#1

Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 09:57
von utkieker | 2.912 Beiträge

Tja die Schwarzkombi ein Kleidungsstück für viele Anlässe

- Stubenreinigen - Sschwarzkombi
- Revierreinigen - Schwarzkombi
- Waffenwarten - Schwarzkombi
- Putz/ Flickstunde - ihr ahnt es Scharzkombi
In Perleberg wurden wir das eine oder andere Mal zum Kartoffelschälen abgestellt natürlich in der berühmten Schwarzkombi. Soldaten die in der Arrestzelle brummen mußten kamen in Schwarzkombi. Der Schirrmeister hatte in der Werkstatt die Schwarzkombi an und darunter Schlips und Kragen, sah darin richtig elegant aus! Klamottenschwimmen fand mit Stahlhelm und mit Schwarzkombi statt.
Hab ich noch vergessen? Ach ja an der Übungsgrenze lief immer ein Ausbilder in Schwarzkombi als "mutmaßlicher" Grenzverletzer herum, ich konnte mir später gar nichts anderes mehr vorstellen als ein Grenzverletzer in Schwarzkombi.
Auf eure Anekdoten zum Thema "Schwarzkombi" bin ich gespannt.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#2

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 10:07
von exgakl | 7.223 Beiträge

stimmt Hartmut, wirklich ein tolles Kleidungsstück... Dichteprüfung der TSM wurde auch im Schwarzkombi durchgeführt... das olle Gas hielt sich noch ewig in dem Ding.
In der heutigen Zeit wäre so ein Schwarzkombi auch nicht schlecht... macht er doch ein schlanke Linie

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 10:08
von Pit 59 | 10.123 Beiträge

Klamottenschwimmen ? kenne ich nicht.


nach oben springen

#4

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 10:13
von exgakl | 7.223 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
Klamottenschwimmen ? kenne ich nicht.


kein Problem, das kriegen wir hin Pit... Du wirst es kennenlernen


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#5

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 10:15
von Pit 59 | 10.123 Beiträge

Ja Exgakl wenn ich als Kampfschwimmer Umschule.Nee aber Spass beiseite nie was davon gehört.


nach oben springen

#6

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 10:30
von Theo85/2 | 1.197 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #4
Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
Klamottenschwimmen ? kenne ich nicht.


kein Problem, das kriegen wir hin Pit... Du wirst es kennenlernen



Vorsicht,die wollen Dich reinschmeißen in`s Wasser!!!


Theo 85/2


nach oben springen

#7

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 10:36
von exgakl | 7.223 Beiträge

nein Theo... ich würde ihn ganz ganz langsam dem nassen Element zuführen... so das der Pit sich ganz langsam dran gewöhnen kann


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#8

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 10:57
von Rostocker | 7.715 Beiträge

Ich glaub mich erinneren zu können,das einmal Klamottenschwimmen angesagt war-Schwarzkombi und Stahlhelm und das am Schalsee in der Badeanstalt.Aber irgendwie habe ich den Dreh gefunden mich davor zu drücken,sagte das geht nicht--habe Überbein im Handgelenk und das war es dann.Ansonnsten habe ich die Schwarzkombi nur in der Ausbildung beim Waffenreinigen und beim Aussenrevierreingen getragen.Am Kanten wuste ich garnicht wo die hing.


nach oben springen

#9

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 13:02
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Hatte auch manchmal "FIS" (Freizeit In Schwarz)


nach oben springen

#10

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 21:14
von Fritze (gelöscht)
avatar

Das Ding war einfach ätzend ! Das erste Mal als ich son Teil in PBG anhatte,verhakte sich beim Rückwärtsrennen (ja so was gabs nur in Perleberg)ne Lasche im Knopf auf der anderen Beinseite ,und ich machte Bekanntschaft mit dem Material auf dem Hartplatz.Zwei Tage später gings im Kombi zum Schutzmaskendichttest.Unsere GF sagten noch ,danach gut die Klamotten lüften.Einige auf der Stube hielten sich nicht dran.Als dann beim nächsten Mal der Kombi oben aus dem Schrank geholt wurde,gabs ne volle Ladung Tränengas .Am Kanten blieb das Ding im Schrank,da wurde nur in FDU gewerkelt.Bei Hitze auch mit Bluse.


nach oben springen

#11

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 21:23
von PF75 | 3.291 Beiträge

beim Parktag war das ding ganz praktisch,FDU wäre sonst auch bald als Schwarzbekleidung angesehen worden.


nach oben springen

#12

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 22:30
von utkieker | 2.912 Beiträge

Ich glaube meine Schwarzkombi war auch sauberer als meine ESKS

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#13

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 22:52
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
Klamottenschwimmen ? kenne ich nicht.

Hi ,Pit 59,das Klamottenschwimmen gab es auch bei uns,aber mit normaler Uniform,Helm und Holzgewehr.
Schwarzkombi,kenne ich ja,aber wir hatten son Ding nicht in der Ausrüßtung.(1965)
Greso


nach oben springen

#14

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 23:00
von willie | 611 Beiträge

Hallo,
während meiner Dienstzeit beim BGS wurden öfter "Grenzsoldaten" bzw. "Pioniere" im sogenannten "Schwarzkombi" in unmittelnbarer Grenznähe beobachtet.
Wir (BGS) gingen oftmals ich wiederhole....oftmals...nicht immer!!!!! bei der Beobachtung der "GrSos" im schwarzen Anzug davon aus, das es sich im Pioniere der DDR-GrTr handelt.
Meine Frage an die "Insider" war dies so, bzw. wurde hier bewußt etwas "anderes" vorgetäuscht"?

Ähm....Es gab ja auch einige sogen. "Schwarze Männer" die das sogen. vorgelagerte Hohheitsgebiet (vom Westen , vor dem Zaun) aus Unachtsamkeit bzw. mit voller Absicht (Republikflucht) verließen.
Vielen Dank für Eure Beiträge.
Gruß Willie


...Rechtschreibfehler sind die Special Effects meiner Tastatur!...
zuletzt bearbeitet 01.07.2012 00:06 | nach oben springen

#15

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 30.06.2012 23:40
von Rostocker | 7.715 Beiträge

Zitat von willie im Beitrag #14
Hallo,
während meiner Dienstzeit beim BGS wurden öfter "Grenzsoldaten" bzw. "Pioniere" im sogenannten "Schwarzkombi" in unmittelnbarer Grenznähe beobachtet.
Wir (BGS) gingen oftmals ich wiederhole....oftmals...nicht immer!!!!! bei der Beobachtung der "GrSos" im schwarzen Anzug davon aus, das es sich im Pioniere der DDR-GrTr handelt.
Meine Frage an die "Insider" war dies so, bzw. wurde hier bewußt etwas "anderes" vergetäuscht"?
Ähm....Es gab ja auch einige sogen. "Schwarze Männer" die das sogen. vorgelagerte Hohheitsgebiet (vom Westen , vor dem Zaun) aus Unachtsamkeit bzw. mit voller Absicht (Republikflucht) verließen.
Vielen Dank für Eure Beiträge.
Gruß Willie



Die Schwarzkombi galt praktisch als Arbeitskombi bei der NVA und den GT


nach oben springen

#16

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 01.07.2012 00:00
von willie | 611 Beiträge

Hi
das er "praktisch" als Arbeitskombi für viele Zwecke galt ist mir abolut klar.
Nur....gab es den irgendeine Anweisung bzw. Befehl, einen Schwarzkombi in unmittlebarer Grenznähe zu tragen?
gruß willie


...Rechtschreibfehler sind die Special Effects meiner Tastatur!...
zuletzt bearbeitet 01.07.2012 00:04 | nach oben springen

#17

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 01.07.2012 00:10
von Rostocker | 7.715 Beiträge

Zitat von willie im Beitrag #16
Hi
das er "praktisch" als Arbeitskombi für viele Zwecke galt ist mir abolut klar.
Nur....gab es den irgendeine Anweisung bzw. Befehl, einen Schwarzkombi in unmittlebarer Grenznähe zu tragen?
gruß willie



Also Willie--dann kann es sich nur um Grenzpioniere gehandelt haben.Selbst als Grenzer sind wir nicht in Schwarzkombie zum Dienst aufgezogen.


nach oben springen

#18

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 01.07.2012 00:16
von willie | 611 Beiträge

Moin Rostocker,
eben dieser Gedanke kam mir auch damals. Trifft aber nach jetzigem Stand nicht zu!!! Jetzt biste vielleicht enttäuscht....
Mach dir nix draus...Du wurdest auch nicht in alle "Feinheiten" eingeweiht.
Hab auch erst jetzt vieles erfahren müssen
Gruß Willie


...Rechtschreibfehler sind die Special Effects meiner Tastatur!...
nach oben springen

#19

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 01.07.2012 00:29
von Fritze (gelöscht)
avatar

Kann mir nicht vorstellen,daß besondere Kräfte im Schwarzkombi agierten.Und ich war auch bei einigen Sonderaktionen dabei.

Willie : Das ist viel zulange her ,um dort etwas hinein zu interpretieren.Mit dem "Schwarzen Mann " wurden früher die Kinder geärgert.


nach oben springen

#20

RE: Universelles Kleidungsstück: Schwarzkombi

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 01.07.2012 08:35
von Pit 59 | 10.123 Beiträge

Hi ,Pit 59,das Klamottenschwimmen gab es auch bei uns,aber mit normaler Uniform,Helm und Holzgewehr.
Schwarzkombi,kenne ich ja,aber wir hatten son Ding nicht in der Ausrüßtung.(1965)
Greso

Ja ich glaube das ja Greso,aber Du musst mir auch glauben das ich da nie was davon gehört habe,geschweige das es bei uns so üblich war.(Ende der 70er)

P.S. Wir hatten auch ganz wenig Schiffe an der Hessengrenze


zuletzt bearbeitet 01.07.2012 08:55 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besuch von zu Hause
Erstellt im Forum Themen vom Tage von hardi24a
8 06.03.2013 13:31goto
von DoreHolm • Zugriffe: 613
Handwerker dringend gesucht !
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von P3
29 23.07.2012 15:52goto
von Damals87 • Zugriffe: 1673
Fahnenfluchten russischer Soldaten
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Mozart
161 04.11.2014 22:47goto
von Grenzerhans • Zugriffe: 19274
Grüßen von Vorgesetzten
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Hans55
54 01.07.2012 19:05goto
von damals wars • Zugriffe: 3936
Dauerfeuer in der Grenzkompanie
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von
76 16.03.2013 21:56goto
von OlsenWeilrode • Zugriffe: 8580
Als es im Sommer schneite
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Detlef05
5 03.08.2009 18:49goto
von Detlef05 • Zugriffe: 789

Besucher
13 Mitglieder und 46 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 3304 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556913 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen