#101

RE: BRD - Bananenrepublik Deutschland (?)

in Themen vom Tage 30.07.2012 22:06
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #97
Zitat von Feliks D. im Beitrag #95
(...)




Das Aufhängen dieser Fahne kann allerdings Ärger bereiten. Die Rechtswächter finden sie nicht so lustig
http://www.welt.de/politik/article299168...ge-erlaubt.html
(...)Noch am selben Tag kam die Kripo und beschlagnahmte die Fahne", berichtet der Besitzer.Der Schuldige zeigte sich geständig
Es folgte eine einstündige Tätervernehmung, in der sich der Beschuldigte vollauf geständig, aber keineswegs reuig zeigte.(..)

(Wenn eine Staatsanwaltschaft ein Verfahren einstellt, hat das keine Präjudizwirkung. Ein anderes Gericht kann anders entscheiden.)
Theo[/quote]

Das es wegen sowas ueberhaupt zu einer Polizeiaktion und Ermittlung von Seiten der Staatsanwaltschaft kommt (natuerlich auf Kosten der Steuerzahler!), zeigt doch wieder mal deutlich auf welch wackeligen Beinen das Recht auf freie Meinungsaeusserung in dieser Bananenrepublik steht.


nach oben springen

#102

RE: BRD - Bananenrepublik Deutschland (?)

in Themen vom Tage 30.07.2012 22:34
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten im Beitrag #101
Das es wegen sowas ueberhaupt zu einer Polizeiaktion und Ermittlung von Seiten der Staatsanwaltschaft kommt (natuerlich auf Kosten der Steuerzahler!), zeigt doch wieder mal deutlich auf welch wackeligen Beinen das Recht auf freie Meinungsaeusserung in dieser Bananenrepublik steht.


Letztlich ist die Sache ja im Sand verlaufen. Hätte er die bananengezierte Flagge in einem Misthaufen verankert, wäre das Ganze nicht so glimpflich ausgegangen.

Interessant oder vielmehr erschreckend dagegen die Feststellung/Begründung der Staatsanwaltschaft, das die für die Öffentlichkeit sichtbare Flagge durch den Aufdruck der Banane selbst nicht empfindlich geschmäht oder besonders verächtlich gemacht wird.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#103

Musterverfassung der Bananenrepublik

in Themen vom Tage 07.08.2012 10:08
von 94 | 10.792 Beiträge

Was man nicht alles in den unendlichen Weiten und Tiefen des Internet finden kann ...
... zum Beispiel eine Musterverfassung für eine, nein: für die Bananenrepublik κατ' ἐξοχήν!
Erwachsen aus dem Urteil des BVerfG zur Vorratsdatenspeicherung, hat sich da jemand namens Egon W. Kreutzer hingesetzt, und mit den richtigen Ingredienzien - Grimm, Witz und Sachverstand - eine Musterverfassung entworfen, die unsere europäisch-westlich-demokratischen Verhältnisse zur Kenntlichkeit entstellt.
Die verständlich formulierte erklärende Einführung findet sich hier.
Der Text der Verfassung, in branchenüblichem Fachchinesisch liebevoll zusammengeschwurbelt, hier.

Quelle: Le Penseur


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Damals87 und Rainman2 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#104

RE: Musterverfassung der Bananenrepublik

in Themen vom Tage 07.08.2012 12:03
von Damals87 | 503 Beiträge

Hallo,

@94, danke für diese Links!
Schöner kann man die Realität nicht beschreiben!

Grüße aus Hessen


„Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden.“ Sören Kierkegaard


nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 3490 Gäste und 196 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558145 Beiträge.

Heute waren 196 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen