#21

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 12.07.2012 08:57
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Mann sind ja nun genügend Beiträge mit der gleichen Aussage - dürfte reichen.

Aber: Wer will - wer hat noch nicht?

Der kann dann ja auch noch seinen Senf dazu geben.

Mike59


nach oben springen

#22

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 12.07.2012 11:01
von Schlutup | 4.104 Beiträge

moin moin!

Über Schilder mit angeblichen 4 Bolzen auf der Rückseite kommen immer wieder hoch. Deshalb frage ich immer gerne wieder nach.
in 50 Jahren hat sich viel verändert an der Grenze. Aber ein Forum ist ja dafür da.

danke und gruß schlutup



nach oben springen

#23

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 12.07.2012 11:10
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #22
moin moin!

Über Schilder mit angeblichen 4 Bolzen auf der Rückseite kommen immer wieder hoch. Deshalb frage ich immer gerne wieder nach.
in 50 Jahren hat sich viel verändert an der Grenze. Aber ein Forum ist ja dafür da.

danke und gruß schlutup



Hast recht - bist ja auch nicht gemeint gewesen *gr*

Mike59


nach oben springen

#24

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 12.07.2012 11:14
von Schlutup | 4.104 Beiträge

mike59 Lach,

hatte ich auch nicht so verstanden

gruß aus lübeck



nach oben springen

#25

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.02.2013 13:23
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Hallo an alle,

hätte mal ne Frage.Kann jemand von den Zeitzeugen oder Kennern mit dem Schild hier was anfangen?
Wo wurde es eingesetzt? Ist es echt ?Die Bohrungen sehen so neu aus.
Besten Dank für jede Info
schnatchen


nach oben springen

#26

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.02.2013 16:22
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #25
Hallo an alle,

hätte mal ne Frage.Kann jemand von den Zeitzeugen oder Kennern mit dem Schild hier was anfangen?
Wo wurde es eingesetzt? Ist es echt ?Die Bohrungen sehen so neu aus.
Besten Dank für jede Info
schnatchen



Die Frage umfassend zu beantworten ist schwierig. Die Bohrungen - offensichtlich hat sich der "Handwerker" auch mal verbohrt - zeigen das dieses Schild nicht an einer Grenzsäule befestigt war. Ob dieses Replika schon zu DDR Zeiten in Gebrauch war ist möglich, als was - keine Ahnung. Die Farbabnutzung, bzw. die Einfärbungen auf der Vorderseite erscheinen in meinen Augen ungewöhnlich, die Originale aus Metall waren nicht mit Farbe behandelt. Auf der Rückseite fehlen eigentlich die typischen Merkmahle für die Vorrichtungen zur Befestigung der Schilder, auch wenn diese entfernt wurden sollten noch ein paar Merkmale vorhanden sein. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Ansonsten, wenn die Platte deine ist behalte diese, hat ja auch ideellen Wert.


nach oben springen

#27

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 18:24
von Schlutup | 4.104 Beiträge

altes Thema, ich weiß

wer von euch besitzt ein Grenzschild das 1oo% Original ist?

gruß schlutup



nach oben springen

#28

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 18:26
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #27
altes Thema, ich weiß

wer von euch besitzt ein Grenzschild das 1oo% Original ist?

gruß schlutup



Ich


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 18:29
von Schlutup | 4.104 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #28
Zitat von Schlutup im Beitrag #27
altes Thema, ich weiß
wer von euch besitzt ein Grenzschild das 1oo% Original ist?
gruß schlutup

Ich

moin moin,
wärst du bereit mal die Rückseite einzustellen? sonst gerne per Pm.

gruß schlutup



nach oben springen

#30

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 18:36
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #29
Zitat von Mike59 im Beitrag #28
Zitat von Schlutup im Beitrag #27
altes Thema, ich weiß
wer von euch besitzt ein Grenzschild das 1oo% Original ist?
gruß schlutup

Ich

moin moin,
wärst du bereit mal die Rückseite einzustellen? sonst gerne per Pm.

gruß schlutup



Befehl - ausgeführt!

Angefügte Bilder:
P1020395.JPG

Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 18:39
von Schlutup | 4.104 Beiträge

danke Mike59



Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:04
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Nabend Mike59,

sieht schon sehr original aus Dein Schild.
Wäre es möglich auch die Vorderseite zu bestaunen?
Weißt Du wo das gute Stück herstammt?


nach oben springen

#33

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:14
von Schlutup | 4.104 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #32
Nabend Mike59,

sieht schon sehr original aus Dein Schild.




hallo schnatterinchen,
leider reicht das heute nicht mehr.

damit ist jetzt nicht Mike sein Schild gemeint



nach oben springen

#34

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:17
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #32
Nabend Mike59,

sieht schon sehr original aus Dein Schild.
Wäre es möglich auch die Vorderseite zu bestaunen?
Weißt Du wo das gute Stück herstammt?


Joo - aus dem Pioniermittellager der PIK 3

Edit: nicht Pionierlager sondern Pioniermittellager *gr*


zuletzt bearbeitet 13.05.2013 19:19 | nach oben springen

#35

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:20
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Wie Pioniermittellager?
War das gute Stück nie an einer Säule verschraubt?Das sieht schon so verwittert aus.


zuletzt bearbeitet 13.05.2013 19:21 | nach oben springen

#36

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:23
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #35
Wie Pioniermittellager?
War das gute Stück nie an einer Säule verschraubt?Das sieht schon so verwittert aus.


An einer Säule war es schon, nur hat diese Säule nie in freier Wildbahn gestanden. Lag so zu sagen auf Halde.


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#37

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:26
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Also vormontiert an einer Säule im Pioniermittellager ( unter freiem Himmel) als Reserve zum Einsatz an der DL?


nach oben springen

#38

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:38
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #37
Also vormontiert an einer Säule im Pioniermittellager ( unter freiem Himmel) als Reserve zum Einsatz an der DL?



DL ? na wenn du meinst dann an der DL. Korrekt.


nach oben springen

#39

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 19:41
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Mike59 im Beitrag #38
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #37
Also vormontiert an einer Säule im Pioniermittellager ( unter freiem Himmel) als Reserve zum Einsatz an der DL?



DL ? na wenn du meinst dann an der DL. Korrekt.



selbstverständlich und korrekterweise Staatsgrenze.Will ja meine Herkunft nicht verleugnen.


Schlutup und Mike59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#40

RE: Befestigung der Schilder an den Grenzsäulen

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.05.2013 20:43
von Thunderhorse | 4.016 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #25
Hallo an alle,

hätte mal ne Frage.Kann jemand von den Zeitzeugen oder Kennern mit dem Schild hier was anfangen?
Wo wurde es eingesetzt? Ist es echt ?Die Bohrungen sehen so neu aus.
Besten Dank für jede Info
schnatchen


Das Schild/Emblem mag Echt nachgemacht sein. Die vier Bohrungen sind Falsch.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen



Besucher
15 Mitglieder und 85 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2107 Gäste und 126 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558251 Beiträge.

Heute waren 126 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen