#1

Zum Gedenken an Manfred Gerlach

in Themen vom Tage 17.10.2012 19:58
von Ecki | 408 Beiträge

Meine Lieben,

heute jährt sich der Todestag von Manfred Gerlach zum ersten mal. Manfred Gerlach, in der DDR Vorsitzender der Liberaldemokratischen Partei Deutschlands (LDPD) und von 1960 bis 1989 stellvertretender Staatsratsvorsitzender, von Dezember 1989 bis März 1990 letzter Staatsratsvorsitzender der DDR. Unser Manfred, der gesagt hat „„Jawohl, die LDPD ist eine demokratische Partei, die ohne Wenn und Aber im und für den Sozialismus wirkt. Wir Liberaldemokraten haben uns für alle Zeit unwiderruflich an die Seite der Partei der Arbeiterklasse gestellt.“.

Nach der Wende hat ihn ja die Freie Demokratische Partei (FDP) freudig in ihre Reihen aufgenommen. Der Tod von Manfred Gerlach muss für die FDP ein sehr schwerer Verlust sein.

Liebe Grüße

Ecki


Gott sei Dank!


nach oben springen

#2

RE: Zum Gedenken an Manfred Gerlach

in Themen vom Tage 17.10.2012 20:07
von DoreHolm | 7.710 Beiträge

Ja, die FDP war eben nicht so pingelig, wenn es um die Aufnahme von Mitgliedern ging, die der SED verbunden waren. Das hat ja die SPD heute inzwischen als Fehler eingesehen, daß sie ihre Türen für ehem. SED-Mitglieder verschlossen hatte und das trotz der Tatsache, daß auch die SED z.T. aus der SPD hervorgegangen ist und sicher nicht wenige Mitglieder vor allem der unteren Ebenen sich eher mit einer Linksfraktion der SPD als einer KPD identifiziert haben. Meine Großeltern väterlicherseits waren jedenfall nebenamtliche Funktionäre der SPD und haben sogar auf Parteiwunsch geheiratet (auch das gab´s schon damals).



nach oben springen

#3

RE: Zum Gedenken an Manfred Gerlach

in Themen vom Tage 17.10.2012 22:09
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Im Klartext heisst das das sich die FDP ueber Gerlach mit dem Sozialismus identifiziert.


nach oben springen

#4

RE: Zum Gedenken an Manfred Gerlach

in Themen vom Tage 17.10.2012 22:29
von LO-Wahnsinn | 3.496 Beiträge

Ich tue mich schwer damit Menschen zu Gedenken, die über jahrzehnte mit ihrer "Leichenstarre" ein vielleicht besseres Gesellschaftssystem an die Wand gefahren haben.
Zumal mir die heiligen Könige der letzten 3 Tage eh suspekt sind, durch das widerspruchslose Abnicken des Einigungsvertrages.
In der heutigen FDP hätte er vermutlich kein Zugang mehr.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#5

RE: Zum Gedenken an Manfred Gerlach

in Themen vom Tage 17.10.2012 22:52
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Ein toller Liberaler, der mitgeholfen hat, auch die letzte kleine Privatbude in der DDR zu enteignen.
Also bei mir, hält sich die Trauer um Blockflöte M.G. in Grenzen.


josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Zum Gedenken an Manfred Gerlach

in Themen vom Tage 07.11.2012 16:52
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #5
Ein toller Liberaler, der mitgeholfen hat, auch die letzte kleine Privatbude in der DDR zu enteignen.
Also bei mir, hält sich die Trauer um Blockflöte M.G. in Grenzen.




Bingo!




Mein Papa`s Betrieb 1972 auch..., darum wurde ja auch ein VEB daraus.

VEB = Vater`s ehemaliger Betrieb...

Was sollte man dieser 1- A- Blockflöte, diesem Vasallen eines M. Gerlach (gutes) Gedenken?


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Härter als mit dem Tode kann man nicht strafen - Manfred Smolka
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Schlutup
27 04.09.2016 12:21goto
von Kalubke • Zugriffe: 2003
Manfred Weiss
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Mholzmichel
50 09.02.2014 22:53goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 4414
Manfred Gerlach verstorben
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
3 18.10.2011 18:31goto
von GZB1 • Zugriffe: 963
7. Oktober 2011 - Zum Gedenken
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Feliks D.
62 08.10.2011 19:15goto
von Pitti53 • Zugriffe: 3472
Manfred Beier fotografierte den Osten
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
1 27.10.2010 19:11goto
von P3 • Zugriffe: 1040
Gedenken an getötete Grenzer ?
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von manudave
194 28.01.2010 18:58goto
von Zermatt • Zugriffe: 9649
Der Ausreiseantrag des Herrn Manfred Krug
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von Augenzeuge
13 28.10.2016 07:22goto
von SET800 • Zugriffe: 4424

Besucher
23 Mitglieder und 82 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3101 Gäste und 177 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558707 Beiträge.

Heute waren 177 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen