagnahmte Westfahrzeuge (3)


zuletzt bearbeitet 23.04.2013 20:01 | nach oben springen

#142

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 24.04.2013 19:49
von Polter (gelöscht)
avatar

Schwupp ! Da ist der General wieder auf Seite 1 der Forum Zeitung!

Du kannst ja, Grenzwolf, es machen wie Du willst. Wenn Du es für eine gute Idee hälst, dann fragt die Administration, ob sie den Kleinmonolog beendet. Hast doch keine Angst vor guten Ideen.
Wenn Du scharf auf Märchen bist, dann hätte ich ja die gute Idee, daß Du dir ein entsprechendes Forum suchst. In manchen Märchenforen kann man seine Oma verkaufen.
Und mein Kumpel, der Graf Bonto. hält sich den Bauch vor lachen, da Grimm's Märchen die reinsten Tatsachenberichte gegenüber manchen geschilderten Geschehen sind.
Bitte störe meinen Kleinmonolog nicht mit Deiner Antwort, bevor das Thema nicht auf Seite 2 angelangt ist. Dann steht der General wieder an Nummer 1. Ist doch auch wieder ne gute Idee, oder magst Du keine guten Ideen?


nach oben springen

#143

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 30.04.2013 14:19
von Polter (gelöscht)
avatar

Der General hat es verdient, mal wieder die 1. Seite im Forum Zeitung zu zieren:

Das Zentrum für Zeithistorische Forschung gibt von 1961 bis 1989 die Zahl der Mauertoten mit 136 Opfern an. In 28 Jahren......
Der Herr Oberst jetzt General hat bei einem einzigen Angriff 142 Todesopfer die Verantwortung !

Und wer sitzt beim Herrn General zu Gericht?


nach oben springen

#144

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 30.04.2013 14:58
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Polter im Beitrag #143
Der General hat es verdient, mal wieder die 1. Seite im Forum Zeitung zu zieren:

Das Zentrum für Zeithistorische Forschung gibt von 1961 bis 1989 die Zahl der Mauertoten mit 136 Opfern an. In 28 Jahren......
Der Herr Oberst jetzt General hat bei einem einzigen Angriff 142 Todesopfer die Verantwortung !

Und wer sitzt beim Herrn General zu Gericht?




welchen Aussagewert misst du denn diesem makabren Vergleich zu?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#145

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 30.04.2013 15:16
von Polter (gelöscht)
avatar

Makaber ist was anderes:

" Das KSK war an dem Luftangriff vom 4. September maßgeblich beteiligt. Zu diesem Zeitpunkt bereiteten die Elitesoldaten eine Operation gegen den Taliban-Führer Maulawi Schamsuddin vor. Einer seiner Untergebenen sollte in jener Nacht beim Bombenabwurf auf zwei Tanklaster getötet werden. Nur vier Tage später, während Dorfbewohner noch Leichenteile ihrer Angehörigen einsammelten, forderte der Fliegerleitoffizier von Oberst Klein, Markus W. alias "Red Baron", mehrere US-Kampfbomber zur Unterstützung der KSK-Operation gegen Schamsuddin an.

Nach Recherchen des stern hatte Oberst Klein bereits neun Tage vor der Bombennacht von Kundus einen Luftangriff auf Personen befohlen - obwohl ein amerikanischer Pilot vor zivilen Opfern gewarnt hatte."

Bomben und Tote für die Friedensmission ! Ich lese nun schon drei Bombereinsätze unter Hauptregie des Herrn Oberst, oder hab ich was falsch.....


nach oben springen

#146

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 01.05.2013 17:31
von Polter (gelöscht)
avatar

Der Herr General auf die 1. Seite zurück!

Afghanistan, weiter ein cooles Thema! Die Operationen von Geheimarmeen. Das Führen von Todeslisten, wo das Einsatzführungskommando Potsdam entscheidet wer auf die sogenannte JPEL-Liste kommt. Die vermutlichen Taliban werden in die Kategorien C (ergreifen ) bzw. K
( töten ) aufgenommen. General Klein hat die Existenz dieser Listen bestätigt. Natürlich töten die Deutschen da nicht nach Liste.
Mit Infantrie, Panzer, Artillerie und Luftwaffe führt Deutschland Krieg. 5 000 Kilometer weit weg ist das Schlachtfeld. So weit wie noch nie !!
Das Massaker von Kunduz ( machmal auch Kundus geschrieben ) wird von der " linken Fraktion des Internet " als " das größte Kriegsver-
brechen der Bundeswehr " nach dem II. Weltkrieg bezeichnet. Anführer und Häuptling war der heutige General.
http://mobil.stern.de/politik/deutschlan...an-1542328.html
http://www.hintergrund.de/20090806455/po...ieg-teil-5.html
http://diefreiheitsliebe.de/frieden/anti...insam#more-6539


zuletzt bearbeitet 01.05.2013 17:33 | nach oben springen

#147

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 10:54
von katerjohn | 559 Beiträge

War ja wieder ein sehr erfolgreiches Wochenende ,sieben US Soldaten und ein deutscher Soldat sterben bei Gefechten. Wann ist endlich Schluss mit dem sinnlosen Sterben ?????


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !
Eisenacher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#148

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 10:55
von Polter (gelöscht)
avatar

Ein Bundeswehrsoldat im Afghanistan - Krieg getötet!

http://www.focus.de/politik/ausland/afgh...aid_980597.html

Verluste der Taliban?


nach oben springen

#149

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 10:57
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Stehst du da so bisschen drauf, ich meine die Taliban?


nach oben springen

#150

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 11:00
von katerjohn | 559 Beiträge

Zitat von Polter im Beitrag #148
Ein Bundeswehrsoldat im Afghanistan - Krieg getötet!

http://www.focus.de/politik/ausland/afgh...aid_980597.html

Verluste der Taliban?

Mehrere laut N-TV ,was immer das bedeutet !?


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !
nach oben springen

#151

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 12:10
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Verteidigungsminister de Maizière zum Thema:
„Wir machen Fortschritte in Afghanistan. Wir haben die richtige Strategie, und diese Strategie werden wir auch weiter durchsetzen.“


nach oben springen

#152

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 12:54
von katerjohn | 559 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #151
Verteidigungsminister de Maizière zum Thema:
„Wir machen Fortschritte in Afghanistan. Wir haben die richtige Strategie, und diese Strategie werden wir auch weiter durchsetzen.“

Wovon träumt der Mann in der Nacht.......aber ein verstorbener Ex Kollege wollte ja auch die Freiheit am Hindukusch verteidigen....einfach nur lächerlich ,wenn es nicht so ein ernstes Thema währe . Die Opiumernten steigen Jahr für Jahr und bringt Kohle in die Taschen der Taliban und der ganzen Stammesfürsten.


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !
nach oben springen

#153

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 14:48
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #149
Stehst du da so bisschen drauf, ich meine die Taliban?


Bin ich angesprochen?

Nun ist es einfach so, daß getötete Taliban keine Fragen zu Kriegsverbrechen nach sich ziehen. Sind doch nicht auseinanderzuhalten, die
Taliban und die Zivilisten. Und wenn sie tot sind, dann können sie nicht sagen ob Zivilist oder Taliban,


nach oben springen

#154

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 17:17
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von Polter im Beitrag #146

.....Mit Infantrie, Panzer, Artillerie und Luftwaffe führt Deutschland Krieg. 5 000 Kilometer weit weg ist das Schlachtfeld.......


Ich bin definitiv kein Befürworter des A`stan Einsatzes der BW, aber dieser Satz ist ganz einfach falsch! Der militärische Wert, um nicht zu sagen die Kampfkraft der dort eingesetzten Mittel hat hauptsächlich Selbstverteidigungs Charakter. In allen Belangen ist man auf die Amerikaner und Russen auf Gedeih und Verderb angewiesen!

Die paar CH-53 Helikopter kann man genausowenig "Luftwaffe" nennen (es sind Heeresflieger!) wie man die eine Panzerhaupitze "Artillerie" nennen kann!
es gibt auch im deutschen Kontingent keinen einzigen Kampfpanzer sondern lediglich Transport und Schützenpanzer! Den Taliban kann man nicht Herr werden und von den Opiumfeldern lässt man auf ausdrücklichen Befehl die Finger um nicht wirklichen Ärger an den Hals zu bekommen.

Die Ausbildung von einheimischer Polizei und Armee ist ein komplettes Desaster, man kann ihnen genauso wenig trauen wie den Taliban selbst!

Was also das Kriegsspielen(nichts anderes ist es!) dort noch soll kann keine der diesen Einsatz noch befürwortenden Parteien schlüssig erklären! Es sind alles nur Luftblasen!

SCORN


Eisenacher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#155

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 17:19
von Rainman2 | 5.752 Beiträge

Hallo Grenzwolf,

als Admin stehe ich angesichts Deiner provokanten und an eine Beleidigung grenzenden Fragestellung kurz vor der Notwendigkeit, offiziell einzugreifen.

Als Nutzer antworte ich mit Brecht:
"Als der Abend übers Schlachtfeld wehte
sangen die Telegafendrähte
von den Toten,
die auf dem Schlachtfeld geblieben.
Siehe, da war es still
bei Freunden und Feinden,
nur die Mütter weinten
hüben wie drüben."

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen

#156

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 17:30
von linamax | 2.015 Beiträge

Zitat von Rainman2 im Beitrag #155
Hallo Grenzwolf,

als Admin stehe ich angesichts Deiner provokanten und an eine Beleidigung grenzenden Fragestellung kurz vor der Notwendigkeit, offiziell einzugreifen.

Als Nutzer antworte ich mit Brecht:
"Als der Abend übers Schlachtfeld wehte
sangen die Telegafendrähte
von den Toten,
die auf dem Schlachtfeld geblieben.
Siehe, da war es still
bei Freunden und Feinden,
nur die Mütter weinten
hüben wie drüben."

ciao Rainman

Hallo Rainman
Das sehe ich nicht so .


nach oben springen

#157

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 18:02
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Von den 7 US-Soldaten sind 5 durch eine Sprengfalle getötet wurden. 2 US-Soldaten wurden von ihren afghanischen Waffenbrüdern ins Nirwana geschickt. Das einzige was in Afghanistan noch eine Rolle spielt , wie bekommt man Material und Truppen möglichst ohne große Verluste heraus.
Was macht man mit den Kollaborateuren? Deren Lebensperspektive wird wohl recht gering ausfallen.
Als deutscher General würde ich versuchen, meine Truppen da schnellstmöglich herauszubringen. Denn die Angriffe werden sich mit jeder Truppenverringerung proportional erhöhen. Den Letzten beißen die Hunde.


nach oben springen

#158

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 18:19
von PF75 | 3.291 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #157
Von den 7 US-Soldaten sind 5 durch eine Sprengfalle getötet wurden. 2 US-Soldaten wurden von ihren afghanischen Waffenbrüdern ins Nirwana geschickt. Das einzige was in Afghanistan noch eine Rolle spielt , wie bekommt man Material und Truppen möglichst ohne große Verluste heraus.
Was macht man mit den Kollaborateuren? Deren Lebensperspektive wird wohl recht gering ausfallen. Als deutscher General würde ich versuchen, meine Truppen da schnellstmöglich herauszubringen. Denn die Angriffe werden sich mit jeder Truppenverringerung proportional erhöhen. Den Letzten beißen die Hunde.



Die nehmen wir doch alle als Politische Flüchtlinge auf (zumindestens die Oberen ,die kleinen Angestellten laufen dann unter "normaler Verschleiß"
)


nach oben springen

#159

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 18:34
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Polter im Beitrag #153
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #149
Stehst du da so bisschen drauf, ich meine die Taliban?


Bin ich angesprochen?

Nun ist es einfach so, daß getötete Taliban keine Fragen zu Kriegsverbrechen nach sich ziehen. Sind doch nicht auseinanderzuhalten, die
Taliban und die Zivilisten. Und wenn sie tot sind, dann können sie nicht sagen ob Zivilist oder Taliban,



Hallo Polter,
falls dich meine Fragestellung, wie von der Administration oben angeführt, beleidigt haben sollte, so möchte ich mich dafür entschuldigen und dir versichern das dies nicht in meiner Absicht lag.


Rainman2 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.05.2013 19:03 | nach oben springen

#160

RE: Brigadegeneral Klein

in Themen vom Tage 05.05.2013 18:44
von Polter (gelöscht)
avatar

@ Grenzwolf !
Mich kann niemand beleidigen. Und in einem Forum schon gar nicht.

@ SCORN

http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!...mcgde8YWCA2owfn
http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!...WEfr80zQ-bX6Z0/
Für mich sieht das schon gewaltig aus !


nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rtde
Besucherzähler
Heute waren 2559 Gäste und 159 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14351 Themen und 556862 Beiträge.

Heute waren 159 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen