#1

Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 20:26
von Alfred | 6.841 Beiträge

Einer lieben Künstlerin zum 75.

Helga Hahnemann.

Was konnte ich über diese Frau lachen und wie habe ich mich Samstags auf die TOPPPP - Musike gefreut.

http://www.youtube.com/watch?v=HcZgWiIl6j8


zuletzt bearbeitet 08.09.2012 20:28 | nach oben springen

#2

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 20:32
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Wie sollte es anders sein,wieder ein Todeskandidat.@Alfred es macht mir langsam Angst


nach oben springen

#3

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 21:03
von LO-Wahnsinn | 3.485 Beiträge

Ja Henne war schon eine Marke für sich, schade das sie wie so viele guten Leute viel zu früh gehn musste.
Aber sie hat ja eine knuffige und auch würdige Nachfolgerin wenn man so will, Sindy aus Marzahn.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#4

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 21:08
von icke46 | 2.593 Beiträge

Ich weiss nicht, ob man Cindy aus Marzahn mit Helga Hahnemann vergleichen kann - dafür müsste ich erstmal zum Beispiel ihren Balletttanz mit Spagat als Abschluss sehen.

Aber um auf Big Helga zurückzukommen: Sie hätte wirklich eine ganz Grosse im vereinten Deutschland werden können - traurig, dass sie so früh gehen musste.

Gruss

icke



nach oben springen

#5

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 21:10
von Schmiernippel | 244 Beiträge

Meine Generation ist ja quasi mit ihr groß geworden und sie hat mit ihrer unverwechselbaren Art ein Schmunzeln in die Gesichter vieler Leute, die nach getaner Arbeit in die Röhre glotzten, gezaubert. Vor alllem die kleinen Alltagsdinge, die sie auf das Korn genommen hat, waren es, in denen sich viele wieder sahen.
Leider müssen die Besseren immer etwas eher gehen.
Schönes Wochenende
Schmiernippel



nach oben springen

#6

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 21:17
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Schmiernippel im Beitrag #
Meine Generation ist ja quasi mit ihr groß geworden und sie hat mit ihrer unverwechselbaren Art ein Schmunzeln in die Gesichter vieler Leute, die nach getaner Arbeit in die Röhre glotzten, gezaubert. Vor alllem die kleinen Alltagsdinge, die sie auf das Korn genommen hat, waren es, in denen sich viele wieder sahen.
Leider müssen die Besseren immer etwas eher gehen.
Schönes Wochenende
Schmiernippel

Aha,deswegen ist der alte Honecker 82 Jahre geworden


Schmiernippel hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 21:17
von LO-Wahnsinn | 3.485 Beiträge

Zitat von icke46 im Beitrag #
Ich weiss nicht, ob man Cindy aus Marzahn mit Helga Hahnemann vergleichen kann - dafür müsste ich erstmal zum Beispiel ihren Balletttanz mit Spagat als Abschluss sehen.

Aber um auf Big Helga zurückzukommen: Sie hätte wirklich eine ganz Grosse im vereinten Deutschland werden können - traurig, dass sie so früh gehen musste.

Gruss

icke



Vergleichen sicher nicht, jeder ist einzigartig, Helga Hahnemann auf ihre Art ganz besonders.
Aber die "Pinke" geht auch schon ganz gut ab wie ich meine.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#8

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 21:40
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #
Zitat von Schmiernippel im Beitrag #
Meine Generation ist ja quasi mit ihr groß geworden und sie hat mit ihrer unverwechselbaren Art ein Schmunzeln in die Gesichter vieler Leute, die nach getaner Arbeit in die Röhre glotzten, gezaubert. Vor alllem die kleinen Alltagsdinge, die sie auf das Korn genommen hat, waren es, in denen sich viele wieder sahen.
Leider müssen die Besseren immer etwas eher gehen.
Schönes Wochenende
Schmiernippel

Aha,deswegen ist der alte Honecker 82 Jahre geworden


gibt es in diesem 'vergleich' ein tieferen sinn ???



nach oben springen

#9

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 21:45
von frank | 1.753 Beiträge

habe mit ihr einigemale zu tun gehabt , große künstlerin und mensch , hatte ein kleinen yorkshire -terrier der ab und zu mal bei ihren auftritten 'gassi' geführt wurde .



nach oben springen

#10

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 22:19
von Nostalgiker | 2.554 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #
Zitat von Harra318 im Beitrag #
Zitat von Schmiernippel im Beitrag #
Meine Generation ist ja quasi mit ihr groß geworden und sie hat mit ihrer unverwechselbaren Art ein Schmunzeln in die Gesichter vieler Leute, die nach getaner Arbeit in die Röhre glotzten, gezaubert. Vor alllem die kleinen Alltagsdinge, die sie auf das Korn genommen hat, waren es, in denen sich viele wieder sahen.
Leider müssen die Besseren immer etwas eher gehen.
Schönes Wochenende
Schmiernippel

Aha,deswegen ist der alte Honecker 82 Jahre geworden


gibt es in diesem 'vergleich' ein tieferen sinn ???


Im gewissen Sinne ja..........
Vielleicht möchte Harras318 besonders jung gehen damit auch er sich zu den besseren zählen darf......

Gruß
Nostalgiker


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

nach oben springen

#11

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 22:22
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Nostalgiker im Beitrag #
Zitat von frank im Beitrag #
Zitat von Harra318 im Beitrag #
Zitat von Schmiernippel im Beitrag #
Meine Generation ist ja quasi mit ihr groß geworden und sie hat mit ihrer unverwechselbaren Art ein Schmunzeln in die Gesichter vieler Leute, die nach getaner Arbeit in die Röhre glotzten, gezaubert. Vor alllem die kleinen Alltagsdinge, die sie auf das Korn genommen hat, waren es, in denen sich viele wieder sahen.
Leider müssen die Besseren immer etwas eher gehen.
Schönes Wochenende
Schmiernippel

Aha,deswegen ist der alte Honecker 82 Jahre geworden


gibt es in diesem 'vergleich' ein tieferen sinn ???


Im gewissen Sinne ja..........
Vielleicht möchte Harras318 besonders jung gehen damit auch er sich zu den besseren zählen darf......

Gruß
Nostalgiker

ich heiße Harra 318, ich sage doch auch nicht zu dir@ Nosti


nach oben springen

#12

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 22:39
von Pit 59 | 10.125 Beiträge

Vor alllem die kleinen Alltagsdinge, die sie auf das Korn genommen hat, waren es, in denen sich viele wieder sahen.@Schmiernippel

Völlig Harmlos,das sah bei O.F. Weidling schon gewaltig anders aus.


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 23:13
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #
Zitat von Nostalgiker im Beitrag #
Zitat von frank im Beitrag #
Zitat von Harra318 im Beitrag #
Zitat von Schmiernippel im Beitrag #
Meine Generation ist ja quasi mit ihr groß geworden und sie hat mit ihrer unverwechselbaren Art ein Schmunzeln in die Gesichter vieler Leute, die nach getaner Arbeit in die Röhre glotzten, gezaubert. Vor alllem die kleinen Alltagsdinge, die sie auf das Korn genommen hat, waren es, in denen sich viele wieder sahen.
Leider müssen die Besseren immer etwas eher gehen.
Schönes Wochenende
Schmiernippel

Aha,deswegen ist der alte Honecker 82 Jahre geworden


gibt es in diesem 'vergleich' ein tieferen sinn ???


Im gewissen Sinne ja..........
Vielleicht möchte Harras318 besonders jung gehen damit auch er sich zu den besseren zählen darf......

Gruß
Nostalgiker

ich heiße Harra 318, ich sage doch auch nicht zu dir@ Nosti


muß aber ne 'phobie' sein , wenn ein nick - name nicht richtig geschrieben wird oder : @Harras , Gerdt ??? nehmt's doch mit humor
!!! niemand ist perfeckt !!!



nach oben springen

#14

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 23:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von frank im Beitrag #
habe mit ihr einigemale zu tun gehabt , große künstlerin und mensch , hatte ein kleinen yorkshire -terrier der ab und zu mal bei ihren auftritten 'gassi' geführt wurde .
Ich frage jetzt mal,von dir?

Edit: Ach ja,Helga war ne Gute.


zuletzt bearbeitet 08.09.2012 23:22 | nach oben springen

#15

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 08.09.2012 23:26
von frank | 1.753 Beiträge

nö , meinem profil zu ersehen war ich zwar manchmal vor ort , aber dafür gibt es in guten hotels 'pagen' !



nach oben springen

#16

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 10.09.2012 11:30
von 94 | 10.792 Beiträge

Das ist ja fast schon ein Sakrileg! Also nicht die Tippfähler beim Nicknamen, das ist einfach nur schlampig bis möchtegern-provokativ. Aber OF in (fast) einem Atemzug mit Frau Hahnemann oder Frau Bessin zu nennen, vollkommen andere Liga.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


furry hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 10.09.2012 14:00
von Fritze (gelöscht)
avatar

das ist wirklich ne Beleidigung für Helga Hahnemann ,sie mit der rosa Kuh zu vergleichen,welche nicht mal aus Marzahn kommt.
Ein sehr gutes Beispiel für ein verlogenes RTL-Retortenprodukt ,diese Cindieeee....


Schmiernippel hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 10.09.2012 18:42
von Rainman2 | 5.754 Beiträge

Och Jotteken, da kommen ja wieder Vergleiche hoch. Nur zu, haut Conference, Schauspiel und Stand-up-Comedy in einen Topf. Ach, in der Kunst ist es wie beim Fußball, alle sind Experten ...

Da ich keinen Fernseher habe und mir die hiesige Comedy-Szene schon seit Jahren über ist, kann und will ich über Frau Bessin aus Luckenwalde nicht viel sagen. Und schon garnicht kann ich sie mit Helga vergleichen.

Helga war Schauspielerin, Sängerin und Entertainerin. Sie war in all diesen Rollen immer ein wenig zwischen nervig bis brillant angesiedelt und polarisierte somit auch die Leute. Sie hat ihre Kunstfigur aufgebaut und durchgehalten über mehr als eine Kunstform. Da war kein Platz für die feingeschliffene, hochintelligente Conference eines O.F. und deshalb sollte man die beiden auch nicht in einen Topf hauen. O.F. konnte weder schauspielern noch singen. Weshalb also vergleichen? Das alte Mädchen ging auf der Bühne einfach mal los und konnte auch dann die Sau rauslassen, wenn keiner so richtig mitmachen wollte. Das ist eine Gabe und in gewisser Weise auch eine Berufung, der sie einfach mal gefolgt ist. Man muss sie nicht gut finden. Aber Respekt verdient sie für ihr Lebenswerk. Den sollte man ihr nicht versagen oder mit merkwürdigen Vergleichen klein reden.

In diesem Sinne, schlaf jut Helja un lass dir nich ärjern.
ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen

#19

RE: Helga Hahnemann

in Themen vom Tage 10.09.2012 19:30
von 94 | 10.792 Beiträge

Na länger als paar Minuten durfte so ein Sketch aber nicht dauern, bei dem hier war ab Minute vier der Drops gelutscht ...



Eins muß man der Top(p)-Musik(e)-Helga aber schon lassen, einen richtigen Partner brauchte sie nicht, um zu 'Höchstform' aufzulaufen. Andererseits der Spruch 'dis iss jenau wie bei mei Ollem in Betrieb' (ab 4:20) war so ungefähr das Gewagteste an Systemkritik, was ich von ihr je hörte. Insofern auch eine gewisse Kunst, sich NICHT die Komikergusche zu verbrennen.

Ich gebs ja zu, obwohl nun mal kein großer Fan von ihr ist 54 nun wirklich noch kein (Lebens-)Alter, deswegen um so trauriger *verlegen_grins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 10.09.2012 20:02 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Helga Heinrich-Steudel - Die Rennamazone aus dem Vogtland
Erstellt im Forum Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse von 94
2 22.07.2011 21:23goto
von LO-driver • Zugriffe: 630
Mein Sohn in Stasihaft
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von YYYYYYYY
1 30.01.2011 23:38goto
von SET800 • Zugriffe: 1469
Komiker und Kultur in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von SFGA
2 29.08.2010 17:04goto
von SFGA • Zugriffe: 606
Suche Noten
Erstellt im Forum DDR Artikel Marktplatz von kleiner Pionier
1 30.05.2009 01:08goto
von Rainman2 • Zugriffe: 1277
DDR-Unterhändler Wolfgang Vogel gestorben
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
1 28.07.2014 20:51goto
von rei • Zugriffe: 1266

Besucher
15 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DerKurze
Besucherzähler
Heute waren 1330 Gäste und 106 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14353 Themen und 556973 Beiträge.

Heute waren 106 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen