#41

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 14.08.2012 22:14
von LO-Wahnsinn | 3.496 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #38

nun , dann tu dir mal kein zwang an und lass mal sehen !!!


Kommt noch sobald ich die Muse habe Fotos rauszusuchen und hochzuladen.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#42

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 14.08.2012 22:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von frank im Beitrag #40
Zitat von ek40 im Beitrag #39
Zitat von Alfred im Beitrag #34
Und wenn erst noch die Geschichte mit dem Hamster vom Mitglied des Politbüros XY in die Öffentlichkeit kommt.

Um Hamster geht es hier nicht!
Dann mach mal eine Tier-Fred auf. Z.B "Die Hamster(er) der Politbüromitglieder"

Es geht immer noch um die Person L.Herzog und dessen Buch.
Nochmal zur Erinnerung,bevor wir wieder ganz abdriften,dass Thema heißt -Der "Butler" des DDR-Staatschefs-
Danke.

immer diese vormundschaft ! lass doch die leute diskutieren, ist doch ein forum und dazu ist es da !!!

Ok,dann merke dir diese,deine Aussage, für's nächstemal.
Mal sehen wie reagiert wird,wenn die andere Feldpostnummer solch Hinweis bringt.!
Da biste bestimmt


nach oben springen

#43

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 14.08.2012 23:40
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #35
e. honecker : kommando 10 ,rufname : peter 35 bzw.36 (haupt bzw.begleitwagen), funkruf auf protokollstrecke: 'rot für viktor 201 ' !
w.stoph : = 4 , = : = 22 = 21 , = : 'rot' !
h.sindermann = 15 mir entfallen ! = : 'zwei mal gelb' !
alle anderen unter einmal 'gelb' , deligationen unter grün und seine frau margot unter 'grün für fiat'

Ich versuchs mal in eine etwas besser lesbare Form zu bringen

1
2
3
4
5
6
7
8
 
               Kommando  Rufname     Rufname       Funkruf auf
Hauptwagen Begleitwagen Protokollstrecke
E. Honecker 10 peter 35 peter 36 rot für viktor 201
W. Stoph 4 peter 22 peter 21 rot
H. Sindermann 15 ? ? zwei mal gelb
Der Rest gelb
Deligationen grün
Margot H. grün für fiat
 


Naja auch nicht so doll, da fehlts dem BBCode-Parser von xobor mal wieder an den passenden [table]-Tags, na egal.

Doch nun Frage(n):
Kommando war die Dienstgruppe, wenn es so bezeichnen kann?
Funkruf auf der Protokollstrecke, wie muß man sich das vorstellen?
Und Margot mit Fiat? War das ihr favoritisierte Marke oder eher doch im Sinne Gen. 1,3, also 'Fiat Lux!'?

P.S. @Alfred sind da noch'n paar (kleingeschrieben) Hamster übrig? Also das mit den Hamsterrädern im Serverraum war heut nicht sooo der Bringer, hat fast 'ne Downtime *trotzdem_grins* N8, CTRL-Z and logoff


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 14.08.2012 23:43 | nach oben springen

#44

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 15.08.2012 05:50
von Polter (gelöscht)
avatar

Ich will ja nicht ablenken........
So ein Butler hat nun mal kein einfaches Leben. Fettnäpfchen stehen gefüllt und überall bereit. Wenn ihn der Dienstherr oder die Dienstherrin nicht mehr mag, egal aus welchen Grund, wird er gefeuert. Es sei denn er ist in der Gewerkschaft und kann klagen.
Ernsthaft, aber unzufriedene Butler gibt es immer wieder mal. Ob beim Papst oder von der englischen Königsfamilie. Die zufriedenen Lakaien
sind auch schon mal geheiratet worden. Das liest sich alles sehr schön und spannend. Ist auch Geschmacksache. Wer es mag....
Um beim Thema zu bleiben, was ist dabei, wenn der Butler versucht Honecker und Gattin sympatisch und menschlich rüberzubringen? Über Honeckes Manieren hat sich weder der japanische Kaiser noch Helmut Kohl beschwert. Das private Gesicht ist immer
anders als das dienstliche. Ob nun eine wirkliche Enthüllungsstory entstanden ist, da müßte man lesen......
Vielleicht bessert der Butler aber auch seine nicht üppige Rente auf. Ich gönns ihm.


zuletzt bearbeitet 15.08.2012 05:51 | nach oben springen

#45

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 15.08.2012 08:10
von GeMi | 556 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #30
Vielleicht hätte der Herr Herzog gelegentlich mal auf die Uhr schauen sollen: Er war einfach zu alt für den Job geworden .


Hallo,

wenn der Butler noch für die Frau vom Erich zuständig war, lasse ich das mal durchgehen.
Obwohl Butler doch erst im Alter richtig gut sind - man sieht es an mir. Fragt meine Frau.


Die Menschheit besteht aus einigen wenigen Vorläufern, sehr vielen Mitläufern und einer unübersehbaren Zahl von Nachläufern.

Jean Cocteau
nach oben springen

#46

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 15.08.2012 08:13
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

Ein Job, in dem man an Geheimpapiere und -infos rankommt. Wie ein neueres Beispiel zeigt:
http://www.vatileaks.com/
http://bazonline.ch/ausland/europa/Vatil.../story/15738888
Thep


nach oben springen

#47

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 15.08.2012 21:01
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #43
Zitat von frank im Beitrag #35
e. honecker : kommando 10 ,rufname : peter 35 bzw.36 (haupt bzw.begleitwagen), funkruf auf protokollstrecke: 'rot für viktor 201 ' !
w.stoph : = 4 , = : = 22 = 21 , = : 'rot' !
h.sindermann = 15 mir entfallen ! = : 'zwei mal gelb' !
alle anderen unter einmal 'gelb' , deligationen unter grün und seine frau margot unter 'grün für fiat'

Ich versuchs mal in eine etwas besser lesbare Form zu bringen

1
2
3
4
5
6
7
8
 
               Kommando  Rufname     Rufname       Funkruf auf
Hauptwagen Begleitwagen Protokollstrecke
E. Honecker 10 peter 35 peter 36 rot für viktor 201
W. Stoph 4 peter 22 peter 21 rot
H. Sindermann 15 ? ? zwei mal gelb
Der Rest gelb
Deligationen grün
Margot H. grün für fiat
 


Naja auch nicht so doll, da fehlts dem BBCode-Parser von xobor mal wieder an den passenden [table]-Tags, na egal.

Doch nun Frage(n):
Kommando war die Dienstgruppe, wenn es so bezeichnen kann?
Funkruf auf der Protokollstrecke, wie muß man sich das vorstellen?
Und Margot mit Fiat? War das ihr favoritisierte Marke oder eher doch im Sinne Gen. 1,3, also 'Fiat Lux!'?

P.S. @Alfred sind da noch'n paar (kleingeschrieben) Hamster übrig? Also das mit den Hamsterrädern im Serverraum war heut nicht sooo der Bringer, hat fast 'ne Downtime *trotzdem_grins* N8, CTRL-Z and logoff




kann man so sagen @94 ,jedes politbüromitglied hatte für uns ein kommandonamen , bei einsatzbesprechungen wurde dann eben von diesen gebrauch gemacht und jeder wußte bescheid . der funkruf auf der strecke lief immer zwei kreuzungen vorraus , jeder posten hatte einen 'Viktor' - rufnamen , vom ehemaligen zk (Viktor 74)der sed bis raus nach wandlitz , ich war jahrelang stammposten am weißen see ( Viktor 63 ) , wenn der 10ner sich aus der stadt richtung wandlitz bewegte gab ich die funkmeldung : Viktor 61' sie haben Rot für Viktor 201 von V63' , Viktor 62' kommenntierte dies über funk nur mit 'Quittung' . wenn das kdo in sichtweite des kreuzungsbereiches war sprach man nur nochmal den nächsten posten mit seinem rufnamen an , in meinem fall 62' und dieser gab dann die komplette meldung an 60' ! so wurden 'Sie' die strecke hoch und runter 'gereicht und sichergestellt das jeder posten genau wußte wo sich das kommando befand und konnte seine regulierung darauf ausrichten !
margot bezog sich auf's fahrzeug und da sie kein politbüromitglied war lief sie nicht unter gelb sondern zweitrangig wie delegationen unter grün -(für fiat ) ! w. jarowinskie hingegen liebte es, selber in einem lada nach wandlitz zu fahren dann eben: 'gelb für lada' !



94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#48

RE: Der "Butler" des DDR-Staatschefs

in Themen vom Tage 15.08.2012 21:17
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von ek40 im Beitrag #42
Zitat von frank im Beitrag #40
Zitat von ek40 im Beitrag #39
Zitat von Alfred im Beitrag #34
Und wenn erst noch die Geschichte mit dem Hamster vom Mitglied des Politbüros XY in die Öffentlichkeit kommt.

Um Hamster geht es hier nicht!
Dann mach mal eine Tier-Fred auf. Z.B "Die Hamster(er) der Politbüromitglieder"

Es geht immer noch um die Person L.Herzog und dessen Buch.
Nochmal zur Erinnerung,bevor wir wieder ganz abdriften,dass Thema heißt -Der "Butler" des DDR-Staatschefs-
Danke.

immer diese vormundschaft ! lass doch die leute diskutieren, ist doch ein forum und dazu ist es da !!!

Ok,dann merke dir diese,deine Aussage, für's nächstemal.
Mal sehen wie reagiert wird,wenn die andere Feldpostnummer solch Hinweis bringt.! [nachdenken]
Da biste bestimmt


ach du meinst das war nur an deine F.-postnummer gerichtet ? nö . !! egal wie die überschrift lautet , lasst doch diskutieren und wenns dann beim 'urknall' landet .! belebt doch das forum oder ? meine meinung !!!



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Geschichte vom Bäumchen wandle Dich!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
6 17.12.2014 13:36goto
von FRITZE • Zugriffe: 747
Zimmer frei in Honeckers Jagdsitz wer möchte ?
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
21 21.03.2010 22:17goto
von Ahnenforscher • Zugriffe: 1270
Helmut Kohl - Der geheime Zehn-Punkte-Plan
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Sauerländer
21 11.12.2013 15:28goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1557
Bush Kohl Gorbatshow die Väter der Deutschen Einheit
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
47 02.11.2009 20:28goto
von Sonny • Zugriffe: 1930
So planten Ulbricht und Chruschtschow den Mauerbau
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
10 16.06.2009 16:44goto
von Augenzeuge • Zugriffe: 838
Egon Krenz der letzte Staats und Parteichef der DDR
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Angelo
0 09.06.2009 16:31goto
von Angelo • Zugriffe: 1089
Wer kauft DDR-Mauerteile mit Tür?
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 18.09.2008 11:29goto
von Angelo • Zugriffe: 514

Besucher
5 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 295 Gäste und 29 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558749 Beiträge.

Heute waren 29 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen