#481

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 18:03
von Greso | 2.377 Beiträge

Mal zwei Originale der DDR.


zuletzt bearbeitet 11.12.2012 18:12 | nach oben springen

#482

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 18:15
von Greso | 2.377 Beiträge

Hier ist noch der Koffer.


nach oben springen

#483

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 18:26
von Greso | 2.377 Beiträge

Wein.


nach oben springen

#484

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 18:28
von Greso | 2.377 Beiträge

Schnaps und Likör.


nach oben springen

#485

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 18:29
von Greso | 2.377 Beiträge

Sekt.


nach oben springen

#486

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 18:30
von Greso | 2.377 Beiträge

Kaffee.


nach oben springen

#487

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 19:27
von RalphT | 878 Beiträge

Na, dann will ich hier auch noch mal etwas anhängen:

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#488

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 20:55
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von RalphT im Beitrag #487
Na, dann will ich hier auch noch mal etwas anhängen:


Klasse die Sammlung.
Aber den Pfefferminz,haste nach der Wende gekauft??
Greso


nach oben springen

#489

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 20:55
von Jackson | 102 Beiträge

Zitat von josy95 im Beitrag #480
Zitat von Jackson im Beitrag #474
Kreuz des Südens wurde öfters mal nach der Grenzschicht auf der Stube getrunken. Nur heißes Wasser drauf und das Zeug war besser als jeder herkömmliche Grog. War ja auch ohne Zugabe von Zucker süß genug.

Die hab ich neulich bei mir auf dem Dachboden wieder gefunden. Kinder Ski, genaue Bezeichnung - ABC SKI Germina- Hergestellt in der DDR-Die wurden mal in den 80zigern für meine Tochter gekauft und dann vergessen. Die Teile sind wie Laden neu. Dazu haben sich noch einige andere Utensilien angefunden.



...jetzt habe ich beim genaueren Betrachten und Vergrößern des Bildes erst die Kartonaufschrift entdeckt...! ..."Quelle Hamburg"..., die Skir kamen damals wohl über Genex...? @Jackson, ein Schelm, wer Arges dabei denkt!


josy95


Nee, der Karton ist schon Vereinigungs Ware. Aber, so sieht er ja auch aus, keine Qualität



nach oben springen

#490

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 22:09
von Grenzverletzerin (gelöscht)
avatar

*Ostprodukte im Westregal*'

- läuft gerade auf MDR


nach oben springen

#491

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 22:28
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Zitat von josy95 im Beitrag #446
Zitat von Vierkrug im Beitrag #445
Zitat von josy95 im Beitrag #444
[quote=94|p220719]

Übrings hatten auch die Jawa- Motoräder erhöhte Gefahr eines Kolbenklemmer/ Kolbenfresser. Mein Bruder hatte Anfang der 70-er mal kurzzeitig eine dier Zweizylinder- 350-er Jawa. Da war der Kolbenklemmer besonders in der wärmeren Jahreszeit und dauerhaft hoher Belastung schon fast an der Tagesordnung.
Man mußte diese Maschinchen sehr besonnen fahren, das berühmte Scheuchen war besser out. Die Kolben neigten jeweils an den Innenseiten zum Festfressen bzw. Klemmen. Vermutlich Wärmestauwirkung. Außerdem mußten alle Jawa- Motoren mit fetterem Benzin- Öl- Gemisch gefahren werden. Wo auch aus Umweltgründen DDR- Produkte, egal ob Zweitakz- PKW oder Zweiräder längst mit 1 : 33 oder später 1 : 50 fuhren, war hier immer noch 1 : 25, später allenfalls 1 :33 angesagt.

josy95


Das kann ich nur bestätigen. Meine 350-er ließ mich am einem Hochsommertag auf der Strecke von Schwerin nach Wismar - ich wollte auf die Insel Poel - mit einem Kolbenklemmer mal hängen. Ich hatte sie zu arg gescheucht, wollte nach Dienstschluß so schnell wie möglich auf die Insel. Daraus wurde dann aber nichts.
In meiner Vertragswerkstatt in Schwerin erklärte man mir, dass ich mit dieser Maschine bei hohen Außentemperaturen - bereits erwähnte Wärmestauwirkung - nicht so fahren könnte, wie mit meiner vormaligen 175-er CZ.

Vierkrug



@Vierkrug. hab mich vorhin vielleicht etwas ungeschicke ausgedrückt. Mit Innenseiten meinte ich natürlich die Innenseiten der aneinanderliegenden Zylinderlaufbuchsen. Um diesen Problem speziel bei luftgekühlten Motoren aus dem Wege zu gehen, hat man ja mal die s. g. Boxer- oder auch V- motoren erfunden.

Mein Bruder hatte die 350-er Jawa eben aus diesen Gründen nicht lange. Erinnern tu ich mich nur noch an diesen einmaligen, einzigartigen Sound! Ganz selten sieht und höhrt man ja heute noch so ein Teil fahren. Mein Bruder hatte dann hinterher eine 175-er CZ, später eine ES 250/ ? (die mit der runden Lampe) und dann noch mal kurz eine ETS mit Büffeltank.

Übrings haben wir ja einer User hier mit gleichnamigen Nick J"awa...", wundere mich nur, warum er sich hier noch nicht zu Wort gemeldet hat, ist doch sein Fachbereichsthema!

josy95


So Ihr beiden ich habe Euch im Thema Motorrad etwas reingeschrieben


MfG
Jawa350
nach oben springen

#492

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 22:43
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von Grenzverletzerin im Beitrag #490
*Ostprodukte im Westregal*'

- läuft gerade auf MDR

Die Sendung finde ich sehr informativ,besonders in Bezug der Produkte ,über welche in diesem Thread geschrieben wurde.Schuhe ,Bekleidung ,Möbel usw...


nach oben springen

#493

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 22:48
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Greso im Beitrag #484
Schnaps und Likör.



@Greso..., ich (muß) Dich unbedingt besuchen....

Kennst Du das Gedicht vom Taucher?

Gluck, gluck...!

Weg war er!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#494

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 11.12.2012 22:53
von DoreHolm | 7.698 Beiträge

[quote=Grenzverletzerin|p221080]*Ostprodukte im Westregal*'

- läuft gerade auf MDR[/quote]

Habe auch mal kurz reingeschaut in den MDR. Unser ehem. Komb.-Direktor Lezoch (Schuhe) sagte was. Wir waren als Kleberbude ehem. Schuhchemie Erfurt auch in die Gestattungsproduktion eingebunden. Bei uns war es der Saladur-Kleber (der mit dem dunkelgelben Punkt auf der Tube). Die Leertuben kamen aus der BRD, weil Wasungen nicht in der Lage war, Tuben mit spitzer Düse herzustellen. Der Kleber war original unsere Rezeptur und brachte hinsichtlich der Klebfestigkeit und Wärmebeständigkeit bessere Werte als der Original-Salamander. So weit ich weiß, hat die DDR dafür, den Namen Salamander für den Kleber führen zu können, 200.000,- DM bezahlt. Unsere Bürger wollten ja unbedingt einen Westkleber. Mit der spitzen Düse ließ sich natürlich auch besser basteln. Wir hatten auch eine Rezeptur für tropffreien Tubenkleber. Konnten ihn aber nicht produzieren, da wir nicht die Valuta für einen bestimmten Rezepturbestandteil bekamen, obwohl diese Menge nur einen ziemlich kleinen Anteil am Gesamtrezept ausmachte. So hatten wir einige marktfähige Produkte in der Schublade liegen, die wir mit der Währungsunion sofort produzieren konnten. Es haben einige Klebstoffe bis heute überlebt (z.B. der 1526).



nach oben springen

#495

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 12.12.2012 12:07
von RalphT | 878 Beiträge

Zitat von Greso im Beitrag #488
Zitat von RalphT im Beitrag #487
Na, dann will ich hier auch noch mal etwas anhängen:


Klasse die Sammlung.
Aber den Pfefferminz,haste nach der Wende gekauft??
Greso


Halo Greso,
nein gekauft habe ich den nicht, denn er war in einer Ausstellung zu sehen. Bei uns in Bremen gab es mal eine Ost-Ausstellung. Dort wurden viele Produkte, auch etwas zu Grenzerthemen ausgestellt.


nach oben springen

#496

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 12.12.2012 14:59
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von RalphT im Beitrag #495
Zitat von Greso im Beitrag #488
Zitat von RalphT im Beitrag #487
Na, dann will ich hier auch noch mal etwas anhängen:


Klasse die Sammlung.
Aber den Pfefferminz,haste nach der Wende gekauft??
Greso


Halo Greso,
nein gekauft habe ich den nicht, denn er war in einer Ausstellung zu sehen. Bei uns in Bremen gab es mal eine Ost-Ausstellung. Dort wurden viele Produkte, auch etwas zu Grenzerthemen ausgestellt.

Alles klar!! Da haben die sicherlich mal was mit reingeschobe.(es gab eigentlich keine GMBH in der DDR) und diese Schnapsbuden,gehörten fast alle zu ein Kombinat.


nach oben springen

#497

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 12.12.2012 15:01
von Greso | 2.377 Beiträge

Habe mal noch eine gefunden


nach oben springen

#498

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 12.12.2012 15:12
von seaman | 3.487 Beiträge

Zitat von Greso im Beitrag #496

Alles klar!! Da haben die sicherlich mal was mit reingeschobe.(es gab eigentlich keine GMBH in der DDR) und diese Schnapsbuden,gehörten fast alle zu ein Kombinat.



Gab es wirklich keine GmbH in der DDR??
Genex?


nach oben springen

#499

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 12.12.2012 15:27
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von seaman im Beitrag #498
Zitat von Greso im Beitrag #496

Alles klar!! Da haben die sicherlich mal was mit reingeschobe.(es gab eigentlich keine GMBH in der DDR) und diese Schnapsbuden,gehörten fast alle zu ein Kombinat.



Gab es wirklich keine GmbH in der DDR??
Genex?
Dazu könnte ich jetzt nichts sagen ,wie das mit Genex war.Aber auch bei DDR Produckte,wenn nicht VEB dann aber Made in GDR.Aber ich bin mir da jetzt nicht so sicher.
Grußund Danke.



Ab 1951 produzierte das Unternehmen unter der Regie des Konsum-Verbandes, bis es 1997 ein Tochterunternehmen der Mecklenburger Spirituosenfabrik G. Winkelhausen GmbH Güstrow wurde.


zuletzt bearbeitet 12.12.2012 15:39 | nach oben springen

#500

RE: DDR- Produkte

in Leben in der DDR 12.12.2012 15:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Freilich gabs GmbH's!

Interflug, z.B.
Genex,
Auf jedenfall alles, was irgendwie beispielsweise mit Haftung in Zusammenstand, gegenueber vor allem ausländische mögliche Gläubiger.


nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 517 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558178 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen