#21

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 19:27
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #20
Liebe Larissa,

ich möchte unbedingt auch auf deine schöne Idee und auch deinen Beitrag zur Situation der alten Menschen reagieren.
Das ist sooo richtig was du schreibst, eine Gesellschaft muss sich immer daran messen lassen, wie sie mit den Schwachen (aus welchen Gründen auch immer schwach) umgeht. Ich habe persönliche Erfahrungen gemacht und gesehen, was für eine grandiose Arbeit in Seniorenheimen geleistet wird, wie liebevoll die Pflegekräfte sich kümmern, sich Zeit nehmen, obwohl sie unterbesetzt sind und ein lächerliches Geld verdienen. Letzteres ist ein Skandal! Das gleiche gilt auch für andere soziale Einrichtungen, es wird ganz im stillen ganz großartige Arbeit gemacht! Sollte ich mal in "solche Hände" kommen wäre ich froh!
Ich hoffe dass es dir gut geht und du deinen Umzug gut überstanden hast!Liebe Grüße
Barbara




Habe ich da etwas verpasst? Ich versichere Larissa war nur Gast bei uns! Sie ist nicht eingezogen!!!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 19:33
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von turtle im Beitrag #21
Zitat von Barbara im Beitrag #20
Liebe Larissa,

ich möchte unbedingt auch auf deine schöne Idee und auch deinen Beitrag zur Situation der alten Menschen reagieren.
Das ist sooo richtig was du schreibst, eine Gesellschaft muss sich immer daran messen lassen, wie sie mit den Schwachen (aus welchen Gründen auch immer schwach) umgeht. Ich habe persönliche Erfahrungen gemacht und gesehen, was für eine grandiose Arbeit in Seniorenheimen geleistet wird, wie liebevoll die Pflegekräfte sich kümmern, sich Zeit nehmen, obwohl sie unterbesetzt sind und ein lächerliches Geld verdienen. Letzteres ist ein Skandal! Das gleiche gilt auch für andere soziale Einrichtungen, es wird ganz im stillen ganz großartige Arbeit gemacht! Sollte ich mal in "solche Hände" kommen wäre ich froh!
Ich hoffe dass es dir gut geht und du deinen Umzug gut überstanden hast!Liebe Grüße
Barbara




Habe ich da etwas verpasst? Ich versichere Larissa war nur Gast bei uns! Sie ist nicht eingezogen!!!


Schau lieber noch mal nach. Bei Geheimagenten kann man nie sicher sein.


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 19:44
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #22
Zitat von turtle im Beitrag #21
Zitat von Barbara im Beitrag #20
Liebe Larissa,

ich möchte unbedingt auch auf deine schöne Idee und auch deinen Beitrag zur Situation der alten Menschen reagieren.
Das ist sooo richtig was du schreibst, eine Gesellschaft muss sich immer daran messen lassen, wie sie mit den Schwachen (aus welchen Gründen auch immer schwach) umgeht. Ich habe persönliche Erfahrungen gemacht und gesehen, was für eine grandiose Arbeit in Seniorenheimen geleistet wird, wie liebevoll die Pflegekräfte sich kümmern, sich Zeit nehmen, obwohl sie unterbesetzt sind und ein lächerliches Geld verdienen. Letzteres ist ein Skandal! Das gleiche gilt auch für andere soziale Einrichtungen, es wird ganz im stillen ganz großartige Arbeit gemacht! Sollte ich mal in "solche Hände" kommen wäre ich froh!
Ich hoffe dass es dir gut geht und du deinen Umzug gut überstanden hast!Liebe Grüße
Barbara




Habe ich da etwas verpasst? Ich versichere Larissa war nur Gast bei uns! Sie ist nicht eingezogen!!!


Schau lieber noch mal nach. Bei Geheimagenten kann man nie sicher sein.




Kann nicht sein,inzwischen soll sie in Berlin gesehen worden sein ! Jedenfalls behauptete sie es vorhin am Telefon auch,das sie in Berlin angekommen ist.


zuletzt bearbeitet 07.02.2013 19:47 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 19:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Sie ist bereits in Berlin gesehen worden !!! Und den anderen Teilnehmern aus diesem Forum am morgigem Treffen schöne Stunden.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 19:50
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

Zitat von Vierkrug im Beitrag #24
Sie ist bereits in Berlin gesehen worden !!! Und den anderen Teilnehmern aus diesem Forum am morgigem Treffen schöne Stunden.



Öööhm....Was ist morgen in Berlin für ein Treffen?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#26

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 20:17
von exgakl | 7.223 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #25
Zitat von Vierkrug im Beitrag #24
Sie ist bereits in Berlin gesehen worden !!! Und den anderen Teilnehmern aus diesem Forum am morgigem Treffen schöne Stunden.



Öööhm....Was ist morgen in Berlin für ein Treffen?


welches Datum ist morgen???? Genau... rischtisch.... da treffen sich die Sicherheitsnadeln duck und wech....


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#27

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 20:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

IM´s aus Berlin berichteten davon. Hinsichtlich des Wahrheitsgehaltes dieser Information wird es sicherlich spätere Bestätigugen
geben ???

Vierkrug


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#28

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 20:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von exgakl im Beitrag #26
Zitat von Pitti53 im Beitrag #25
Zitat von Vierkrug im Beitrag #24
Sie ist bereits in Berlin gesehen worden !!! Und den anderen Teilnehmern aus diesem Forum am morgigem Treffen schöne Stunden.



Öööhm....Was ist morgen in Berlin für ein Treffen?


welches Datum ist morgen???? Genau... rischtisch.... da treffen sich die Sicherheitsnadeln duck und wech....


08.02. .......55 Jahre.........nicht alle Sicherheitsnadeln dabei...!!!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#29

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 21:18
von andy | 1.199 Beiträge

...und das wo?

andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#30

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:09
von Gelöschtes Mitglied
avatar

O..bhf. laut Aufklärung !!!

Vierkrug


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#31

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:29
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von Vierkrug im Beitrag #28
Zitat von exgakl im Beitrag #26
Zitat von Pitti53 im Beitrag #25
Zitat von Vierkrug im Beitrag #24
Sie ist bereits in Berlin gesehen worden !!! Und den anderen Teilnehmern aus diesem Forum am morgigem Treffen schöne Stunden.



Öööhm....Was ist morgen in Berlin für ein Treffen?


welches Datum ist morgen???? Genau... rischtisch.... da treffen sich die Sicherheitsnadeln duck und wech....


08.02. .......55 Jahre.........nicht alle Sicherheitsnadeln dabei...!!!



08.02.1950 bis 08.02.2013 = 55 Jahre?

So schnell bin ich nicht um 8 Jahre verjüngt worden

Gruss

icke



zuletzt bearbeitet 07.02.2013 22:30 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#32

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:31
von ddr-bürger (gelöscht)
avatar

@80er

habe mich mit der Idee von Götz Werner über das bedingungslose Grundeinkommen beschäftigt. Das Ganze ist ein guter Denkansatz und auch wirtschaftlich durchführbar. In einer Zeit in der es nie wieder eine Vollbeschäftigung geben wird, wäre es eine Lösung für ein sozial ausgeglichenes Leben. Auch die Ressurcen wären voll ausreichend, Mehrkosten würden durch eine Umschichtung nicht entstehen und auch der leistungswille würde nicht beeinträchtigt. Übrigens, meines wissens ist Götz Werner nicht nur der Begründer einer großen Handelskette (vermeide werbung), sondern hat auch eine Professur in Wirtschaftswissenschaft (glaube Karlsruhe) und somit kein "weldfremder Träumer".


80er hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#33

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Vierkrug im Beitrag #30
O..bhf. laut Aufklärung !!!

Vierkrug



Um die spannung zu nehmen, sitze in der hauptstadt der ddr, karl marx allee, mit meinem fo und bodyguard, und wir essen t bone steaks so gross wie der teller. Sind entzueckt ueber einerseits unbedarftheit, und ueber die schnellkurse in mlwa. Tomorrow is another day,


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#34

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:42
von silberfuchs60 | 1.458 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #33
Zitat von Vierkrug im Beitrag #30
O..bhf. laut Aufklärung !!!

Vierkrug



Um die spannung zu nehmen, sitze in der hauptstadt der ddr, karl marx allee, mit meinem fo und bodyguard, und wir essen t bone steaks so gross wie der teller. Sind entzueckt ueber einerseits unbedarftheit, und ueber die schnellkurse in mlwa. Tomorrow is another day,




na dann viel Spass und........


xxx
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#35

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:44
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #33
Zitat von Vierkrug im Beitrag #30
O..bhf. laut Aufklärung !!!

Vierkrug



Um die spannung zu nehmen, sitze in der hauptstadt der ddr, karl marx allee, mit meinem fo und bodyguard, und wir essen t bone steaks so gross wie der teller. Sind entzueckt ueber einerseits unbedarftheit, und ueber die schnellkurse in mlwa. Tomorrow is another day,





Was die DDR gibt es wieder??? Ein Glück ich bin schon im Westen!!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#36

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:46
von ddr-bürger (gelöscht)
avatar

Wie komme ich in die DDR, springe über jede Mauer....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#37

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 22:49
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #26
Zitat von Pitti53 im Beitrag #25
Zitat von Vierkrug im Beitrag #24
Sie ist bereits in Berlin gesehen worden !!! Und den anderen Teilnehmern aus diesem Forum am morgigem Treffen schöne Stunden.



Öööhm....Was ist morgen in Berlin für ein Treffen?


welches Datum ist morgen???? Genau... rischtisch.... da treffen sich die Sicherheitsnadeln duck und wech....


Oh Sorry...Wie konnt ich das vergessen

Dann schon mal Glückwunsch zum Ehrentag vorab.Bin leider die nächsten 4 Tage nicht online


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#38

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 07.02.2013 23:08
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #33


Um die spannung zu nehmen, sitze in der hauptstadt der ddr, karl marx allee, mit meinem fo und bodyguard, und wir essen t bone steaks so gross wie der teller. Sind entzueckt ueber einerseits unbedarftheit, und ueber die schnellkurse in mlwa. Tomorrow is another day,




Ich weiss nicht, ob den Forenteilnehmern der Name "Lokomotive Kreuzberg" geläufig ist. Das war Anfang der 70er eine Rockband in West-Berlin, die unter anderem eine Rock-Oper (oder wie man das auch nennen mag, jedenfalls wurde auf der LP eine durchgehende Geschichte erzählt) mit dem Titel
"Kollege Klatt" produziert hat. Nun habe ich diese LP auch heute noch, seit annähernd 40 Jahren, und in den Texten ist für mich auch heute och sehr viel Wahres enthalten - so dass ich viel von dem Text noch im Kopf habe.

Komischerweise spukt mir, wenn ich den oben zitierten Text so lese, immer ein Abschnitt der LP im Kopf herum.

Als dickes Kind bist Du gut angesehn;
vorausgesetzt, dass Du brav alles frisst,
und auch das Lernen nicht dabei vergisst,
das Lernen nicht dabei vergisst,
wer Metzger und wer Schlachtvieh ist ..

Möge sich jeder seinen Reim drauf machen - aber irgendwie passte das für mich.

Gruss

icke



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#39

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 08.02.2013 02:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von turtle im Beitrag #21
Zitat von Barbara im Beitrag #20
Liebe Larissa,

ich möchte unbedingt auch auf deine schöne Idee und auch deinen Beitrag zur Situation der alten Menschen reagieren.
Das ist sooo richtig was du schreibst, eine Gesellschaft muss sich immer daran messen lassen, wie sie mit den Schwachen (aus welchen Gründen auch immer schwach) umgeht. Ich habe persönliche Erfahrungen gemacht und gesehen, was für eine grandiose Arbeit in Seniorenheimen geleistet wird, wie liebevoll die Pflegekräfte sich kümmern, sich Zeit nehmen, obwohl sie unterbesetzt sind und ein lächerliches Geld verdienen. Letzteres ist ein Skandal! Das gleiche gilt auch für andere soziale Einrichtungen, es wird ganz im stillen ganz großartige Arbeit gemacht! Sollte ich mal in "solche Hände" kommen wäre ich froh!
Ich hoffe dass es dir gut geht und du deinen Umzug gut überstanden hast!Liebe Grüße
Barbara




Habe ich da etwas verpasst? Ich versichere Larissa war nur Gast bei uns! Sie ist nicht eingezogen!!!


Mir reichen die Wohnstaetten in den USA, an der Nordsee und in Russland.
Wie es mir geht, steht grundsaetzlich in 'Umzug Larissa'. Nicht hier! Der sogenannte 'Umzug Larissa' ist seit ueber einem Jahr nicht mehr aktuell und wird benutzt fuer Mitteilungen oder fuer Reiseberichte. Ich moechte bitten, das es dabei bleibt.

Zu diesem Thread. Es geht nicht um die 10% der Seniorenheime, die bezahlt werden koennen, weil die Bewohner, die Senioren genannt werden, in guten Heimen untergebracht sind. Es gibt seit 2 Jahren einen Sonderbeauftragten der Bundesregierung, der die Zustaende der ‘Alten in Heimen, Altenheime’ so heissen die anderen 90%, untersuchen soll. Dabei haben sich entsetzlich Zustaende gezeigt. Um diese ging es von meiner ‘schoenen Idee’ allerdings auch nicht. Es geht um die aelteren Menschen, die ich beschrieb, die noch zuhause sind und nicht ein noch aus wissen, nachdem sie ein lebenlang hart gearbeitet haben. Aber vielleicht den Eingangsbeitrag noch mal lesen. Mir wird oft vorgeworfen ich verstehe nicht richtig, so moechte ich doch bitten, zu diesen oben genannten Themen auch mal richtig zu lesen.

Machen wir es ganz einfach. Auf Wunsch der Einrichtenden, bitte diesen Thread in die Tonne treten. Wir koennen uns in aller Froehlichkeit ueber das Liebensleben der Eintagsfliegen unterhalten, dafuer gibt es ausreichend Platz in diesem Forum. Dieser Thread war eher dazu gedacht, ueber existierende Probleme zu diskutieren.

Und nun gehe ich zu 'Umzug Larissa' und werde mich dort auslassen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#40

RE: Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik

in Themen vom Tage 08.02.2013 02:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von andy im Beitrag #29
...und das wo?

andy



Ritz Carlton Berlin, das andere am Ostbahnhof ist nur Ablenkung.................... Hiermit Bestaetigt ist das Unternehmen Sicherheitsnadeln.
Alles fein Maenner, nur nicht in diesem Thread! Nu isser kaputt hier. Aus vorbei. Weiter so.
fr/korr.


zuletzt bearbeitet 08.02.2013 02:40 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Besucher
25 Mitglieder und 89 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3264 Gäste und 182 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14361 Themen und 557389 Beiträge.

Heute waren 182 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen