#1

deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 17:38
von Lutze | 8.027 Beiträge

Hallo zusammen,
was waren oder sind für euch herausragende deutsche Persönlichkeiten die etwas bewegt haben,
egal ob Politik,Wirtschaft,Wissenschaft,Kultur.....usw.,ich fang mal mit den Ludwig Erhard
an,wenn es um das deutsche Wirtschaftswunder geht,fällt gleich sein Name
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#2

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 17:45
von Duck | 1.741 Beiträge

Mir fällt Helmut Schmidt jetzt so auf Anhieb erstmal ein, zum einem seine Rolle bei der großen "Hamburgflut", einer der den Mum hatte zum richtigen Zeitpunkt Entscheidungen zu treffen. Zum zweiten seine Rolle in den Siebzigern zur heissen Zeit des RAF-Terrors.


08/88 - 10/88 Eisenach
10/88 - 12/88 Räsa / Unterbreizbach (Rhön Thüringen/Hessen)
12/88 - 01/90 Erbenhausen (Rhön Thüringen/Bayern)


zuletzt bearbeitet 28.02.2013 17:46 | nach oben springen

#3

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 17:56
von 94 | 10.792 Beiträge

In diesem Kontext darf dann aber 'Ben Wisch' nicht unerwähnt bleiben?

Ich bediene mal die EDV-Sparte für den Osten ... NJ Lehmann!
Naja, und für den Westen, hmm ... Konrad Zuse?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#4

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 18:06
von furry | 3.562 Beiträge

Oh Lutze, das ist eine schwere Frage.
Vor den Politikern fallen mir spontan hinsichtlich unserer Gesundheit z.B. Conrad Röntgen und Robert Koch ein.
Um zumindest dem Großteil der ständig zunehmenden Anzahl Menschen auf unserem Planeten eine einigermaßen bedarfsgerechte Ernährung zu sichern nenne ich Fritz Haber und Carl Bosch (Ammoniaksynthese) und Friedrich Wöhler (Harnstoffsynthese).
Die Neuzeit betreffend denke ich an Kurt Masur.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#5

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 18:53
von der glatte | 1.356 Beiträge

Für mich sind das alle, die es geschafft haben anständig durch das Leben zu kommen.

Gruß vom Glatten


ACRITER ET FIDELITER


nach oben springen

#6

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 19:18
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Im Nachkriegsdeutschland wuerde ich Erich Mende den FDP Politiker und Vorsitzenden aus den 60iger Jahre vorschlagen. Leider wird er heute voellig verschwiegen.
Weiter zurueck in der Vergangenheit Wilhelm von Steuben stellvertretend fuer alle Deutschen die im amerikanischen Unabhaengigkeitskrieg unter George Washington gekaempft haben.


nach oben springen

#7

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 19:32
von GKUS64 | 1.605 Beiträge

Hallo erstmal,

für mich war Willy Brandt die wichtigste deutsche Persönlichkeit der Nachkriegsgeschichte. Seine Reden im Bundestag verfolgte ich im RIAS (TV war in unserem Tal der Ahnungslosen nicht möglich) gespannt und hatte Hoffnung, dass er einiges zur Wiedervereinigung bewegen kann. Eine große Hoffnung entstand besonders bei seinem Besuch in Erfurt 1970,
"Willy ans Fenster" war der Ruf am Erfurter Hof wo er logierte. Es hat dann leider doch noch 19 Jahre gedauert.

MfG

GKUS64


http://www.zeit.de/wissen/geschichte/201...-erfurt/seite-6


nach oben springen

#8

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 19:34
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von furry im Beitrag #4
Oh Lutze, das ist eine schwere Frage.
Vor den Politikern fallen mir spontan hinsichtlich unserer Gesundheit z.B. Conrad Röntgen und Robert Koch ein.
Um zumindest dem Großteil der ständig zunehmenden Anzahl Menschen auf unserem Planeten eine einigermaßen bedarfsgerechte Ernährung zu sichern nenne ich Fritz Haber und Carl Bosch (Ammoniaksynthese) und Friedrich Wöhler (Harnstoffsynthese).
Die Neuzeit betreffend denke ich an Kurt Masur.


Herrn Robert Koch mit Einschränkungen.

https://www.youtube.com/watch?v=foYjpARnEGA

Ab 37. Minute wirds interessant.


zuletzt bearbeitet 28.02.2013 20:51 | nach oben springen

#9

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 19:37
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #1
Hallo zusammen,
was waren oder sind für euch herausragende deutsche Persönlichkeiten die etwas bewegt haben,
egal ob Politik,Wirtschaft,Wissenschaft,Kultur.....usw.,ich fang mal mit den Ludwig Erhard
an,wenn es um das deutsche Wirtschaftswunder geht,fällt gleich sein Name
Lutze


pink: Jetzt hatte ich doch einen Augenblick geglaubt, daß Du verantwortlich für das Wirtschaftswunder warst.



zuletzt bearbeitet 28.02.2013 19:37 | nach oben springen

#10

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 19:40
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #7
Hallo erstmal,

für mich war Willy Brandt die wichtigste deutsche Persönlichkeit der Nachkriegsgeschichte. Seine Reden im Bundestag verfolgte ich im RIAS (TV war in unserem Tal der Ahnungslosen nicht möglich) gespannt und hatte Hoffnung, dass er einiges zur Wiedervereinigung bewegen kann. Eine große Hoffnung entstand besonders bei seinem Besuch in Erfurt 1970,
"Willy ans Fenster" war der Ruf am Erfurter Hof wo er logierte. Es hat dann leider doch noch 19 Jahre gedauert.

MfG

GKUS64


http://www.zeit.de/wissen/geschichte/201...-erfurt/seite-6





Aber damals hat man doch im Osten jedem Westpolitiker zugejubelt, egal aus welcher Partei / politischen Ecke er kam.


nach oben springen

#11

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 19:49
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten im Beitrag #10
[quote=GKUS64|p236340]Hallo erstmal,

für mich war Willy Brandt die wichtigste deutsche Persönlichkeit der Nachkriegsgeschichte. Seine Reden im Bundestag verfolgte ich im RIAS (TV war in unserem Tal der Ahnungslosen nicht möglich) gespannt und hatte Hoffnung, dass er einiges zur Wiedervereinigung bewegen kann. Eine große Hoffnung entstand besonders bei seinem Besuch in Erfurt 1970,
"Willy ans Fenster" war der Ruf am Erfurter Hof wo er logierte. Es hat dann leider doch noch 19 Jahre gedauert.

MfG

GKUS64


http://www.zeit.de/wissen/geschichte/201...-erfurt/seite-6





Aber damals hat man doch im Osten jedem Westpolitiker zugejubelt, egal aus welcher Partei / politischen Ecke er kam.[/quote]

Ich fürchte, daß Du da ziemlich richtig liegst, wenn Du die nicht von Amts wegen dahinbeorderten Leute meinst.



nach oben springen

#12

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 19:56
von GKUS64 | 1.605 Beiträge

[/quote]


Aber damals hat man doch im Osten jedem Westpolitiker zugejubelt, egal aus welcher Partei / politischen Ecke er kam.[/quote]

Ja Wanderer, warum war das denn so? Was konnte man denn bis 1989 von einem Ostpolitiker erwarten und dann auch noch jubeln? Stimmt nicht ganz,
es wurde doch gejubelt: Gorbi, Gorbi!!!

Schönen Abend vom

GKUS64


nach oben springen

#13

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 20:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Für mich sind Professor Manfred von Ardenne, wie auch der ehemalige Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche von Thüringen, Moritz Mitzenheim Persönlichkeiten, die ich mit der DDR verbinde.
Weiterhin Bernhard Quandt, dessen Handeln und Wirken eng mit den Menschen in Mecklenburg verbunden war.

Auch bei diesem Thema werden die Positionen weit, sehr weit auseinanderklaffen.

Vierkrug


zuletzt bearbeitet 28.02.2013 20:04 | nach oben springen

#14

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 21:07
von ddr-bürger (gelöscht)
avatar

Für mich war das in der BRD immer Rudi Dutschke


schulzi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 21:12
von werner | 1.591 Beiträge

Da M.v. Ardenne schon genannt, wäre da noch Heinrich Barkhausen zu nennen.
Hat als Röhrenspezi nicht unwesentlich an der Transistorentwicklung gearbeitet und diese als Zukunftstechnologie versucht zu verbreiten. Wichtige Menschen in der DDR und der SU waren aber stolz darauf, die kleinsten Röhren der Welt bauen zu können und haben ihn in die Ecke gestellt.
Die Japaner dagegen haben gut zugehört . . .

(Darstellung eines Zeitzeugen)


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 21:54
von 94 | 10.792 Beiträge

Barkhausen und Transistor? Habsch da was verpaßt? Laut diversen Internetpräsenzen erhielt er sogar schon 1931 einen Preis dafür ...
http://www.av.ph.tum.de/Bios/Barkhausen.php
Also ein bissel kritisch sollte man auch mit eigentlich seriös anmutenden Quellen umgehen. Also ich will da jetzt nix kleinreden, aber den Transistor hat Barkhausen nie für voll genommen, wie auch. HF (und das war seine Domäne in den 50er) ging damals nur mit Röhre.

Achso, diesen erwähnten "IEEE Morris N. Liebman Award for the Invention and Exploration of the Merged Transistor Logic MTL" erhielt 1977 ein Bis-zum-Vordiplom-Dresdner und Inzwischen-Neu-Böblinger (damit zählt der dann mal für Ost und West, odär?)...
http://archiv.pressestelle.tu-berlin.de/tui/98mai/berger.htm

Barkhausen dagegen erhielt 1933 den damals noch so genannten IRE Morris Liebmann Memorial Prize "For his work on oscillation circuits and particularly on that type of oscillator which now bears his name."


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 28.02.2013 22:02 | nach oben springen

#17

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 22:26
von Duck | 1.741 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #3
In diesem Kontext darf dann aber 'Ben Wisch' nicht unerwähnt bleiben?

Ich bediene mal die EDV-Sparte für den Osten ... NJ Lehmann!
Naja, und für den Westen, hmm ... Konrad Zuse?


stimmt schon, in dem Fall war es das ganze Team, unter der Leitung von Schmiddi


08/88 - 10/88 Eisenach
10/88 - 12/88 Räsa / Unterbreizbach (Rhön Thüringen/Hessen)
12/88 - 01/90 Erbenhausen (Rhön Thüringen/Bayern)


nach oben springen

#18

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 22:39
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Auch nicht fehlen darf der Radebeuler Schriftsteller Karl May. Seine Werke wurden zwar vom SED Regime unter den Teppich gekehrt, aber ohne viel Erfolg.
Auch sollte man hier die 'Helden von Bern nennen'. Die deutsche Fussballnationalmannschaft um den legendaeren Pfaelzer Fritz Walter die 1954 zum ersten mal in der Geschichte eine WM gewonnen haben.


nach oben springen

#19

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 22:59
von Küchenbulle 79 | 533 Beiträge

Nicht zu vergessen ist auch Alfred Tetzlaff.


nach oben springen

#20

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 28.02.2013 23:01
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #1
Hallo zusammen,
was waren oder sind für euch herausragende deutsche Persönlichkeiten die etwas bewegt haben,
egal ob Politik,Wirtschaft,Wissenschaft,Kultur
.....usw.,ich fang mal mit den Ludwig Erhard
an,wenn es um das deutsche Wirtschaftswunder geht,fällt gleich sein Name
Lutze


3 x 'H' : hindenburg , hittler , honecker ???



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So böse war die Treuhand gar nicht-VERLEIHUNG DEUTSCHER LOKALJOURNALISTENPREIS 2012
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Schuddelkind
8 02.10.2013 12:01goto
von andy • Zugriffe: 2431
Go West - Freiheit um jeden Preis
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
176 24.01.2011 19:09goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 13214
Aus dem Westen gesehen erscheint die DDR wie ein fernes Land (1964)
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
20 19.09.2010 12:09goto
von Gert • Zugriffe: 1262
Die Freie Deutsche Jugend "RBB" am 17.06.10 um 22.15 Uhr !
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von kinski112
2 20.06.2010 18:22goto
von kinski112 • Zugriffe: 487
Jeder vierte Deutsche will die Mauer zurück!!
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
51 19.03.2010 16:04goto
von josy95 • Zugriffe: 2491
Trägt der Westen eine Mitschuld an Mauer und Stacheldraht?
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von ABV
40 12.02.2010 23:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1801
AVUS Zubringer A115 Transit nach West Berlin
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
3 29.07.2009 09:21goto
von FSK-Veteran • Zugriffe: 6419
Gesetze und Vorschriften der Grenzsicherung der Deutschen Demokratischen Republik
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Bürger
2 19.04.2009 12:38goto
von Bürger • Zugriffe: 1922
Tag der Deutschen Einheit: Deutschland wird volljährig
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
1 01.10.2008 18:32goto
von Zermatt • Zugriffe: 366

Besucher
10 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 3316 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556913 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen