#41

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 11.05.2016 06:49
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat
Der Krug taucht immer mal wieder bei ebay auf. dieses ist so aufwendig gearbeitet, daß die herstungskosten heute weit über den verkaufspreis liegen würde. die unterseite sagt nicht viel aus



Bierkrüge dieser Art waren Massenware, aufwändig war die Herstellung der Gipsformen, die aber nur einmal hergestellt werden mussten und eigentlich für die Herstellung der ganzen Serie verwendet wurden. Durch die Haltbarmachung mit Schellack war dies möglich.
Nach dem Gießen und Trocknen musste nur noch der Henkel an modelliert werden, danach wurde vor gebrannt, es folgte die farbliche Behandlung, aufbringen des Abziehbildes und der Schrift. Nach Trocknen tauchen in die Glasur und das endgültige Brennen.
Unsere Bierkrüge wurden Sitzendorf und Rudolstadt hergestellt.

ENS Rudolstadt

Sitzendorf

Edit: Bilder


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Theo85/2 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.05.2016 06:55 | nach oben springen

#42

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 11.05.2016 07:03
von B208 | 1.352 Beiträge



Hab ich neulich auf der Autobahngrossbaustelle in Michendorf gefunden . Da waren Unmengen Porzelan an der Baustelle freigelegt . Dachte schon ich hab was besonderes gefunden und Manfred gleich Bilder geschickt . Der hat mich aber wieder geerdet ! Massenware .

B208


nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 64 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2013 Gäste und 132 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14374 Themen und 558646 Beiträge.

Heute waren 132 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen