#41

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:24
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von Vierkrug im Beitrag #39
Vielleicht die Cindy aus Marzahn ???


Wenn sie die 70g überlebt hätte , wäre Cora aus Hamburg meine Kandidatin gewesen.
http://www.myspace.com/corahamburg


zuletzt bearbeitet 11.02.2013 17:28 | nach oben springen

#42

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich merke schon, die "Gotteslästerer" haben sich hier wieder gefunden, wie im "Heidespray-Thread".
Denkt an das Fegefeuer und die anderen Vorhöfe auf dem Weg zum Kessel.

Vierkrug


nach oben springen

#43

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:33
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von Vierkrug im Beitrag #42
Ich merke schon, die "Gotteslästerer" haben sich hier wieder gefunden, wie im "Heidespray-Thread".
Denkt an das Fegefeuer und die anderen Vorhöfe auf dem Weg zum Kessel.

Vierkrug


kannst dich wieder abregen. Hat der Hitlerjunge abgeschafft:


Theologie: Vatikan schafft die Vorhölle ab
http://www.focus.de/politik/ausland/theologie_aid_54188.html


zuletzt bearbeitet 11.02.2013 17:35 | nach oben springen

#44

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wann fällt dann für die armen Jungs das Zölibat ??? Dann brauchen sie keine Putzfrauen und Haushälterinnen mehr zur Tarnung in prekäre Arbeitsverhältnisse !!!

Vierkrug


zuletzt bearbeitet 11.02.2013 17:40 | nach oben springen

#45

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:42
von schulzi | 1.758 Beiträge

nichts gegen den papst, aber kann es auch sein das er etwas angst vor seinen chef hat.


nach oben springen

#46

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:48
von andy | 1.199 Beiträge

Der 2. Papst in der Geschichte der Menschheit, der lebend zurück tritt - auch meinen Respekt für diese Entscheidung.

Vielleicht macht der Vatikan seinem ex-Chef ja ein besonderes Abschiedsgeschenk: seinen alten Golf

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...en-1234414.html

nebst lebenslangem Cheuffeur und km-flatrate für die Werkstatt des Vertrauens

andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
nach oben springen

#47

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:51
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von schulzi im Beitrag #45
nichts gegen den papst, aber kann es auch sein das er etwas angst vor seinen chef hat.


Das ist ein Job für Machtmenschen, nix für Angsthasen die an Gespenster glauben.


nach oben springen

#48

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:52
von furry | 3.573 Beiträge

Um die Sache mal wieder etwas ernster zu sehen, ein Ausschnitt aus "Die Zeit":

Für Max Seckler, ein langjähriger Freund des Papsts, ist der Rücktritt ein Zeichen der Größe. "Er stärkt damit die Auffassung, dass ein Papst aufhören soll, wenn es ihm die Gesundheit gebietet", sagte der Tübinger Theologe.

"Er hat sehr gelitten unter manchen Dingen, die dieses Amt mit sich bringt", fügte der 85-Jährige hinzu. "Man kann sich schwer vorstellen, welche Intrigen es da in Rom gibt, mit denen er sich rumschlagen muss. Das hat ihn sehr belastet, weil er ja ein Theologe ist und ein edler Mensch."
Quelle: www.zeit.de/gesellschaft/2013-02/papst-benedikt-ruecktritt?


Mobbing in der katholischen Kirche???


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#49

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:55
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Es gab doch diesen päpstlichen Kammerdiener (inzwischen begnadigt), der tausende private Dokumenten geklaut und weitergeleitet hat.


nach oben springen

#50

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 17:59
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Der 30Tage Papst wurde umgenietet , weil er die Verbindungen zur Mafia offenlegen wollte. 30% der Immobilien sind in "Gottes Hand". Da geht es um richtige Kohle. Da ist kein Platz für edle Menschen. Hat der Benedikt aber vorher gewusst. Ist ihm wohl zu heiß geworden, das Geschäft.


nach oben springen

#51

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:00
von eisenringtheo | 9.170 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #43
Zitat von Vierkrug im Beitrag #42
Ich merke schon, die "Gotteslästerer" haben sich hier wieder gefunden, wie im "Heidespray-Thread".
Denkt an das Fegefeuer und die anderen Vorhöfe auf dem Weg zum Kessel.

Vierkrug


kannst dich wieder abregen. Hat der Hitlerjunge abgeschafft:
(...)



Das Fegefeuer gibt es schon, nur die Bezeichung ist etwas zeitgemässer: Purgatorium (=Reinigungsanstalt)
http://www.vatican.va/archive/DEU0035/_P2T.HTM

Und falls jemand auf die Idee kommen sollte, diesem Forum den Teufel auszutreiben (Sozialistische und kommunistische Ideen) soll daran denken, eine Genehmigung einzuholen...Ordnung muss sein!
Can. 1172 — § 1. Niemand kann rechtmäßig Exorzismen über Besessene aussprechen, wenn er nicht vom Ortsordinarius eine besondere und ausdrückliche Erlaubnis erhalten hat.
Theo


nach oben springen

#52

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:05
von turtle | 6.961 Beiträge

Ich bin Atheist ,mit seinem Rücktritt hat der Papst meinen Respekt.Trotz Faschingzeit sollte dieses Thema mit nötigem Respekt behandelt werden.
Über Verfehlungen der Kirchen etc,kann ein extra Thread eröffnet werden. Da kommt dann alles rein von den Glaubenskriegen,Inquisition ,Ablasshandel.Hurerei ,das Verhalten während der Nazizeit ,bis zum Kindermissbrauch und den Haushälterinnen.Da gebe es viel zu schreiben. Aber hier geht es um den Rücktritt des Papstes.


Alfred, Lutze und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#53

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:09
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Meinen Respekt hat er,das er PRO GESUNDHEIT entschieden hat.
Ansonsten in Richtug Kirche:
M. s.G.
(Mit satanichen Grüßen)


nach oben springen

#54

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:20
von PF75 | 3.292 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #28
Der neue Papst ist eine Frau und kommt aus dem Osten (aus gut informierten Kreisen!)


Die bundesmutti geht nicht,die ist ja beim konkurenzunternehmen eingeschrieben.


nach oben springen

#55

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:25
von 94 | 10.792 Beiträge

Na da langt mir ein einfaches bedankt-klicken nicht beim turtle. Einige Beiträge in diesem Thread fand ich schon enttäuschend. Also im Sinne das ich mich nun in der geistigen Grundhaltung ihrer Autoren nun wirklich nicht mehr täusche.
Übrigens, das sogenannte Fegefeuer wird in der Schrift nur an einer Stelle erwähnt (die Hölle übrigens überhaupt nicht, sie war eine Reminiszenz der Missionare des sehr frühen Mittelalter an altnordische Totenkulte) und das ist im Korinther 3 der Vers 13-15, ich darf nach Elberfeld zitieren ...
so wird das Werk eines jeden offenbar werden, denn der Tag wird es klarmachen, weil er in Feuer offenbart wird. Und wie das Werk eines jeden beschaffen ist, das wird das Feuer erweisen. Wenn jemandes Werk bleiben wird, das er darauf gebaut hat, so wird er Lohn empfangen; wenn jemandes Werk verbrennen wird, so wird er Schaden leiden, er selbst aber wird gerettet werden, doch so wie durchs Feuer.
Der reinigende Begriff des Feuers ist hier im Sinne eines Schmiedefeuers vielleicht zu verstehen, aus dem ja auch das schiere Metall aus dem Erz geschmolzen wird. Ansonsten wird mMn ein Nichteuropäer sogar das Rennen machen, auch wenn für einen Nichtweißen die Zeit (noch nicht ?) gekommen sei. Auf jedenfall solltens sich mit'm Konklave sputen, weil Ostern und Sedisvakanz, hmm ... nicht gut.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


turtle hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.02.2013 18:26 | nach oben springen

#56

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:26
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Nicht die Mutti,die geexte Bildungsministerin.Sie braucht neue "Titel"!


nach oben springen

#57

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von furry im Beitrag #48
Mobbing in der katholischen Kirche???


Nichts ist unmöglich - heißt es auch in der Werbung eines japanischen Autoherstellers.
An die anderen Gotteslästerer dieses Forums - "Vereinigt euch im einem anderem Thread"

Ich folge nun in Demut den mahnenden und ermahnenden Worten anderer User hinsichtlich der Ernsthaftigkeit dieses Themas auch wenn es in den Fingern juckt.

Vierkrug


nach oben springen

#58

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:31
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #54
Zitat von GKUS64 im Beitrag #28
Der neue Papst ist eine Frau und kommt aus dem Osten (aus gut informierten Kreisen!)


Die Bundesmutti geht nicht, die ist ja beim konkurenzunternehmen eingeschrieben.


Alles eine Bande. Nicht umsonst gibt es den Spruch: Ein Ratte hackt der Anderen nicht das... aus oder so ähnlich.


nach oben springen

#59

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:34
von Schuddelkind | 3.512 Beiträge

Ich werde den Eindruck nicht los, im Forum von katholischen Klosterschülern gelandet zu sein.......!


PS. Ich find die Entscheidung richtig!


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#60

RE: Papst, Rücktritt

in Themen vom Tage 11.02.2013 18:34
von schulzi | 1.758 Beiträge

warum sollte es nicht ein schwarzer oder gelber sein der,der neue papst wird die kat.-kirche ist ja eine weltreligion


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zum neuen Papst
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Ecki
5 29.03.2013 23:16goto
von Harzwanderer • Zugriffe: 316
Papst
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Hans55
14 14.03.2013 13:36goto
von turtle • Zugriffe: 464
Papst im bundestag
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
36 17.09.2011 12:28goto
von Mike59 • Zugriffe: 1282
Joseph Ratzinger im Fadenkreuz des MfS
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
7 12.09.2011 21:59goto
von utkieker • Zugriffe: 505
Sind die Kosten Gerechtfertigt ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Pit 59
13 04.08.2011 16:15goto
von Major Tom • Zugriffe: 760

Besucher
6 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 649 Gäste und 41 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557718 Beiträge.

Heute waren 41 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen