#21

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 19:03
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #15
Rostocker, verstehe ich jetzt nicht.
wenn der grenzstein ds für sachsen steht dann kann
es ja nur die grenze zu polen oder der cssr sein.
oder sehe ich da was falsch.

gruß schlutup


@Schlutup - hattest du nicht mal einen etwas sehr großen DDR Grenzstein eingestellt?
Schau mal hier
Der BGS an der Grenze (2)

# 34

Mike59


nach oben springen

#22

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.09.2012 23:15
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Hallo Mike59,
kann gut sein, ist aber schon länger her.
gruß schlutup



nach oben springen

#23

RE: SCHILD HALT STAATSGRENZE

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.09.2012 06:32
von S51 | 3.733 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #20
Zitat von Fritze im Beitrag #11
Wann habt ihr denn die neue Kokarde bekommen ? Bei der VP gabs die erst am Vorabend des 3 Oktobers 1990.


Puu - das ist ne gute Frage. Ich glaube die gab es kurz nach der Ernennung des Abrüstungsministers im Frühjahr 1990 - ab 3.10.90 war bundesdeutsches Recht und da gab's mehr wie neue Kokarden.

Mike59


An der OS Aschersleben (VP) wurden um den 19./20. Juli 1990 herum die Kokarden gewechselt. Dazu gab es "Bonbons" in Kreisform mit schwarz/rot/gelb, die einfach auf das DDR-Wappen geklebt wurden.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 172 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557703 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen