X

#3241

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 18.06.2015 20:33
von Lutze | 8.213 Beiträge | 413 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

In Quickborn liegen die Döner-Preise schon bei 4 Euro,
schmeckt auch lecker,aber der Preis?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#3242

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 18.06.2015 20:45
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei uns hier zwischen 3,50-4,50 Euro . Wir nehmen seit nem Jahr immer von einem kleinem Ristorante mit Lieferung . Ein Nachbar fährt dort aus !
Das ist wirklich der leckerste Döner in der ganzen Gegend und "nur" 3,50 für Döner , Pizza Margarita 4,50 und als Beispiel Jägerschnitzel mit Fritten 8,50 Euro ! Immer frischer Salat und frisches Brot !
Ganz kleine Klitsche in einem Gewerbegebiet ,aber bei Insidern sehr beliebt !

Und jeden Tag will man ja auch nicht kochen ! Aber keine Angst Bilder gibt es nur von selbst Gekochtem !

MfG Fritze


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3243

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 19.06.2015 16:49
von PF75 | 3.389 Beiträge | 208 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ Lutze

4 € sind doch schon fast normal,für weniger gibs auch bloß kleine Portion.


nach oben springen

#3244

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 21.06.2015 13:36
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.588 Beiträge | 349 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was für Bautypen von Grill´s verwendet Ihr? Es gibt ja viele verschiedene wie den Schwenkgrill, Kugelgrill, Elektrogrill, Elektro-Kontaktgrill oder Trichtergrill. Ich habe die besten Erfahrungen mit dem Trichtergrill gemacht.

Es soll auch Leute geben die ihren Kugelgrill nicht nur zum Grillen sondern auch zum Räuchern benutzen, schmeckt da dann Grillgut später nicht nach Rauch??

Hier mal Fotos von der letzten Grillsause



gruß h.


nach oben springen

#3245

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 21.06.2015 20:35
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Heute gab es was ganz Leichtes . Neue Kartoffeln ,Annabell ,schön gelbfleischig mit Quark und Frikadellen !Mmmh ..!

Leider keine Fotos ,weil Absturz Handyspeicher ! Nur das Bild vom Nachtisch , hat Junior geschossen !




MfG Fritze


nach oben springen

#3246

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 27.06.2015 21:23
von Harra318 | 2.514 Beiträge | 26 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harra318
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lachs - und Garnelenspieße“ sollten es sein, ......so wünschte es Mutti.
So sollte es natürlich auch sein,……


Lutze, RalphT, kassberg und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3247

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 28.06.2015 12:26
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Harra318 Leckere Sachen ! Deine Muddi hat den selben Geschmack wie Meine !

MfG Fritze


nach oben springen

#3248

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 28.06.2015 17:32
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn schönes Wetter ist wird bei uns viel auf der Terrasse gemacht ! Dann stell ich immer meine Freiküche auf !
Neulich abend gab es Chili -Concarne und heute Salat mit frittierter Pute .





MfG Fritze


Pit 59 und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3249

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 02.07.2015 00:09
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Heute gabs nur Röster vom Grill ,kein Salat ,nur Wurst !

Sogar noch was übrig von dem Dutzend ! Junior hat geschwächelt und mir schmeckte auch das flüssige Brot !




Fritze


zuletzt bearbeitet 02.07.2015 00:10 | nach oben springen

#3250

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 06:54
von Thüringer1970 | 236 Beiträge | 34 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thüringer1970
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

man @ Fritze, das ist doch kein Bier. Das trinkt hier unten niemand.


nach oben springen

#3251

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 07:04
von furry | 3.764 Beiträge | 338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Bratwürste erinnern mich irgendwie an Wohlstandsrentner nach mehrwöchigem Badeurlaub in südlichen Gefilden. Fehlt nur das schwere Goldkettchen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#3252

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 09:00
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Thüringer1970 Was dann ? Oettinger ?

@furry Nur kein Neid ! Das mit den Wohlstandsrentnern hat sich bald erledigt ! Aber wir warten immer noch auch Deine Kreationen !


MfG Fritze


nach oben springen

#3253

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 09:24
von Thüringer1970 | 236 Beiträge | 34 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thüringer1970
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nein ich mein mit unten, den oberbayerischen Raum. Da fäßt keiner dieses Gebräu an.
Unertl, Flötzinger 1543, Augustiner usw


nach oben springen

#3254

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 09:39
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thüringer1970 im Beitrag #3253
Nein ich mein mit unten, den oberbayerischen Raum. Da fäßt keiner dieses Gebräu an.
Unertl, Flötzinger 1543, Augustiner usw


Na dann , biet mal an so einen schönen bayrischen Schweinsbraten mit dem passendem Gerstensaft ! Von mir aus auch Weizen .

Fritze


Thüringer1970 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3255

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 09:56
von furry | 3.764 Beiträge | 338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fritze im Beitrag #3252

@furry Nur kein Neid ! Das mit den Wohlstandsrentnern hat sich bald erledigt ! Aber wir warten immer noch auch Deine Kreationen !
MfG Fritze


Welche Kreationen? Ich lebe rein vegetarisch, von Tabak und Bier.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#3256

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 10:19
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mit der Zigarette inhaliert der Raucher Gifte, die sonst in Batterien, Putzmitteln und Rattengift verwendet werden.

Naja ,zu mindestens Deine schleichende Vergiftung kommt nicht nur von einem Stoff !


nach oben springen

#3257

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 10:25
von furry | 3.764 Beiträge | 338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fritze im Beitrag #3256
Mit der Zigarette inhaliert der Raucher Gifte, die sonst in Batterien, Putzmitteln und Rattengift verwendet werden.

Naja ,zu mindestens Deine schleichende Vergiftung kommt nicht nur von einem Stoff !


Meinst Du? Das betrifft aber nicht nur mich.
Übermäßigen Fett- und Fleischgenuss kratzt auch ordentlich an der Leber.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#3258

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 03.07.2015 10:31
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von furry im Beitrag #3257
Zitat von Fritze im Beitrag #3256
Mit der Zigarette inhaliert der Raucher Gifte, die sonst in Batterien, Putzmitteln und Rattengift verwendet werden.

Naja ,zu mindestens Deine schleichende Vergiftung kommt nicht nur von einem Stoff !


Meinst Du? Das betrifft aber nicht nur mich.
Übermäßigen Fett- und Fleischgenuss kratzt auch ordentlich an der Leber.



ach @furry wer isst denn laufend Fleisch und Fett ? Sieh mal , was es gestern gab ! Kartoffeln ,Gurkensalat und Quark ! Alles gesunde Sachen !



MfG Fritze


nach oben springen

#3259

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 10.07.2015 22:17
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Freitags ist Fischtag ! Schollenfilet mit Kartoffeln, Tomatensalat und Dillsauce .Die Schlemmerei vom abendlichen Feuer zeig ich lieber nicht !





MfG Fritze


Thüringer1970 und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3260

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 23.07.2015 21:11
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da nun wieder niemand ,was vom grillen postet , muss ich wohl wieder bissl was bringen !

Sonntag hatten wir Kleine Bratwürstchen ,Kartoffelspalten und in Speck gebratene Datteln .



Gestern waren Tomaten ,gefüllt mit Reis und Schafskäse .




Heute gab es in Haferschrot panierte ,gebratene Auberginenscheiben mit Schälrippchen .




MfG Fritze


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenzdurchbruch am Axel-Springer-Haus im GR 36 im Sommer 1988
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von TOMEK 87
7 03.05.2016 22:14goto
von marc • Zugriffe: 720
Vater, Mutter, Stasi - eine Buchvorstellung
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Moskwitschka
168 15.04.2016 01:42goto
von Uleu • Zugriffe: 12912
Haus der Ministerien
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von MattiOstwestfale
6 21.09.2014 09:48goto
von Hans • Zugriffe: 2820
Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von
178 25.01.2013 12:51goto
von Larissa • Zugriffe: 14529
Hilfe für Mütter in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von DDR-Kind1981
7 05.06.2014 23:51goto
von Vogtländer • Zugriffe: 1443
Total abgefahren! Wir bauen uns aus der Bahn ein Haus
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SFGA
20 12.11.2010 19:31goto
von EMW • Zugriffe: 2712
Wie heißt das Haus gegenüber dem ehemaligen Haus Vaterland?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Rüganer
22 17.04.2010 20:51goto
von brausepaul • Zugriffe: 4061
Alleinerziehende Mütter, Uneheliche Kinder in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Wolfgang B.
49 05.12.2013 19:12goto
von Diskus303 • Zugriffe: 6281
Die DDR Innerdeutsche Grenze bei Vacha mit dem Haus Hoßfeld
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
37 08.08.2009 10:56goto
von Mike59 • Zugriffe: 16695

Besucher
9 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: simson
Besucherzähler
Heute waren 73 Gäste und 178 Mitglieder, gestern 4568 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14684 Themen und 582074 Beiträge.

Heute waren 178 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen