#41

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 29.04.2012 22:58
von Fritze (gelöscht)
avatar

Word !


nach oben springen

#42

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 29.04.2012 23:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar



gr aus NL


nach oben springen

#43

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 29.04.2012 23:32
von utkieker | 2.920 Beiträge

Konsorten ist keineswegs eine Beleidigung auch wenn dieser Begriff häufig sehr salopp verwendet wird, Konsorte stammt aus dem Lateinischen und bedeutet "Schicksalsgenosse" und wird auch für "Mittäter" verwendet. Ein Täter ist jemand der etwas getan hat im positiven wie im negativen Sinne, auch wenn sich die Wortbedeutung für Täter sich heute historisch gewandelt hat und im engeren Sinne für Straftäter eingesetzt wird.
Als Synonyme für Konsorten schlage ich folgende Worte vor: Freund, Genosse, Kumpel, Kollege, Kompagnon, Spezi, Kumpan u. a.! Sucht euch was aus, was weniger "negativ" belastet ist.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
zuletzt bearbeitet 29.04.2012 23:33 | nach oben springen

#44

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 29.04.2012 23:37
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Ach Feliks, was ist heut abend in Dich gefahren ? Du kannst gute Beiträge schreiben, das war aber ein Rückfall in DDR Staatsdoktrin.
Du kennst Dich ja auch eigentlich gut mit Geschichte aus, es gab den Begriff der "Märzgefallenen". Und zumindest Sein Vater ist ja wohl erst 34 in die Partei eingetreten.

Über Gauck Senior als Marineoffizier d.R. siehe :
http://www.focus.de/politik/deutschland/...aid_722785.html

Und wieviele DDR Bürger traten in die Partei ein weil sie es für opportun hielten.


nach oben springen

#45

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 29.04.2012 23:39
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

@uitkieker, magst ja recht haben, aber landläufig sind Konsorten zwielichtige Gestalten .Und es wird demzufolge auch in de Regel abwertend genutzt.


zuletzt bearbeitet 29.04.2012 23:39 | nach oben springen

#46

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 29.04.2012 23:43
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Der Gauck ist doch ein typischer Insider Typ mit den "richtigen" Verbindungen. Wenn er es nicht waere haette man ihn bestimmt nicht zum Praesidenten gemacht.Aber die Nazikeule die da wieder mal in Holland geschwungen wird trifft weniger ihn sondern das gesammte deutsche Volk. Wenn man jetzt noch 1950 schreiben wuerde koennte man so was noch verstehen. Aber nicht 2012. Es wird hoechste Zeit das unsere Regierung mal damit aufhoert wegen Hitler dem Ausland staendig die andere Wange hinzuhalten und endlich mal in aller Deutlichkeit zurueckkontert.


nach oben springen

#47

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 29.04.2012 23:47
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von Wolle76

@uitkieker, magst ja recht haben, aber landläufig sind Konsorten zwielichtige Gestalten .Und es wird demzufolge auch in de Regel abwertend genutzt.



Wuerde gerne mal einen Politiker kennenlernen der nicht eine zwielichtige Gestalt ist!


nach oben springen

#48

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 30.04.2012 00:26
von Pit 59 | 10.137 Beiträge

Als Synonyme für Konsorten schlage ich folgende Worte vor: Freund, Genosse, Kumpel, Kollege, Kompagnon, Spezi, Kumpan u. a.! Sucht euch was aus, was weniger "negativ" belastet ist.

Gruß Hartmut!

Nee wir bleiben bei Konsorten,ist doch nichts schlimmes

P.S. Hartmut ich will nur hoffen das Deine Erklärung mal nicht vergessen wird.


zuletzt bearbeitet 30.04.2012 00:43 | nach oben springen

#49

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 30.04.2012 08:10
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von NL 63


gr aus NL




Schaut an, wie unser niederländischer Kollege diesen großen "Aufreger" sieht. Sagt doch alles.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#50

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 01.05.2012 20:28
von SCORN | 1.456 Beiträge

Es gibt Stimmen die Herrn Gauck nicht die 100 Tage Schonfrist zugestehen wollen. Der Grund : Gauck versagt vor Volk, Amt, Demokratie und Rechtsstaat mit seinen Äusserungen zum Euro-Rettungsschirm!

„Äußerst befremdlich ist, dass Gauck als Staatschef und Leiter der Exekutive ein Urteil der Judikative vorwegnimmt..... Als Bundespräsident hat er Gesetze vorbehaltlos zu prüfen – nachdem (!) das Gesetzgebungsverfahren abgeschlossen ist. Als Bundespräsident hat er Gesetze, bei denen Zweifel bestehen, dem Bundesverfassungsgericht zur unabhängigen Prüfung vorzulegen – und sich dann an das Urteil des Verfassungsgerichts zu halten. Auf gar keinen Fall steht es dem Bundespräsidenten an, die Entscheidung des Verfassungsgerichts in einer so eminent wichtigen Frage vorwegzunehmen oder es zu beeinflussen.

siehe hier: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/20...nd-rechtsstaat/


zuletzt bearbeitet 01.05.2012 20:34 | nach oben springen

#51

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 01.05.2012 22:11
von damals wars | 12.149 Beiträge

Rechtsstaatlich gesehen ist er offensichtlich ungelernt.
Er hat schon immer Exekutive und Judikative vermischt.

Also nichts, was mich überrascht.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#52

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 01.05.2012 22:19
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von SCORN
Auf gar keinen Fall steht es dem Bundespräsidenten an, die Entscheidung des Verfassungsgerichts in einer so eminent wichtigen Frage vorwegzunehmen oder es zu beeinflussen.

siehe hier: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/20...nd-rechtsstaat/



Warum steht es ihm nicht an? Das galt vielleicht bei anderen aber nicht bei Gauck, da gibt es schließlich nur noch eine höhere Macht als ihn. Aber das wirst Du Ungläubiger auch schon noch lernen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#53

RE: Kritik aus Holland zu Hr. Gauck

in Themen vom Tage 01.05.2012 22:28
von Fritze (gelöscht)
avatar

Mensch Feliks ,drohst du ihm mit dem Fegefeuer ? Oder gibt unser Bündesdödel demnächst auch noch das Wort zum Sonntag,wo er allen Ungläubigen den Samstagabend versaut.


nach oben springen



Besucher
17 Mitglieder und 51 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 2513 Gäste und 132 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557812 Beiträge.

Heute waren 132 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen