#1

SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 17:33
von Schlutup | 4.101 Beiträge

MOIN MOIN!

Beim stöbern im Internet habe ich dieses Foto gefunden. Scheinbar gab es dieses Schild in unterschiedlichen Ausführungen.
Ich kannte nur : Halt Staatsgrenze Passieren verboten.
Es könnte am Zeitraum und / oder am Aufstellungsort liegen.

gruß schlutup



zuletzt bearbeitet 18.09.2012 17:33 | nach oben springen

#2

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 19:22
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
MOIN MOIN!

Beim stöbern im Internet habe ich dieses Foto gefunden. Scheinbar gab es dieses Schild in unterschiedlichen Ausführungen.
Ich kannte nur : Halt Staatsgrenze Passieren verboten.
Es könnte am Zeitraum und / oder am Aufstellungsort liegen.

gruß schlutup




Ich kenne nur dieses.

Mike59

Angefügte Bilder:
Grenzüberwachung.jpg

CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 19:51
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #2
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
MOIN MOIN!

Beim stöbern im Internet habe ich dieses Foto gefunden. Scheinbar gab es dieses Schild in unterschiedlichen Ausführungen.
Ich kannte nur : Halt Staatsgrenze Passieren verboten.
Es könnte am Zeitraum und / oder am Aufstellungsort liegen.

gruß schlutup




Ich kenne nur dieses.

Mike59

Hallo Mike. Aus welchem Jahr ist das Foto?Lg Glasi



nach oben springen

#4

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 19:51
von Schlutup | 4.101 Beiträge

danke Mike59

super bild



Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 19:56
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #3
Zitat von Mike59 im Beitrag #2
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
MOIN MOIN!

Beim stöbern im Internet habe ich dieses Foto gefunden. Scheinbar gab es dieses Schild in unterschiedlichen Ausführungen.
Ich kannte nur : Halt Staatsgrenze Passieren verboten.
Es könnte am Zeitraum und / oder am Aufstellungsort liegen.

gruß schlutup




Ich kenne nur dieses.

Mike59

Hallo Mike. Aus welchem Jahr ist das Foto?Lg Glasi

Unter Eppelmann - war das 1990? Zum Glück steht da nichts von Fotografieren verboten. *lol*

Mike59


nach oben springen

#6

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 20:20
von mannomann14 | 625 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
MOIN MOIN!

Beim stöbern im Internet habe ich dieses Foto gefunden. Scheinbar gab es dieses Schild in unterschiedlichen Ausführungen.
Ich kannte nur : Halt Staatsgrenze Passieren verboten.
Es könnte am Zeitraum und / oder am Aufstellungsort liegen.

gruß schlutup



Hallo Schlutup,
wenn mich nicht alles täuscht standen diese Schilder an der Deutsch/ Polnischen Grenze,da man dort ziemlich nahe heran kam würde es auch einen Sinn mit dem Fotografieren ergeben.
gruß mannomann


Etwas über mich zu schreiben, um sich dann daraus ein Bild von mir machen zu können , wäre ungefähr so, wie der Versuch Architektur zu tanzen...
nach oben springen

#7

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 20:21
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von glasi im Beitrag #3
Zitat von Mike59 im Beitrag #2
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
MOIN MOIN!

Beim stöbern im Internet habe ich dieses Foto gefunden. Scheinbar gab es dieses Schild in unterschiedlichen Ausführungen.
Ich kannte nur : Halt Staatsgrenze Passieren verboten.
Es könnte am Zeitraum und / oder am Aufstellungsort liegen.

gruß schlutup




Ich kenne nur dieses.

Mike59

Hallo Mike. Aus welchem Jahr ist das Foto?Lg Glasi

Unter Eppelmann - war das 1990? Zum Glück steht da nichts von Fotografieren verboten. *lol*

Mike59

DANKE. Selbst wenn da fotografieren verboten stand. Zu diesem Zeitpunkt war das doch egal. Das war also das Schild was von der DDR in Richtung Grenze BRD stand. In welchen Abständen stand das Schild?



nach oben springen

#8

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 20:25
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #7
Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von glasi im Beitrag #3
Zitat von Mike59 im Beitrag #2
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
MOIN MOIN!

Beim stöbern im Internet habe ich dieses Foto gefunden. Scheinbar gab es dieses Schild in unterschiedlichen Ausführungen.
Ich kannte nur : Halt Staatsgrenze Passieren verboten.
Es könnte am Zeitraum und / oder am Aufstellungsort liegen.

gruß schlutup




Ich kenne nur dieses.

Mike59

Hallo Mike. Aus welchem Jahr ist das Foto?Lg Glasi

Unter Eppelmann - war das 1990? Zum Glück steht da nichts von Fotografieren verboten. *lol*

Mike59

DANKE. Selbst wenn da fotografieren verboten stand. Zu diesem Zeitpunkt war das doch egal. Das war also das Schild was von der DDR in Richtung Grenze BRD stand. In welchen Abständen stand das Schild?

FALSCH !

Ist die Grenze zur damaligen CSSR in der Nähe von Seifen. Da stand innerdeutsch schon lange nichts mehr und hier standen die Kurden, Inder und Srilankis Schlange ins gelobte Land.

Mike59


glasi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 20:37
von Schlutup | 4.101 Beiträge

moin mike59,

jetzt habe ich mal deine mütze genauer angeschaut.
da hätte man schon etwas über das jahr sagen können.

gruß schlutup



nach oben springen

#10

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 18.09.2012 20:53
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #9
moin mike59,

jetzt habe ich mal deine mütze genauer angeschaut.
da hätte man schon etwas über das jahr sagen können.

gruß schlutup


Korrekt ! Die hat der Ossn jetzt.

Mike59


zuletzt bearbeitet 18.09.2012 20:54 | nach oben springen

#11

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 14:02
von Fritze (gelöscht)
avatar

Wann habt ihr denn die neue Kokarde bekommen ? Bei der VP gabs die erst am Vorabend des 3 Oktobers 1990.


nach oben springen

#12

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 14:14
von Schlutup | 4.101 Beiträge

moin moin!

hier noch 2 arten von diesen schildern, aber mit achtung und nicht halt.
rechts auf dem foto sieht man noch ein grenzstein mit ds drauf.



zuletzt bearbeitet 19.09.2012 14:18 | nach oben springen

#13

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 14:17
von Schlutup | 4.101 Beiträge

aaahh der grenzstein mit ds bedeutet:

1978/79 wurden alle Grenzsteine mit „DS“ (für Deutschland – Sachsen) ausgetauscht.

schlutup



nach oben springen

#14

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 14:44
von Rostocker | 7.717 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #12
moin moin!

hier noch 2 arten von diesen schildern, aber mit achtung und nicht halt.
rechts auf dem foto sieht man noch ein grenzstein mit ds drauf.



Das war wohl an der schweizerischen Grenze


nach oben springen

#15

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 14:49
von Schlutup | 4.101 Beiträge

Rostocker, verstehe ich jetzt nicht.
wenn der grenzstein ds für sachsen steht dann kann
es ja nur die grenze zu polen oder der cssr sein.
oder sehe ich da was falsch.

gruß schlutup



zuletzt bearbeitet 19.09.2012 14:51 | nach oben springen

#16

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 15:12
von Rostocker | 7.717 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #15
Rostocker, verstehe ich jetzt nicht.
wenn der grenzstein ds für sachsen steht dann kann
es ja nur die grenze zu polen oder der cssr sein.
oder sehe ich da was falsch.

gruß schlutup


OK-damit liegste sicherlich richtig


nach oben springen

#17

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 15:17
von Schlutup | 4.101 Beiträge

hallo rostocker,
ich wollte gerade schreiben 1: 0 für ........
mmhh es könnte ja sein das die bilder vor 1955 entstanden sind, weil:

Bis zum Jahr 1955 galt das Wappen der DDR nur als inoffiziell und durfte nicht als „Wappen“ bezeichnet werden. Ministerpräsident Otto Grotewohl erklärte im Jahr 1951, dass das derzeitige Emblem der DDR „halboffiziös“ sei und jeder Hinweis darauf, dass es sich um das offizielle Wappen der DDR handele, zu unterbleiben habe.[1] Dies geschah um die damaligen gesamtdeutschen Verhandlungen nicht zu torpedieren und durch Deklaration eines offiziellen DDR-Wappens „vollendete Tatsachen“ zu schaffen. Grotewohl war der Meinung, dass das Emblem aus dem Jahr 1950 nicht das Wesen der DDR erfasste.[2] Durch ein Gesetz vom 26. September 1955 wurde das bis 1990 gültige Wappen,

könnte ja eine möglichkeit sein weil die schilder kein staatswappen tragen.



zuletzt bearbeitet 19.09.2012 15:22 | nach oben springen

#18

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 16:13
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Schlutup
... es könnte ja sein das die bilder vor 1955 entstanden sind ...


Dann aber 'nur' ČSR *wink*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 18:39
von Schlutup | 4.101 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #18

Zitat von Schlutup
... es könnte ja sein das die bilder vor 1955 entstanden sind ...

Dann aber 'nur' ČSR *wink*



danke dir, wieder was dazu gelernt.

gruß schlutup



nach oben springen

#20

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 18:58
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #11
Wann habt ihr denn die neue Kokarde bekommen ? Bei der VP gabs die erst am Vorabend des 3 Oktobers 1990.


Puu - das ist ne gute Frage. Ich glaube die gab es kurz nach der Ernennung des Abrüstungsministers im Frühjahr 1990 - ab 3.10.90 war bundesdeutsches Recht und da gab's mehr wie neue Kokarden.

Mike59


nach oben springen



Besucher
9 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 88 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14358 Themen und 557099 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen