#41

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 11.04.2012 11:08
von Pit 59 | 10.158 Beiträge

Schöne Ferienlager hatte der Betrieb.War alles da für eine Kindergerechte Betreuung,Spielzeugpanzer,Wache stehen mit Holzgewehren,u.s.w.Tja früh übt sich wer ein guter Tschekist werden will.
Ich glaube schon das sich die Mehrheit der Kinder (wenn Sie es dann verstanden haben) sich geschämt haben,und es Niemand erzählt haben.


zuletzt bearbeitet 11.04.2012 15:02 | nach oben springen

#42

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.04.2012 13:58
von 94 | 10.792 Beiträge

Nun, auch Kinder von Ehemaligen, welche im Heute angekommen sind, werden überwacht ...

Allerdings dürfte die Story frei erfunden sein. Wenn besagter Ronny mit 13 eine 88'er-Esse (halblegal) fuhr, dürfte er Baujahr '75 sein. Wie kann dann besagte 'Detektei' ihn 26-jährig (also ungefähr 2001) mit einem Motorrad verfolgen, welches erst Mitte 2006 in den deutschen Markt eingeführt wurde?

Na wenigsten wurde politisch korrekt als Grundübel die Wessi-Sozialisierung der Freundin herausgearbeitet.

... http://www.detektiv-tudor.com/Referenzau...fortzahlung.php


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#43

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.04.2012 14:33
von S51 | 3.733 Beiträge

"Militärisch-Operativer Kampfverband"
Der ist gut!


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#44

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.04.2012 14:40
von Alfred | 6.857 Beiträge

Zitat von S51
"Militärisch-Operativer Kampfverband"
Der ist gut!



Mann / Frau lernt NIE aus.

Es gibt immer NEUES und STEIGERUNGEN.


nach oben springen

#45

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.04.2012 18:16
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von 94
Wie gehen eigentlich HEUTE die Nachkommen mit der hauptamtlichen oder auch inoffiziellen Stasi-Vergangenheit ihrer Erzeuger um? Wird da des lieben Familienfriedens willen (zu) viel tabuisiert?


nein ,bei mir wissen alle bescheid und haben was anderes heute im sinn als ddr !!!



nach oben springen

#46

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.04.2012 18:27
von Pit 59 | 10.158 Beiträge

nein ,bei mir wissen alle bescheid und haben was anderes heute im sinn als ddr !!! @frank

Na das hört sich doch gut an frank.Also wissen sie was Du gemacht hast (was auch immer ),akzeptieren das,und Du beeinflusst sie auch nicht auf Ihren weiteren Weg.


nach oben springen

#47

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.04.2012 18:33
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Pit 59
nein ,bei mir wissen alle bescheid und haben was anderes heute im sinn als ddr !!! @frank

Na das hört sich doch gut an frank.Also wissen sie was Du gemacht hast (was auch immer ),akzeptieren das,und Du beeinflusst sie auch nicht auf Ihren weiteren Weg.




( verkehrsregulierer und personenschutz beim MfS) und ich glaube nur noch uns 'alte säcke' interresiert sowas noch !!



nach oben springen

#48

RE: Stasikinder-Meine Mutter war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.04.2012 16:04
von 94 | 10.792 Beiträge

Heute mal leicht (aber nur ganz leicht) oT. Aber auch Mütter waren beim MfS ...

Meine Mutter hat übrigens nach meiner Flucht alle Kontaktversuche blockiert und meine Briefe an die Stasi weitergegeben. Erst nach der Wende sah ich sie wieder, da war sie Ende 70 und leicht dement. Ich nahm sie zu einem Rundgang durch die ehemalige Stasi-Zentrale in der Normannenstraße mit, wo sich auch das Büro ihres früheren Chefs Erich Mielke befand, der ihr einst eine Verdienstmedaille für treue Dienste verliehen hatte. Am Ende, als wir wieder auf dem Hof standen, sagte sie nur: "Junge, irgendwie war ich hier schon mal."
Quelle: http://einestages.spiegel.de/static/auth...esstreifen.html


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#49

RE: Stasikinder-Meine Mutter war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.04.2012 16:29
von Kimble | 397 Beiträge

Nana, Demenz ist nur für die Zuschauerseite lustig.
(Bevor jezt blöde Sprüche kommen, ich habe bei der Geschichte auch geschmunzelt.)


Kannten Sie die DDR ? "Ja, flüchtig"
nach oben springen

#50

RE: Stasikinder-Mein Vater war beim MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 19.04.2012 14:04
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von frank

Zitat von 94
Wie gehen eigentlich HEUTE die Nachkommen mit der hauptamtlichen oder auch inoffiziellen Stasi-Vergangenheit ihrer Erzeuger um? Wird da des lieben Familienfriedens willen (zu) viel tabuisiert?


nein ,bei mir wissen alle bescheid und haben was anderes heute im sinn als ddr !!!




ich bin gott sei dank nicht in dieser situation und wenn schon, du hättest es dir doch auch nicht raussuchen können.


nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2013 Gäste und 132 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14374 Themen und 558646 Beiträge.

Heute waren 132 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen