#41

RE: Bundeswehr rekrutiere sich vorwiegend aus “Unterschichten, also Ostdeutsche(n)”,

in Themen vom Tage 16.06.2012 21:44
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von frank
woher kommt die ideologie eines herrn W. ? viele denken es , ein dummer sagt es ! kein mensch hat es verdient wegen seiner sozialen stellung als, 'KANNONENFUTTER', verheizt zu werden !!! . oder ein grosses politikum um in ostdeutschem bereich arbeitslosenzahlen zu schönen !!!


Es wird keiner verheitzt!!!!



nach oben springen

#42

RE: Bundeswehr rekrutiere sich vorwiegend aus “Unterschichten, also Ostdeutsche(n)”,

in Themen vom Tage 16.06.2012 22:08
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von glasi
[quote="frank"]woher kommt die ideologie eines herrn W. ? viele denken es , ein dummer sagt es ! kein mensch hat es verdient wegen seiner sozialen stellung als, 'KANNONENFUTTER', verheizt zu werden !!! . oder ein grosses politikum um in ostdeutschem bereich arbeitslosenzahlen zu schönen !!!


Es wird keiner verheitzt!!!![/quote]

zu befehl , herr verteidigungsminister !!!



nach oben springen

#43

RE: Bundeswehr rekrutiere sich vorwiegend aus “Unterschichten, also Ostdeutsche(n)”,

in Themen vom Tage 17.06.2012 19:11
von PF75 | 3.294 Beiträge

Zitat von Pit 59
Klar wurde gebettelt zum Längerdienen,die es abgelehnt haben konnten dann auch schmoren bis kurz vorm 26. Geburtstag.Das war mit Sicherheit kein Einzelfall.




habe auch 3 Jahre abgeleht,sogar beim Wachregiment F.E.D. habe in der arbeit im beteib seheich mehr Sinn und bin mit 19 zu GT.


nach oben springen

#44

RE: Bundeswehr rekrutiere sich vorwiegend aus “Unterschichten, also Ostdeutsche(n)”,

in Themen vom Tage 17.06.2012 19:47
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von frank

Zitat von glasi
[quote="frank"]woher kommt die ideologie eines herrn W. ? viele denken es , ein dummer sagt es ! kein mensch hat es verdient wegen seiner sozialen stellung als, 'KANNONENFUTTER', verheizt zu werden !!! . oder ein grosses politikum um in ostdeutschem bereich arbeitslosenzahlen zu schönen !!!


Es wird keiner verheitzt!!!![/quote]

zu befehl , herr verteidigungsminister !!!



Es ist doch wirklich so. In Verdun, oder Stalingrad, da wurden unsere Soldaten sinnlos verheißt.Diese Menschen hatten keine Wahl im gegensatz zu heute.



nach oben springen

#45

RE: Bundeswehr rekrutiere sich vorwiegend aus “Unterschichten, also Ostdeutsche(n)”,

in Themen vom Tage 17.06.2012 20:35
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von glasi

Zitat von frank

Zitat von glasi
[quote="frank"]woher kommt die ideologie eines herrn W. ? viele denken es , ein dummer sagt es ! kein mensch hat es verdient wegen seiner sozialen stellung als, 'KANNONENFUTTER', verheizt zu werden !!! . oder ein grosses politikum um in ostdeutschem bereich arbeitslosenzahlen zu schönen !!!


Es wird keiner verheitzt!!!![/quote]

zu befehl , herr verteidigungsminister !!!



Es ist doch wirklich so. In Verdun, oder Stalingrad, da wurden unsere Soldaten sinnlos verheißt.Diese Menschen hatten keine Wahl im gegensatz zu heute.




nun ja , 'hier ' hat man die wahl zwischen normalem durchschnittlichem einkommen und damit verbunden: ein einigermaßen vernünftiges leben oder H4 !!! und dafür geben manche leider alles !!! eine Wahl?



nach oben springen

#46

RE: Bundeswehr rekrutiere sich vorwiegend aus “Unterschichten, also Ostdeutsche(n)”,

in Themen vom Tage 24.06.2012 13:37
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #45

Zitat von glasi

Zitat von frank

Zitat von glasi
[quote="frank"]woher kommt die ideologie eines herrn W. ? viele denken es , ein dummer sagt es ! kein mensch hat es verdient wegen seiner sozialen stellung als, 'KANNONENFUTTER', verheizt zu werden !!! . oder ein grosses politikum um in ostdeutschem bereich arbeitslosenzahlen zu schönen !!!

Es wird keiner verheitzt!!!![/quote]

zu befehl , herr verteidigungsminister !!!


Es ist doch wirklich so. In Verdun, oder Stalingrad, da wurden unsere Soldaten sinnlos verheißt.Diese Menschen hatten keine Wahl im gegensatz zu heute.




nun ja , 'hier ' hat man die wahl zwischen normalem durchschnittlichem einkommen und damit verbunden: ein einigermaßen vernünftiges leben oder H4 !!! und dafür geben manche leider alles !!! eine Wahl?



Hallo Frank.. Verstehe ich das richtig? Habe ich als jugendlicher im Osten keine Perspektive, dann gehe ich zur BW. Das ist mir jetzt als Ausage etwas dünn.LG



nach oben springen

#47

RE: Bundeswehr rekrutiere sich vorwiegend aus “Unterschichten, also Ostdeutsche(n)”,

in Themen vom Tage 03.06.2013 14:58
von Hackel39 | 3.123 Beiträge

Nun inzwischen sickert auch die Elite in die Unterschichtenarmee ein.
http://www.bild.de/politik/inland/maximi...87808.bild.html
Der gefeuerte Tatortkommissar und Filmsohn von Heinz Becker ("Familie Heinz Becker") reiht sich nun aus wirtschaftlichen Gründen ein in das Heer der ausländischen Söldner am Hindukusch.
Kein Wort von Patriotismus und Vaterlandstreue sondern der Zwang die Familie weiterhin ernähren zu müssen machte seinen Schritt nötig.
Und ich meinte immer, daß Schauspieler auch an der Rechteverwertung der ARD- Sendungen und an den GEZ- Milliarden beteiligt sind, aber nunmehr wissen wir, daß es für sie genau wie für jeden Fließbandarbeiter bei der Zeitarbeit ums blanke Überleben geht.
Soll man dem Arbeitgeber NATO bzw. Bundeswehr nun dankbar dafür sein für diese ABM, sind Kriege womöglich sogar zur Senkung der Arbeitslosenquote erwünscht ?
Definitiv ist Herr Weber diesmal im falschen Film und wünschen wir ihm trotz aller Tragik solcher Entscheidungen eines zweifachen Familienvaters im Deutschland des Jahres 2013 ein Happy End.
Die Siegerstraße hat diese Außenpolitik schon lange verlassen...und dabei ist es nicht mal viel Geld, das ihm gezahlt wird.
Nun mag jemand sagen, soll der Weber doch ins Theater gehen und kleine Rollen annehmen anstatt hier einen auf Trotzkopf zu machen aber nach all den Sparzwängen denen auch solche Kultureinrichtungen ausgesetzt sind, ist wohl Kundus tatsächlich die bessere Bühne auch wenn es hier auch ohne Shakespeare um Sein oder nicht Sein geht.
Den Kindern wünsche ich, daß sie darüber http://www.youtube.com/watch?v=bWT6FXZGnd4 ( z.B. ab 4:30) auch 2014 noch lachen können.



Kurt hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 03.06.2013 15:11 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
BUNDESWEHR-EU-Ausländer und Hauptschüler ohne Abschluss sollen dienen dürfen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von ek40
52 Gestern 07:44goto
von B208 • Zugriffe: 1600
Was vermisst man N I C H T nach dem Untergang der D D R
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Cambrino
76 08.11.2016 07:32goto
von sentry • Zugriffe: 2448
Sie nannten ihn Heino
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Thüringerin
4 17.09.2015 10:32goto
von turtle • Zugriffe: 914
Die Geschichte(n) der Wende
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von ABV
285 25.11.2015 19:06goto
von Zange • Zugriffe: 13969
Das Ende der Bundeswehr naht
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Wolle76
146 12.05.2014 18:07goto
von Wolle76 • Zugriffe: 7826
Vorbeugender Atomschlag der Bundeswehr ..
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
20 18.09.2012 11:38goto
von seaman • Zugriffe: 884

Besucher
27 Mitglieder und 86 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 1656 Gäste und 109 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558240 Beiträge.

Heute waren 109 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen